CFD
Forex
Krypto
99/100
Bewertung
BDSwiss CFD
-
*****
Zu BDSwiss CFD
Highlights
  • Über 250 Basiswerte handeln
  • MT4 und MT5 als Handelsplattform
  • Schnelle Kontoeröffnung
99/100
Bewertung
BDSwiss Forex
-
*****
Zu BDSwiss Forex
Highlights
  • Über 50 Forex-Paare handeln
  • Mindesthandelssumme 0,01 Lots
  • Enge Spreads
98/100
Bewertung
BDSwiss Krypto
-
*****
Zu BDSwiss Krypto
Highlights
  • Über 20 Kryptowährungen handeln
  • Live-Webinare werden angeboten
  • 3 Konten stehen zur Auswahl

BDSWISS Erfahrungen & Test 12 2020

Ist BDSwiss seriös & welche Gebühren gibt es?

Wir präsentieren hier unseren umfangreichen BDSwiss Test. Im Zuge dessen konnten wir eingehende BDSwiss Erfahrungen sammeln, welche uns zu einem fast ausschließlich erfreulichen Endergebnis kommen ließ. Im BDSwiss Testbericht zeigen wir alle wichtigen Fakten. Des Weiteren können wir Betrug bei BDSwiss definitiv ausschließen.

Das Social Trading stellt heute einen großen Trend dar. In Deutsch wird das Social Trading auch als Soziales Handeln bezeichnet. Zu vermuten ist, dass es sich beim Social Trading um eine Kombination aus Trading und Social Media handelt.

Einer dieser Social Trading-Anbieter ist BDSwiss. BDSwiss hat sich auf den Handel mit binären Optionen konzentriert. Das Unternehmen ist auf Zypern ansässig und betreibt auch eine Niederlassung in Frankfurt am Main.

BDSwiss Pros und Contras
BDSwiss Pros und Contras
  • Sehr benutzerfreundliche Handelsplattform
  • Kompetenter Kundendienst, auch in Deutsch verfügbar
  • SSL-Verschlüsselung der Geldtransfers
  • Geringe Einzahlungssumme von nur 10 Euro
  • Neukundenaktionen sind an bestimmte Konditionen gebunden
  • Auszahlungen sind bei unter 500 Euro gebührenpflichtig

Unsere positiven BDSwiss Erfahrungen

Zunächst einmal handelt es sich bei BDSwiss um einen Broker für Online Trading. Neu ist bei BDSwiss, dass man dort inzwischen auch mit Kryptowährungen handeln kann. Bei diesem Anbieter hat man die Möglichkeit über eine Plattform mit unterschiedlichen Finanzprodukten aus verschiedenen Anlageklassen zu handeln.

Der Broker ist nicht nur für erfahrene Trader, sondern auch für Anfänger geeignet. Dafür spricht auch die geringe Mindesteinzahlung von nur 10 Euro. Darüber hinaus gibt es auch attraktive Renditen. Weiterhin wird das Unternehmen durch die ebenfalls in Zypern ansässige CySEC reguliert. Somit wird ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet.

Weiterhin stehen jedem Anleger mehr als 200 Basiswerte zur Verfügung. Man kann aus Aktien, Währungspaaren und vielen mehr auswählen. Darüber hinaus bietet der Broker auch eine mobile App an, die man ab und zu einsetzen kann. Praktisch sind auch die Weiterbildungsangebote, die man auf der Webseite findet. Mit dem Broker BDSwiss kann man also insgesamt sehr zufrieden sein.

Die Kontoeröffnung

Das Eröffnen eines Kontos geht bei diesem Broker sehr einfach. Man braucht nur ein bisschen Zeit, bis man sich beim Broker registriert hat. Wenige Angaben reichen aus, um die Registrierung abzuschließen. Für die Anmeldung kann man das kurze Formular unten auf der Startseite nutzen oder auf den Menüpunkt „Registrieren“ klicken.

Die Eröffnung des Kontos verläuft recht einfach. Wenn man mit diesem Schritt fertig ist, wird das Konto auch umgehen freigeschaltet. Nun kann es auch zur ersten Einzahlung kommen.

Das Education Center

Sehr vorbildlich ist das Education Center, wo man an verschiedenen Schulungen teilnehmen kann. Diese Angebote sollte man sich gerade als Anfänger zunutze machen. Der Broker möchte sicherstellen, dass die Anfänger einen erfolgreichen Start in diese Plattform hinlegen. Mit der Inanspruchnahme der Schulungsangebote, kann das Risiko einer Fehlinvestition später vermieden werden.

Die Nutzung des Education Centers ist uneingeschränkt zu empfehlen. Auf jeden Fall sollte man hier einen Blick reinwerfen, bevor man anfängt in Wertpapiere zu investieren.

Leider wurde festgestellt, dass es kein Demokonto gibt. Ein Demokonto ist bei vielen anderen Anbietern üblich. Zumindest hat man hier die Möglichkeit einige Strategien zu erproben. Dank der Schulungen ist man aber auf dieses Demokonto nicht wirklich angewiesen. In den Schulungen lernt man wichtige Dinge, um eine vernünftige Auswahl an Wertpapieren zu treffen. Das Risiko kann also hier reduziert werden.

99/100
Bewertung
BDSwiss Highlights
  • Über 50 Forex-Paare handeln
  • Mindesthandelssumme 0,01 Lots
  • Enge Spreads
Zu BDSwiss

Anbieter BDSwiss.com im Test

Eine Einzahlung kann man mit Kreditkarte machen. Die Einzahlungen verlaufen sehr schnell und einfach. Das Kapital ist sofort auf dem Konto gebucht. Bei der Einzahlung ist auch kein Gefühl von Unsicherheit aufgekommen. Der Broker macht einen sehr seriösen und professionellen Eindruck. Darüber hinaus darf man nicht vergessen, dass das Unternehmen durch die CySEC reguliert wird.

Somit wird eine gewisse Sicherheit geboten. Gleichzeitig kann man als Anleger davon ausgehen, dass der Broker nicht so arbeiten wird, wie er will. Es gelten strenge Regeln und Vorgaben, die langfristig eingehalten werden müssen. Auf diese Weise kann auch ein ausreichender Schutz gewährleistet werden. Leider musste im Test festgestellt werden, dass es keine Sicherung der Kundeneinlagen gibt.

Abgesehen davon, kann man aber sehr zufrieden sein.

UnternehmenBDSwiss Holding PLC
AdresseApostolou Andrea Street 11, Hyper Tower, 5th Floor, 4007 Mesa Yeitonia, Limassol, Cyprus
Registrierungsnummer199/13
TelefonRückruf
eMail[email protected]
Live ChatJa

Die BDSwiss Erfahrungen aus einem Forum

Die Erfahrungen aus einem Forum zeigen, dass es bei BDSwiss keinen Bonus gibt. Einen Bonus gibt es auch nicht für erste Transaktionen oder Aktivitäten. Daran ist eigentlich nichts zu bemängeln. Vergessen darf man nicht, dass es einige Broker gibt, die einen Bonus nur anbieten, weil sie ihre eigenen Mängel kaschieren wollen.

Darüber hinaus sollte man sich für einen Broker nicht ausschließlich auf der Basis eines Bonus entscheiden. Man könnte anschließend enttäuscht sein. Es gibt viele andere Kriterien, die bei der Auswahl eines geeigneten Brokers wichtiger sind.

Die meisten User im Forum haben die Erfahrung gemacht, dass sie mit BDSwiss sehr zufrieden sein, obwohl es hier keinen Bonus gibt. Wenn die meisten Nutzer einer Meinung sind, dann wird es in der Regel hier auch kaum was auszusetzen geben.

BDSwiss auf Deutsch getestet

Vorteilhaft ist die Tatsache, dass BDSwiss auch in deutscher Sprache verfügbar ist. Da der Kundendienst Deutsch spricht, ist die Nutzerzahl der deutschen Kunden auch entsprechend hoch. Der Kundendienst macht einen kompetenten Eindruck. Anfragen werden recht flott bearbeitet. Darüber hinaus wird der Kundendienst durch ein umfassendes Education Center ergänzt. Oft findet man die passenden Antworten bereits im Education Center bzw. im Hilfebereich.

Binäre Optionen bei BDSwiss

Der Aufbau der Handelsplattform ist sehr verständlich. Der Betreiber scheut sich nicht an dieser Stelle mehr zu investieren, damit die User sich schnell zurechtfinden. Die Nutzung bei BDSwiss macht einen großen Spaß. Man fühlt sich hier wohl, was zum Großteil auf die sehr intuitive Benutzeroberfläche zurückzuführen ist.

Was die Auswahl der Basiswerte angeht, so kann man ganz einfach eine schnelle Entscheidung treffen. Die Anzahl der Möglichkeiten ist enorm. Die meisten User schätzen an diesem Broker die hohe Flexibilität und Abwechslung.

Man sucht sich also einen Basiswert aus und entscheidet sich dann beim Up/Down Handel dafür, ob dieser Wert einen Gewinn erzielen wird oder nicht. Dazu muss man festlegen, welche Summe des Kapitals investiert werden soll. Daran kann man bereits sehen, wie hoch der Gewinn überhaupt ausfallen wird. Gleichzeitig kann es natürlich auch passieren, dass man einen Verlust hinnehmen muss.

Ist BDSwiss Abzocke?

Gerade bei Brokern mit binären Optionen stellt man sich häufig die Frage, ob diese überhaupt seriös sind. Es kommt also die Frage auf, ob BDWiss seriös ist, auch wenn das Angebot umfassender ist. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Anbieter für binäre Optionen nicht durch offizielle Aufsichtsbehörden reguliert worden sind.

Ob bei diesem Broker also Betrug der Normalfall ist, das kann sehr schnell beantwortet werden. Immerhin verfügt dieser Broker über eine Regulierung. Nicht nur besitzt BDSwiss eine seriöse Handelsplattform von dem populären Entwickler Spotopion. Vielmehr ist dieser Broker auch durch die in Zypern ansässige Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert.

Der Broker ist unter der Lizenznummer 199/13 lizenziert und unterliegt somit den gesetzlichen Richtlinien der EU. Die Aufsichtsbehörden haben das Ziel zu kontrollieren, ob die Kundengelder auf externen Konten eingelagert werden. Das heißt, dass diese Gelder vom Unternehmensvermögen getrennt sein sollen. Auf diese Weise wird verhindert, dass im Falle einer Insolvenz das Geld der Kunden verloren geht.

Schließlich werden die Broker aufgrund der geltenden Richtlinien zur Risikoaufklärung verpflichtet. Die Trader sind sich somit über die Gefahren und Risiken immer bewusst.

Mit BDSwiss Geld verdienen

Mit BDSwiss ist es möglich Geld zu verdienen. Gehört man zu den erfahrenen Tradern, so kann man sogar ortsunabhängig und zu jeder Zeit ein ordentliches Einkommen erwirtschaften. Mit Binäroptionen hat man eine einfache und schnelle Möglichkeit an den Finanzmärkten zu verdienen. Jeder Anleger kann bei BDWiss auf über 200 Basiswerte setzen.

Wie bereits angesprochen besitzt BDSwiss ein umfangreiches Hilfecenter, wo man sich fortbilden kann. Wer diese Möglichkeiten nicht nutzt, der ist selber schuld. Die Binäroptionen können bei richtiger Anwendung einen wesentlichen Teil dazu beitragen, dass man Geld verdienen kann. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Möglichkeiten bei BDSwiss Geld zu verdienen.

Beispielsweise kann man an den laufenden Wettbewerben teilnehmen. Diese werfen teils hohe Geldsummen oder Sachpreise ab.

Mobiler Handel

Damit man auch unterwegs handeln kann, kann man die praktische App nutzen. Die App von BDSwiss ist für iPhone und für Android verfügbar. Mithilfe der App kann man jederzeit auf das eigene Depot zugreifen und die Übersicht bewahren. Darüber hinaus ist es möglich, über die App unterwegs Trades zu eröffnen und diese zu schließen.

Die Anwendung des Brokers präsentiert sich sehr professionell. Da diese von allen Kunden kostenlos genutzt werden kann, ist das Interesse der Kunden sehr hoch. Die App ist also unverzichtbar, wenn man auf Reisen geht oder sich im Außenbereich die Zeit vertreiben möchte.

Eine BDSwiss Bewertung

Sehr hochgelobt wird das Education Center. Hier kann man sich Videos anschauen, an Webinaren teilnehmen oder sich eBooks durchlesen. Die Tatsache, dass diese Angebote kostenlos sind, macht BDSwiss zu einem sehr attraktiven Broker, der besonders Anfänger anlockt.

Kein Wunder, denn als unerfahrener Trader möchte man sich auf einer Plattform bewegen, wo man ein gewisses Sicherheitsgefühl hat. Bei BDSwiss ist dies der Fall. Anleger können sich mithilfe des Schlungsangebotes ihre Trading-Ansätze optimieren.

Auf jeden Fall ist zu erkennen, dass der Broker für seine Kunden einen umfassenden Service anbietet. Dies ist für alle Trader sehr positiv. Auch das umfassende Angebot von Schulungen stellt ein wichtiges Auswahlkriterium dar.

Copy Trading bei BDSwiss

Kunden können Binäre Optionen Trader kopieren und bestimmen, dass nur die erfolgreichsten Trader angezeigt werden. So kann man sich als Follower beispielsweise anzeigen lassen, welche Trader am erfolgreichsten im Handel mit bestimmten Währungspaaren waren. Auf diese Weise kann der Anleger auswählen, für welches Instrument die erfolgreichsten Trader angezeigt werden sollen.

Das Follow-System besagt, dass man sich zu jedem Basiswert die 10 besten Trader anzeigen lassen kann.

Was ist das Social Trading?

Das Copytrading ist eine neue Idee, die mittlerweile die Finanzmärkte erobert. Nutzer der Plattform können anderen Usern folgen und von ihnen lernen. Natürlich geht es nicht darum, hier unterhalten zu werden. Vielmehr möchte man als unerfahrener Trader erfahrenen Anlegern folgen, um höhere Renditen zu erwirtschaften.

Test der BDSwiss App

Die BDSwiss App hat im Test sehr gut abgeschnitten. Die Navigation ist effektiv, womit beim Trading unterwegs keine Probleme aufkommen. Die App stellt also eine große Hilfe für diejenigen, dar, die BDSwiss intensiv nutzen möchten. Die App ist für Android und für iPhone verfügbar.

BDSwiss Einzahlung & Auszahlung

Bei BDSwiss ist eine Mindesteinzahlung von nur 100 Euro erforderlich. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass sowohl die Einzahlung als auch die Auszahlung reibungslos ablaufen. Bei beiden Punkten kann man auf ein breites Angebot an Zahlungsdienstleistern zurückgreifen. Zur Auswahl stehen beispielsweise die klassische Banküberweisung sowie die Zahlung mit E-Wallets. Gerade, wenn man den Prozess beschleunigen möchte, ist die Nutzung von E-Wallets besser. Das Geld ist in wenigen Minuten auf dem Trading-Konto eingezahlt. Gleichermaßen erfolgt die Auszahlung mit einem E-Wallet ebenfalls sehr schnell.

99/100
Bewertung
BDSwiss Highlights
  • Über 50 Forex-Paare handeln
  • Mindesthandelssumme 0,01 Lots
  • Enge Spreads
Zu BDSwiss
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!
BDSwiss
99/100
Zu BDSwiss