Binance Erfahrungen & Test 2022

Krypto
Krypto Börse
95/100
Bewertung
Zu Binance Krypto
Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • 20 Milliarden $ Handelsvolumen
  • Über 150 Werte handelbar
95/100
Bewertung
Zu Binance Krypto Börse
Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • Bitcoin, Ethereum & Co. handelbar
  • Attraktive Investitionen ab 15 €

Die wohl wichtigste Frage lautet: Ist Binance Betrug? Genau diese Frage gehört zu den wichtigsten, die wir im Rahmen unserer Binance Erfahrungen ein für allemal klären wollen. In den letzten Jahren haben viel zu viele schwarze Schafe auf dem Online Markt dafür gesorgt, dass unter den unerfahrenen aber auch erfahrenen Anleger:innen eine große Unsicherheit zustande gekommen ist. An dieser Stelle kann schon mal positiv gesagt werden, dass die Regulierungen der Branche deutlich angezogen haben. Auf die Frage hin Was ist Binance? fällt die Antwort auf einen der größten Bitcoin & Co. Handelsplätze im Internet.

Erfahren Sie in unserem aktuellen Binance Test was vom Anbieter zu erwarten ist und welche konkreten Gründe dafür sprechen, dass Binance seriös ist. Der Anbieter ist seit 2017 auf dem Markt etabliert. Das durchschnittliche Handelsvolumen liegt bei rund 20 Milliarden US-Dollar. Wie sich auch im aktuellen Krypto Börsen Vergleich bestätigt, handelt es sich bei Binance um die größte Kryptowährungsbörse der Welt.

Binance Pros und Contras
  • Eine der größten Online Tradingplattformen
  • Beginner- und Advanced-Version über die Webseite oder als Download
  • Für Einzahlungen erhebt Binance keine Gebühren
  • Trades kosten nur 0,1% des Handelswertes
  • Kein kostenloses Demokonto
95/100
Bewertung
Binance Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • Bitcoin, Ethereum & Co. handelbar
  • Attraktive Investitionen ab 15 €
Zu Binance

Was ist Binance?

Binance ist eine Online Handelsplattform um verschiedene Kryptowährungen zu kaufen oder zu verkaufen. Für die Benutzung ist kein Download einer Software zwingend erforderlich. Die Plattform kann auch direkt über die offizielle Webseite genutzt werden. Um es für die Benutzer:innen passgenau zu machen, werden zwei Zugangsbereiche unterschieden: Klassische Handelsvariante und Handel für Fortgeschrittene. Wer sich dennoch für einen Download entscheidet, kann das Angebot  nutzen, wenn ein internetfähiges Gerät mit Linux, Mac oder Windows-Betriebssystem verwendet wird. Da Binance eine der größten Online Handelsplattformen bietet, werden hier regelrecht alle Trader-Träume wahr. So ist der Handel mit Ethereum, Bitcoins, Inonomi, Bitcoin Cash, Bitcoin Diamond oder Bitcoin Gold.

In unserem Binance Erfahrungsbericht zeigt sich, dass für jeden Trade eine Gebühr in Höhe von 0,1% vom Handelswert in Rechnung gestellt. Damit liegt ganz klar ein Vorteil für Trader mit durchschnittlich eher kleinen Tradingbeträgen vor. Die Handelsplattform zerfällt in zwei wesentliche Handelsmärkte. So werden auf dem Spot-Markt bis zu 171 Kryptowährungen gehandelt. Auf dem Derivatmarkt können Optionen, Futures und weitere Hebelprodukte der einzelnen Kryptowährungen gehandelt werden. Safe Storage und somit die Einzahlung und Aufbewahrung von Kryptos ist auf Binance ebenfalls möglich. Seit 2021 ist ein eigener NFT-Marktplatz dazu gekommen.

Binance ist eine sehr gute Krypto Börse

Welchen Nutzen hat Binance und für wen eignet sich die CEX-Plattform?

Die Darstellung der handelbaren Trades kann nach dem Login aus einem übersichtlichen Chart-Bord entnommen werden. Über dieses Bord können verschiedene Filter gelegt und die Werte nach individuellen Suchkriterien zusammengefasst werden.

So funktioniert die Handelsplattform Binance

Die leistungsstarke Binance Krypto-Handelsplattform richtet sich an alle, die den Handel von Kryptowährungen ernst nehmen. Unter anderem kann der Handel über die Desktop-Version maßgeschneidert für MacOS- oder Windows-Geräte erfolgen. Mit der Binance-API wird zudem eine einfache Möglichkeit geboten eigene Handelsanwendungen in die Binance Plattform zu integrieren. Zudem ist der Krypto-Handel über mehrere kompatible und internetfähige Geräte möglich. Für die Installation auf einem beliebigen Endgerät kann der QR-Code von der Startseite genutzt werden. Zur Verfügung steht die Binance App in Form einer iOS App über den App-Store, die Android APK über Google Play, MacOS, Windows oder Linux.

Mit diesen Kryptowährungen kann auf Binance gehandelt werden:

  • BNB
  • BUSD
  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Litecoin
  • Ripple
  • Bitcoin Cash
  • Dogecoin
  • DeFi
  • SHIB
  • Tradable Altcoins

Durch den Binance-Authentifikator wird ein 2-Schritt-Verifizierungscode erstellt. Durch diese zusätzliche Sicherheitsvorkehrung kann der Schutz des Binance Accounts deutlich erhöht werden. Leider gibt es bisher keine Möglichkeit ein Binance Demokonto zu verwenden.

Account bei Binance eröffnen

Für die Registrierung ist oben rechts auf den gelben Button zu klicken oder zu tippen. Es öffnet sich eine Informationsseite, die einen Überblick über den gleich beginnenden Registrierungsprozess gibt. Zuerst ist die Bestätigung erforderlich, dass man in Deutschland wohnt. Dann entscheidet man, ob man ein persönliches Binance Konto oder ein Entitätskonto für ein Unternehmen erstellen möchte.

Zuerst sind eine gültige E-Mailadresse und ein Passwort einzugeben. Dann wird ein Bestätigungscode per E-Mail zugestellt, der in das Formular im nächsten Schritt einzugeben ist. Nach Eingabe der Handynummer wird eine SMS mit einem weiteren Code versendet. Wurde auch dieser eingegeben, ist auf den gelben Button „Jetzt überprüfen“ zu klicken. Laut unserem Binance Test öffnet sich ein weiteres Formular in das der Vor- und Nachname, sowie das Geburtsdatum eingegeben werden. Dann wird die Auswahl angeboten sich mit dem Personalausweis oder Reisepass online auszuweisen. Nachdem ein Foto vom Ausweisdokument gemacht und hochgeladen wurde, ist die Registrierung abgeschlossen.

Neukund:innen erhalten nach der ersten Anmeldung einen Preis, bei dem bis zur Freischaltung nach dem Login nicht klar ist, was es ist. Dann ist nur noch eine Zahlungsmethode einzugeben. Wie bei PayPal wird zur Verifizierung der Zahlungsvariante ein Kleinstbetrag überwiesen. Sobald der angekommen ist, ist der Registrierungsprozess vollständig abgeschlossen. Anschließend kann sofort mit dem Online Handel von Bitcoins begonnen werden. In unserem Binance Test zeigte sich, dass unser Binance Account innerhalb von 90 Minuten angelegt und freigeschaltet.

95/100
Bewertung
Binance Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • 20 Milliarden $ Handelsvolumen
  • Über 150 Werte handelbar
Zu Binance

Features von Binance: VIP-Konditionen & Binance Blog

Wer viel handelt, wird auf der Binance Plattform besonders belohnt. Insgesamt gibt es zehn VIP Stufen. Mit jeder höheren Stufe zahlen Trader deutlich niedrigere Gebühren pro Trade. Außerdem gibt es für Bestandskund:innen bis zu 25% Spot-Handelsgebühr oder 10% Rabatt auf USD(S)-M Futures. Ein weiteres nicht zu verachtendes Feature ist der Binance Blog. Unserem Binance Erfahrungsbericht nach bietet er umfangreiches, aktuelles Wissen rund um den sicheren Handel von Kryptowährungen. Hier finden sich auch die neuesten Kommentare und Erfolgsgeschichten aus dem weltweiten Krypto- und Blockchain-System.

Die Rubriken im Binance Blog:

  • Einführung
  • Blockchain- und Kryptosystem
  • Community
  • Märkte
  • Zahlungen
  • Binance Geld verdienen
  • Fiat
  • P2P
  • Wohltätigkeitsprojekt
  • OTC
  • NFT
  • Token-Startplattform

Eine zusätzliche Besonderheit sind die Binance Coins. Dabei handelt es sich um eine vom Anbieter in’s Leben gerufene Kryptowährung. Wird auf der Handelsplattform mit Binance Coins (BNB) gezahlt oder Binance Dienstleistungen in Anspruch genommen, fallen die Gebühren niedriger aus. Seit 2019  führte der Anbieter zudem eine parallel laufende Blockchain, die Binance Smart Chain, ein. Auf der Handelsplattform können seitdem dezentralisierte Applikationen verwendet werden. Außerdem kann BNB seitdem als wichtigste Währung verwendet werden.

Filtermöglichkeiten bei Binance

Im Chart-Tool können die Anzeigen über die Regulierung von Anfangs- und Enddatum gezielt ausgegeben werden. Hinzu kommt eine intelligente und integrierte Suchfunktion über die auch seltene Coins innerhalb von Sekunden gefunden und angezeigt werden können. So kann sich jeder Trader je nach seinem Erfahrungsstand genau die potenziellen Trades anzeigen lassen, die einen wirklich interessieren. In unserem Binance Test konnten wir außerdem feststellen, dass sich die Filterfunktionen auch übersichtlich auf mobilen Endgeräten anzeigen lassen. Damit spielt dem mobilen Traden mit der Binance Handelsplattform nach dem Login nichts im Weg. Sehen Sie sich zum Beispiel die aktuellen, besten Binance Spreads an. Sollten Sie Filtermöglichkeiten anderer Krypto-Handelsplattformen kennenlernen wollen, dann sehen Sie sich auch mal die Bitstamp Erfahrungen an.

Warum ist Binance so beliebt?

Einer der Gründe für die große Beliebtheit von Binance in Deutschland sind die geringen Trading-Kosten. So kostet ein Trade nur 0,1% an Gebühren. Damit gehört der Anbieter zu einem der günstigsten auf dem Markt. Außerdem gehört Binance zu den größten Anbietern, bei denen man im Internet Bitcoins legal kaufen kann. Direkt nach der Account-Eröffnung, der Verifizierung und Überweisung eines Kleinbetrags, kann mit dem Trading losgelegt werden. Hinzu kommt laut unserer  Binance Erfahrung die besonders intuitive Handhabung trotz fehlender, offizieller deutscher Übersetzung. Für viele ist die integrierte Übersetzung eines aktuellen Webbrowser bereits eine ausreichende Hilfe, um die bei unerfahrenen und erfahrenen Tradern beliebte Handelsplattform ohne Schwierigkeiten zu verwenden. Der kostenlose Binance Desktop-Client kann beim ersten Besuch der offiziellen Webseite heruntergeladen und installiert werden. Der passende Link dazu wird unterhalb der Fußzeilen eingeblendet. Neben dem Handel von Binance Forex, können Binance Aktien und Binance CFDs sicher und schnell gehandelt werden.

95/100
Bewertung
Binance Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • Bitcoin, Ethereum & Co. handelbar
  • Attraktive Investitionen ab 15 €
Zu Binance

Zahlungsmöglichkeiten und Gebühren bei Binance

Vor allem Neuanfänger:innen werden sich an die Zahlungsumgebung von Binance erst einmal gewöhnen müssen. Neben der klassischen Zahlungsdienstleister, wie der VISA oder Mastercard Kreditkarte, mit Advcash, P2P Banküberweisung oder via Simplex oder Banxa (SEPA). E-Wallets wie Binance PayPal, Skrill, Neteller oder Paysafecard werden als Zahlungsmethoden bisher nicht bereit gestellt. PayPal kann allerdings auf der P2P-Plattform von Binance verwendet werden. Als zusätzliche, zulässige Zahlungsmethoden gelten bis zu 171 Kryptowährungen. Für die Binance Einzahlung mit den jeweiligen Kryptos erhebt der Anbieter allerdings keine Gebühren. Damit die Einzahlungen allerdings kostenlos sind, müssen die Mindesteinzahlungen der verwendeten Kryptowährung eingehalten werden. In unserem Binance Erfahrungsbericht zeigt sich, dass es bei der Auszahlung über Kryptos einen deutlichen Zeitvorteil gegenüber klassischen Zahlungsmethoden gibt. Im Durchschnitt liegt die Binance Auszahlungsdauer 35-55% niedriger gegenüber den Auszahlungen über beispielsweise Kreditkarte oder Überweisung.

Was die Binance Gebühren betrifft, liegen diese bei Auszahlungen mit Bitcoin beispielsweise bei 0,0005 BTC. Je nach Währung variieren die Gebühren mehr oder weniger deutlich. Während die Gebühren bei der Auszahlung mit Litcoin bei 0,001 LTC liegen, kosten Ethereum Auszahlungen eine Gebühr in Höhe von 0,01 ETH. Bei den Auszahlungsgebühren handelt es sich um Pauschalgebühren. Sie werden vom Blockchain-Netzwerk bestimmt. Dadurch unterliegen sie Schwankungen, die durch Überlastungen des Netzwerks ohne Vorankündigung eintreten können. Die aktuellen Gebühren für die Einzahlungen und Binance Auszahlungen sind über die Rubrik „Gebühren“ jederzeit angezeigt werden. Als Besonderheit stellt der Anbieter jeden Monat einen „Coin des Monats“ vor. Wer sich für dieses Produkt entscheidet und es handelt, bekommt die Tradinggebühr von Binance erlassen.

Überweisung

Erreichbarkeit des Binance Kundenservice

Bei Fragen rund um den Handel mit Kryptowährungen, Ein- und Auszahlungen oder zur Verwendung der App kann man sich unserer Binance Erfahrung die umfassende Hilfe-Rubrik näher ansehen. Entweder man nimmt die Suchfunktion zur Hilfe oder stöbert in Ruhe die Rubriken durch.

Diese Hilferubriken stehen zur Verfügung:

  •   Passwort zurücksetzen
  •   Konto entsperren / sperren
  •   Zurücksetzen der Telefonsicherheitsprüfung
  •   E-Mailadresse ändern
  •   Google Authenticator zurücksetzen
  •   Einzahlung statt Kredit Asset Recovery
  •   Krypto Ein- und Auszahlungen
  •   Kontofunktionen
  •   Crypto kaufen: Fiat, P2P
  •   Sicherheit
  •   Krypto Derivate
  •   NFT
  •   Binance Fan-Token
  •   Spot-Handel, Margin-Handel & Future-Handel

Wem der Hilfe-Bereich keine ausreichende Antwort bietet oder es sich um eine spezielle Frage handelt, der kann sich über den Live-Chat an den erfahrenen und kompetenten Binance Support & Kundenservice wenden. Dieser ist durch Klick auf die gelbe  Sprechblase unten rechts 24/7 erreichbar.

95/100
Bewertung
Binance Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • 20 Milliarden $ Handelsvolumen
  • Über 150 Werte handelbar
Zu Binance

Sicherheit & Transparenz haben bei Binance besonders hohen Stellenwert

Das durchschnittliche Tagesvolumen von Binance wird mit 2 Milliarden US-Dollar angegeben. Pro Sekunde werden mindestens 1,4 Millionen Transaktionen durchgeführt. Das durchschnittliche Handelsvolumen beträgt rund 20 Milliarden US-Dollar. Damit stellt der Anbieter unserer Binance Erfahrung nach weltweit die größte Kryptowährungsbörse bereit. Zum Markteintritt 2017 hatte das Unternehmen seinen Sitz in Shanghai und in Japan. Nachdem es in beiden Städten innerhalb kurzer Zeit zu sehr strengen Regulierungen von Kryptowährungen gekommen ist, verlegte der Anbieter seinen Firmensitz nach Malta. Der offizielle Firmenname lautet Binance Deutschland GmbH & Co. KG. Binance steht unter der Leitung von Changpeng Zhao.

ASIC - Australian Securities and Investments Commission

Community-Feature bei Binance

Als Trader auf der Binance Handelsplattform gibt es diverse Möglichkeiten mit der Community oder dem Anbieter in Kontakt zu treten: Telegram, Meta, Twitter, Reddit, Instagram, YouTube, LinkedIn, Discord, VK. Unsere Binance Meinung fällt damit sehr positiv aus. Kaum ein anderer Anbieter für den Handel von Kryptowährungen weist eine so große, aktive und weit aufgestellte Community mit der Einbeziehung von nahezu allen wichtigen Sozialen Medienkanälen. Es lassen sich außerdem unzählige, aktive Binance Gruppen auf der ganzen Welt finden. Geben Sie dafür in eine Suchmaschine einfach „Binance Community“ ein. Der Link zur offiziellen Community von Binance findet sich in den Fußzeilen in der Rubrik „Über uns“. Ein Newcomer und ebenfalls sicherer Anbieter von unter anderem Bitcoin Börse können Sie im Zeply Testbericht näher kennenlernen.

Der Zusammenschluss von unerfahrenen und erfahrenen Binance Kund:innen vereint sich in der Leidenschaft für den sicheren und schnellen Handel von Kryptowährungen und ihren Derivaten. Der Binance Webtrader selbst sieht die Community ganz klar als Motivations- und Innovationsmotor des Unternehmens an. Wie sich in unserem Binance Erfahrungsbericht zeigt, können sich die Community-Mitglieder sowohl einzeln oder in Untergruppen persönlich vernetzen, sowie Branchenexperten und exklusive Gäste über Meet-ups & Events kennenlernen. Trader, die in Binance besonders aktiv sind, werden als Binance Angels bezeichnet und lokalisieren mit Unterstützung des Anbieters Online- und Offline-Veranstaltungen.

Binance FAQs

🔒 Ist Binance seriös?

Ja, die Handelsplattform Binance kann als seriös und sicher bezeichnet werden. Der Anbieter verfügt über verschiedene Sicherheitsvorkehrungen und eine hauseigene Verschlüsselung. Auch in unserem Online Trading Vergleich wird Binance positiv bewertet.

📈 Welche Kryptos hat Binance?

Binance verfügt über ein umfangreiches Krypto-Handelsangebot. Neben beliebten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder Litecoin können auch weniger bekannte Kryptos wie Doegcoin oder Cardano gehandelt werden.

💰 Wie kaufe ich Bitcoin bei Binance?

Binance verfügt über verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, um Geld auf das Binance Konto zu transferieren. Danach können Kryptowährungen mit dem aufgeladenen Guthaben gekauft werden. Bei dem Krypto Kaufen oder Bitcoin Kaufen fallen allerdings kleinere Binance Gebühren an.

🇩🇪 Ist Binance in deutscher Version verfügbar?

Bisher gibt es ausschließlich die englischsprachige offizielle Webseite der Handelsplattform. Um Binance deutsch zu nutzen, kann ein einfacher Trick angewendet werden. Jeder sichere und aktuelle Webbrowser bietet die Funktion der automatischen Funktion an. Wählen Sie einfach „deutsch“ aus und schon wird Ihnen die Binance Webseite übersetzt angezeigt.

✅ Ist Binance vertrauenswürdig?

Wir haben im Rahmen unseres aktuellen Binance Erfahrungsberichts nichts gegenteiliges finden können. Jede Transaktion wird über die jeweiligen Verschlüsselungen der gewählten Kryptowährungen sicher durchgeführt. Diese werden mit den Sicherheitsvorkehrungen der Binance Handelsplattform kombiniert. Außerdem konnten wir sowohl den Namen des Anbieters, die Binance Deutschland GmbH & Co. KG mit Sitz auf Malta finden, als auch zahlreiche positive Erfahrungen sammeln, die sich mit Bewertungen vieler Binance Kund:innen deckten. Jede der Zahlungen wird gemäß geltenden Sicherheitsbestimmungen für Online Transaktionen vorgenommen. Bei Fragen kann man sich zudem rund um die Uhr an den Binance Live-Chat wenden.

↔️ Wie lange dauert die Binance Identitätsprüfung?

Unseren Binance Erfahrungen nach muss die Identitätsprüfung unmittelbar im Anschluss an die Registrierung durchgeführt werden. Solange die Prüfung nicht abgeschlossen ist, kann die Handelsplattform weder in vollem Umfang genutzt, noch Ein- oder Auszahlungen vorgenommen werden. Im Durchschnitt nimmt der Vorgang der Identifikation nicht länger als eine Stunde. Gibt es allerdings ein hohes Kundenaufkommen und viele Neuregistrierungen, kann es in seltenen Fällen vorkommen, dass der Prüfvorgang bis zu 36 Stunden in Anspruch nehmen kann.

💳 Wie lange dauert eine Einzahlung auf Binance?

Die Antwort ist stark von den Handelsbewegungen abhängig, die zum Zeitpunkt der Einzahlung vorliegen. Das Gute an der Handelsplattform ist, dass man nach dem Login aktuelle Informationen zur Zeitangabe finden kann, wenn man in seinem Binance Account auf die Kategorie der Einzahlungen geht. In der Regel dauert die Gutschrift der Einzahlung zwischen sofort bis zu drei Tagen.

📈 Wie funktioniert Trading auf Binance?

Sobald man sich auf der offiziellen Webseite über den PC, Laptop, Handy oder Tablet registriert und verifiziert hat, kann das Guhaben im Account aufgeladen werden. Im Anschluss ist der Kauf- und Verkauf von Kryptowährungen 24/7 möglich. Für einen Trade ist lediglich auf Börse zu gehen. Dann kann zum Beispiel das gewünschte Kryptopaar ausgewählt und gekauft werden. Der Verkauf kann ebenso einfach erfolgen.

Zukunftsprognose für Binance

Mit einem Marktbestehen und Firmensitz auf Malta gehört der Anbieter der größten Kryptowährungsbörse der Welt aktuell zu den Wichtigsten im Internet. Einzahlungen ab einem bestimmten Mindestbetrag sind bei diesem Anbieter kostenlos. Was die Binance Kosten bei den Auszahlungen angeht, richten die sich nach der jeweiligen Kryptowährung bzw. Zahlungsmethode. Die konkreten Gebühren können in den Fußzeilen der Kategorie Gebühren entnommen werden. Bei Fragen stehen entweder 24/7 der Live-Chat oder der sehr gut aufgestellte und umfangreiche Hilfebereich zur Verfügung. Ein wesentlicher Bestandteil des Erfolges der Handelsplattform ist außerdem die weltweit aktive Community.

So lassen sich neben unserer positiven Erfahrung unzählige und ebenfalls positive Binance Bewertungen aus Deutschland und Europa finden. Der Online An- und Verkauf von Kryptowährungen, wie Bitcoins, Ethereum, Litecoin oder Dogecoin kann nicht nur über den Laptop oder PC, sondern auch über ein internetfähiges, mobiles Endgerät problemlos erfolgen. Laut unseren vorliegenden, aktuellen Binance Erfahrungen kann zu keinem Zeitpunkt von Binance Abzocke die Rede sein. Wenn Sie durch Binance auf den Geschmack kommen konnte, dann haben Sie hier die Möglichkeit sich weitere Krypto Exchanges ansehen und kennenlernen zu können.

95/100
Bewertung
Binance Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • Bitcoin, Ethereum & Co. handelbar
  • Attraktive Investitionen ab 15 €
Zu Binance
Nach oben
Schließen
Binance
95/100
Zu Binance
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter