Bitcoin PayPal 2021

Bitcoin PayPal – so nutzen Sie Ihr PayPal-Konto für Kryptokauf

Sie fragen sich, wo Sie für Ihre Bitcoin mit PayPal kaufen können? Was sind die sichersten und besten Bitcoin PayPal-Optionen, bei denen Sie schnell an Ihre Kryptowährungen rankommen?

Dann sind Sie bei uns im Ratgeber goldrichtig, denn wir zeigen Ihnen wie für das Bitcoin kaufen PayPal eingesetzt werden kann. Wir erklären Ihnen, wo Sie besonders günstig Bitcoin mit PayPal kaufen können. Und wir liefern Ihnen einen Ausblick, warum sich ein PayPal Bitcoin-Kauf aktuell als Investment so richtig lohnt.

Weiterlesen
Die Krypto-Börse des Monats!
Die Krypto-Börse des Monats!

Wir empfehlen folgende Krypto-Börsen:

Filter
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
99/100
Bewertung
Zeply Highlights
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen
Kreditkarte
-
Zeply Erfahrungen Zum Anbieter

Wie funktioniert Bitcoin PayPal Käufe?

Wenn wir über Bitcoin PayPal sprechen, dann ist damit gemeint, dass Sie Ihre Kryptowährungen wie BTC mit der Zahlungsmethode PayPal einkaufen. Die Kryptowährung Bitcoin ist die wichtigste Kryptowährung unserer Zeit, und hat im Laufe der vergangenen Jahre einen exorbitanten Kursanstieg hingelegt. Während ein Bitcoin im Jahr 2013 noch rund 100 € kostete, stieg der Kurs bereits Mitte 2017 auf über 3000 € und lag zur Erstellung dieses Ratgebers im Februar 2021 bereits bei über 30.000 €. Das sind alles Märkte, die zeigen, warum das Investment in diese Kryptowährung sich allein hinsichtlich Kursgewinne lohnt. Damit meinen wir, dass es sich auch heute noch lohnt einen Bitcoin PayPal Kauf zu realisieren und danach die BTC aufzubewahren.

Wenn in ein paar Jahren der Kurs dann tatsächlich wie vorhergesagt die 100.000 € oder 500.000 € knackt, können Sie dieses Investment zu einem exorbitanten Kursanstieg verkaufen und streichen lukrative Gewinne ein. Dass die Kryptowährung immer mehr an Bedeutung gewinnt, erkennen Sie auch daran, dass speziell in den USA Kunden direkt über Ihr PayPal Konto Bitcoin & Co kaufen können. Außerhalb der USA ist diese Funktion noch nicht freigeschaltet. Das ist aber nicht schlimm, denn wir zeigen Ihnen jetzt, wie Sie einen Bitcoin PayPal bei unseren Empfehlungen durchführen können.

PayPal gehört zu den sichersten Zahlungsdienstleistern unserer Zeit. Mit Einführung dieses Dienstleisters wurde das moderne weltweite Bezahlen revolutioniert. Speziell wenn auf Auktionsplattformen Waren gekauft wurden, greift hier für Käufer und Verkäufer ein Käufer- und Verkäuferschutz. Mit der Einführung von PayPal war endlich ein sicheres Einkaufen im Netz möglich. Das ist auch der Grund, warum dieser Zahlungsdienstleister sich mittlerweile bei fast allen renommierten Onlineshops und Dienstleistern wiederfindet. In Deutschland ist es das wichtigste E-Wallet, das so nicht nur für den Kauf von Waren und Dienstleistungen, sondern zum Beispiel auch im Online Buchmachersegment bei Sportwetten zum Einsatz kommt. Kunden profitieren hier von einer besonders sicheren Zahlungsmethode. Und das ist auch einer Gründe, warum viele gezielt danach suchen, wo sie speziell mit PayPal Ihrer Bitcoin kaufen können.

Zeply Krypto Börse

Schritt für Schritt Anleitung: So kaufen Sie Bitcoin mit PayPal

Befolgen Sie die folgende Schritt für Schritt Anleitung, wenn Sie zukünftig Ihr PayPal-Konto für den Einkauf von Kryptowährungen nutzen möchten. Wir beziehen uns in dem Fall jetzt nicht auf einen speziellen Anbieter, sondern stellen Ihnen eine allgemeine Anleitung zur Verfügung, die so bei allen Anbietern greift.

  •   Schritt 1: Eröffnen Sie ein PayPal Konto und verknüpfen Sie dieses mit Ihren Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte. Führen Sie dort den Verifizierungsprozess durch, sodass Sie das Konto nutzen können. Wenn Sie bereits ein solches Konto besitzen, entfällt dieser Schritt
  •   Schritt 2: klicken Sie auf einen der Anbieter am Anfang des Ratgebers aus dem Ranking, der Zahlungen mit PayPal unterstützt
  •   Schritt 3: eröffnen Sie dort ein Kundenkonto, aktivieren Sie dieses über Klick auf die Aktivierungsmail und/oder einen SMS Code und führen Sie den Identitätsnachweis durch
  •   Schritt 4: Wählen Sie bei dem Anbieter die Einkaufsoption für die Kryptowährungen. Meist finden Sie die unter einem Menüpunkt der auf „Buy/Kaufen“ hört
  •   Schritt 5: wählen Sie nun als Kryptowährung Bitcoin und legen Sie die Menge der BTC fest, die Sie kaufen wollen. Bei Handelsbörsen suchen Sie nach einem Angebot, das von der Menge, dem Ihres Einkauf entspricht und wählen dieses aus
  •   Schritt 6: Wählen Sie nun als Zahlungsmethode PayPal und klicken Sie auf Zahlung durchführen
  •   Schritt 7: es öffnet sich nun ein zusätzliches Fenster mit Ihrem PayPal Konto, in dem Sie die Zahlung bestätigen
  •   Schritt 8: nach bestätigter Zahlung werden Ihnen Ihre Bitcoin in Ihr Wallet transferiert. Dieser Vorgang kann aufgrund der Blockchain-Technologie zwischen 15 Minuten und 2 Stunden dauern
  •   Schritt 9: sobald die Transaktionen der Blockchain vollständig durchgeführt wurde, können Sie Ihre BTC auf dem Wallet weiterverwenden

So einfach funktioniert ein Bitcoin mit PayPal kaufen. wenn Sie bereits ein entsprechendes PayPal Konto besitzen und auch schon wissen bei welchem Anbieter aus unseren Empfehlungen Sie die Kryptowährungen kaufen wollen, und dort ebenfalls ein Konto haben, entfallen die Schritte 1-3. Sie müssen dann lediglich bei Ihrem gewünschten Anbieter festlegen welche Menge Bitcoin Sie kaufen wollen und danach die Zahlung mit Ihren PayPal Konto verifizieren.

Alternativ kann es vorkommen, dass Sie auf Börsen, bei denen Sie Kryptowährungen handeln und auch einkaufen können, erst mal Guthaben auf Ihr Kundenkonto übertragen. Dann bezahlen Sie die Bitcoin nicht direkt mit PayPal, sondern Sie führen sozusagen erst mal eine Guthabeneinzahlung auf Ihr Kundenkonto durch. Und mit diesem Guthaben können Sie dann in einem weiteren Schritt jede Art von Kryptowährungen und auch Bitcoin einkaufen.

99/100
Bewertung
Zeply Highlights
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen
Zu Zeply

Welche Vorteile bietet ein Bitcoin PayPal Kauf?

Wenn Sie zukünftig Bitcoin PayPal Käufe realisieren, profitieren Sie von einer ganzen Reihe Vorteile. Zum einen sprechen wir bei Zahlungen mit den Zahlungsdienstleister PayPal über eine der sichersten Onlinemöglichkeiten. Zahlungen werden hier mehrfach abgesichert, sodass es nahezu unmöglich ist, dass Fremde Ihr Konto missbrauchen. Gleichzeitig hinterlegen Sie bei einem Kauf mit dem Zahlungsdienstleister im Gegensatz zum Kauf mit Kreditkarten niemals persönliche Kreditkartenkarten bei einem Anbieter. Als Kreditkarten noch nicht flächendeckend mit Tan-Codes gesichert wurden, war das ein Problem.

Denn wenn sich Kriminelle Zugang zur Datenbank eines Anbieters verschafften auf denen Ihre Kreditkartendaten gespeichert waren, konnten diese Ihre Daten für einen Kreditkartenmissbrauch nutzen. Das hat sich mittlerweile geändert und so gut wie jede Kreditkarte wird über einen SMS Tan-Code abgesichert. Und sobald eine solche Funktion eingeführt wurde, kann niemand mir nur mit Ihren Kreditkartendaten einen Einkauf durchführen. Daher sind auch mittlerweile Zahlungen mit Kreditkarte als sehr sicher anzusehen.

Eine Vielzahl der großen Anbieter für den Kauf von Kryptowährungen unterstützen den Zahlungsdienstleister. Viele deutsche Kunden besitzen bereits ein Konto bei Paypal weil Sie mit dem zum Beispiel mal bei eBay eingekauft haben oder in einem Onlineshop bezahlt haben. Kurz gesagt: es ist die Methode, die neben Kreditkarte und Sofort-Überweisung in Deutschland am häufigsten Online genutzt wird.

Gibt es bei Bitcoin PayPal auch Nachteile?

Wenn Sie Bitcoin PayPal Käufer realisieren, dann profitieren Sie von schnellen Verfügbarkeiten der Guthaben und sicheren Zahlungen. Das alles muss irgendwie refinanziert werden. Und daher kostet eigentlich jede Transaktion im PayPal Netzwerk eine Gebühr. Und zwar entweder für den Käufer oder den Verkäufer. Im Detail gibt es hier ein sehr komplexes Preismodell, unserer Erklärung wurde jetzt relativ einfach gewählt. Händler können spezielle Händlerkonditionen aushandeln, usw. Unabhängig davon: PayPal bietet seine Dienste nicht kostenlos an und es fallen Gebühren an. Die werden jetzt entweder auf Sie als Käufer bei der Börse oder dem Drittanbieter, bei dem Sie Ihre Kryptowährungen kaufen, abgewälzt oder der Anbieter ist in der Lage diese Kosten aus seiner Gewinnmarge zu bezahlen. Dann werden keine Gebühren beim Bitcoin PayPal Kauf auf Sie abgewälzt.

Gebühren bei PayPal sollten Sie nie stören: Sie bezahlen damit Sicherheit

Wenn Sie jetzt beim PayPal Bitcoin kaufen Gebühren bezahlen müssen, dann sollte Sie das nicht ärgern. Denn mit jeder Gebühr, die beim Bitcoin kaufen mit PayPal anfällt, bezahlen Sie Sicherheit. Damit ist gemeint, dass auch die PayPal Konten und die Server geschützt werden müssen. Und dieser technische Aufwand kostet den Zahlungsdienstleister Geld. Gleichzeitig könnte es sein, dass die Kryptonbörse, auf der Sie Ihre Münzen kaufen, ebenfalls Gebühren verlangen. Auch das sollte Sie nicht stören. Denn auch dort wollen Sie für die Sicherheit Geld bezahlen. Niemand hat Lust, dass seine persönlichen Kryptowährungen auf einem ungesicherten Wallet lagern.

Bitcoin PayPal: Für Bitcoin Auszahlen PayPal nutzen? Nur über „Umwege“

Nachdem wir Ihnen jetzt erklärt haben, wie Sie Bitcoin mit PayPal bezahlen fragen Sie sich vielleicht auch, ob es in die andere Richtung ebenfalls möglich ist: sprich, können Sie auch Kryptowährungen verkaufen mit PayPal bzw. können Sie Ihre Bitcoin auf Ihr PayPal Konto in Euro auszahlen? Wenn Sie von Ihrem Bitcoin Wallet auf Ihr PayPal Konto auszahlen wollen, dann geht das in der Regel über Umwege. Gehen wir davon aus, Sie haben auf einer Handelsplattform oder Börse einen Bitcoin PayPal Einkauf realisiert. Dann besitzen Sie nun dort auf dem Kundenkonto bzw. Ihrer Wallet Bitcoins. Nun gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

  • Es kann sein, dass Sie die Kryptowährungen jetzt erst mal wieder auf der Plattform in einer Fiat Währung umtauschen müssen. Dann besitzen Sie danach Euros im Gegenwert der Kryptowährungen auf dem Konto. Und diese Euros können Sie dann problemlos auf Ihr PayPal-Konto auszahlen.
  • Es gibt auch Anbieter, die Ihnen sozusagen einen direkten Rückkauf anbieten. Dort erhalten Sie dann für Ihre gesendeten Bitcoins tatsächlich eine Auszahlung auf Ihr PayPal-Konto.

In allen Fällen findet aber ein Umtausch von Kryptowährungen in Fiat Währung statt, bevor die Transaktion auf das PayPal Konto stattfindet. Bei der zahlen Sie in der Regel Gebühren für den Umtausch. Und oftmals zahlen Sie dann auch noch eine Gebühr dafür, dass Sie auf Ihr PayPal Konto auszahlen. Aber auch hier gilt: auch beim Auszahlen bezahlen Sie diese Gebühren gerne, da Sie sich damit zusätzliche Sicherheit erkaufen.

Bitcoin PayPal

💰 Wo lagere ich nach dem Bitcoin PayPal-Einkauf meine Bitcoins?

Natürlich bei unserem Testsieger mit der Beste Bitcoin Wallet! Die nutzen auch unsere Redakteure für Ihre Kryptowährungen!

💳Wo kann ich statt Bitcoin PayPal mit meiner Kreditkarte BTC kaufen?

Da sammeln Sie garantiert beste Zeply Erfahrungen. Der Newcomer setzt auf ein innovatives mobiles Angebot über eine mobile Webseite und bietet sehr einfache Möglichkeiten mit Kreditkarte Kryptowährungen zu kaufen.

🔑 Kann ich mit PayPal nur Bitcoin kaufen?

Nein. In der Regel ist es so, dass alle großen Anbieter die Kryptowährung Bitcoins unterstützen, weil es eben die wichtigste ist. Ein guter Anbieter erlaubt Ihnen aber auch den Kauf anderer Coins wie ETH oder Ripple, um nur mal zwei zu nennen.

📉 Warum sollte ich Bitcoin kaufen mit PayPal?

Der Bitcoin Kurs entwickelte sich in den letzten acht Jahren von 100 € auf über 30.000 €. Experten gehen davon aus, dass der Kurs die 100.000 € Marke knackt, wieder andere sagen einen Kurswert von 500.000 € voraus. Das alleine spricht dafür zeitnah in Bitcoin investieren zu müssen!

📱 Kann ich einen Bitcoin PayPal Kauf auch mit dem Smartphone erledigen?

Natürlich. Fast all unsere Empfehlungen bieten Ihnen eine App und ein Mobilangebot via mobile Webseite. Schauen Sie Ratgeber zu Beste Bitcoin App vorbei und setzen Sie hier auf unseren Testsieger!

Fazit : Bitcoin PayPal Käufe realisieren Sie jetzt mit unseren Empfehlungen sicher & schnell

Wenn Sie unseren Ratgeber rund um die Bitcoin PayPal- Kaufoptionen gelesen haben, besitzen Sie jetzt ausreichend Expertenwissen, um die spannende Welt der Kryptowährungen einzusteigen. Orientieren Sie sich an unseren Empfehlungen, wenn Sie zukünftig ein Bitcoin Auszahlen mit PayPal bzw. ein Kryptowährungen kaufen mit dem Zahlungsdienstleister durchführen wollen.

Sie wissen jetzt, wie Sie Ihre Bitcoin mit PayPal bezahlen können und welche Anbieter wir Ihnen empfehlen. Lassen Sie keine weitere Zeit verstreichen und den Kurs weiter steigen: nutzen Sie jetzt eine unserer Empfehlungen und füllen Sie Ihr Bitcoin Wallet mit PayPal auf. Dann profitieren auch Sie in den kommenden Jahren von Kursanstiegen, die dieser digitalen Währung vorausgesagt werden.

99/100
Bewertung
Zeply Highlights
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen
Zu Zeply
Die Krypto-Börse des Monats!
Nach oben
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter