Redaktionstest.net präsentiert die Top3 Krypto Anbieter im Test
Hier bist du bestens aufgehoben:
eToro
100/100
eToro Erfahrungen
-
Zum Anbieter
IQ Option
99/100
IQ Option Erfahrungen
-
Zum Anbieter
BDSwiss
98/100
BDSwiss Erfahrungen
-
Zum Anbieter

Bittrex Erfahrungen

Was ist Bittrex?

Gibt es Bittrex Betrug, oder ist Bittrex seriös? Sind die Bittrex Bewertungen überwiegend positiv? Kann man mit Bittrex Geld verdienen? Im folgenden Artikel werden all diese Fragen und noch viele weitere geklärt. Dort finden Sie alles Wissenswerte über den Marktführer der Kryptobörsen.

Bei Bittrex handelt es sich um eine der größten Börsen für den Onlinehandel mit digitalen Währungen. Das Repertoire umfasst rund 200 Coins, also rund 200 digitale Assets, die dort gehandelt werden können. Dieser umfangreiche Bittrex Kryptobestand hebt den Anbieter von anderen Kryptobörsen ab und ist für viele Anleger attraktiv. Dadurch konnte die digitale Börse sich ihren Platz auf dem Markt sichern.
Das Unternehmen wurde im Jahre 2013 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Seattle, USA. Ferner ist Bittrex in allen U-Bundesstaaten lizenziert.
Aber was ist Bittrex genau? Dieser Frage gehen wir im nächsten Absatz detailliert nach.

Bittrex ist einer der renommiertesten und beliebtesten Handelsplätze für digitale Assets. Personen, die sich für Kryptowährungen interessieren kommen kaum an Bittrex vorbei.
Die bekannteste Kryptowährung ist der Bitcoin. Daneben gibt es aber noch hunderte, wenn nicht sogar tausende Altcoins. Das heißt „alternative Coins“. Jede dieser Währungen kann in einem mehr oder minder begrenzten Rahmen als Zahlungsmittel genutzt werden. Viel wichtiger ist jedoch, dass sich hinter fast jedem Coin ein technologisches Projekt verbirgt, welches akute Entwicklungsprobleme zu lösen verspricht.
Auf den meisten anderen Börsen ist die Auswahl an Altcoins sehr überschaubar. Zumindest führen sie in der Regel die bekanntesten Marken, wie Ethereum, Iota, Ripple und Litecoin. Bei vielen ist da aber schon Schluss. Bei Bittrex hingegen kann man rund 200 Coins handeln. Bei Bittrex handelt es sich um eine reine Onlinebörse. Da ist die Sache mit den Ansprechpartnern zwar nicht so optimal geregelt, dafür kann man fast in Echtzeit handeln und ist zeitlich, wie örtlich unabhängig.

Bittrex Verifizierung
Als Erstes, noch vor der Verifizierung, müssen die Nutzer der Plattform sich registrieren. Dafür ist ein Passwort ab acht Zeichen erforderlich. Nach der Anmeldung, die voraussetzt, dass man die Nutzungsbedingungen der Börse akzeptiert, bekommen die betreffenden eine E-Mail, um ihr Konto frei zu schalten und somit die Anmeldung abzuschließen. Zu dem Zeitpunkt sind sie aber noch nicht verifiziert. Eine Anmeldung ist zwar jederzeit möglich, aber die Nutzung ist eingeschränkt. Ohne Verifizierung sind zum Beispiel keine Auszahlungen bei Bittrex gestattet.

Zur Bittrex Verifizierung existieren drei Level: „unverified account“, „basic account“ und „enhanced account“. Level eins impliziert lediglich eine Anmeldung mit den vollständigen Nutzerdaten, wie Name, aktuelle Anschrift, Geburtstag und -ort. Um das Nutzerkonto zu Verifizieren fordert Bittrex ein öffentliches Dokument zum Abgleich der Daten an. Das kann digital hochgeladen werden. Im Anschluss kann der betreffende Nutzer eine Bittrex Auszahlung, im Wert von 0,4 Bitcoin (BTC) am Tag, veranlassen.
Wer ein größeres Volumen pro Tag handeln und auszahlen möchte, muss das dritte Level, den „enhanced account“ aktivieren. Hierfür muss ein Ausweis mit einem Lichtbild hochgeladen werden. Anschließend macht ein Bittrex Mitarbeiter ein Foto von dem jeweiligen Nutzer. Das alles geschieht digital. Danach können sich die dreifach verifizierten User 100 BTC am Tag auszahlen.
Auch wenn die zweifache Bittrex Verifizierung scheitern sollte, müssen die betreffenden das dritte Level erreichen, sprich den „enhanced account“ aktivieren.

Bittrex Gebühren
Im Gegensatz zu anderen Kryptobörsen sind die Gebühren bei Bittrex nicht gestaffelt. Ganz unabhängig des Kaufpreises der jeweiligen Kryptowährung oder des erworbenen Volumens, liegen die Bittrex Gebühren immer bei 0,25 Prozent. Auf Bittrex Krypto zu handeln, hat aufgrund diese fixen Bittrex Gebühren Vor- und Nachteile. Der Vorteil: Die Nutzer können ihre Ausgaben pro Trade ziemlich genau nachvollziehen. Das macht das System transparent. Der Nachteil: Eine hohe Trading-Aktivität, schlägt sich nicht in günstigeren Gebühren nieder. Welches nun die bessere Variante ist, da variiert die Ansichten.

Bittrex Kosten
Zu den Bittrex Kosten gehört, wie bereits dargelegt, die Bittrex Gebühren. Es können aber noch zusätzliche Kosten anfallen, wie etwa Aufwendungen für den Transfer der Bittrex Krypto.
Beim Transfer von Bittrex Krypro, wie Bitcoin, Bittrex IOTA, Bittrex Ripple, Bittrex Litecoin oder Bittrex Ethereum auf ein anderes Bittrex Wallet oder auf ein Wallet einer andreen Börse fallen Gebühren an. Diese Bittrex Kosten, die stets variieren können, gibt die Onlinebörse an die User der Plattform weiter. Ebenso verhält es sich mit den Netzwerkkosten für die Produktion der jeweiligen Coins. Den jeweils aktuellen Stand dieser Netzwerkgebühren können die Händler digitaler Assets stets nach recherchieren, wenn sie die detaillierte Ansicht eines jeden Coins auf der Handelsplattform aufrufen. Mit der Weitergabe dieser Postens will Bittrex nicht Geld verdienen, sondern nur anfallende Kosten eins zu eins weiter reichen.

Bittrex deutsch
Die Onlinebörse kann von jedem Standpunkt innerhalb Deutschlands problemlos genutzt werden. Wer Bittrex deutsch verwenden möchte, stößt allerdings auf die Grenzen der Handelsplattform. Leider ist das ganze Angebot von Bittrex deutsch nicht verfügbar. Anleger müssen schon der englischen Sprache mächtig sein, um sich auf den Seiten der Börse zurecht zu finden. Selbst der Bittrex Support kommuniziert nur auf Englisch.

Bittrex App
Die mobile Bittrex App kann auf allen Android and iOS Geräten installiert werden. So können Anleger bequem von unterwegs jederzeit darauf zugreifen. Das ist insbesondere für Menschen von Vorteil, die oft auf Dienstreisen sind. Auch im Urlaub kann man die Bittrex App nutzen. Mit dieser App können Bittrex Nutzer von überall und zu jedwelchem Zeitpunkt in Realzeit traden. Die Bittrex App nennt sich „Bittrex Global“. Man findet sie im App Store der mobilen Endgeräte.

Bittrex Krypto
Wie beiets erwähnt, handelt es sich bei Bittrex um eine Onlinebörse für den Handel mit Kryptowährungen, und zwar ausschließlich um eine Kryptobörse. Andere Assets können dort nicht gehandelt werden. Dafür ist die Auswahl an digitalen Währungen sehr groß, rund 200 digitale Assets sind auf der Plattform erhältlich. Durch große Bittrex Krypto Angebot, hebt sich der Anbieter von der Konkurrenz ab.

Bittrex Spread
Was ist der Bittrex Spread und was ist überhaupt ein Spread? Um den Spread, einen Begriff, den man aus dem Aktienhandel kennt, zu berechnen, sind die Begriffe ASK oder BUY sowie BID oder SELL von Bedeutung. ASK / BUY ist der Wert, für den man ein Asset zum jeweils aktuellen Zeitpunkt kaufen kann. Zum Beispiel der aktuelle Einkaufspreis von Bittrex Ethereum, Bittrex Ripple, Bittrex IOTA oder Bittrex Litecoin. BID oder SELL ist der Wert, den ein Nutzer erhält, wenn er einen dieser Asstest verkaufen will. Der Spread steht für die Differenz zwischen ASK und SELL, bzw. BUY und BID. Man kauft die Assets immer etwas über dem Realpreis. Beim Verkaufen sieht es genau anders aus. Daraus ergibt sich diese Differenz. Anleger müssen beachten, dass sie nur dann verkaufen, wenn ihr Asset den Spread wieder eingeholt hat, ansonsten machen sie Verluste. Der Spread, das Betrifft auch den Bittrex Spread ist keine konstante Größe und wechselt auch mit den Assets. Er ändert sich im Sekundentakt und wird von jedem Anbieter jeweils anders festgelegt. Der Spread stellt eine Refinanzierung für die jeweilige Plattform, hier Bittrex dar. Die Börsen besitzen die Assets nicht selbst, sie verdienen nur an dem Handel.
Einen sehr hohen Spread hat man beim Tausch von Kryptowährungen in FIAT-Geld und umgekehrt. Innerhalb der Kryptobörsen selbst, beim Tausch von Krypto-Assets ist der Spread nicht so hoch.
Beim Handel auf der Onlinebörse sollten Anleger stets den Aktuellen Bittrex Spread für den Coin der Wahl im Auge behalten.

Bittrex Support
Nach unserem Bittrex Text, reagiert der Bittrex Support zeitnah auf wichtige Fragen. Das heißt, Anleger können innerhalb von 24 Stunden mit einer Antwort rechnen, es sei denn das Aufkommen an Anfragen ist unerwartet hoch. Nach den bisherigen Bittrex Erfahrungen gehen die Mitarbeiter vom Bittrex Support auch adäquat auf die Probleme ein. Diese Erfahrungen stimmen auch mit anderen Bittrex Meinungen und Bewertungen überein.
Nachteil gibt es dennoch. Der Support existiert ausschließlich auf Englisch und man kann ihn nur über Email erreichen. Es gibt keine Telefonnummer und schon gar keine persönlichen Ansprechpartner.

Bittrex Einzahlung
Die Anleger können Bittrex Einzahlungen nur in den, auf der Plattform angebotenen digitalen Währungen vornehmen. Seit 2017 sind auch Einzahlungen in US-Dollar möglich, wobei es mit Kreditkarte am einfachsten funktioniert. Es ist aber auch die möglich, das Geld zu überweisen. Leider besteht nicht die Möglichkeit, Bittrex Einzahlungen in Euro zu tätigen. Aus dem deutschsprachigen Raum bleibt als nur die Option, auf einer adneren Handelsplattform, zum Beispiel auf Bitcoin.de, Kryptowährungen zu kaufen und diese dann zu Bittrex zu transferieren. Der Kauf auf der ersten Plattform und der Transfer kosten Geld. Das lässt sich jedoch nicht umgehen.

Bittrex Paypal
Leider ist es nicht möglich, auf Bittrex Paypal Zahlungen vorzunehmen. Bittrex Einzahlungen funktionieren nur über den Transfer von Kryptowährungen von einer anderen Handelsplattform – zumindest im deutschsprachigen Raum. Dafür können Nutzer sich ihr Guthaben sowohl auf ihr Girokonto als auch auf ihr Paypalkonto auszahlen lassen. Folglich funktioniert Bittrex Paypal lediglich für die Auszahlungen. Er ist möglich, dass Bittrex Paypal Optionen erweitern wird.

Bittrex Auszahlung
Wer mit Onlinehandel Geld verdient, möchte sich die Gewinne auch auszahlen. Hierfür ist die Verifizierung notwendig. Nur wenn diese erfolgreich abgeschlossen wird, kann der Gewinn auf das eigene Konto transferiert werden. Hierzu ist mindestens die Faktor 2 Verifizierung erforderlich. Das gehört zu dem Konzept der Bittrex Sicherheit. Siehe auch: Bittrex Verifizierung. Nach dieser Verifizierung können rund 0,4 BTC pro Tag ausgezahlt werden. Da der Bitcoin Kurs stark schwankt, wird die Bittrex Auszahlung stets angepasst. Jedenfalls können sich verifizierte Nutzer plus minus 3000 Euro täglich auszahlen lassen. Wer mehr Geld auf das eigene Konto transferieren möchte, muss die dreifache Verifizierung vornehmen. Sollte sie gelingen, können die Anleger sich bis zu 100 BTC pro Tag auf ihr Konto überweisen. Die Bittrex Auszahlung erfolgt erst ab einem Mindestwert von 10 Dollar.

Bittrex Demokonto
Viele Onlinebroker, Handels Plattformen und Börsen stellen ihren Nutzern ein F´Demokonto zur Verfügung. Dort können sie ihre Trading-Fähigkeit mit viralem Spielgeld testen und bei Bedarf verbessern. Einige Handelsplattformen bieten hierfür Tutorial an. Wer nach einem Bittrex Demokonto sucht, sucht vergebens: Das Bittrex Demokonto existiert nicht. Auf Bittrex können Nutzer ausschließlich direkt in den Handel einsteigen und mit echten Werten handeln. Zu diesem Zweck ist es von Vorteil, wenn man auf Erfahrungen zurückgreifen kann.

Mit Bittrex Geld verdienen
Wie mit jedem Handelspartner, kann man auch mit Bittrex Geld verdienen. Das setzt voraus, dass man sich mit Kryptowährungen auskennt und ruhige Nerven hat. Ansonsten besteht ebenso die Möglichkeit, viel Geld zu verlieren. Etwa wenn man auf dem Höhepunkt Bittrex Ethereum, Bittrex Pipple, Bittrex IOTA oder Biitex Litecoin einkauft und nach dem darauf folgenden Absturz alles mit Verlust verkauft. Das haben viele Anleger nach dem All Time High von 2017 so gemacht. Ebenso riskant ist es, in das fallende Messer zu greifen, in der Meinung, der Boden sie erreicht. Und wenn die Coins dann weiter bergab rollen, sie mit Verlust zu verkaufen.
Wer Coins gekauft hat, sollte sie niemals verkaufen, wenn die Kurse fallen. Hier sind Nerven aus Stahl und ein langer Atem angesagt. Beim Daytrading empfiehlt es sich, immer nach einem kurzfristigen Bullenszenario zu verkaufen und während der anschließenden Korrektur wieder einzukaufen. Dank der App von Bittrex, mit welcher man zeitnah von überall Zugriff hat, ist es möglich, schnell auf die Märkte zu reagieren. Wer so verfährt kann durch den Handel auf Bittrex mit Sicherheit Geld verdienen.

Bittrex Ethereum
Ethereum ist gleich nach Bitcoin die zweitgrößte Plattform für digitale Währungen. Das Projekt wurde im Jahre 2015 ins Leben gerufen. Ethereum besitzt ein eigenes dezentrales Netzwerk, bzw. eine eigene Blockchain. Diese wird auch von anderen Kryptoprojekten genutzt. Zudem verfügt Ethereum über eine eigene digitale Währung, ETH.
Auf Bittrex kann man ETH handeln. Ferner ist ETH auf Bittrex eine Hauptwährung, nehmen Bitcoin und US-Dollar. Er existiert dort ein ETH Markt. Dort kann man mit ETH andere Währungen kaufen. Zudem kann man Einzahlungen mit ETH auf Bittrex vornehmen.

Bittrex Ripple
Auf Bittrex kann man auch den Coin von Ripple, den XRP kaufen und verkaufen. Bei Ripple handelt es sich um ein Open-Source-Protokoll für ein Zahlungsnetzwerk, das von Ryan Fugger entworfen und von der, in Francisco ansässigen Ripple Lab entwickelt wird. Ripple Lab ist ein Unternehmen der IT-Branche, das von Investoren unterstützt wird. Die dazugehörige Kryptowährung, der XRP, ist seit 2012 auf dem Markt. Das Netzwerk soll ein schnelles Peer-to-Peer-Zahlungsverfahren und einen Devisenmarkt beinhalten. Das Zahlungsverfahren, welches den weltweiten Transfer hoher Summen schnell und sicher ermöglichen soll, ist eine Antwort auf das aktuelle überholte und ineffiziente Zahlungssystem.

Bittrex Litecoin
Ebenfalls zu den Top Ten der Kryptowährungen gehörend und selbstverständlich auf Bitrrex erhältlich ist der Litecoin (LTC). Das Projekt wurde im Jahre 2011, von Charlie Lee, auf GitHub, gegründet. Der LTC, der über einen Open-Source-Client veröffentlicht. Er ist eine Peer-to-Peer-Kryptowährung, welche in ein Open-Source-Software-Projekt integriert ist.

Bittrex IOTA
Ein sehr interessantes Kryptoprojekt, das Sie auch auf Bittrex vorfinden, ist IOTA. Die Bezeichnung „IOTA“ steht für „Internet of Things“, auf Deutsch übersetzt „Internet der Dinge“. Durch eine internationale Vernetzung von Informationsgesellschaften, sollen physische und virtuelle Gegenstände miteinander kommunizieren.

Bittrex Wallet
Was die Onlinebörse auch von einigen Konkurrenten abgebt, ist das eigene Bittrex Wallet. Das heißt, Nutzer haben dort ihr eigenes Konto, bzw. Ihre eigene virtuelle Brieftasche, wo sie ihre Kryptowährungen speichern können. Das Wallet ist bei Bittrex schon sehr sicher. Er empfiehlt sich dennoch, nur so viele Werte dort zu verwalten, so viel man noch einsetzen möchte.

Bittrex Betrug
Bittrex ist ein sehr erfahrener und sehr stabiler Anbieter so dass man in dem Kontext nicht von „Bittrex Betrug“ reden kann. Die Handelsplattform hat auch einen Ruf zu verlieren, so dass sie mit Sicherheit nicht selbst betrügen oder mit dem Geld der Nutzer ab´hauen wird, wie es bei einigen kleineren windigen Anbietern der Fall war. Ferner ist die Onlinebörse bemüht, jeglichen Bittrex Betrug zu unterbinden, sprich, den Betrug innerhalb der Plattform unter den Usern. Daher müssen sie sich alle verifizieren und sind rückverfolgbar.

Bittrex Abzocke
Bittrex Abzocke zu nennen, wäre nicht fair. Unserem Bittrex Test zufolge, ist Bittrex Vertrauen erweckend und stets um die Zufriedenheit seiner Nutzer bemüht. Auch was die Gebühren anbelangt, kann man nicht von Bittrex Abzocke reden. Wer durch falsche Trades sein Geld verloren hat, kann auch nicht behaupten, Dass Bittrex Abzocke sei. Schließlich kann der Anbieter nichts für falsche Trading-Entscheidungen.

Bittrex seriös
Unserem Bittrex Test zufolge kann man Bittrex seriös nennen. In den USA kooperiert das Unternehmen eng mit den Behörden der einzelnen Bundesländer. Ferner verfügt Bittrex, als eines der ersten Unternehmen über die die „New York’s Bitlicense“. Somit ist Bittrex seriös, da vollständig regulierbar.
Für die Seriosität sprechen zudem die Verifizierungs-Anforderungen sowie die Meinungen und Bewertungen anderer User. Zudem werden die Nutzerdaten der Plattform zu 90 Prozent offline verwaltet, so dass sie von Hackerangriffen geschützt sind.

Bittrex Meinung
Insgesamt haben User eine positive Bittrex Meinung. Bei Bittrex Bewertungen ließt man allenfalls Beschwerden von Menschen, die selbst ihr Geld in den Sand gesetzt haben, weil sie ihre Assets beim Tiefpunkt verkauft haben. Aber das Problem betrifft ja nicht die Funktionalität der Plattform. Selbst Hackerangriffen hat Bittrex stand gehalten und die Walltes der User waren stets safe.

Bittrex Bewertungen
Bei öffentlichen Bewertungen hat Bittrex im Schnitt die Note 4 bis 5. Das Zeugt von einer allgemeinen Zufriedenheit der Nutzer. Die Usabiliy der Seite könnte noch verbessert werden. Ansonsten geben die Bittrex Bewertungen auch unsere Testergebnisse wieder. Negativ fällt nur auf, dass es kein Demokonto und auch kein Social Trading auf Bittrex gibt, aber das kommt vielleicht noch.

Bittrex Test
Unser Test hat ein insgesamt positives Bild ergeben. Die Startseite ist zwar etwas unübersichtlich und gewöhnungsbedürftig, aber nach anfänglichen Schwierigkeiten doch leicht zu bedienen. Die Registrierung und die Verifizierungen haben gut geklappt. Für jemanden, der der englischen Sprache nicht mächtig ist, sieht es schon wieder anders aus. Das ist ein Minuspunkt. Etwas umständlich ist es, dass man auf Bittrex keine Einzahlungen in Euro vornehmen kann. Das kostet Zeit und Geld. Zwar kann man den Support nicht anrufen, aber der Kontakt über Email lässt nicht zu wünschen übrig. Die Sicherheit ist gegeben und die Konditionen und Preise sind fair. Zudem profitieren die Nutzer von einem vielfältigen Angebot.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!