Wann startet die Bundesliga wieder? Wir haben die Antworten für den BuLi Start!

Wann startet die Bundesliga wieder? Diese Frage stellen sich aktuell Millionen Fußball-begeisterte Fans und Tipper aus Deutschland. Seit dem Spielstopp aufgrund der Corona-Pandemie rollt das runde Leder nicht nur in Deutschland nicht mehr. Lediglich in ein paar asiatischen Provinzen und Weißrussland wird noch gespielt.

Betway
100/100
Betway Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
Betano
99/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
FezBet
98/100
FezBet Erfahrungen
100% bis zu 200€
Zum Anbieter

Nicht nur für uns Sportwetten-Fans eine harte Zeit, gehören doch Wetten auf König Fußball hierzulande zu den beliebtesten Wettaktivitäten. Wir bringen im Zuge dieses Ratgeber Licht ins Dunkel und beantworten die Frage nach dem Bundesliga Start. Denn mittlerweile zeichnet sich ein Ende des Spiel-Stopps ab. Ein Bundesliga Beginn mit Geisterspielen könnte in kurzer Fahrt aufnehmen. Mit unseren wichtigen Keyfacts rund um den erneuten Start der Bundesliga besitzen Sportwetten-begeisterte Tipper dann alle wichtigen Daten, um ab Tag eins des Bundesliga Beginn wieder mit lukrativen Wetten kassieren zu können.

Bundesliga Beginn: Wie ist die aktuelle Ausgangslage?

Am 24. April will sich das des Gremium des DFL zusammensetzen und über einen Start der Bundesliga diskutieren. Insider gehen davon aus, dass Überlegungen stattfinden, wie ein sicherer Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Spieler müssen regelmäßig getestet werden können, Publikumsveranstaltungen werden nicht möglich sein. D.h. wenn überhaupt, findet ein Start der Bundesliga erst mal nur mit Geisterspielen statt. Viele Hinweise deuten darauf hin, dass der Bundesliga Beginn Richtung Mitte Mai wieder losgeht. Anfänglich war vom ersten Maiwochenende die Rede, um die Saison vor dem Ende der Verträge (30. Juni) beenden zu können. Diese Vorgabe steht nun nicht mehr im Raum. Insider gehen von Mitte Mai aus. Einige gehen davon aus, dass man mit dem 24. April die Frage Wann startet die Bundesliga wieder beantworten könnte. Stimmt das?

100/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
150€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
99/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Paysafecard
Curacao
100% bis zu
200€
FezBet Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
50% bis zu
200€
bet-at-home Erfahrungen Zum Anbieter

Wann startet die Bundesliga wieder?

Für einen Start der Bundesliga benötigt es natürlich ein wenig Vorlaufzeit. Insgesamt 36 Vereine gehören der Deutschen Fußballliga an. Die Verantwortlichen geben an, dass sie mindestens drei Wochen Vorbereitung Zeit benötigen. Aktuell gehen auch einige Vereine von einem zeitnahen Bundesliga Beginn aus und haben das Training wieder aufgenommen. Hier aber nur eingeschränkt in kleinen Gruppen und ohne Körperkontakt. Das ist an sich schon ein Problem. Spieler und Trainer geben an, dass diese Art von Training in keiner Weise mit dem generellen Training verglichen werden kann. Wenn der Start der Bundesliga tatsächlich auf Mitte Mai gelegt wird, dann müssten noch neun Spieltage nachgeholt werden. Außerdem steht noch das abgesagte Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Werder Bremen auf dem Programm. Eigentlich wollten die Verantwortlichen des DFL bereits am 17. April über einen Start der Bundesliga diskutieren. Nachdem nun aber die Bundesregierung am 15. April moderate Lockerungen des deutschlandweiten Lockdown bekanntgab, wurde der Termin verschoben. Die Verantwortlichen benötigen etwas mehr Zeit, um sich auf die neue Ausgangslage einzustellen.

Start der Bundesliga aber ohne Publikum!

Ein Start der Bundesliga mit Publikum in den Stadien wird es nicht geben. Wenn ein Bundesliga Beginn Mitte Mai realisiert werden kann, dann ausschließlich in Form von Geisterspielen. Sprich ohne Publikum. Das wird aus finanzieller Sicht für die Vereine problematisch. Denn ein Start der Bundesliga ohne Ticketverkäufe würde die finanzielle Lage der Clubs noch deutlich verschlechtern. Die ist nämlich aktuell sowieso schon grenzwertig. Traditionsvereine wie Schalke 04 bitten ihre Fans und Besitzer von Dauerkarten, diese nicht zurückzugeben. Auch wenn der Verein nicht sagen kann, wann genau ein Start der Bundesliga mit Publikum wieder stattfindet. Gleichzeitig warten viele Vereine auf die Zahlungen von TV-Übertragungssender Sky. Auch hier ist noch nicht ganz klar, wie viel Geld fließen wird. Die Vereine sind auf diese Einnahmen angewiesen. Die Frage „Wann startet die Bundesliga wieder mit Zuschauern?“, können wir daher insoweit beantworten, dass dies nicht vor Ende August geschehen wird. Woher wir das so genau wissen, ohne dass die Vereine bereits getagt haben? Ganz einfach: Die Bundesregierung verbietet bis Ende August Großveranstaltungen. Dazu gehören auch Fußballspiele in Stadien.

Bundesliga Beginn mit Geisterspielen rettet Vereine vor dem Ruin

Nicht nur für unsere fußballbegeisterten Redakteure klingt das nicht wirklich prickeln. Auch wir wissen, dass Fußball als Geisterspiel nicht den gleichen Flair und die gleiche Action besitzt, wie Spiele vor Publikum. Auch der Aspekt, dass Fans ihre Teams zu ungeahnten Leistungen anstacheln können, fällt so komplett flach. Auf der anderen Seite ist ein Start der Bundesliga zwingend notwendig. Denn wenn jetzt kein Bundesliga Start stattfindet, bei dem die Geisterspiele wenigstens über den TV-Sender Sky übertragen werden, dann werden zu Mitte des Jahres eine ganze Reihe Erstligisten und Zweitligisten Konkurs anmelden müssen. Um genau zu sein, sind 13 der aktuell 36 Profivereine von der Insolvenz bedroht.

Wann startet die Bundesliga wieder? Politik vs. DFL – ein Termin am 24.4. wird schwierig, weil…

Jetzt ist es aber so, dass ein Bundesliga Start sozusagen am 24. April beschlossen werden müsste. Das ist eigentlich der Termin, an dem sich die Verantwortlichen der Vereine per Videoschalte erneut zusammensetzen wollen. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat bereits angekündigt, dass er sich vorstellen können, dass Geisterspiele stattfinden. Es ist aber so, dass Bund und Länder erst wieder zum 30. April erneut diskutieren, ob entsprechende Lockerungen durchgeführt werden können. D.h. der DFL muss sich garantiert nach dem 30. April noch mal per Videoschalte mit den Verantwortlichen der Vereine zusammensetzen, um dann einen tatsächlichen Termin für den Bundesliga Start kommunizieren zu können. Eventuell besteht auch eine Möglichkeit, dass sich DFL und Bundesregierung im Vorfeld absprechen und die Deutsche Fußballliga sozusagen mit Vorabinformationen am 24. April einen Bundesliga Start planen kann.

Was spricht für den Bundesliga Start im Mai?

Zum einen natürlich die bereits mehrfach angesprochene finanzielle Schieflage der Vereine. Ohne einen Bundesliga Start in den kommenden Wochen werden wir erleben, dass Vereine in die Insolvenz gehen. Wie sich das dann genau auf das Bundesligageschehen auswirkt, lässt sich nicht sagen. Eine entsprechende Situation ist auch für die Verantwortlichen neu. Außerdem spricht für einen zeitnahen Bundesliga Start auch die Meinung einiger Politiker, die davon ausgehen, dass Fußball für viele Menschen ein Mittel zur Unterhaltung und Ablenkung sei. Die Relevanz von Fußball zeigt sich daher nicht nur in seiner finanziellen Wirkung, sondern auch der psychologischen. Übersetzt bedeutet das: Wenn das öffentliche Leben schon deutlich eingeschränkt ist, wäre es ideal, wenn zumindest Fußballspiele im TV als Unterhaltung geboten werden würden. Das aktuelle TV-Programm seit dem Lockdown ist ja für Fußball-Fans eher grenzwertig. Außer man hat Bock, sich Fußball-Begegnungen als Wiederholungen von 1990 anzuschauen.

Was spricht gegen den Bundesliga Beginn im Mai?

Die größte Schwierigkeit, die wir sehen, die einen Start der Bundesliga eliminieren könnte wäre, dass es an Testkapazitäten scheitert. Damit Spieler hier sicher mit Körperkontakt spielen können, wäre es notwendig, dass diese täglich getestet werden. Nur so wäre es möglich, nach einem Bundesliga Beginn für ein sicheres Spielen zu sagen. Das Problem, das wir hier sehen, und einen Start der Bundesliga nach hinten schieben könnte, ist einfach, dass diese Testkapazitäten aktuell nicht gegeben sind. Wir stoßen schon mit Testkapazitäten für tatsächlich Kranke und Medizinpersonal an unsere Kapazitätsgrenzen. Daher wäre es zwingend notwendig, dass vor einem Bundesliga Beginn entsprechenden Schnelltest eingeführt werden. Die aktuell verfügbaren Schnelltests sind noch nicht sehr genau.

Nicht nur die Spieler müssten getestet werden, sondern auch Trainer, Assistenztrainer und andere anwesende Personen (Schiedsrichter, Balljungen, Medizin. Team,…). Da kämen eine ganze Menge Tests pro Tag zusammen (schätzungsweise 20.000/Tag). Vielleicht bestände die Möglichkeit, dass der DFL eigene Testkapazitäten aufbaut. Eigene Labore, die ausschließlich für die teilnehmenden Vereine arbeiten. Solange es aber so ist, dass wir in Deutschland an die Testkapazitäten für medizinisches Personal und tatsächlich Kranke stoßen, wird ein solches Vorgehen aus moralischer Sicht schwer erklärbar werden. Das heißt im Grunde genommen kann die Frage Wann startet die Bundesliga wieder eigentlich dann beantwortet werden, wenn wir die Frage „Wann können wir schnell jeden Bundesbürger testen?“ beantwortet werden kann.

Genau um dieses Thema hinsichtlich den Testkapazitäten für rund 20.000 Personen, die eigentlich keine Risikogruppe sind, baut sich aktuell eine Diskussion auf. Es gibt Ärzte, die der Meinung sind, dass ein entsprechendes Vorgehen absolut im Rahmen wäre und in keiner Weise die generellen Testkapazitäten betrifft. Andere Virologen sehen das genau umgekehrt. Wir sehen das so: Zahlen lügen nicht. Gibt es genügend Testkapazitäten für alle, stellen sich entsprechende Fragen nicht. Irgendwo müsste als Zahl verfügbar sein, wie viele Testkapazitäten es genau geht. Wir sprechen hier über Mathematik und nicht über Fantasie. So lange, aber entsprechende Zahl nicht offiziell kommuniziert werden, fällt es auch uns schwer, hier eine Vorhersage treffen zu können. Wir haben hier lediglich die Insiderinfo eines aktiven 1. BuLi Spielers, der uns den 9. Mai zusagte. Eventuell weiß der wirklich mehr, eventuell auch nicht.

Wann startet die Bundesliga wieder? Unterm Strich mehr Fragezeichen als Antworten – oder doch nicht?

Wenn wir jetzt all die Infos hinsichtlich dem Start der Bundesliga zusammentragen, dann spricht trotz der vielen „Abers“ in unseren Augen trotzdem einiges für einen Bundesliga Beginn in den kommenden Wochen. Da wir nicht mehr in der Steinzeit leben, gehen wir davon aus, dass aktuell mit Hochdruck daran gearbeitet wird, Testkapazitäten hoch zu schrauben. Genauso wie an einem Impfstoff geforscht wird, wird auch an den verfügbaren Testkapazitäten gearbeitet und Intensivplätze bereitgestellt. Nicht nur für einen Start der Bundesliga sind flächendeckende Testkapazitäten wichtig. Die werden für jeden Bundesbürger wichtig. Dass ein Start der Bundesliga dann möglich ist, halten wir für plausibel. Und dass wir hier nicht über Monate, sondern Wochen sprechen, auch. Bis zum 30. Juni müssten die Spiele abgehalten werden, damit die Saison beendet werden kann. Wir tippen daher auf unsere Info und einen Start ab dem 9. Mai. Hoch wetten würden wir darauf nicht.

Was sagen die Buchmacher zu einem Bundesliga Beginn bzw. Start der Bundesliga im Mai?

Anfänglich gab es noch eine ganze Reihe Spezialwetten, bei denen auf den Bundesliga Beginn gewettet werden konnte. Die Wetten zum Start der Bundesliga wurden von einigen Buchmachern wieder aus dem Portfolio genommen. Auch die Buchmacher fragen sich Wann startet die Bundesliga wieder. Die warten nicht nur auf den Bundesliga Start, sondern bei denen geht um alle europäischen wichtigen Spitzenligen. Egal ob La Liga, Serie A oder Premier League. Schließlich gibt es auch in Deutschland eine ganze Reihe Fußballfans, die primär auf internationalen Topligen wetten wollen. Für die stellt sich dann nicht die Frage Wann startet die Bundesliga wieder, sondern wann nehmen auch die anderen europäischen Spitzenclubs und Ligen ihre Betriebe und ihre Spielaktivitäten auf.

Premier League: Ein Kandidat für einen frühzeitigen englischen Bundesliga Start?

Auch in der englischen Spitzenklasse stehen noch insgesamt neun Spiele plus die eventuellen Spiele für den Europapokal oder den FA Cup auf dem Programm. In England gibt es Informationen zu einem Bundesliga Start der dortigen Premier League. Die Verantwortlichen wollen zum 1. Juni den Spielbetrieb wieder aufnehmen, um diesen dann am 11. Juli offiziell zu beenden. Schließlich würde in England bereits zum 8. August die neue Spielzeit beginnen.

La Liga: Wann findet der Bundesliga Start in Spanien statt?

Ein Start der Bundesliga bei der La Liga lässt sich noch überhaupt nicht absehen. Die spanische Fußballliga gibt an, dass sie den Wettbewerb so lang aussetzen, bis es keine gesundheitlichen Risiken mehr gibt. Experten gehen davon aus, dass die spanische Liga dieses Jahr nicht zu Ende gespielt wird.

Serie A: Wann können wir mit einem Bundesliga Beginn der italienischen Liga rechnen?

Auch in Italien wird aktuell aufgrund der Krise nicht über einen Bundesliga Beginn der Serie A gesprochen. Im Gegensatz zu Spanien griffen hier die Einschränkungsmaßnahmen für die Bürger schon etwas früher. Das macht zumindest minimale Hoffnungen, dass auch hier eine schnelle Bekämpfung stattfinden konnte und somit ähnlich wie bei uns ein Spielbetrieb mit Geisterspielen aufgenommen werden könnte.

Sind jetzt schon Wetten auf den Bundesliga Start möglich?

Nein. Solange die Frage Wann startet die Bundesliga wieder nicht mit einem genauen Datum beantwortet werden kann, lässt sich auch nicht sagen, wann es wieder los geht und welche Spiele zum Bundesliga Beginn stattfinden. Selbst kurz vor einer Spielaufnahme könnte es sein, dass sich ein einzelnes Team infiziert und in Quarantäne gesteckt werden muss. Dieses Team würde dann ausfallen. Wie in einer entsprechenden Situation gehandelt wird, lässt sich nicht sagen. Gezielt Wetten auf Spiele, die nach dem Bundesliga Beginn stattfinden werden, werden aktuell von keinem seriösen Bookie angeboten.

Kann ich auf den Bundesliga Beginn, also das Start-Datum, wetten?

Bis vor ein paar Wochen hatten einige Buchmacher Wetten auf den Bundesliga Start oder auch den Start der spanischen, italienischen oder englischen Liga am Start. Diese Wetten wurden zum Beispiel bei Buchmacher bet-at-home angeboten. Mittlerweile hat der Bookie die storniert und aus dem Wettportfolio genommen. Zur Erstellung dieses Ratgebers rund um den Bundesliga Beginn konnten wir weder bei bet365 noch bei betway, bet-at-home oder mybet entsprechende Spezialwetten vorfinden. Nicht mal bwin, die eigentlich ein Garant für jede Art von Spezialwette sind, sparen sich das Ganze. Wieso? Die Aufnahme einer Wettoption kostet den Buchmacher Geld. Die Risikoabteilung muss das Event einstufen und quotieren. Der Support muss Fragen zu dem Angebot beantworten. Die Gefahr, dass der Bookie die Wette stornieren müsste, weil es doch ich zu einem zeitnahen Bundesliga Start kommt und bei Rückzahlung des Einsatzes auf den Kosten sitzenbleibt, spart sich der Buchmacher das Ganze.

Welche Alternativen stehen mir zur Verfügung, solang der Bundesliga Start nicht sicher ist?

Auch wenn wir die Frage Wann startet die Bundesliga wieder nicht eindeutig beantworten können, können wir Alternativen vorstellen. Ob es sich lohnt bei König Fußball bei der Handvoll verbliebenen Partien aus Weißrussland und Asien zu wetten, wissen wir selbst nicht so genau. Was aber aktuell auch ohne Bundesliga Start durch die Decke geht, sind die ganzen eSoccer Veranstaltungen aus dem Bereich eSports. Generell erleben die digitalen Sportarten in Sachen Wettoptionen aktuell einen echten Hype.

Das Einarbeiten in eine Liga fällt ihr nicht so schwer. Wer sich bereits ein wenig mit einem bestimmten Spiel auskennt, kann problemlos den fehlenden Bundesliga Beginn mit ein paar Sportwetten auf digitale Sportarten ausgleichen. Und da aktuell im TV auch einige Unterhaltungssendungen laufen (Big Brother, Masked Singer, Lets Dance) lassen sich auch hier relativ lukrative Wetten auf die TV Sendungen platzieren.

Größter Vorteil: Oftmals lassen sich die Wettausgänge recherchieren, in dem einfach auf Fan-Seiten oder im Netz recherchiert wird. Bei fast allen Liveveranstaltungen entscheiden Zuschauer über ihre Anrufe. Die Tendenz für wen die Herzen der Zuschauer schlagen, lässt sich durch eine kurze Recherche in der Online-Bild-Zeitung erkennen. Kurz gesagt, wer sich bis jetzt ausschließlich auf König Fußball konzentriert hat, hat jetzt die Möglichkeit, auch mal etwas anderes auszuprobieren.

Fazit: Ob ein Bundesliga Start Mitte Mai stattfindet, hängt von vielen Faktoren ab

Wenn wir davon ausgehen, dass all die von uns genannten Knackpunkte, die einen aktuellen Bundesliga Beginn verhindern, aus dem Weg geschafft werden und gleichzeitig der generelle Lockdown gelockert wird, können wir uns vorstellen, dass wir einen Bundesliga Start Mitte, eher Richtung Ende, Mai erleben werden. Sollte sich die Krise verschlechtern, zum Beispiel weil aufgrund der Lockerungsmaßnahmen das Ansteckungsrisiko wieder deutlich steigt, wird ein Bundesliga Beginn das Letzte sein, worüber die Politik diskutiert. Auch wenn hier viel Geld im Spiel ist. Eventuell besteht auch die Möglichkeit, dass der DFL in Eigenregie und auf eigen Kosten Testkapazitäten für den Spielbetrieb und Geisterspiele realisiert. Wenn die Verantwortlichen das Ganze auch so kommunizieren, dass sie keinen Shitsorm in der Öffentlichkeit erleben, dann stünde einem Bundesliga Start eigentlich nichts mehr im Wege. Das passt dann auch zu der neuen Insiderinfo, dass der Spielbetrieb am 9. Mai wieder aufgenommen wird.

Betway
100/100
Betway Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
Betano
99/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
FezBet
98/100
FezBet Erfahrungen
100% bis zu 200€
Zum Anbieter
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!