Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen – Spielbanken ab November 2020 langfristig zu?

Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen? Diese Frage stellen sich viele Glücksspielfans. Denn um eine Ausgangssperre zu verhindern wurden Restriktionen festgelegt. Das bedeutet, dass ab Allerheiligen die offline Spielotheken und Spielhallen geschlossen werden.

Ab dem 2.11.2020 müssen in Deutschland Casinos und Spielhallen schließen. Wir haben im folgenden Ratgeber alle Informationen zusammengetragen und beantworten die Frage: Wie lange bleibt offline Glücksspiel geschlossen?

Platincasino
100/100
Platincasino Erfahrungen
100% bis zu 200€
Zum Anbieter
Wunderino
99/100
Wunderino Erfahrungen
400% bis zu 40€
Zum Anbieter
888slots
98/100
888slots Erfahrungen
100% bis zu 200€
Zum Anbieter

Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen? Der aktuelle Stand

Ab dem 2. November 2020 werden Spielhallen in Deutschland geschlossen, um steigende Fallzahlen zu verhindern. Darauf haben sich Bund und Länder verständigt. Neben der Schließung von offline Casinos wurden zahlreiche weitere Beschränkungen abgesegnet. So werden ab dem 2. November viele Sport- und Freizeitaktivitäten nicht mehr möglich sein. Dazu gehört auch das Spielen in einem realen Casino oder in einer Spielothek. Bis Ende November soll diese Beschränkung zunächst einmal gültig sein.

Die Infektionsdynamik muss unterbrochen werden, damit in der Weihnachtszeit keine weiteren Beschränkungen erforderlich sind und damit Kindergärten und Schulen weiterhin geöffnet bleiben können. In den nun folgenden vier Wochen kommen auf Fans der Spielotheken eine schwierige Zeit zu. Vor diesem Hintergrund haben die Bundeskanzlerin und die Regierungschefs der Länder die folgenden Punkte abgesegnet:

  • Die Frage, Wie lange sind Spielbanken geschlossen?, wird schon im ersten Abschnitt beantwortet. Denn dort ist zu entnehmen, dass die Maßnahmen noch bis Ende November 2020 laufen sollen. Nach Ablauf von zwei Wochen werden sich die Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs erneut beraten und die Lage beurteilen und falls erforderlich, Anpassungen vornehmen.
  • Das Verringern von Kontakten und Abständen ist ein weiterer wichtiger Punkt, der beschlossen wurde.
  • Im Freien darf der Aufenthalt nur noch künftig mit Angehörigen des eigenen Hausstands und eines weiteren Hausstands mit maximal zehn Personen erfolgen.
  • Auf nicht notwendige private Besuche und Reisen soll möglichst verzichtet werden.
  • Einrichtungen und Institutionen, die der Freizeitgestaltung dienen, werden geschlossen. Der genaue Wortlaut lautet: „a. Theater, Opern, Konzerthäuser, und ähnliche Einrichtungen, b. Messen, Kinos, Freizeitparks und Anbieter von Freizeitaktivitäten (drinnen und draußen), Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen und ähnliche Einrichtungen, c. Prostitutionsstätten, Bordelle und ähnliche Einrichtungen, d. der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eignen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, e. Schwimm- und Spaßbäder, Saunen und Thermen, f. Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.
  • Untersagt sind auch Unterhaltungsveranstaltungen.
  • Schließen müssen ebenfalls Gastronomiebetriebe.
  • Einige Dienstleistungsbetriebe mit besonderer körperlicher Nähe werden ebenfalls geschlossen.
  • Dem Groß- und Einzelhandel werden Auflagen zur Hygiene, zur Vermeidung von Warteschlangen und zur Steuerung des Zutritts auferlegt.
  • Kindergärten und Schulen bleiben geöffnet.
  • Für temporär geschlossene Unternehmen wird eine außerordentliche Wirtschaftshilfe gewährt.

Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen – gibt es Alternativen?

Viele Spieler fragen sich, wie lange bleiben Spielotheken geschlossen? Eine genaue Antwort kann darauf allerdings nicht gegeben werden. Zunächst einmal sind bis November die Spielotheken geschlossen, es kann aber durchaus sein, dass diese Frist sogar noch einmal verlängert wird. Doch niemand muss verzweifeln, denn es gibt als Alternative online Anbieter, die sogar einige Vorteile mit sich bringen. Denn auch bei einem online Spielcasino befinden Sie sich in einem sicheren Spiele Umfeld. Außerdem gibt es viele weitere Vorteile, wie zum Beispiel höhere Auszahlungsschlüssel.

Anstatt sich also zu fragen, wie lange bleiben Spielotheken geschlossen, sollten Sie sich besser um ein Konto bei einer online Spielhalle bemühen. Denn Sie sollten sich auch einmal fragen, warum Sie es bislang versäumt haben, online zu spielen. Schließlich haben virtuelle Spielotheken zahlreiche Vorteile:

  • Einer der größten Vorteile ist es natürlich, dass die virtuelle Spielhalle nicht von den Restriktionen betroffen ist und geöffnet hat.
  • Sie müssen keinen Weg auf sich nehmen, um die online Spielothek aufzusuchen. Stattdessen benötigen Sie lediglich ein Gerät mit Internetempfang, wie zum Beispiel einen PC, ein Laptop, ein Smartphone oder einem Tablet PC.
  • Einzahlungen erfolgen schnell und bequem mit renommierten Zahlungsdienstleistern, wie zum Beispiel mit Kreditkartenunternehmen, eWallets oder auch vom Bankkonto mit einem Direktbuchungssystem. Die Einzahlungen sind in der Regel sofort auf dem Konto, sodass Sie sofort mit dem Spielen beginnen können.
  • Als neuer Kunde profitieren Sie von einem Willkommensbonus, den es als Belohnung für Ihre Einzahlung und die Kontoeröffnung gibt. Außerdem werden in der Regel auch Aktionen und Promotion für Bestandskunden angeboten, sodass Sie hier laufend belohnt werden.
  • Die Spieleauswahl ist viel größer als in einer offline Spielothek. Das liegt daran, dass es keinerlei räumliche Begrenzungen gibt. So ist es möglich, dass einige virtuelle Spielhalle mehrere 1000 Spiele im Angebot haben.
  • Sie müssen keine Kleiderordnung einhalten, wenn Sie möchten, können Sie sogar im Schlafanzug oder vom Bett aus spielen.
  • Ein weiterer wichtiger Vorteil sind die Auszahlungsschlüssel, die in einer virtuellen Spielhalle viel höher sind als in einer offline Spielothek. Denn die Kostenersparnis, die Onlineanbieter haben, geben diese in Form der Auszahlungsschlüssel an die Kundschaft weiter.

Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen? So lange empfehlen wir diese Anbieter

Wenn Sie sich fragen, wie lange bleiben Spielotheken geschlossen, bedeutet dies nicht, dass Sie auf das Spielen verzichten müssen. Wir haben nachfolgend einmal einige virtuelle Spielotheken näher vorgestellt, die wir mit gutem Gewissen empfehlen können.

Wunderino – recht junge online Spielbank mit Malta Lizenz

Wunderino ist eine online Spielbank, die erst wenige Jahre auf dem Markt ist, genau genommen wurde sie im Jahr 2016 gegründet. Bei solch jungen Anbietern ist es immer wichtig auf die Lizenz zu schauen. Diese stammt von der Malta Gaming Authority, somit ist von einem sicheren Spielbetrieb auszugehen, denn diese Lizenzierungen gilt als außerordentlich sicher und die Regulierungsbehörde ist sehr streng.

Das Angebot ist auf den Geschmack von deutschen Kunden zugeschnitten, daher gibt es zahlreiche moderne Videoslots. Außerdem werden neue Kunden von einem interessanten Willkommensbonus begrüßt.

99/100
Bewertung
Wunderino Highlights
  • MGA-Lizenz vorhanden
  • App für iOS und Android
  • Abwechselnde Turniere
Zu Wunderino

Platin Casino – flexibler Willkommensbonus

Das Platin Casino begrüßt seine Kunden mit einem besonders flexiblen Bonus. Die Bonusangebote sind so umfangreich, dass für jeden Geschmack ein passendes Angebot vorhanden ist. Dabei gibt es nicht nur Neukundenboni, sondern auch spezielle Angebote für Mitglieder des VIP Clubs oder Belohnungen für Stammkunden.

Das Spieleangebot ist sehr hochwertig, denn einige Games stammen von Merkur, dem Spieleanbieter, der vielen auch aus den offline Spielhallen bekannt sein wird.

100/100
Bewertung
Platincasino Highlights
  • Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • Live-Casino Bereich
  • MGA-lizenziert
Zu Platincasino

888slots – gehört zur an der Börse notierten 888 Gruppe

888slots ist ein Anbieter, der zur renommierten und bekannten 888 Gruppe gehört. Das Unternehmen ist an der Börse notiert und gilt als besonders sicher. Das ist auch daran zu erkennen, dass das Unternehmen im Besitz der deutschen Lizenz aus Schleswig-Holstein ist.

Der Auszahlungsschlüssel wird von der eCOGRA überprüft, sodass ein fairer Spielbetrieb gegeben ist. Das bedeutet, dass Sie mit einem Klick auf das Logo erkennen können, wie hoch die Auszahlungsquote im Durchschnitt ist.

98/100
Bewertung
888slots Highlights
  • Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • MGA-lizenziert
  • 100% Einzahlungsbonus bis zu 200€
Zu 888slots

Sunmaker – Spiele stammen von Merkur

Sunmaker war einer der ersten Anbieter, der in Deutschland online die Spiele von Merkur im Portfolio hatte. Mittlerweile werden aber auch Games anderer Softwareprovidern offeriert. Die Spiele überzeugen durch ihre hervorragende Qualität.

Mit einer Geschäftsgründung im Jahr 2004 ist Sunmaker zudem schon lange auf dem Markt, von dieser Erfahrung profitieren die Kunden. Da eine EU Lizenz vorliegt, ist sichergestellt, dass sich Sunmaker an die Gesetze in Europa hält, sodass Sie von einem sicheren Spielbetrieb profitieren.

94/100
Bewertung
Sunmaker Highlights
  • Live-Wetten im Angebot
  • Kostenloser Live-Stream
  • Kostenfreie Ein- und Auszahlungen
Zu Sunmaker

Leo Vegas – sichere online Spielothek mit Börsennotierung

Ein weiterer Anbieter, der sich durch eine hohe Sicherheit auszeichnet, da an der Börse notiert, ist Leo Vegas. Der überwiegende Anteil der Games kann auch mobil genutzt werden. Außerdem zeichnet sich die online Spielhalle durch ihren hervorragenden Kundensupport aus.

Neue Kunden, aber auch Bestandskunden, profitieren von zahlreichen Aktionen und Promotionen, die auf einer Webseite transparent veröffentlicht werden. Außerdem ist die Webseite auf Deutsch verfügbar und auch die Mitarbeiter im Kundensupport sprechen teilweise Deutsch.

97/100
Bewertung
Leo Vegas Highlights
  • MGA-lizenziert
  • Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • Großes Angebot an Spielen
Zu Leo Vegas

FAQ Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen

Kann ich auch ohne Echtgeld spielen?

Ja, Sie können bei einer virtuellen Spielothek auch im Funmodus ohne echtes Geld spielen. Allerdings müssen Sie sich dafür dort anmelden und ein Konto eröffnen.

Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen?

Zunächst einmal wurde die Schließung bis Ende November 2020 beschlossen. Ob es danach weitergeht, wird später noch einmal beraten.

Warum sind die Spielhallen geschlossen?

Dies dient der Eindämmung der Fallzahlen. Damit soll eine Ausgangssperre verhindert werden.

Welche Vorteile hat eine online Spielothek?

Eine online Spielothek hat im Vergleich zu einer offline Spielhalle zahlreiche Vorteile. Sie profitieren zum Beispiel von Bonusangeboten, die es offline nicht gibt. Außerdem ist der Auszahlungsschlüssel höher und trotzdem bewegen Sie sich in einem sicheren Spieleumfeld.

Wie erkenne ich eine seriöse Spielhalle online?

Um online das Spielen überhaupt anbieten zu dürfen, müssen virtuelle Spielotheken eine gültige Glücksspiellizenz besitzen. Die ausgebende Regulierungsbehörde prüft aber nicht nur der Vergabe, sondern auch kontinuierlich, dass die Regeln und Gesetze eingehalten werden. Ist ein Anbieter mit solch einer Lizenz ausgestattet, können Sie davon ausgehen, dass Betrug und Abzocke nicht vorkommen.

Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen Fazit: zunächst bis Ende November

Im Oktober wurde beschlossen, dass die Spielotheken ab dem 2. November 2020 zunächst einmal für vier Wochen und somit bis Ende November geschlossen werden. Mitte November werden sich die Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder erneut zusammen treffen und weitere Maßnahmen beschließen.

Es kann sein, dass dann beschlossen wird, dass Spielotheken wieder geöffnet werden. Genauso kann aber auch beschlossen werden, dass die Schließung noch einige Wochen verlängert wird. Daher können wir auf die Frage, wie lange bleiben Spielotheken geschlossen, keine genaue Antwort geben.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!