Wie viele Casinos gibt es in Las Vegas?

Nach Las Vegas kommt man heute sehr gerne. Die meisten Menschen verschlägt es aber in diese amerikanische Stadt, weil sie in die Casinos gehen wollen. Jeder in dieser Welt möchte zumindest einmal in seinem Leben in einem Casino in Las Vegas gespielt haben. 

Denkt man an Las Vegas, so wird man in den meisten Fällen an hunderte von Casinos denken, die sich in unmittelbarer Nähe befinden. Doch ist die Frage, wie viele Casinos es nun tatsächlich gibt. Laut einigen offiziellen Casino-Berichten lautet die Zahl 81. 

Sind die Online-Casinos mit den Casinos in Las Vegas zu vergleichen?

Sicherlich ist das Zocken in Las Vegas mit einem ganz besonderen Gefühl zu verbinden. Wenn man in einem richtigen Casino in Las Vegas spielt, dann ist dies auf keinen Fall mit dem Spielen in einem Online Casino zu vergleichen. Dies ist auch dann der Fall, wenn man im Live Casino des besten Online Casinos spielt. Dies ist auch der Grund, warum jedes Tag Millionen von Menschen nach Las Vegas kommen. Alleine der Besuch in einem Casino ist es wert sich abends richtig schick zu machen und sich in seinem besten Erscheinungsbild zu präsentieren. 

Zocken rund um die Uhr

In Las Vegas wird rund um die Uhr gespielt. Man kann in Las Vegas praktisch jeden einzelnen Tag zocken. Damit sich die Spieler voll auf das Spielen konzentrieren können, gibt es in den meisten Casinos keine Uhren. Darüber hinaus werden die Ausgänge nur spärlich ausgewiesen. Es gibt sogar einige Gerüchte, wo behauptet wird, dass der Sauerstoff erhöht wird, damit die Spieler nicht so schnell müde werden. Dies ist eigentlich auch nachvollziehbar. Schließlich möchte alle Casinobetreiber, dass ihre Kunden so lange wie möglich in ihren Spielhallen bleiben.

Treuepunkte mit der Playercard sammeln

In den meisten Casinos in Las Vegas bekommt man die Playercard. Diese Karte steckt in man in den Spielautomaten und wird den Umsatz bei jedem Spiel speichern. Wenn man eine bestimmte Anzahl an Punkten gesammelt hat, dann kann man attraktive Prämien sammeln. Diese sind beispielsweise Gutscheine für kostenlose Übernachtungen, für Buffets und für Restaurants. Allerdings kann es lange dauern, bis man eine erste Prämie ausgezahlt bekommt. Bei kleineren Vergünstigungen kann die Zeit aber sehr schnell vergehen, bis man Erfolg hat. 

Der Las Vegas Strip

Der Las Vegas Strip ist der bekannteste Teil dieser Stadt. Hier findet man die größten und glanzvollsten Casinos, welche man häufig im Fernsehen sieht. Wie viele Casinos sich nun dort befinden, das kommt auf die genaue Definition des Strips an. Allerdings kann man davon ausgehen, dass die Zahl bei 31 liegt. Vor einigen Jahren gab es auf dem Las Vegas Strip nur 29 Casinos. Es kommen jedes Jahr aber ständig neue Casinos hinzu. Auf dem las Vegas Strip findet man Casinos in den unterschiedlichsten Ausführungen. 

Der Las Vegas Strip erstreckt sich vom Mandalay Bay am südlichen Teil des Strips bis zum Stratosphere Tower, welcher sich im nördlichen Teil der Stadt befindet. Dort gibt es aber noch mehr Casinos. Diese gehören aber nicht zum Las Vegas Strip, weil viele von ihnen sich in Seitenstraßen befinden. 

Fazit

Diejenigen, die gerne im Online Casino spielen, sollten unbedingt mal nach Las Vegas reisen, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. Darüber hinaus kann es eine unvergessliche Erfahrung sein einmal in einem Casino auf dem Las Vegas Strip gezockt zu haben. Insgesamt ist die Auswahl an Casinos in Las Vegas enorm. Darüber hinaus kann man in der Stadt fast an jedem Ort an Automaten zocken. Diese findet man an vielen Plätzen, welche in den offiziellen Angaben nicht weiter berücksichtigt werden. Somit sind Automaten an den Flughäfen, an den Tankstellen und in den Restaurants anzufinden. Somit ist die nächste Spielhalle nie weit entfernt.

Nach oben
Schließen
Unsere Empfehlungen: Endlich den richtigen Partner finden!
Nicht wieder anzeigen