Redaktionstest.net präsentiert die Top3 CFD Anbieter im Test
Hier bist du bestens aufgehoben:
eToro
100/100
eToro Erfahrungen
-
Zum Anbieter
BDSwiss
99/100
BDSwiss Erfahrungen
-
Zum Anbieter
IQ Option
98/100
IQ Option Erfahrungen
-
Zum Anbieter

Gain Capital Erfahrungen & Test 10/2020

Wann entstehen bei Gain Capital Gebühren?

Gain Capital Gebühren können sowohl für Konten als auch für Trades entstehen. Die Höhe der Gebühren ist somit von der gewählten Kontoart abhängig. Mit GAIN Capital lassen sich über die proprietäre Handelsplattform selbstgesteuerte Forex- und CFD-Trades abschließen. Es gibt zwei Haupttypen von Konten, für die man sich mit dieser Plattform anmelden kann, abhängig von der Menge an Trades, die man tätigen möchten.

Mit dem Standardkonto können Anleger Währungen schnell und einfach ohne Provisionen kaufen und verkaufen. Sie müssen jedoch einen Aufschlag auf jeden Währungsspread zahlen, den sie kaufen oder verkaufen. Diese Art von Konto erfordert normalerweise ein bestimmtes Mindestguthaben, um handeln zu können. Das Konto mit einem direkten Zugang zum Markt eignet sich für ernsthafte und erfahrene Trader, die Liquidität in ihren Geschäften und die Kontrolle benötigen, um von schnellen Wechselkursschwankungen zu profitieren. Diese Art von Konto berechnet als Gain Capital Gebühren keinen Aufschlag auf den Devisenspread. Es ist jedoch nötig eine Provision für den Abschluss von Trades zahlen. Auch bei dieser Kontoart ist ein Mindestguthaben erforderlich, dass höher liegt als das beim Standardkonto.

Gain Capital Pros und Contras
Gain Capital Pros und Contras
  • Regulierter Broker (u.a. FCA und ASIC)
  • Demokonto vorhanden
  • Handel mit Kryptos möglich
  • Portfolio ausbaufähig

Wie schneidet Gain Capital im Test ab?

Der Gain Capital Test zeigt, dass dieser Broker eine Reihe verschiedener Handelsoptionen bietet, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Interessen von Tradern ausgerichtet sind. Der Hauptzweck der Plattform ist der Devisenhandel. Es lassen sich jedoch auch CFDs handeln. Die Software von GAIN Capital eignet sich am besten für erfahrene Anleger, die hauptsächlich mit Devisen- und Währungspaaren handeln möchten. Es ist demnach am geeignetsten für reguläre Händler geeignet, die Provisionen sparen möchten (oder lieber keinen Aufschlag auf den Devisenspread für Direktmarktzugangskonten zahlen möchten). Die Handelsplattform eignet sich zudem ideal für Anleger, die relativ technisch versiert sind, da alle Geschäfte online mit wenig Anleitung abgewickelt werden, wie ein Gain Capital Test zeigt. Dies hat den Vorteil, dass die Benutzererfahrung datengesteuert ist. Dies bedeutet, dass man eine Reihe visueller Tools wie Grafiken und Diagramme verwenden kann, um seine Trades zu projizieren.

Gab es bei Gain Capital Betrug?

Bisher gab es keinen Fall von Gain Capital Betrug. Dieser Online-Broker ist genauso sicher wie jede andere Online-Forex-Handelsplattform. Es handelt sich um einen lizenzierten Händler und der zudem Mitglied der Investment Industry Regulatory Organization of Canada ist. Weiterhin schützt Gain Capital die Investitionen seiner Kunden durch eine Reihe verschiedener Sicherheitsfunktionen für alle seine Software und mobilen Anwendungen. Es ist auch ein börsennotiertes Unternehmen, das es zu einem risikoarmen Anbieter für den Devisen- und CFD-Handel macht. Auch in Bezug auf den Datenschutz hat Gain Capital strenge Datenschutzrichtlinien und befolgt sehr strenge Datenverwaltungsprotokolle. Dies bedeutet, dass man sich keine Sorgen machen muss, dass die persönlichen Daten oder in die falschen Hände geraten oder es einen Gain Capital Betrug geben könnte.

Ist Gain Capital seriös?

Zunächst einmal wird dieser Online-Broker von einer bekannten und seriösen Aufsichtsbehörde reguliert. Zudem ist Gain Capital auch an der New York Stock Exchange notiert. Dies alleine erfordert, dass bei dem Unternehmen höchste Standards erfüllt werden, was die finanzielle Transparenz sowie die Geschäftstätigkeit betrifft. Zudem hat dieser Broker bisher eine Reihe an Auszeichnungen erhalten, woraus erkennbar ist, dass Gain Capital seriös ist. Die Plattform des Anbieters besteht außerdem bereits seit längerem und es werden sowohl angemessene Gebühren berechnet als auch ein Top-Service mit freundlichen Mitarbeitern geboten. Weiterhin erhält die Software von Kunden stets positive Bewertungen, was ebenfalls dafür spricht, dass Gain Capital seriös arbeitet.

Betreibt Gain Capital Abzocke?

Gain Capital wird von den führenden Aufsichtsbehörden in den USA, Großbritannien, Australien, Hongkong, Dubai, Kanada, Japan, China und Singapur reguliert. Weiterhin bietet der Broker seinen Kunden Zugang zu über 30 verschiedenen globalen Börsen und mehr als 12.000 verschiedenen Finanzmärkten, darunter Forex, Rohstoffe, CFDs sowie unterschiedliche OTC-Optionen. Von einer Gain Capital Abzocke kann demnach nicht die Rede sein. Die Organisation hat sich zu einem Experten für die Bereitstellung verschiedener Finanzprodukte unter ihren verschiedenen Marken entwickelt, die es Händlern aus verschiedenen Kategorien ermöglichen, entsprechend ihren spezifischen Anforderungen in die Finanzmärkte zu investieren.

Gain Capital scheint aufgrund seines hervorragenden Serviceangebots auch die erste Wahl für Banken und institutionelle Händler zu sein, wodurch das Unternehmen als einer der besten Forex-Broker auf dem globalen Finanzmarkt eingestuft werden kann. Dieser Broker war zudem in der Liste der 100 am schnellsten wachsenden Unternehmen in den USA zu finden. Dies ist ein Beweis für das aufrichtige Engagement des Unternehmens und dafür, dass es keinerlei Gain Capital Abzocke betreibt.

Ist Gain Capital mit Webtrader erreichbar?

Es besteht die Möglichkeit auf Gain Capital über Webtrader zuzugreifen. Es handelt sich dabei um eine Online-Plattform, über die man auf viele unterschiedliche Broker Zugriff hat. Der Vorteil ist, dass einem so eine Übersicht der besten Anbieter geboten wird. Vor allem für Einsteiger im Handel ist es von Vorteil Gain Capital über Webtrader zu verwenden.

Ist Gain Capital auf deutsch?

Leider ist Gain Capital nicht auf deutsch erhältlich. Dieser Online-Broker hat seinen Sitzt in den USA und ist aus diesem Grund selbstverständlich auf englisch verfügbar. Auf der Plattform lässt sich jedoch keine andere Sprache einstellen. Auch wenn es Gain Capital nicht auf deutsch gibt, wird dennoch Euro als Währung akzeptiert.

Was ist Gain Capital genau?

Viele die an einem Forex-Handel interessiert sind, fragen sich vielleicht, ,,Was ist Gain Capital?‘‘. Es handelt sich bei dem Anbieter um einen Finanzmakler, der in den USA ansässig ist. Er bietet vorzugsweise die Möglichkeit des Forex-Handels an. Es ist zudem ein börsenorientiertes Unternehmen, dass an der New York Stock Exchange notiert ist. Das Angebot umfasst unter anderem Makler-Dienstleistungen sowie Devisenhandels-Produkte. Wenn Sie sich demnach fragen, ,,was ist Gain Capital?‘‘, dann lässt sich die Frage damit beantworten, dass dieses Unternehmen mit über 100.000 Kunden weltweit einer der bekanntesten und beliebtesten Broker ist, die es im Internet gibt. Mittlerweile ist das Unternehmen auch international in mehreren Ländern reguliert.

Was sagen die Gain Capital Bewertungen aus?

Gain Capital ist einer der etabliertesten Finanzdienstleister der Welt und richtet sich an eine breite Palette von Brokern, Banken, Einzelinvestoren, Hedgefonds, Geldverwaltern und verbundenen Unternehmen, die entweder direkt oder indirekt an den Finanzmärkten beteiligt sind. Gain Capital ist zudem bekannt für seine Zugehörigkeit zu Forex.com, einem der führenden Forex-Broker im Einzelhandel, Was bereits für gute Gain Capital Bewertungen sorgte. Der Broker wird an der NYSE öffentlich gehandelt und von der SEC reguliert, um sicherzustellen, dass das Unternehmen alle Marktvorschriften einhält, die die Integrität der US-Kapitalmärkte gewährleisten sollen. Gain Capital ist in mehr als 180 Ländern über seine Tochtergesellschaften, White-Label-Plattformen, einzelnen Broker und verbundenen Unternehmen tätig, was zu einem Handelsvolumen von über 2 Billionen US-Dollar jährlich und Top Gain Capital Bewertungen beiträgt.

Das Unternehmen bietet weiterhin verschiedene Arten von Finanzhandelsprodukten an, die unter verschiedenen Markennamen angeboten werden. Dies kann für Händler verwirrend sein, wenn sie eine Handelsplattform entsprechend ihren spezifischen Anforderungen auswählen. Gain-GTX-Konten werden nur großen institutionellen Händlern und Hedgefonds zur Verfügung gestellt, die Zugang zu einem erheblichen Investitionskapital haben. Daher können Einzelhändler mit einem geringen Geldbetrag kein ECN-Konto eröffnen. Gain Capital-Plattformen sind auch je nach Kontotyp und vom Händler gewählter Marke verfügbar.

Händler erhalten auch Zugang zu mobilen Handelsplattformen von Gain Capital für den mobilen Handel, da das Unternehmen für jede ihrer Marken eine spezielle mobile Handelssoftware entwickelt hat. Ein einziger Anmeldeschlüssel kann sowohl für den Desktop- als auch für den mobilen Handel verwendet werden.

Gibt es eine Gain Capital App?

Auch wenn diese Broker einen mobilen Handel zulässt, gibt es keine eigenständige Gain Capital App. Es kann jedoch über die iBroker App gehandelt werden, die der Gain Capital Group, LLC gehört. Diese Gain Capital App ist sowohl für iOS als auch für Android erhältlich.

Können mit dem Gain Capital Krypto Währungen gehandelt werden?

Von Bitcoin über Ethereum bis hin zu Litecoin lassen sich mit Gain Capital Krypto Währungen der unterschiedlichsten Art handeln. Die jeweiligen Gebühren sind auch hierbei von der gewählten Kontoart sowie der Menge an Trades und der Investitionssumme abhängig. Wenn Sie über Gain Capital Krypto Währungen handeln, können Sie die Käufe und Verkäufe auch mobil über die App vornehmen.

Wie ist die Gain Capital Meinung der Kunden?

Selbst wenn es sich bei diesem Anbieter um einen hochwertigen und geschätzten Broker handelt, sind die Kosten, beispielsweise was die Spreads betrifft, vergleichsweise hoch.

Lediglich das GTX-Konto bietet einem besonders günstige Konditionen an. Bedenken Sie jedoch, dass das ECN-Konto nicht von Privatpersonen in Anspruch genommen werden kann. Es besteht demnach eine geteilte Gain Capital Meinung.

Es gibt jedoch auch Nachteile für kleine Einzelhändler. Der Grund dafür ist, dass das Umfeld für den Handel für diese Art von Trader durchaus stabiler sein könnte. Auch das Portfolio könnte größer ausfallen und einem mehr Möglichkeiten bieten. Wer jedoch viel investieren kann, der ist bei Gain Capital bestens aufgehoben. Die Gain Capital Meinung von Kunden insgesamt ist, dass die Software von Gain Capital besonders einfach zu verwenden ist. Die Anmeldung beispielsweise. ist einfach innerhalb weniger Minuten möglich, ohne das umständliche Aktionen notwendig werden. Dafür müssen Sie lediglich einige Dokumente auf das Portal hochladen und anschließend Geld auf Ihr Konto einzahlen. Weiterhin werden von diesem Anbieter auch eine Reihe an unterschiedlichen Tools für den Handel angeboten.

Wie hoch ist der Gain Capital Spread?

Auf Forex.com machen die meisten einzelnen Broker von Gain ihre Geschäfte, da die Mindestanforderung für die Eröffnung eines Kontos nur 2.500 US-Dollar beträgt, im Gegensatz zu 100.000 US-Dollar bei Gain Capital selbst. Der Broker bietet provisionsfreien Handel bei Forex.com. Institutionelle Kunden am Hauptstandort von Gain Capital müssen jedoch eine Provision von 25 US-Dollar für jede Million von ihnen gehandelte Währungseinheiten zahlen. Da Institute diese Provision zahlen müssen, fällt der Gain Capital Spread niedriger aus. Forex.com-Spreads sind breit, wenn der Markt volatil ist. Die Spreads sind jedoch eng, wenn der Markt weniger volatil ist. Forex bietet drei Arten von Konten. Das erste Konto befindet sich auf einer eigenen Plattform. Der zweite Typ ist das Meta Trader-Konto. Darüber hinaus ist der dritte Typ DMA (Direct Market Access Account). Dieser Typ bietet Ihnen direkte Preise von erstklassigen Liquiditätsanbietern, der Gain Capital Spread beginnt bei 0,1 Pips und die Standardprovision beträgt 20 Millionen US-Dollar.

Der EUR / USD-Spread liegt für das Standardkonto im Durchschnitt zwischen 1,1 und 1,4 Pips. Für das Provisionskonto sind es 0,4 bis 0,5 Pips (Provision nicht enthalten). Die Handelskosten für das DMA-Konto betragen durchschnittlich 0,5 bis 0,6 Pips (Provision nicht enthalten). Die Hebelwirkung wurde auf maximal 1:50 begrenzt. Da es sich um einen US-Broker handelt, ist die Anzahl der Handelsinstrumente begrenzt auf: Währungspaare, Gold, Silber, Futures, zukünftige Optionen.

Wie gut ist der Gain Capital Support zu erreichen?

Der Gain Capital Support ist rund um die Uhr während der Marktzeiten erreichbar. Dabei unterstützen einen erfahrene Broker, die sich mit den Märkten, Daten, Strategien und Plattformen bestens auskennen. Neben einem telefonischen Gain Capital Support gibt es auch einen Live-Chat, bei dem Sie Unterstützung bei der Verwendung der Plattform oder beispielsweise bei marktbezogenen Fragen erhalten.

Wie erfolgt eine Gain Capital Einzahlung?

Bei der ersten Gain Capital Einzahlung beträgt die Mindesthöhe 50 US-Dollar. Weitere Begrenzungen gibt es bei der Einzahlung nicht. Für die Transaktion lässt sich eine Banküberweisung, Einzahlung per Kreditkarte oder per Scheck auswählen. Die Einzahlungsmethoden sind stark begrenzt, da dies typisch für einen regulierten US-Broker ist.

Als Währungen werden US-Dollar, Australische Dollar, Kanadische Dollar, Euro, Japanische Yen, Schweizer Franken, und Britische Pfund akzeptiert. Bei einer Einzahlung über Kreditkarte und elektronischem Scheck ist das Geld sofort online verfügbar. Bei einer Überweisung dauert die nationalen Transaktionen maximal zwei Werktage; bei einer internationalen Überweisung maximal fünf Werktage. Bei einer Gain Capital Einzahlung Überweisung fallen zudem Transaktionsgebühren an.

Wie wird eine Gain Capital Auszahlung vorgenommen?

Eine Gain Capital Auszahlung kann per Scheck, eScheck, Kreditkarte oder Banküberweisung erfolgen. Die Bearbeitungszeit bei einem eScheck sowie bei einer Auszahlung auf Kreditkarte beträgt nur einen Tag. Fordern Sie Ihr Geld per Überweisung an, ist es innerhalb von zwei Werktagen auf Ihrem Konto. Bei einer Auszahlung per Überweisung innerhalb der USA wird eine Gebühr von 25 US-Dollar erhoben. Erfolgt die Gain Capital Auszahlung auf ein Konto außerhalb der USA kostet sie 40 US-Dollar. Alle anderen Auszahlungsarten sind kostenlos.

Gain Capital Demokonto verwenden

Es ist möglich zunächst mit einem Gain Capital Demokonto zu handeln. Das Spielgeld auf diesem Konto lässt sich für Trades unterschiedlicher Art verwenden, natürlich ohne echte Kosten und Gewinne. Diesem Konto werden dennoch Marktdaten in Echtzeit zur Verfügung gestellt. Auch unterschiedliche Tools sind, wie bei einem richtigen Konto, über das Gain Capital Demokonto nutzbar. Dieses Demokonto ist demnach für alle gedacht, die den Anbieter zunächst testen möchten, bevor sie mit echtem Geld handeln.

Welche Gain Capital Kosten entstehen?

Gain Capital hat unterschiedliche Preisstrukturen für die beiden Arten von Konten, die es über seine Forex.com-Software anbietet. Mit einem Standardkonto erhält man wettbewerbsfähige Spreads für Währungspaare und muss für die Trades keine Provision zahlen. Die Preise sind besonders transparent, da man auf der Unternehmenswebsite auf durchschnittliche und aktuelle Spreads zugreifen kann. Wenn man ein Konto mit mehr als 25.000 US-Dollar eröffnet, erhält man über das Active Trader-Programm Rabatte, sodass die Gain Capital Kosten geringer ausfallen.

Bei einem Konto mit direktem Marktzugang werden keinen Spread für Trades berechnet. Dafür muss man jedoch eine Provision zahlen. Dennoch ist diese im Vergleich zum gehandelten Geldbetrag gering. Beispielsweise zahlt man eine Provision von 60 US-Dollar für den Handel von 1 bis 100 Millionen US-Dollar. Diese Gain Capital Kosten können auch mit volumenabhängigen Gebührenreduzierungen sinken.

Wie kann man mit Gain Capital Geld verdienen?

Der Forex-Markt ist einer der lukrativsten Märkte und zieht weltweit Hunderte von Nutzern an. Der Markt bietet schnelle Möglichkeiten, um mit Gain Capital Geld zu verdienen, und das ist es, was Menschen dazu bringt, Händler und Investoren zu werden. Viele Händler suchen ständig nach dem perfekten Broker und wechseln von einem zum anderen, um ihre ideale Handelsumgebung zu finden. Sobald sie auf Gain Capital stoßen, bleiben sie normalerweise bei dem treuen Makler, der hinter vielen großen Namen steht. Gain Capital ist einer der geschätzten Broker in der Branche, da er einem alle Tools bereitstellt, die man benötigt, um mit Gain Capital Geld zu verdienen.

Akzeptiert Gain Capital Paypal als Zahlungsmittel?

Leider akzeptiert Gain Capital Paypal nicht als Zahlungsmittel. Wie viele Forex-Broker aus den USA sind die Optionen bei der Einzahlung und Auszahlung stark beschränkt, sodass nur wenige Zahlungsmittel angeboten werden. Möchten Sie somit bei Gain Capital Paypal verwenden, da Sie auf Ihrem PayPal-Konto Geld besitzen, ist dies nicht direkt möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit sich das Geld auf ein Konto überweisen zu lassen und von dort aus wiederum per Überweisung auf Gain Capital einzuzahlen. Auch bei der Auszahlung können Sie sich Ihre Gewinne zunächst auf Ihr Konto überweisen lassen. Von dort aus haben Sie dann die Möglichkeit das Geld auf Ihr PayPal Konto zu übertragen, wo Sie es für Einkäufe unterschiedlicher Art verwenden können.

Ist Gain Capital ein ETF Broker?

Es ist durchaus möglich mit Gain Capital auch ETF zu kaufen sowie verkaufen, da es sich um einen vielseitigen Forex-Broker handelt. ETF ist eine Abkürzung für Exchange Traded Funds. Es ist ein Finanzprodukt und erfüllt die spezifischen Anlageziele der Händler. Es wurde ursprünglich zum Zweck der Verfolgung von Preisbewegungen von Aktienmarktindizes entwickelt. Der Gain Capital ETF Handel kann jedoch andere Konditionen als bei beispielsweise Aktien aufweisen.

77/100
Bewertung
Gain Capital Highlights
  • Handel über Demokonto testen
  • Rohstoffe handelbar
  • Mobiler Handel möglich
Zu Gain Capital
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!