Handyvertrag Vergleich 2022

Jeder braucht es: Die Rede ist vom Handy bzw. dem Smartphone. Doch ein Handy oder Handyvertrag bringt leider oft Problemen mit sich, statt purer Lebensbereicherung.

Bevor das Handy den Weg zu Ihnen findet, gibt es neben der Auswahl des Smartphones oder iPhones die Frage und Suche nach dem passenden Vertrag. Beabsichtigen auch Sie sich in den kommenden Tagen oder Wochen ein neues Handy zu kaufen, dann gibt es mehrere, wichtige Punkte zu berücksichtigen. Wir helfen Ihnen dabei sich ausreichend zu informieren und mit dem Handyvertrag Vergleich einen zügigen und guten Überblick zu den Vertragsangeboten mit und ohne Handy zu verschaffen.

Weiterlesen

Die besten Handyverträge im Vergleich

75/100
Bewertung
maXXim Bonus
maXXim Highlights
  • Über 300.000 Kunden
  • Allnet-Flat-LTE ab 3,99€
  • Monatlich kündbar
maXXim Erfahrungen
***** Zum Anbieter
75/100
Bewertung
DeutschlandSIM Bonus
DeutschlandSIM Highlights
  • Tarife mit Top Smartphones
  • 1 GB LTE ab 4,99 €
  • Monatlich kündbar
DeutschlandSIM Erfahrungen
***** Zum Anbieter
75/100
Bewertung
discoTEL Bonus
discoTEL Highlights
  • Prepaid Tarife ab 0,06 €
  • Günstige Flat & Daten Optionen
  • Rufnummernmitnahme möglich
discoTEL Erfahrungen
***** Zum Anbieter
75/100
Bewertung
smartmobil.de Bonus
smartmobil.de Highlights
  • 3GB LTE ab 6,99€
  • Monatlich kündbar
  • Tarife mit & ohne Handy
Bundesnetzagentur
smartmobil.de Erfahrungen
***** Zum Anbieter

Was ist der Beste Handyvertrag?

Diese Frage muss für jede:n Handynutzer:in unter individuellen Gesichtspunkten beantwortet werden. Genau das soll unser kostenloses Handyvertrag Vergleichsportal Ihnen ermöglichen. In unseren Verbraucherschutz Nachrichten erklären wir, was genau „beste Handyvertrag“ bedeutet. Der Blick auf die unterschiedlichen Handytarife gibt darüber einen ersten Aufschluss. Es gibt zum Beispiel Handytarife für Junge Leute, Studenten, Selbständige, Angestellte, Familien oder Rentner. Dann ist je nach Nutzergruppe zu entscheiden, ob ein Vertrag mit Laufzeit, ein Vertrag ohne Laufzeit oder ein Vertrag mit individueller Laufzeit am besten zu einem passt.

In unserem Handyvertrag Vergleich stellen wir Anbieter von Handyverträgen gegenüber. Dabei richten sich die Vergleichsparameter nach der jeweiligen Nutzergruppe. Damit wird es Ihnen leichter gemacht den für Sie besten Handyvertrag zu finden. Schon seit Jahren sind es nicht nur die großen Mobilfunkanbieter, die Handyverträge mit und ohne Handy anbieten. Um sich in diesem stark dominierten Markt einen Überblick zu verschaffen und zu einer engeren Auswahl zu kommen, bieten wir unseren aktuellen Handyvertrag Vergleich an.

Welcher Handyvertrag ist zu empfehlen?

Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten, wie auch unser Stromanbieter Vergleich und unser Gasanbieter Vergleich zeigt, kann man sich bei einem Vertrag nicht auf Empfehlungen durch Familienmitglieder, Freunde, Verwandte, Bekannte oder Arbeitskolleg:innen verlassen. Viel zu individuell sind die eigenen Bedürfnisse der Kommunikation im Alltag. Um den passenden Handyvertrag zu finden ist demnach ein entscheidender Schritt sich über die eigenen Anforderungen an seinen Vertrag und sein Handy ausgiebig Gedanken zu machen. Sollten Sie sich die Frage Was ist der beste Handyvertrag bereits seit längerem ohne zufriedenstellende Antwort stellen, dann bietet Ihnen unser Handyvertrag Vergleich genügend Inspiration. Indem Sie mit unseren Anbietertests und Vergleichen verschiedenste Schwerpunkte kennenlernen, kommen die Antworten ganz von selbst.

 

Wichtige Informationen für einen Handyvertrag Deutschland

Von den 83,24 Millionen Einwohnern Deutschlands, ohne Neugeborene, Babys und Kleinkinder zu berücksichtigen, lassen sich 2021 79,5 Millionen aktive Handynutzer:innen erfassen. Da unter ihnen 9 Millionen Minderjährige sind, bleiben 70 Millionen Personen, die einen eigenen Handyvertrag besitzen, einen Gemeinschaftsvertrag mit Ehepartner:in, Lebenspartner:in, Eltern, Geschwistern, anderen Verwandten, Freunden oder von der Arbeit aus haben.

Bei dieser Vielzahl an Verbrauchern, ähnlich wie in unserem DSL-Anbieter Vergleich, sind die Vertragsdetails und AGB nicht immer für jede:n verständlich. Das allein schon kann zu Fehlentscheidungen führen, die sich für die Laufzeit von meist 24 Monaten jeden Monat rächen können. Damit Sie diesen Fehler nicht machen, geben wir Ihnen unsere aktuellen Vergleiche Handyverträge und damit ein krisensicheres und hilfreiches Werkzeug an die Hand.

Wichtige Fragen, die man sich vor Abschluss eines Handyvertrags stellen sollte

  • Wer ist der passende Mobilfunkanbieter für Sie?
  • Bietet der Mobilfunkanbieter eine Wahlfreiheit des Mobilfunknetzes?
  • Welche Leistungen bietet der Handyanbieter?
  • Wie viele Inklusivminuten sind im Handytarif enthalten?
  • Handyvertrag von einem Handy-Discounter oder Mobilfunkgiganten?
  • Wie lange dauert es bis der Handyvertrag beginnt / das Handy zugestellt wird?
  • Welches Handy gehört zum Handyvertrag?
  • Welcher Handyvertrag bietet das größte und günstigste Datenvolumen?
  • Welcher Anbieter stellt die beste flächendeckende Netzabdeckung in Deutschland/EU bereit?
  • Welche Zeit/Saison eignet sich am besten für den Abschluss eines Handyvertrags?
  • Wer ist der beste Handyanbieter beim Umzug eines bestehenden Vertrags?
  • Welcher Anbieter stellt eine gute Handyversicherung bereit?
  • Soll sich der Handyvertrag leicht kündigen lassen?

Handyvertrag mit Handy oder ohne Handy – Was ist das richtige?

Es ist üblich, dass man beim Abschluss eines Handytarifs als Neukund:in oder Bestandskund:in frei entscheiden kann, ob man zum Vertragsabschluss ein neues Handy bekommen möchte. Dabei besteht die Möglichkeit das Handy teilweise oder ganz zu bezahlen. Da der Vertrag mit Handy abgeschlossen wurde, wird es günstiger an Verbraucher:innen abgegeben, als wenn man nur das Handy kaufen würde. Im Handyvertrag Vergleich zeigt sich, dass die weitaus üblichere Variante darin liegt den Kaufpreis des Handys über die Länge der Vertragslaufzeit in Raten abzuzahlen. In unserem Mobilfunk Vertrag Vergleich weisen wir auch die unterschiedlichen Handytarife mit und ohne Handy aus. So haben Sie jederzeit alle Stellschrauben im Blick und können sich ganz nach Ihren Bedürfnissen das beste Angebot aussuchen. Auf dem deutschen Markt lassen sich zudem Anbieter finden, die einen Austauschservice anbieten. Dieser sichert zu, dass das Handy nach einem Jahr durch ein neues Handy ausgetauscht wird.

Wer ist der beste Mobilfunkanbieter?

Diese Frage lässt sich am besten im Hinblick auf die Netzabdeckung und Funklöcher beantworten. Diverse Anbieter von Handyverträgen stellen auf ihren offiziellen Webseiten aktuelle Netzkarten zur Verfügung. Wenn Sie sich nicht über Funklöcher ärgern wollen, dann empfiehlt sich vor Abschluss eines Handyvertrags in Erfahrung zu bringen, wie es um Ihren Wohnort und Ihre Arbeitsumgebung bestellt ist.

Mit etwas Recherche ist es möglich den zukünftigen Ausbau der Netzabdeckung in Erfahrung zu bringen und seine Entscheidung anhand des Handyvertrag Vergleich auszurichten. Die größten Netzabdeckungen erfolgen bis 2021/2022 durch die Deutsche Telekom, o2 und Vodafone. So wurde im Jahr 2021 der Netzausbau bei der Telekom und Teile von o2 verbessert. Um Vodafone und Telefónica Deutschland blieb es in den Jahren leider still. Über die Webseite der Bundesnetzagentur lassen sich die aktuellen Funklöcher ebenfalls einfach und schnell ansehen.

 

Welche Netztechnologie ist die beste laut Handyvertrag Vergleich?

Wir gehen bei unserem Handyvertrag Vergleich mit Absicht bis in das kleinste Detail. Daher betrachten wir beim Abschluss eines Handyvertrags, welche Netztechnologie verwendet wird und in welchem Zusammenhang empfohlen werden können. Die mit Abstand wichtigsten Netztechnologien setzen sich wie folgt zusammen:

  • 2G: GSM, Edge, E
  • 3G: UMTS, HSDPA, H+
  • 4G: LTE, L
  • 5G

Prämien oder Zusatzleistungen: Ein Handyvertrag kommt selten allein

Sehen Sie sich zum einen die Handytarife und Handyverträge an. Zum anderen können Sie sich dann auch mit den Bonusaktionen auseinandersetzen, wie zum Beispiel einem Amazon Gutschein oder einen Samsung TV. Immer mehr Anbieter von Handyverträgen versuchen durch Bonusangebote aus der Masse der Konkurrenz herauszustechen. Aus unserer Sicht ist es daher erforderlich geworden auch die Zusatzangebote zu prüfen. So können Sie sicher sein, dass es am Ende Ihrer Suche wirklich ist der beste Handyvertrag ist. Da wir wissen, dass Recherchen und Vergleiche nicht jedermanns Sache sind, haben wir uns auch bei der Auswertung unserer Vergleichsergebnisse eine klare Struktur zur Maßgabe gemacht. Sie sparen damit Zeit, kommen schneller zu Ihrem Handy mit Vertrag oder ohne und können sich auf Gespräche und Onlinezeiten mit Ihrem Handy freuen. Bei jedem  Testbericht und Handyvertrag Vergleich sind wir neutral. Wir bekommen keine gesonderten Prämien, weil wir bestimmte Anbieter in unseren Vergleichen besser abschneiden lassen. Für uns ist die oberste Priorität, dass wir Ihnen mit unserem Vergleichsportal auf kürzestem Weg zu Ihrem besten Handyvertrag verhelfen können. Die Erfahrungen zeigen, dass ich immer mehr Anbieter über Wechselprämien Gedanken machen und dies als zusätzliche Möglichkeit sehen die Aufmerksamkeit der Verbraucher:innen auf ihre Produkte zu ziehen. Hinzu kommen Anbieter, die Bestands- und Neukund:innen die Chance geben ein neuwertiges Handy an den Anbieter zu verkaufen, wenn ein Vertrag mit oder ohne Handy abgeschlossen wird. Auch das werden wir in unserem Handyvertrag Vergleich berücksichtigen. Je nach Anbieter kann eine Liste mit aktuellen Handymodellen und dem Gegenwartswert laut Anbieter online jederzeit eingesehen werden. Prämien gibt es heutzutage bei den meisten Online Tarifen, auch in unserem Fitnessprogramm Vergleich oder unserem Abnehmprogramm Vergleich, vergleichen wir die besten Zusatzleistungen für Verbraucher.

Wann kommt ein Datentarif in Frage?

Neben der Suche nach ihrem neuen Handyvertrag wollen wir auch zur Begriffs- und Produktklärung beitragen. Was hat es zum Beispiel mit dem Datentarif auf sich, der ebenfalls einen Handytarif darstellt und wann kommt er für Sie in Frage? Bei einem Datentarif handelt es sich um einen Tarif, bei dem der Schwerpunkt nicht auf dem Telefonieren liegt. Während bei den meisten Handytarifen ein Datenvolumen von 5GB, 10GB oder 15GB durchschnittlich gekauft wird, fällt das Datenvolumen bei einem ausgewiesenen Datentarif deutlich höher aus. So kann man sich zum Beispiel zwischen Datentarifen mit 50GB, 100GB, 1TB oder unlimited entscheiden. Datentarife kommen vor allem für den Einsatz in einem mobilen WLAN Hotspot, in Laptops, iPads oder Tablets und in allen mobilen Endgeräten mit SIM-Slot zum Einsatz. Mit einer Datentarif-SIM ist es auch problemlos möglich über das Internet oder WLAN zu telefonieren. Auch beim Thema mobiler Datentarif werden wir Ihnen mit unseren Tests und Handyvertrag Vergleich mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Was bringt eine Handyversicherung?

Sicherlich kennen Sie mindestens eine Person, der kurz nach Abschluss eines neuen Handyvertrags das Handy auf den Boden, den Tisch oder in das Waschbecken gefallen ist. Und aller Wahrscheinlichkeit war noch nicht die Zeit das Handy in ein Soft- oder Hardcase zu packen geschweige denn das Display mit einer Panzerfolie zu schützen. Genau wegen dieser Szenarien sind Handyversicherungen mittlerweile unerlässlich. Das haben auch zahlreiche Mobilfunkanbieter erkannt, so dass ein wirklich guter Handyvertrag eine Handyversicherung beinhaltet. Oder der Anbieter hat sich entschieden und gliedert die Versicherung des Handys in seine Serviceleistungen ein, die mit der Dauer der Laufzeit von Ihnen in Anspruch genommen werden können. Auch Verträge mit Handyversicherung werden in unserem Handyvertrag Vergleich mit einbezogen.

Was ist besser für mich: Handyvertrag oder Prepaid Vertrag?

Bei beiden Varianten handelt es sich um den Abschluss eines Vertrags. Jedoch liegt ein entscheidender Unterschied vor. Der Prepaid Vertrag kann eine monatliche Grundgebühr beinhalten. Allerdings kommen die günstigsten Prepaid Tarife ohne Grundgebühren aus. Diese Variante eignet sich am ehesten für Verbraucher:innen, die selten telefonieren und mobil im Internet sind. Sobald kein Guthaben mehr aufgeladen wird und man zu einem Basistarif ohne Gebühr wechselt, entstehen keine weiteren Kosten und man kann sich zum Beispiel für ein Handy mit Handyvertrag entscheiden. Anders sieht es aus, wenn man einen Handyvertrag abschließt. Die Vertragslaufzeit liegt im Durchschnitt bei 24 Monaten. Möchte man sich im Laufe der zwei Jahre für ein anderes Handy oder einen neuen Handytarif entscheiden, dann birgt dies Probleme. Haben Sie sich für ein Handy mit Vertrag entschieden, wird es innerhalb der Laufzeit nur funktionieren, wenn man die SIM-Karte des Vertrags verwendet. Im Gegensatz zum Prepaid Vertrag entstehen bei der Nichtnutzung eines Handys mit Vertrag die monatlichen Kosten weiterhin. Handyverträge empfehlen sich am besten für Verbraucher:innen, die jeden Tag Telefonieren, im Internet mobil recherchieren und lückenlos erreichbar sein wollen. Eine negative Eigenschaft von Prepaid Verträgen ist nämlich, dass man bei aufgebrauchtem Guthaben nicht mehr Telefonieren kann. Ein weiterer zu bedenkender Nachteil bei einem Prepaid Vertrag ist, dass die Preise für gewöhnlich deutlich höher ausfallen als bei einem Handyvertrag mit monatlich, fixen Gebühren.

Häufig gestellte Fragen zu Handyverträgen – Handyvertrag FAQs

↔️ Kann ich bei einem neuen Handyvertrag meine Rufnummer mitnehmen?

Ja. Das die Rufnummernmitnahme ist mittlerweile bei nahezu allen seriösen Handyvertragsanbietern möglich. Sobald eine Bestellung eines neuen Handyvertrags vorgenommen wird, kann angegeben werden, dass man seine Rufnummer von einem anderen Anbieter mitnehmen möchte. Dabei können Sie meist entweder zwischen Rufnummer zum Vertragsende mitbringen oder Rufnummer vorzeitig mitbringen wählen. Eine nachträgliche Rufnummernmitnahme ist bis zu einem bestimmten Zeitpunkt nach Beendigung der Bestellung über den Account beim neuen Handyvertrag Anbieter möglich.

💵 Besseren Handyvertrag gefunden. Wann ist ein Tarifwechsel möglich?

Ein Handytarif kann beim gleichen Anbieter immer dann sofort erfolgen, wenn es sich um einen höheren Tarif handelt. Je nach Anbieter wird der Tarifwechsel sofort oder erst beim nächsten Abrechnungszeitraum in Rechnung gestellt. Das konkrete Datum des Tarifwechsels wird im Bestellprozess und später im Ihrem eigenen Account des Handyanbieters angezeigt.

🥇 Wo finde ich einen aktuellen Handyvertrag Vergleich?

Einen aktuellen Handyvertrag Vergleich können Sie bei uns finden. Wir erfassen alle seriösen Anbieter und deren Tarife und stellen sie einander gegenüber. Je nach der Zielgruppe unterscheiden wir die Bewertungskriterien. Zu den wesentlichen Kriterien, die auf die Vergleiche und Tests Einfluss nehmen zählen bei uns: Leistungen, wie Inklusivminuten, Wahlfreiheit des Mobilfunkanbieters; gehört ein Handy zum Vertrag, welche Leistungen sind im Handyvertrag enthalten, welche Datenvolumenpakete gibt es, verfügt der Netzanbieter über eine flächendeckende Netzabdeckung, wird eine gute Handyversicherung bereit gestellt, ist eine leichte Handykündigung möglich. Diese und weitere Informationen sind kostenlos auf unserer offiziellen Vergleichsseite zu finden.

Fazit: So finden Sie den besten Handyvertrag für ihre Bedürfnisse

Mit dem 1. Dezember 2021 endet für Handynutzer:innen aus Deutschland eines der größten Probleme, die durch Abschluss eines Handyvertrags entstanden sind. Die Rede ist von der automatischen Vertragsverlängerung wenn der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt wird. Die neue Bundesregierung beschließt zum 1. Dezember 2021, dass zukünftig Handy Verträge mit einer Laufzeit von zwei Jahren trotz automatischer Verlängerung um ein Jahr innerhalb von einem Monat gekündigt werden können. Das neue deutsche Gesetz zu deutschen Handyverträgen wird von den Verbraucher:innen und dem Verbraucherschutz sehr begrüßt. Jahrzehntelang hat die bisherige Regelung unzählige Besitzer:innen von Handyverträgen in die finanzielle Enge getrieben und zu Frust und Unmut geführt. Zu einfach ist es leider gewesen die fristgerechte Vertragskündigung vorzunehmen. Diese Fallstricke gehören seit Ende 2021 nun der Vergangenheit an. Mit solchen Verbesserungen bei Handyverträgen kann es unserer Meinung nach gerne weiter gehen. Im Rahmen unseres Handyvertrag Vergleich und Recherchen werden wir Sie zukünftig über Änderungen zu Handyverträgen in Deutschland informieren.

 

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter