Redaktionstest.net präsentiert die Top3 Sport Anbieter im Test
Hier bist du bestens aufgehoben:
Bet3000
99/100
Bet3000 Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
Betway
98/100
Betway Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
888
97/100
888 Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

Legolas.bet Erfahrungen und Test 2020

Wir haben einen eingehenden Legolas.bet Test erarbeitet. Hierbei war es uns möglich Legolas.bet Erfahrungen zu machen und im Verlauf zu einem beinahe komplett erfreulich positiven Ergebnis zu kommen. Im Legolas.bet Test liefern wir alle Fakten und Informationen die uns von Bedeutung erschienen. Im Übrigen können wir bei Legolas.bet Betrug sicher ausschließen.

Eigentlich sollte dieser Artikel ein Legolas.bet Test sein. Es ging um einen Anbieter von Sportwetten mit einer Lizenz aus Malta, den manch Wetter als einen Geheimtipp bezeichnet hat. Doch als dieser Test beginnen sollte, bekamen wir die Nachricht übermittelt, dass alle Kunden ihre Konten lehren müssen, zu einem Zeitpunkt, der mit Ende April angegeben wurde. Die Gründe für diese Entscheidung sind nicht bekannt. Wir haben dennoch geschaut, was Legolas.bet in der Vergangenheit als Bonus präsentierte, wie die Website bewertet werden konnte und was bezüglich Zahlungen, Support, Lizenz und Prämien zu erwarten war. Es ging uns ebenso um andere Themen.

Legolasbet Pros und Contras
  • Angebot eines Casinos und Live-Casinos neben den Sportwetten
  • Website weiterhin verfügbar
  • aktiv in den sozialen Netzwerken
  • am 26. April 2020 endete das Angebot von Legolas.bet
  • die Webseite war größtenteils in englischer Sprache, auch wenn auf Deutsch eingestellt wurde

Bonusangebote & Gratiswetten

Nach jeder Logik kann es keinen Legolas.bet Bonus geben. Das hängt mit der aktuellen Situation zusammen. Doch die Regeln zu diesem Thema sind weiterhin in englischer Sprache auf der Legolas.bet Website verfügbar. Hier steht, dass man für einen Sportwetten-Bonus oder für einen Legolas.bet Casino Bonus auf Bonus beanspruchen oder Claim Bonus auf der Website klicken muss. Dann macht man seine erste Einzahlung und das Geld wird direkt gebucht. Die Möglichkeit zur Aktivierung besteht für sieben Tage. Das gilt für alle erhöhten Einzahlungen mit Ausnahme des Angebotes für die neuen Kunden, welches 30 Tage lang zur Verfügung steht. In diesem Zeitraum muss die Umsetzung erfolgen. Natürlich galt auch bei Legolas.bet, dass ein Bonus nur ein einziges Mal pro Kunde aktiviert werden konnte. Die spezielle Regel war, dass Zahlungen über Neteller, Skrill, Safe Charge oder EcoPayz nicht für den Legolas.bet Bonus berechtigt haben. Zehnmal musste Geld aus einer erhöhten Einzahlung bei Legolas.bet umgesetzt werden. Von einer Mindestquote ist in den vorliegenden Regularien nichts zu lesen. Eine Free Bet wird in den Legolas.bet AGB zum Thema Bonus quasi nebenbei erwähnt. Und zwar mit dem Zusammenhang, dass mehr als 30 Euro bei einem solchen Angebot nicht ausbezahlt werden können. Von konkreten Legolas.bet Aktionen ist nichts bekannt.

Usability, Look & Feel

Legolas.bet hat sich Ende April 2020 allem Anschein nach nicht nur aus Deutschland zurückgezogen, sondern das Angebot allgemein beendet. Die Website ist erfreulicherweise noch verfügbar. Hier gibt es den Hinweis mit dem Ende am 26. April 2020. Allerdings nur in englischer Sprache. Hier kann man sehen, dass die Seite in fünf Sprachen verfügbar war: Auf Englisch, auf Finnisch, auf Spanisch, auf Deutsch und in einer Sprache, die wir nicht deuten konnten. Die Abkürzung lautet zh. Man sieht, dass die Farben Weiß (als Hintergrund), Rot und am Ende der Website grau dominieren. Optisch ist das durchaus ansprechend. Es gibt vier Bereiche des Angebots. Sie heißen Sports, In-play, Casino und Live-Casino. Der Grund, weshalb englische Begriffe genutzt werden, ist der, dass die Einstellung auf die deutsche Sprache nicht mehr möglich ist. Nichts ändert sich. Wobei die Nutzung den vorliegenden Informationen nach bei Legolas.bet ohnehin nicht ideal war. Man kann sich nicht mehr über den Anbieter informieren, sondern nur über das verantwortungsvolle Spiel. Es gibt den Hilfebereich, hier sind auch Regeln für die Sportwetten zu entdecken. Unter der Überschrift Regulierung geht es um die Legolas.bet AGB, um die Privacy Policy, um das Thema Bonus und um den Datenschutz sowie um die Cookies. Der Jugendschutz ist hier weiterhin ein Thema, die Lizenz aus Malta wird erwähnt und man sieht, dass Legolas.bet in den sozialen Netzwerken aktiv war. Es muss die Form der Vergangenheit gewählt werden, denn wer diese Seiten öffnet, sieht, dass die Kommunikation Ende März geendet hat. Interessanterweise kann das Legolas.bet Casino weiterhin besucht werden. Zumindest lässt sich erkennen, welche Spiele zum Programm gehört haben. Es sind vor allem die Slots, aber auch verschiedene Varianten von Roulette und Blackjack. Selbst wer auf Live-Casino klickt, sieht weiterhin die Optionen für den Einsatz. Auch hier kann von Poker, von Blackjack, von Baccarat aber auch von Poker, von Keno und von Dragon Tiger berichtet werden. Wie der Bereich Sport aufgebaut war, lässt sich nicht mehr konkret in Erfahrung bringen. Es hat allerdings den Anschein, als wenn Legolas.bet keine besonderen Spezialitäten präsentiert hat. Die verschiedenen Sportarten, Optionen für den Einsatz und der Wettschein waren obligatorisch. Eine Suchfunktion dürfte vorhanden gewesen sein. Man konnte fraglos einige spezielle Einstellungen vornehmen. Beispielsweise wie die Quoten angezeigt werden sollten. Das nehmen wir aus dem Grund an, weil es dem Standard entspricht.

Zahlungen

Für Wetter ist es stets wichtig zu wissen, welche Zahlungsmittel ein Wettanbieter er zur Verfügung stellt. Mit einem Blick auf die Konkurrenz zeigt sich, dass das Zahlungsportfolio bei Legolas.bet nicht überzeugend aufgestellt ist bzw. war. Bei anderen Buchmachern kann man häufig auch mit PayPal und teilweise sogar mit Bitcoin bezahlen. Nicht so hier. Zur Wahl standen bis Ende April 2020 die Kreditkarten Mastercard und VISA. Die Mindesteinzahlung liegt bei 10 Euro und der maximale Betrag bei 40.000 Euro. Trustly ist für Zahlungen vom Bankkonto verfügbar. Man musste mindestens 10 Euro einzahlen und konnte höchstens 50.000 Euro transferieren. Skrill und Neteller sind bekanntlich digitale Geldbörsen und die logische PayPal Alternative. Hier ist eine Mindesteinzahlung von 10 Euro logisch. Legolas.bet gab als Höchstbetrag 40.000 Euro (Skrill) beziehungsweise unbegrenzt (Neteller) an. Und verlangte eine Gebühr von 1,45 Prozent bei jeder Transaktion. Etwas überraschend galt schon seit einiger Zeit, dass Wetter mit Wohnsitz in Deutschland keine Kreditkartenzahlungen vornehmen konnten. Für positive Legolas.bet Erfahrungen bei dem Thema Einzahlungen sorgte hingegen die Bearbeitungszeit. Eine Gutschrift erfolgte nämlich unabhängig vom genutzten Zahlungsmittel sofort. Wobei das wenig mit Legolas.bet zu tun hatte, es liegt an der Schnelligkeit der Zahlungsmittel. Für eine Auszahlung standen den Kunden mit deutschem Wohnsitz genau die gleichen Optionen zur Wahl wie für eine Einzahlung. Für Trustly lag die mögliche Auszahlungssumme zwischen 30 Euro und 50.000 Euro. Bei Skrill und Neteller betrug der Mindestbetrag für eine Auszahlung ebenfalls bei 30 Euro. Allerdings waren hier nur bis zu 10.000 Euro möglich. Unabhängig vom verwendeten Zahlungsmittel erfolgte die Zahlung Überweisung unmittelbar, ohne Gebühren. Aber das spielt jetzt alles keine Rolle mehr. Würde es Legolas.bet wieder in Deutschland geben, müssten mehr Zahlungsmittel zur Verfügung stehen. Wer Trustly oder die E-Wallets Skrill und Neteller nicht nutzt, darf bei einem Buchmacher keine Schwierigkeiten bekommen.

Kundenservice

Theoretisch ist der Support von Legolas.bet weiterhin verfügbar. Denn es wird eine Mail-Adresse angegeben, die sich jedoch auf den Zahlungsverkehr bezieht. Kunden wurden wie erwähnt dazu aufgefordert, bis zum 26. April 2020 eine Auszahlung zu veranlassen. Weder ist noch ein Legolas.bet Live-Chat verfügbar, noch eine andere Mail-Adresse oder gar eine Legolas.bet Hotline. Dies gilt für alle Sprachen. Bei den sozialen Netzwerken wurde der Zugang von Legolas.bet nicht gelöscht. Die letzte Kommunikation fand jedoch, wie zuvor bereits erwähnt, im März 2020 statt. Interessanterweise sind die FAQ sowie diverse andere Beschreibungen weiterhin verfügbar. Sie sind auf Englisch, beziehen sich auf die Themen Registrierung, Zahlungen, Verifizierung, Selbstausschluss, Sportwetten und Casino. Und es gibt einen Bereich, der andeutet, dass es Legolas.bet nicht mehr länger gibt. Die konkrete Frage bezieht sich darauf, wie man sein Geld erhalten kann. Hier wird noch einmal die besagte Mail-Adresse angegeben, über die man eine Auszahlung erhält und sein Konto schließen kann.

Lizenz & Sicherheit

Alleine die Tatsache, dass es Legolas.bet in Deutschland und allgemein nicht mehr gibt, zeugt davon, dass hier aktuell nicht betrogen werden kann. Die Lizenz aus Malta scheint weiterhin aktiv zu sein. Sie ist auch auf der Website noch zu sehen. Negativ aufgefallen ist Legolas.bet nie, allerdings auch kein Marktführer gewesen. Jedenfalls in Deutschland. Die Themen Sicherheit, Datenschutz, Cookies, verantwortungsvolles Spiel und so weiter wurden beachtet. Die Website war und ist verschlüsselt. Man kann sich nicht mehr registrieren, wohl aber einloggen. Sichere Zahlungen waren immer machbar, hier gab es nie Probleme. Im Legolas.bet Casino sind weiterhin die Partner für die Software zu sehen. Es waren drei. Man sieht auch noch die Spiele. Sie hätten nicht mit Legolas.bet kooperiert, wenn es Probleme gegeben hätte. Die Lizenz und das Thema Sicherheit sind fraglos nicht der Grund, weshalb sich zurückgezogen hat.

Prämien & Treueprogramm

Wie bereits beim Thema Bonus erwähnt, ist aktuell nichts mehr zu erkennen, was bei Legolas.bet unter der Überschrift Bonus, Gutschein oder Prämie verfügbar war. Verfügbar sein kann nichts mehr. Allem Anschein nach waren bei den Sportwetten nur erhöhte Einzahlung oder gelegentlich Wetten ohne Risiko möglich. Erhöhte Einzahlungen sowie Free Spins gab es im Casino. Von weiteren Aktionen ist nichts bekannt. Niemals hat es einen Legolas.bet VIP-Club gegeben oder etwas Vergleichbares. Und allem Anschein nach auch kein Treueprogramm.

Legolas.bet Sportwetten

Wettmärkte

Das Wettprogramm von Legolas.bet erreichte eine ordentliche Bewertung. De facto bietet der Buchmacher seinen Kunden mehr als 50 verschiedene Sportarten an. Einige werden jedoch nicht zusammengefasst, obwohl es möglich wäre. Das trifft auf den Bereich des eSports zu. Das macht die Konkurrenz anders. Die meisten Wettoptionen lassen sich bei den hierzulande beliebten Disziplinen Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball finden, war nicht überrascht. Ohne Wenn und Aber ist Fußball die klare Nummer 1. Das Portfolio umfasst den Erfahrungen nach Fußball-Ligen aus mehr als 70 Ländern, sowie die wichtigsten internationalen Wettbewerbe. Überzeugt hat aber insbesondere das Wettangebot im europäischen Raum, welches teilweise sogar die Oberligen beinhaltet. Deutschland ist hier ein gutes Beispiel. Unter anderem für Handball oder Tischtennis kann man bei Legolas.bet ebenfalls viele verschiedene Wetten abgeben. Darüber hinaus stehen unter anderem Baseball, American Football, MMA und Boxen auf dem Programm. Politik und Gesellschaft gehören seit Jahren ebenfalls zu diesem Programm. Als Spezialität können die Asian Handicap Wetten an dieser Stelle Erwähnung finden.

Quoten

Der Legolas.bet Quotenschlüssel war der große Pluspunkt dieses Angebots, welches es nun leider nicht mehr gibt. Offiziell lag er nämlich zwischen 95 % und 97 %. Das deutet an, dass sehr hohe Quoten erwartet werden konnten. Man musste als Wetter zwar weiterhin vergleichen, hat jedoch häufig bei Legolas.bet seinen Einsatz getätigt. Der durchschnittliche Schlüssel am Markt liegt zwischen 93 % und 94 %. Das, was bis zu 100 % fehlt, ist das, was der Buchmacher vom Umsatz behält. Bei Legolas.bet war das nicht viel. Vielleicht ist dies der Grund, weshalb man sich dazu entschlossen hat, keine Sportwetten mehr anzubieten. Deutsche Kunden hatten einen weiteren Vorteil, der nun vermutlich zu dem Bedauern führt, dass es Legolas.bet nicht mehr gibt. Jedenfalls bei der Gruppe, die bei Legolas.bet ein Konto geführt hat. Der Grund für diese Einschätzung ist, dass die Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5 % nicht gezahlt werden musste. Bekanntlich bietet nur eine sehr kleine Gruppe der Wettanbieter diesen besonderen Service. Alle halten sich an das bestehende Gesetz, welches für die Buchmacher gestaltet worden ist. Doch die meisten lassen die Kunden zahlen. Entweder als Aufschlag auf den Einsatz oder als Abzug von einem Gewinn. Theoretisch wäre es auch denkbar, dass die Zahlung der 5 % Steuer in die Quoten integriert wird und sozusagen unauffällig abläuft. Doch dafür waren die Legolas.bet Quoten wie erwähnt zu gut.

Live-Wetten und Streaming

Als ein Spezialist für den Bereich der Live-Wetten konnte Legolas.bet nicht gelten. Es gab unter Live-in-play aber all das, was man als Wetter erwartete. Gemeint ist eine breite Vielfalt für Fußball und andere Sportarten. Tennis, Eishockey, Basketball, Volleyball und vieles mehr gehörten zu den Legolas.bet Live-Wetten. Die Quoten veränderten sich bei aktuellen Ereignissen, sie konnten dennoch besser sein als bei der Konkurrenz. Ein Live-Cash-Out war bei Legolas.bet nicht möglich, das war für viele Wetter ein Nachteil. Man konnte auch nicht mit einem speziellen Live-Wett-Bonus rechnen. Und erst recht nicht mit Live-Streams. Dafür war Legolas.bet wohl zu klein. Wenn eine grafische Aufbereitung erfolgt ist, war dies aber zumindest eine interessante Alternative, die für Informationen sorgte. Diesen Service bot nicht nur Legolas.bet, er ist ein Standard im Bereich der Live-Wetten. Abgesehen von den Quoten dürfte es keine Gründe geben, weshalb ein größeres Bedauern aufgrund der aktuellen Situation weit verbreitet sein sollte. Wobei die Übernahme der Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5 % der deutschen Kunden in diesem Zusammenhang ebenfalls als ein weiterer Pluspunkt Erwähnung finden muss.

Limits

Beim Thema Legolas.bet Limit konnte es um Einzahlungen, um Auszahlungen, um den Einsatz für die Sportwetten, um den Einsatz im Legolas.bet Casino oder allgemein um Grenzen gehen. Wenn ein Buchmacher wie Legolas.bet sich an bestehende Gesetze hält und all das beachtet, was wichtig ist, muss man sich im Kontobereich ein Limit setzen können. Dieses Limit liegt im Sinne der Spielsucht. Besondere Fakten liegen bei diesem Thema nicht vor. Es ist also kein höchster Betrag für einen Gewinn bekannt. Der Einsatz für eine Sportwette konnte niedrig oder hoch sein, doch genaue Grenzen hat Legolas.bet allem Anschein nach an dem jeweiligen Sport ausgerichtet.

Produktzusammenfassung & Fazit

Ist es bedauerlich, dass es das Angebot von Legolas.bet nicht mehr gibt? Genannt werden können in erster Linie die immens hohen Quoten im Vergleich und der Umgang mit der Steuer auf Sportwetten. Wenn die 5 % übernommen werden, ist es immer ein Plus für die deutschen Wetter. Legolas.bet gehörte zu einer sehr kleinen Gruppe der Buchmacher im Internet. Mit einem großen Portfolio an Sportarten konnte dieses Angebot ebenfalls überzeugen. In Sachen Limits liegt uns nichts vor, was gegen Legolas.bet gesprochen hätte. Im Grunde dürfte jeder bisher aber Legolas.bet aktive Wetter ohne größere Probleme eine Alternative finden. Es gibt mittlerweile so viele Anbieter von Sportwetten, dass es nicht zu einem Problem führt, wenn einer sich zurückzieht. Wenn dies allerdings bei einem Buchmacher geschieht, den es seit dem Jahr 2003 gibt und er als seriöse galt, dann sind nach jeder Logik eine große Anzahl an Wettern betroffen. Aber solange diese ihr Geld erhalten (was bei Legolas.bet der Fall ist), muss dies nicht allzu negativ bewertet werden.

Fazit

Es liegen uns keine Gründe vor, weshalb sich Legolas.bet im April 2020 vom deutschen Markt und allgemein vom Markt der Sportwetten zurückgezogen hat. Haben die Betreiber einfach keine Lust mehr gehabt? Hatte sich alles so ein minus Geschäft entwickelt? Falls ja, dürfte dies an den sehr hohen Quoten gelegen haben. Von den Einnahmen blieb für Legolas.bet als Buchmacher nicht mehr sonderlich viel übrig, den vorliegenden Angaben nach. Und wenn die Steuer auf Sportwetten nicht nur nicht von den deutschen Wettern gezahlt wurde, sondern auch tatsächlich von Legolas.bet an das deutsche Finanzamt übermittelt, war der Ertrag aus dem Geschäft der Sportwetten noch geringer. Was verwundert ist, dass das Legolas.bet Casino weiterhin geöffnet zu haben scheint. Inklusive des Live-Casinos. Gespielt werden kann jedoch allem Anschein nach nicht. Wird es etwas geben, dass man als Kunde definitiv vermisst? Wohl eher nicht die Webseite: In deutscher Sprache war sie, trotz der langen Tradition von Legolas.bet, nicht. In Sachen Promotionen hatte dieser Buchmacher wenig zu bieten. Aber die Übernahme der Steuer auf Sportwetten und die allgemeinen guten Quoten sorgt natürlich für bessere Erträge als bei vielen Konkurrenten. Darauf kommt es den meisten Wettern an. Doch die werden, wie bereits betont, ohne größere Schwierigkeiten Alternativen finden.

Weitere Erfahrungsberichte

4.
Betano
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
5.
ComeOn
ComeOn Erfahrungen
100% bis zu 100€
6.
William Hill
William Hill Erfahrungen
100% bis zu 100€
7.
Betvictor
Betvictor Erfahrungen
100% bis zu 150€
8.
Unibet
Unibet Erfahrungen
200% bis zu 100€
9.
Bet365
Bet365 Erfahrungen
Angebot verfügbar
10.
Pferdewetten.de
11.
Interwetten
Interwetten Erfahrungen
100% bis zu 100€
12.
Mobilebet
Mobilebet Erfahrungen
100% bis zu 100€
13.
Pinnacle
14.
NordicBet
NordicBet Erfahrungen
100% bis zu 20€
15.
Betfair
Betfair Erfahrungen
100% bis zu 100€
16.
Digibet
Digibet Erfahrungen
100% bis zu 100€
17.
Bwin
Bwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
18.
STS
STS Erfahrungen
100% bis zu 120€
19.
Sportwetten.de
20.
Betsson
Betsson Erfahrungen
100% bis zu 100€
21.
Tipwin
Tipwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
22.
Betsafe
Betsafe Erfahrungen
100% bis zu 100€
23.
Skybet.de
Skybet.de Erfahrungen
100% bis zu 200€
24.
Happybet
Happybet Erfahrungen
100% bis zu 100€
25.
Betser
26.
Betzest
Betzest Erfahrungen
100% bis zu 150€
27.
Volltreffer.com
28.
Fastbet
Fastbet Erfahrungen
5% bis zu 50€
29.
XTiP
XTiP Erfahrungen
100% bis zu 100€
30.
ZulaBet
ZulaBet Erfahrungen
100% bis zu 200€
31.
LV BET
LV BET Erfahrungen
100% bis zu 125€
32.
Tonybet
Tonybet Erfahrungen
100% bis zu 50€
33.
Betolimp
Betolimp Erfahrungen
100% bis zu 100€
34.
Betago
35.
Stakers
36.
Cherry Casino
Cherry Casino Erfahrungen
100% bis zu 150€
37.
NightRush
38.
Bet90
Bet90 Erfahrungen
100% bis zu 100€
39.
BetBull
BetBull Erfahrungen
100% bis zu £20
40.
Betcity
41.
Smarkets
Smarkets Erfahrungen
100% bis zu 30€
42.
Casinia
Casinia Erfahrungen
100% bis zu 200€
43.
Redbet
Redbet Erfahrungen
50% bis zu 50€
44.
Vbet
Vbet Erfahrungen
100% bis zu 100€
45.
Tip Torro
46.
Ohmbet
Ohmbet Erfahrungen
50% bis zu 200€
47.
WirWetten
WirWetten Erfahrungen
100% bis zu 100€
48.
Betrebels
Betrebels Erfahrungen
100% bis zu 100€
49.
Novibet
Novibet Erfahrungen
100% bis zu 100€
50.
tipster
51.
Lucky Million
52.
bet-at-home
bet-at-home Erfahrungen
100% bis zu 100€
53.
Sportingbet
Sportingbet Erfahrungen
100% bis zu 180€
54.
winmasters
55.
Jetbull
56.
Tipbet
Tipbet Erfahrungen
100% bis zu 100€
57.
Vierklee
Vierklee Erfahrungen
100% bis zu 100€
58.
VulkanBet
59.
Karamba
Karamba Erfahrungen
100% bis zu 100€
60.
NEO.bet
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
61.
Rizk
Rizk Erfahrungen
100% bis zu 100€
62.
Wetten.tv
63.
Titan Bet
Titan Bet Erfahrungen
100% bis zu 200€
64.
Mr. Green
Mr. Green Erfahrungen
100% bis zu 100€
65.
10Bet
10Bet Erfahrungen
100% bis zu 50€
66.
Lapalingo.com
67.
NetBet
NetBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
68.
Energy
Energy Erfahrungen
25% bis zu 50€
69.
Wunderino
Wunderino Erfahrungen
400% bis zu 40€
70.
Bethard
Bethard Erfahrungen
100% bis zu 100€
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Sportwetten Angebote!
Nicht wieder anzeigen