Aktien
Forex
Krypto
90/100
Bewertung
Libertex Aktien Bonus
-
*****
Zu Libertex Aktien
Highlights
95/100
Bewertung
Libertex Forex Bonus
-
*****
Zu Libertex Forex
Highlights
  • Regulierung durch die CySEC
  • Demokonto wird angeboten
  • Live Konto bereits ab 100 €
90/100
Bewertung
Libertex Krypto Bonus
-
*****
Zu Libertex Krypto
Highlights

Libertex Erfahrungen

Wir haben einen gründlichen Libertex Test erarbeitet. Bei dem Sammeln der Libertex Erfahrungen kamen wir zu einem nahezu komplett positiven Endresultat. Wir haben alles was uns relevant erschien im Libertex Testbericht zusammengefasst. Bei Libertex können wir Betrug komplett ausschließen.

Was ist Libertex: Testbericht des Brokers „Libertex“

Kann der Broker, der sich Libertex nennt, als seriös bezeichnet werden oder eher nicht? Den Anbieter Libertex sich genauer anzusehen, das war die Aufgabe in diesem Libertex Test. Was ist Libertex überhaupt und wie sieht es aus mit den Libertex Gebühren? Sind ausreichend Angebote wie Libertex Krypto – Währungen vorhanden und kann man am Ende mit Libertex Geld verdienen. Dies und mehr soll der umfangreiche Libertex Test zu Tage bringen.

Kurze Fakten:

• Brokername: Libertex

• Libertex Bewertungen: 4,7 von 5 Sternen im Schnitt auf diversen Portalen

• Regulierung: CySEC

• Demokonto: 50.000 €

• Live Konto: ab 100 €

• Assets: Aktien, Rohstoffe, ca. 200 CFD`s. Krypto`s

• Spreads: keine, nur Commission

WAS IST LIBERTEX? Kurzvorstellung des Brokers

Kurz gesagt: Libertex ist ein in Europ zugelassener Broker der gehebelte Derivate zum Handel anbietet. Gegründet 1997 und in Zypern mit niedergelassen verfügt dieser Broker über viele Jahre Erfahrung. Im Rahmen der internationalen Tätigkeit hat Libertex sich einen Kundenstamm von mehr als 2 Millionen Privatkunden aufgebaut. Die Anschrift lautet:

Neapoli 3107, Limassol, Zypern im Vashiotis Business Center

Online Tätige Broker gibt es sehr viele, Libertex gehört mit zu den ältesten die den Onlinehandel ermöglicht haben.

Da Libertex sich im Laufe der Zeit eine eigene Handelsplattform aufgebaut hat mit innovativen Tools zur technischen Analyse verfügt Libertex inzwischen über eine sehr große Stammkundschaft. Auch an Auszeichnungen mangelt es nicht. Insgesamt 30 unterschiedliche, internationale Awards kann Libertex stolz sein Eigen nennen. Der CEO des Unternehmens ist ein Deutscher, Michael Geiger.

Der Auftritt im Internet ist sehr professionell und modern. Libertex verfügt über ein Sponsoringprogramm, welches auch direkt auffällt, wenn man auf die Seite browst. Zwei große Fußballvereine werden direkt von Libertex gesponsert. Es lässt sich also durchaus sagen das bei Libertex Betrug nicht zu erkennen ist, allein aufgrund des namhaften Sponsorings.

Fakten:

• Europäischer Broker

• Seit 1997 auf dem Markt

• Internationale Kundschaft

• 2,3 Millionen Kunden

• Über 700 Mitarbeiter

• Sponsor von Getafe CF und Valencia CF

Regulierung? Ja klar!

Noch vor dem ersten Trade muss geklärt werden ob ein Broker wie Libertex seriös ist oder Libertex Abzocke sein könnte. Viele Fakten sprechen für Libertex Seriosität, aber gibt es auch staatliche Regulierung? Ja, die gibt es. Wer in Europa als Broker auftritt, muss sich von der CySEC regulieren lassen. Die Cyprus Securities and Exchange Commission hat Libertex mit der Nummer 164/12 zertifiziert und reguliert. Sollte es also zu Problemen kommen, kann man sich als Kunde an diese Regulierungsbehörde wenden. Zudem ist Vorgabe für den Erhalt einer Zertifizierung das der Broker dafür sorgt das Kundengelder und Firmenkapital auf unterschiedlichen Konten geführt werden. Auch eine dank der Regulierung vorgeschriebene Einlagensicherung in Höhe von 20.000 Euro ist vorgeschrieben. Dies bietet ein hohes Maß an Sicherheit.

Regulierungsfakten:

• CySEC lizenziert und reguliert

• 20.000€ Einlagensicherung

• Kundengelder von Firmenkapital getrennt

• Verschlüsselte, sichere Plattform

• Regulierte und übliche Zahlungsmethoden

Libertex Hebel und Libertex Gebühren

Wie bei jedem guten Broker kann auch bei Libertex auf Kurse, die fallen oder steigen investiert wird. Die Investition auf Long oder Short Positionen macht nur Sinn, wenn entsprechend Kapital eingesetzt werden kann. Entweder kauft man 10.000 Euro und tauscht diese 10.000 Euro zu einem späteren Zeitpunkt in Dollar oder andere Währungen und nimmt den dann entstandenen Kursgewinn mit. Das können dann ein paar Euro sein. Oder man handelt mit einem Hebel.

Der Hebel beschreibt die Menge an Kapital die eingesetzt wird. So kann mit einem Hebel von 1:30 eine Geldsumme von vielen tausend Euro bewegt werden obwohl man selbst nur einen Bruchteil gezahlt hat. Vereinfacht gesagt, eröffnet der Trader mit 50,- eine Position, wird dieser Betrag 30 Fach investiert. Diese differenzsumme wird mittels Krediten direkt in den Mark gegeben. Bei Libertex kann ein Hebel von bis zu 1:600 angelegt werden. Mit 50,- werden dann 30.000 Euro bewegt! Damit kann man auch bei Libertex Geld verdienen.

Ausprobiert werden kann das alles auch mit dem kostenlosen Libertex Demokonto. Das Libertex Demokonto ist mit 50.000, – gut gefüllt. So kann der zukünftige Trader alle Instrumente testen. Auch ist es möglich Libertex Krypto-Währungen zu handeln. Dazu zählen unter anderem Libertex Ethereum, Libertex Litecoin, Libertex Ripple, Libertex IOTA und viele mehr. All diese Liebertex Krypto-Währungen lassen sich im Libertex Demokonto handeln.

Wenn im Demokonto ausreichend Erfahrung gesammelt wurde, kann ein Livekonto mit 100,- Mindesteinzahlung eröffnet werden.

Das Angebot an handelbaren Instrumenten spiegelt sich auch in vielen, sehr guten Libertex Bewertungen. Denn es gibt über 200 unterschiedliche Märkte in denen investiert werden kann. Das hört sich alles sehr gut an, doch wie ist es mit den Libertex Gebühren und sagen all diese hervorragenden Libertex Bewertungen etwas darüber aus ob Libertex Betrug ist oder es gar eine Libertex Abzocke geben könnte? Um das zu bewerten, gilt es sich den Prozess der Kontoeröffnung und die Staffelung der Gebühren anzusehen. Hier nochmal die Marktkategorien:

Marktkategorien bei Libertex:

• Libertex Krypto

• Indizes (Dax etc.)

• Öl und Gas (z.B. WTI)

• Metalle (Gold, Silber, Platin)

• Aktien (alle relevanten)

• Forex

• Landwirtschaft (baumwolle, Kakao etc.)

• Libertex ETFs

Der Libertex Spread

Eine große Auswahl an handelbaren Instrumenten ist also verfügbar. Doch wie sieht es nun aus mit dem Libertex Spread. Kann aus zu hohen Gebühren oder zu hohem Spread evtl. eine Libertex Abzocke erkannt werden? Oder ist der Spread so hoch, dass es sich um einen Libertex Betrug handelt? Ganz klar: Nein. Für die Bildung einer guten Libertex Meinung haben wir uns die Gebühren sehr genau angesehen. Und das Ergebnis ist: sehr fair! Libertex verlangt keinerlei Spread. Bei Libertex wird lediglich eine Commission in Höhe von 0,01% verlangt. Das ist ein faires Angebot da mit diesem Modell die Kosten jederzeit überschaubar bleiben. Um mit diesen Instrumenten zu handeln, gibt es eine Libertex App, eine eigenen Libertex Webplattform und Zugang zum Metatrader 4 und 5. Die Libertex App hat sich als ausgesprochen Benutzerfreundlich erwiesen und unser Libertex Meinung nochmal gesteigert.

Die Handelskonditionen:

• Gratis Demokonto mit einer Kapitalisierung von 50.000€

• Geringe Mindesteinzahlung ab 100€

• Über 200 diverse, handelbare Märkte

• Keinerlei Spreads

• Commissions ab 0,01%

• Hebel maximal 1:30 bis 1:600

• Hebel wählbar

• Libertex App, Webplattform und MetaTrader 4

Kontoeröffnung bei Libertex?

Die Eröffnung eines Livekontos ist, wie bei jedem Broker, sehr einfach. Das wichtigste ist bei der Kontoeröffnung die Identifizierung. Die Libertex Verifizierung funktioniert sehr einfach. Nachdem ein Konto eröffnet wurde indem man sich mit einer Email und einem sicheren Passwort registriert hat, kann das Demokonto bereits genutzt werden. Um ein Livekonto zu eröffnen müssen diverse Fragen beantwortet werden. Unter anderem woher die Gelder kommen und welche Erfahrung am Markt bereits gesammelt wurde. Die weitere Libertex Verifizierung erfolgt über einen Upload von Personalausweis als Jpg. Datei, einen Nachweis der Wohnanschrift indem eine aktuelle Strom, Gas oder Telefonrechnung hochgeladen wird und einem kurzen Live Chat mit Video.

Libertex Verifizierung und Kontoeröffnung:

• Eröffnung mit Email und einem sicheren Passwort

• Direkter Zugriff auf alle Plattformen

• Beantwortung von Fragen zur Erfahrung

• Verifizierenung mittels schneller Uploads von Dokumenten

• Tipp: erst mit dem Echtgeldhandel beginnen, wenn Konto verifiziert ist

Die Handelsplattformen im Detail

Wie bereits oben angesprochen, bietet Libertex diverse Handelsplattformen an. Darunter fällt die Webplattform, eine mobile App sowie den MetaTrader 4. Hier soll näher auf die Webplattform eingegangen werden. Dieser Webtrader ist am meisten genutzte Software bei diesem Broker.

Handelsplattformen bei Libertex:

• Eine eigene WebPlattform

• Hervorragenden Mobile App (iOS und Android)

• MetaTrader 4 und 5

WebPlattform:

Die hauseigene Webplattform ist in mehr als 10 unterschiedlichen Sprachen verfügbar und bringt einen guten Überblick über alle Funktionalitäten mit. Mittig und zentral lässt sich ein Chart sowie der aktuelle Markt schnell erfassen. Das umstellen der Charts auf Vollbild erfolgt sehr intuitiv. So lassen sich schnell gute technische Analysen einfügen. Übersichtlich auf der linken Seite kann man sich die Märkte einblenden lassen und individuell anpassen. Der Überblick über aktuell offene Positionen sind ebenfalls sehr übersichtlich dargestellt.

Direkt aus der Plattform heraus hat der Trader Zugriff auf seine eigene Libertex Wallet mit der unter anderem Libertex Litecoin, Libertex Bitcoin, Libertex IOTA, Libertex Ripple und Libertex Ethereum gehandelt werden können. Rund 30 verschiedene Libertex Krypto – Währungen sind hier handelbar.

Vorteile der Webplattform:

• übersichtliches Design

• Ideal für Anfänger wie auch Profis

• Positionsmanagement

• Marktauswahl schnell und übersichtlich

• Signale direkt in der Plattform

• Charting auf hohem Niveau

Technische Analyse

Der Broker Libertex bietet ein hervorragendes und umfangreiches Chartingtool für jedes Instrument an. Charts im Vollbildmodus abgerufen werden und somit lassen sich höchst professionelle Analysen umsetzen. Chartanalysen sind der Schlüssel zum Erfolg und das wichtigste Mittel um im Handel erfolgreich zu sein. Das Tool bietet zahlreiche kostenlose Indikatoren an, von klassischen Bollinger Bändern bis hin zu Fibionacci.

Charts;

Libertex macht sich beim Charting das Design von Tradingview.com zu nutze. Diese Chartingplattform ist eine der besten für Trader. So gut wie jeder Indikator lässt sich hier einfügen, alle Zeichentool stehen zur Verfügung. Des Weiteren können alle Tools selbstständig angepasst werden, je nach Strategie. Benutzerfreundlich, übersichtlich und vollumfänglich. So lässt sich dieses Tool am besten beschreiben. Das unterstreicht erneut das Libertex Seriös anzusehen ist, da solche Tools dem Unternehmen auch viel Geld kosten.

Chartingprogramm:

• Usability und einfache Software

• Diverseste Chartdarstellungen

• Indikatoren und Zeichentool

• Marktübersicht

• Tickchart

• Charting frei gestaltbar

• Jede Trading Strategie anwendbar

So handeln Sie bei Libertex

Auch hier überzeugt Libertex mit einem Höchstmaß an Benutzerfreundlichkeit. Das die Plattform bei Libertex deutsch als Sprache anbietet ist selbstverständlich. Die Einfachheit der Positionseröffnung ist jedoch ein echtes Novum. Der Anlagebetrag bzw. Handelsbetrag werden gewählt. Im Anschluss kann der Multiplikator hinzugefügt werden. Als dann kann direkt mir dem One.Klick Handel eine Order ausgegeben werden. So kann sich sehr einfach der ideale Handelsbetrag ausgesucht werden, um auf Libertex Kosten und Risiken im Griff zu halten. Noch vor Eröffnung der Position wird die Kommission angezeigt. So lassen sich bei Libertex Kosten vermeiden und man kann zügig damit beginnen mit Libertex Geld verdienen zu können.

Bei dem Thema Risiko gilt es auch direkt eine Stopp Loss zu setzen bzw. Take Profit. Auch dies wird mit wenigen Klicks schnell erledigt.

Trading bei Libertex:

1. Markt zum traden auswählen

2. Handelsbetrag wählen

3. Multiplikator auswählen

4. Libertex Kosten sehen

5. Stopp Loss und Take Profit setzen

Libertex Einzahlung und Libertex Auszahlung: Erfahrungen

Bei Libertex eine Einzahlung vornehmen zu können ist ebenso einfach wie bei Libertex eine Auszahlung anzufordern und funktioniert reibungslos. Insgesamt stehen 8 verschieden Zahlmethoden zur Auswahl. Allerdings hat Libertex PayPal nicht im Programm. Das Libertex PayPal nicht anbietet ist leider schade, macht sich im normalen Handel jedoch nicht bemerkbar. In diesem Libertex Test konnte in diesem Zusammenhang Libertex als seriös bezeichnet werden. Wie bereits erwähnt sind 100 Euro bei einer Libertex Einzahlung der Mindestbetrag. Für eine Libertex Auszahlung gibt es keine Mindestsummen, es kann dabei jedoch zu geringfügigen Gebühren kommen.

Folgende Zahlungsmethoden sind verfügbar:

• Debit und Kreditkarten

• GiroPay

• Neteller

• Sofortüberweisung

• Banküberweisung

• Trustly

• RapidTransfer

• Skrill

• Wallet

• KEIN Libertex PayPal

Die Gebühren für eine Auszhalung sehen wie folgt aus:

• Debit und Kreditkarte: 1,-

• Skrill: Kostenfrei

• Neteller: 1%

• Überweisung: 05,5% mindestens 2,-, maximal 10,-

Die Auszahlung funktioniert ebenso einwandfrei wie eine Einzahlung. Die Libertex wallet bietet dabei jedoch keine Auszahlungsfunktion. Sie wird lediglich intern verwendet, um Über Libertex Ripple oder über Libertex Ethereum zu handeln. Es kann auch über die Plattform Libertex Litcoin und auch Libertex IOTA gehandelt werden. Das bietet zwar eine Menge an Instrumenten, es wäre jedoch schön wenn man sich diese Kryptos auch auf eine eigene Libertex Wallet auszahlen lassen könnte. So könnte man sehr schnell eine Libertex Litecoin auf seiner eigenen Wallet in klassischen Bitcoin wechseln.

Ein Pluspunkt, wenn es um das Thema Auszahlungen, Kosten und Gebühren geht ist die Tatsache das keinerlei Kontoführungsgebühren entstehen. Alles was an Service geboten wird, auch der Libertex auf Deutsch angebotene Support, wird ausschließlich durch die Commissions finanziert. Daran erkennt man das sehr viele Trades über diesen Broker laufen. Würde Libertex Spread Regeln anwenden, müssten die Spreads höher sein und damit wäre das System nicht so solidarisch wie es mit den Commissions ist. Ein weiterer Pluspunkt für unsere Libertex Meinung!

Gebühren und Kosten für Kunden:

• Kontoführungsgebühr wird nicht erhoben

• Keinerlei Spreads

• Commission je Trade ab 0,01%

• Insgesamt kostengünstig und ein solidarisches Kostenmodell

Libertex gehört somit zu den preisgünstigsten Brokern auf dem Markt.

Libertex Support und Service

Kundenservice meistert der Libertex Support bravourös. Der Libertex auf deutsch angebotene Support. Libertex Support wird auf über 20 Sprachen angeboten und ist über diverse Kanäle erreichbar. Der bevorzugte Kontakt für die meisten Kunden ist der telefonische. In diesem Bereich konnte Libertex stark trumpfen. Eine schnelle Erreichbarkeit und hervorragend ausgebildete Kundenberater stellen eine sehr gute Basis dar um erfolgreich als Trader wirken zu können. Nur wenn ein guter Support gewährleistet ist der dem Kunden in schwierigen Situationen weiterhelfen kann, ist Erfolg möglich. Zu diesem Support der auf diversen Kanälen erreichbar ist, zählt auch ein hervorragendes Aus- und Weiterbildungsprogramm. E

Libertex bietet insgesamt über rund 55 Teile aufbereitetes Schulungsmaterial. Dieses umfasst nicht nur sehr gut und verständlich dargestellt Unterstützung rund um den Webtrader und sogar dem Metatrader. Auch Basics werden vermittelt. Was ist ein Candlestick? Was bedeuten die Keren und wie können Chartmuster identifiziert werden.

Des Weiteren werden Webinare angeboten rund um das Thema Traden. Von „Was sind CFD`s“ bis hin zur Erklärung von Aktien und Derivaten wird alles angeboten. Auch gibt es regelmäßige Livetradings. Gerade die Livetradings sind sehr zu empfehlen. Einfach mitmachen, nachmachen und erfolgreich sein!

Fakten zum Support und Service:

Support per Telefon, Whatsapp, Facebook, Chat sowie WhatApp

Deutschsprachige Mitarbeiter

Vielfältiges Serviceangebot

Webinare

Webinararchiv

Oft gestellte Fragen zu Libertex: und unsere Meinung:

• Ist Libertex als sicher und seriös anzusehen?

Ja, durchaus.

• Ist Libertex reguliert?

Ja, über die CySec.

• Kann ich der Broker kostenlos getestet werden?

Auf jeden Fall.

• Wie viel Geld wird benötigt, um bei Libertex zu handeln?

Mindesteinzahlung 100,-.

• Sind die Gebühren von Libertex fair?

Aufgrund der Commissionregelung auf jeden Fall

Insgesamt kann über diesen Broker nur ein positives Urteil gefällt werden. Sein überzeugendes Kostenmodell, welches sehr solidarisch ausgelegt ist, kann nur empfohlen werden. Die über 20-jährige Erfahrung des Brokers spricht für sich. Mit über 200 Märkten die gehandelt werden können bietet Libertex für jeden die richtige Auswahl. Zudem kommen noch rund 30 Kryptowährungen dazu welche dieses Portfolio hervorragend ergänzen.

Die Auswahl ist definitiv eine der besten. Das Ausbildungsprogramm ist zwar nicht einzigartig da dies inzwischen Standard ist auf diesem Markt. Dennoch ist es derart umfangreich das jeder, der ernsthaft am Traden interessiert ist, sich hier eine hervorragende Wissensbasis aufbauen kann. Es gilt hierbei immer: es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Um den durchaus komplexen Markt des Onlinetradings einsteigen zu wollen, muss sich eine gute Basis aufgebaut werden. Denn das sei auch gesagt: bei diesen Finanzanlageprodukten verlieren rund 65% aller Teilnehmer ihr Kapital.

Daher gilt es sich umfangreich zu informieren, kostenlose Demokonten zu nutzen und sich Stück für Stück in diesen Markt einzuarbeiten. Denn nur mit Geduld kommt man auf diesem schnellen Markt weiter. Das wichtigste ist es, sich Disziplin anzueignen.

Hier nochmal kurz alle Fakten zusammenfasst

Deutliche Vorteile bei diesem Broker:

• Libertex ist ein reguliertes Unternehmen

• Seit mehr als 20 Jahren am Markt tätig

• Mehr als 200 diverse Märkte

• Übersichtliche und funktionale Handelsplattform

• Libertex bietet ein kostenloses Demokonto

• Die Mindesteinzahlung liegt bei 100€

• Sehr guter, deutscher Support und Kundenservice

• Ausgesprochen niedrige Handelsgebühren

• Sehr viele Kryptowährungen handelbar

Libertex ist empfehlenswert. Der Broker überzeugt durch Professionalität und hervorragenden Service sowie einem transparenten und solidarischen Kostenmodell. Prädikat empfehlenswert!

Stocks Bonus
Forex Bonus
Crypto Bonus
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Libertex
90/100
-
Bonus Code ***** Bonus einlösen