Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Litecoin kaufen in Deutschland

Litecoin kaufen 2024 - So geht der Handel

Zuletzt aktualisiert am 13.06.2024
Inhaltlich geprüft durch: Torsten Eggers

Auch nach dem Krypto-Hype sind die virtuellen Währungen im Trend. Immer mehr Investoren denken über ein Investment nach. In diesem Abschnitt geht es um das Thema Litecoin und um alles was man vor dem Kauf der Kryptowährung wissen sollte.

Der bekannteste Token ist der Bitcoin. Dieser ist jedoch sehr teuer und daher nur für Menschen mit viel Kapital interessant. Als Alternative entscheiden sich viele Investoren dazu den Litecoin zu kaufen. Der Altcoin ist sehr beliebt und darüber hinaus um ein Vielfaches günstiger als der Bitcoin.

Weiterlesen

Die besten Litecoin-Trading Anbieter im Vergleich

CFD Krypto
Krypto Börse
Coinbase
Empfehlung
Favicon
4.8/5
  • Bekannte Altcoins mit Ethereum, Bitcoins und Litecoins
  • Viele unbekannte Kryptowährungen vorhanden
  • Hohe Sicherheitsstandards
Min. Einzahlung
10,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Anzahl Währungen
34
BTC/USD Spread
25
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Weniger anzeigen
eToro
Top Angebot
Favicon
4.7/5
  • Krypto-CFDs handelbar
  • Sichere & schnelle Trading App
  • 74% der privaten Konten verlieren Geld
Min. Einzahlung
$100,00
Einlagen­sicherung
$20.000,00
Anzahl Währungen
94
BTC/USD Spread
1 %
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Apps
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, einzugehen
Weniger anzeigen
Skilling
Top Angebot
Favicon
4.7/5
  • Umfangreiches Krypto-Handelsangebot
  • Mobiler Krypto-Handel per App
  • Niedrige Kostenstruktur
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Anzahl Währungen
10
BTC/USD Spread
0,2
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
Weniger anzeigen
ActivTrades
4.
Favicon
4.6/5
  • Moderne und intuitive Handelsplattform
  • Regulierter und lizenzierter Broker
  • Faires Gebührenmodell
Min. Einzahlung
1.000,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Anzahl Währungen
12
BTC/USD Spread
80
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
FCA - Financial Conduct Authority
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
IG
5.
Favicon
4.6/5
  • Kryptowährungen handelbar
  • Top10 Krypto-Index Handel
  • Geringe Handelskosten
Min. Einzahlung
Einlagen­sicherung
Anzahl Währungen
BTC/USD Spread
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
ASIC - Australian Securities and Investments Commission
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 74 % der Kleinanlegerkonten verlieren aktuell Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Wertpapiere, die IG anbietet, sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
Coinbase
Empfehlung
Favicon
4.7/5
  • In Deutschland lizensiert
  • Mehr als 68 Mio. verifizierte User
  • Wallet für Kryptos und NFTs
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Weniger anzeigen
Trade Republic
Top Angebot
Favicon
4.6/5
  • Top Kryptowährungen handelbar
  • Seriöse Regulierung & Lizenz
  • Mobiler Krypto-Handel per App
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Überweisung
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Weniger anzeigen
Zeply
Top Angebot
Favicon
4.5/5
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Lizenz
EFSA - Estonian Financial Supervision and Resolution Authority
Weniger anzeigen
BSDEX
4.
Favicon
  • Mehrfacher Krypto-Handel Testsieger
  • Trading App für iOS & Android
  • Sehr faire Kostenstruktur
Zahlungsmethoden
Bitcoin
Apps
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Mehr anzeigen
Zum Krypto Börse Vergleich

Kann man Litecoin mit PayPal kaufen?

Litecoin kaufen – Diese Dinge sollte man wissen

Bei dem Litecoin handelt es sich um einen sogenannten Altcoin bzw. eine alternative Währung. Das Prinzip ist vergleichbar mit dem Bitcoin. Es handelt sich bei beiden Coins um Kryptowährungen und beide Projekte nutzen die Blockchain Technologie. Anders als beim Bitcoin ist der Litecoin jedoch günstiger in der Anschaffung und daher für viele Investoren interessant. Vor allem solche Interessenten mit weniger Kapital entscheiden sich immer wieder für den Kauf von Litecoins.

Coinbase
4.8/5
Coinbase Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
eToro
4.7/5
eToro Erfahrungen
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zum Anbieter
Skilling
4.7/5
Skilling Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter

Litecoin kaufen – was verbirgt sich hinter dem Coin?

Aufgrund seiner großen Beliebtheit kann der Litecoin auch auf vielen Exchanges gehandelt werden. Für viele Investoren, die bereits in der Szene aktiv sind, ist es daher nicht nötig, einen neuen Exchange Anbieter zu suchen. Im Vergleich zum Bitcoin basiert der die Litecoin auf Ethereum um dessen Blockchain. Der Token kann zwar für Transaktionen zwischen Usern verwendet werden, Händler akzeptieren den Litecoin hingegen im Gegensatz zum Bitcoin eher selten.

Litecoin kaufen mit Paypal – diese Dinge sollte man wissen

PayPal ist einer der größten und bekanntesten Zahlungsanbieter für Einkauf und Bezahlung im Internet. Der größte Vorteil dabei ist, dass bei einer Zahlung mit PayPal die Zahlungsinformationen wie Kreditkarten- oder Kontonummer, etc. nicht an den Händler weitergegeben werden. Dieser erhält lediglich den Namen, die Adresse sowie eine Telefonnummer und E-Mail Adresse. Leider ist PayPal als Zahlungsmethode in der Kryptoszene jedoch noch nicht so weit verbreitet. Nur wenige Exchanges bieten die Möglichkeit zur Zahlung mit der elektronischen Plattform an.

Möchte man den Litecoin kaufen mit PayPal, dann sollte man also bereits im Vorfeld darauf achten, dass der Exchange PayPal als Anbieter unterstützt. Die Zahl solcher Anbieter ist rar, aber es gibt durchaus einige Plattformen, bei denen man Litecoin kaufen und mit PayPal zahlen kann. Eine dieser Plattformen ist zum Beispiel eToro. Ein seriöser Anbieter, der den Kauf von vielen Kryptowährungen und zahlreiche Zahlungsformen unterstützt.

Litecoin kaufen in Deutschland – welche Anbieter gibt es?

Bei dem Litecoin handelt es sich um einen sehr beliebten und weit verbreiteten Token. Das bedeutet, dass der Coin von vielen Exchanges angeboten wird. Möchte man den Litecoin kaufen in Deutschland, können Sie also normalerweise die gängigen Anbieter wie Coinbase oder eToro für das Trading nutzen. Sind Sie bereits als Krypto Trader aktiv und möchten den Litecoin traden, dann ist es sehr gut möglich, dass Sie den bereits vorhandenen Exchange auch für das Trading mit dem Litecoin nutzen können.

Da es sich bei dem Litecoin jedoch um einen Altcoin handelt, wird der Token nicht von allen Anbietern im Netz auch gehandelt. Möchte man den Litecoin kaufen in Deutschland, sollte man sich also im Vorfeld darüber informieren, dass die gewünschte Kryptowährung auch von dem Anbieter gehandelt wird. Das gilt übrigens nicht nur für den Litecoin sondern auch für alle anderen Coins.

eToro
4.7/5
eToro CFD Krypto
Zu eToro
eToro Highlights
  • Krypto-CFDs handelbar
  • Sichere & schnelle Trading App
  • 74% der privaten Konten verlieren Geld
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.

Litecoin kaufen mit Sofortüberweisung

Ein wichtiger Faktor bei dem Trading mit dem Litecoin ist die Möglichkeit der Zahlung. Als Investor muss man schließlich die gewünschten Coins auch kaufen. Leider ist es in der Kryptoszene bis heute noch üblich, dass solche Transaktionen vor allem mit Kreditkarte abgerechnet werden. Anders als in Großbritannien oder in den USA sind Kreditkarten in Deutschland jedoch weniger weit verbreitet. Andere Zahlungsmöglichkeiten wie etwa das Litecoin kaufen mit Sofortüberweisung oder Lastschrift sind in Deutschland daher besonders wichtig.

Anbieter bzw. Exchanges, die es ermöglichen Litecoin mit Sofortüberweisung zu kaufen, gibt es leider nur sehr selten. Ein Provider, der sich hier auf den deutschen Markt konzentriert und spezialisiert hat, ist eToro. Hier hat man viele Möglichkeiten, um Kryptowährungen zu kaufen. So kann man etwa den Litecoin kaufen und mit Sofortüberweisung bezahlen. Zudem gibt es Optionen wie die Lastschrift über den Partner Klarna und diverse weitere Möglichkeiten.

Litecoin kaufen mit Paysafecard

Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Prepaid-Karte mit Guthaben in einer bestimmten, vorher festgelegten Höhe. Diese Karten können genutzt werden, um online bei einigen Händlern zu zahlen. Der größte Vorteil bei der Paysafecard ist, dass keinerlei persönliche Daten des Käufers bekannt sind. Es handelt sich um eine anonyme Zahlungsform.

Auch Litecoin kaufen mit der Paysafecard ist in einigen seltenen Fällen möglich. Leider bieten jedoch nicht viele Wallets bzw. Exchange Anbieter diese Form der Zahlung an. Es gibt jedoch einige Plattformen, wie eToro, wo es möglich ist, Litecoin zu kaufen mit der Paysafecard.

Die Zahlung mit der Paysafecard ist vollkommen anonym hat jedoch auch diverse Nachteile. Zum Einen kommen die Prepaid-Karten nur in vorbestimmten Größen. Das bedeutet, dass man hier wenig flexibel ist, wenn es um die Höhe des Investments geht. Ein weiterer Nachteil ist, dass mit der Paysafecard keine Auszahlungen möglich sind. Sobald Sie also eine Auszahlung tätigen, müssen Sie unter Umständen eine zusätzliche Zahlungsverbindung für die Auszahlung angeben.

Litecoin kaufen oder nicht – wie sinnvoll ist ein Investment?

Kryptowährungen erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit. Vor allem der Bitcoin ist weltweit bekannt. Ein großes Problem ist dabei jedoch, dass der berühmte Token sehr teuer ist und daher nur für Investoren mit einer großen Menge an Eigenkapital in frage kommt. Viele Interessenten schauen sich daher nach einer Alternative um. Diese gibt es in Form der sogenannten Altcoins auch zahlreich. Daher kommt natürlich oft die Frage danach auf, ob man den Litecoin kaufen soll oder nicht.

Die Entscheidung, in welchen Coin man investieren möchte, die muss natürlich jeder für sich selbst treffen. Jeder Token steht meist für ein bestimmtes Projekt und bestimmte Funktionen. So gibt es Kryptowährungen zum Thema Umweltschutz, für Versicherungen, Strom, Online Gaming, etc. Die persönlichen Vorlieben sowie der Nutzen der Tokens für Sie spielen bei der Auswahl eine wichtige Rolle.

Bei dem Litecoin handelt es sich aber um einen sehr bekannten Token. Die Kryptowährung ist bereits seit vielen Jahren auf dem Markt, konnte sich trotz der harten Konkurrenz durchsetzen und sogar ein Wachstum seines Kurses erreichen. Darüber hinaus handelt es sich um eine Kryptowährung, die sehr günstig zu haben ist. Ein Investment ist somit auch in größeren Mengen möglich. Sollte man also den Litecoin kaufen oder nicht? Die Antwort müssen Sie wie bereits gesagt, für sich selbst treffen. Aber: Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Token sind, der nicht nur seriös ist sondern sich auch auf dem Markt durchsetzen konnte und der auf die Ethereum Blockchain setzen, dann machen Sie mit einem Investment nicht viel falsch.

Coinbase
1.
Favicon
4.8/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
eToro
2.
Favicon
4.7/5
Zum Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.
Skilling
3.
Favicon
4.7/5
Zum Anbieter
69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
ActivTrades
4.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
IG
5.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 74 % der Kleinanlegerkonten verlieren aktuell Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Wertpapiere, die IG anbietet, sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.

Litecoin kaufen in Österreich – diese Dinge sollte man wissen

Auch in Österreich ist das Interesse an Kryptowährungen und insbesondere auch am Litecoin sehr groß. Daher ist es nicht überraschend, dass es auch hier diverse Möglichkeiten gibt, um in diese sowie in andere Kryptowährungen zu investieren. Möchte man den Litecoin kaufen, ist in Österreich aber einiges zu beachten.

An erster Stelle steht auch hier die Wahl eines Anbieters. Möchte man Litecoin kaufen in Österreich, dann muss darauf geachtet werden, dass der gewünschte Exchange in der Republik über eine Lizenz verfügt und es Kunden aus Österreich ermöglicht, einen Account zu erstellen. Darüber hinaus muss beim Litecoin kaufen in Österreich außerdem darauf geachtet werden, dass der gewünschte Exchange auch die entsprechende Kryptowährung im Angebot hat. Grundsätzlich gilt aber, dass die deutschen Anbieter wie eToro oder Coinbase, etc. auch in Österreich verfügbar sind.

Ein weiterer Punkt, auf den man bei dem Trading mit Kryptowährungen in Österreich achten muss, ist die Möglichkeit zur Zahlung. Welche Zahlungsoptionen bietet der Exchange an? Wie auch in Deutschland ist hier bei den meisten Anbietern die Kreditkarte das Zahlungsmittel, welches am Weitesten verbreitet ist. Manch ein Exchange bietet aber auch die Zahlung mit PayPal oder per Sofortüberweisung an. Ein gründlicher Vergleich und eine Recherche im Vorfeld sind dringen zu empfehlen.

Die Litecoin kaufen Anleitung

Hat man sich nun dazu entschieden, in den Litecoin zu investieren, dann stellt sich die Frage, wie es anschließend weitergeht bzw. wie das Vorgehen ist. Dies macht die folgende Litecoin kaufen Anleitung deutlich. Die Punkte, die es bei einem Investment zu beachten gilt sind:

  • Exchange / Trading Plattform wählen
  • Account erstellen
  • Account verifizieren
  • Einzahlung tätigen
  • Kauf von Litecoins, Litecoin Cash, etc.
  • Gutschrift der Kryptowährung auf dem Account

Der erste Schritt besteht in der Auswahl eines Exchanges bzw. einer Trading Plattform. Hierfür gibt es viele Anbieter. In Deutschland und Europa sehr beliebt sind die Plattformen Coinbase und eToro. Beides sind seriöser Anbieter, bei denen Litecoins gehandelt werden. Hat man sich für eine Plattform entschieden, dann muss man dort einen Account erstellen. Wie weiter oben in der Litecoin kaufen Anleitung zu sehen, muss darüber hinaus der Account verifiziert werden. Dies ist meist nicht sofort bei der Anmeldung erforderlich, die Plattformen erfordern jedoch eine Verifizierung spätestens bei der Einzahlung bzw. bei dem Kauf von Kryptowährungen.

Die Verifizierung des Accounts aktiviert und legitimiert diesen für das Trading. Bei einigen Anbietern gibt es zudem mehrere Verifikationsstufen. Jede Stufe wirkt sich dabei auf die Limits und Account Funktionen aus, ist jedoch auch mit zunehmend mehr Aufwand verbunden. Wurde der Account verifiziert, kann man Geld auf den Account einzahlen. Die Einzahlung erfolgt in konventionellem FIAT-Geld oder in Kryptowährung. Anschließend kann das Guthaben normal für das Trading genutzt werden. Bei einigen Anbietern ist es außerdem möglich, direkte Litecoins oder Kryptowährungen zu kaufen, ohne das Guthaben aufgeladen werden muss. In diesem Fall werden die gekauften Coins direkt bezahlt.

Gibt es Guthaben auf dem Account – sei es in Kryptowährung oder in klassischem FIAT-Geld, dann kann man dieses Guthaben für das Trading benutzen. Sie können nun Litecoins, Litecoin Cash oder andere Kryptowährungen kaufen. Sollten Sie aus einem bestimmten Grund später Kryptowährungen wieder von Ihrem Account abheben wollen, so können Sie diese über den Exchange in FIAT-Währung konvertieren und sich auf Ihr Bankkonto, eine Kreditkarte, den PayPal Account, etc. auszahlen lassen.

Der genaue Ablauf für den Kauf von Litecoins, die involvierten Schritte und Kosten sowie die Zahlungsmethoden, etc. sind von Anbieter zu Anbieter verschieden. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sich vor dem Kauf von Litecoins oder einer anderen Kryptowährung mit den verschiedenen Anbietern vertraut zu machen und diese zu vergleichen. Vor allem bei dem Trading mit Altcoins wie dem Litecoin oder Litecoin Cash ist man oft in der Auswahl der Plattform eingeschränkt, da nicht alle Anbieter auch das Trading mit diesen Coins anbieten.

Coinbase
1.
Favicon
4.7/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Trade Republic
2.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Zeply
3.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

Litecoin kaufen – Wallet für das Trading

Möchte man mit Kryptowährungen traden oder in das virtuelle Geld investieren, dann ist die sogenannte Wallet eine Grundvoraussetzung. Der Litecoin, als Kryptowährung, ist hier keine Ausnahme. Bei der Wallet handelt es sich quasi um ein Onlinekonto oder Depot. Die gekauften Litecoins oder andere Kryptowährungen werden hier gelagert. Außerdem können über den Exchange Kryptowährungen von anderen Usern oder Webseiten erhalten bzw. an andere User geschickt werden. Der Exchange bietet zudem die Möglichkeit, konventionelles FIAT-Geld in Kryptowährung zu tauschen.

Ein wichtiger Punkt, über den man sich beim Handel mit dem Litecoin klar sein muss, ist dass es sich hier um einen Litecoin handelt. Das bedeutet, dass beim Litecoin kaufen die Wallet diesen Token auch unterstützen muss. Anders als zum Beispiel beim Bitcoin oder bei Ethereum wird der Litecoin nicht von jedem Anbieter unterstützt, auch wenn inzwischen ein Großteil der Exchanges das Trading mit Litcoins unterstützen. Einer der Anbieter, bei denen der Litecoin gehandelt werden kann, ist eToro. Aber auch Plattformen wie Coinbase bieten entsprechende Möglichkeiten an.

Es ist zu empfehlen, dass man sich vor dem Litecoin kaufen die Wallet Anbieter anschaut und auch miteinander vergleicht. So ist es am Einfachsten, einen passenden Anbieter zu finden.

Litecoin Cash kaufen – diese Dinge sollte man vorher wissen

Litecoin Cash ist eine weitere Kryptowährung. Der Coin basiert auf dem Litecoin und nutzt dieselbe Technologie, es handelt sich aber um einen sogenannten Fork. Das bedeutet im Detail, dass Litecoin und Litecoin Cash zwei verschiedene Kryptowährungen sind. Man kann also sowohl den Litecoin als auch Litecoin Cash kaufen.

Beide Kryptowährungen sind beim Trading jedoch völlig unabhängig voneinander. Sie müssen sowohl den Litecoin als auch Litecoin Cash kaufen und benötigen einen entsprechenden Exchange, der die Coins unterstützt. Dabei gilt zu beachten, dass während der Litecoin bereits viele Jahre auf dem Markt ist und sich etabliert hat. Litecoin Cash ist eine noch recht neue Kryptowährung bzw. ein Fork des Litecoins. Entsprechend ist Litecoin Cash weniger weit verbreitet und nicht jeder Exchange, bei Sie mit Litecoins traden können, bietet auch Litecoin Cash an. Dies ist unbedingt zu beachten.

Ansonsten sind sich beide Coins ziemlich ähnlich und Kunden, die bereits den Litecoin besitzen können diesen 1:1 für Litecoin Cash tauschen. Voraussetzung ist, dass beide Kryptowährungen von dem Anbieter auch unterstützt werden.

Trade Republic
4.6/5
Trade Republic Krypto Börse
AGB gelten, 18+
Zu Trade Republic
Trade Republic Highlights
  • Top Kryptowährungen handelbar
  • Seriöse Regulierung & Lizenz
  • Mobiler Krypto-Handel per App

Litecoin kaufen mit Kreditkarte

Der Kauf von Kryptowährungen mit Kreditkarte ist nach wie vor die häufigste Form des Investments. Das Litecoin kaufen mit Kreditkarte ist daher auch am Einfachsten und sehr unkompliziert. Alle Exchanges and Trading Plattformen unterstützen diese Form der Zahlung ermöglichen es, Litecoin zu kaufen und mit Kreditkarte zu bezahlen. Zumindest bei der Wahl des Exchanges ist man bei der Zahlung mit Kreditkarte also sehr flexibel.

Dennoch gibt es hier einige Dinge, die man beachten sollte. So wird bei der Zahlung mit Kreditkarte bei einigen Anbietern unter Umständen eine Gebühr fällig. Darüber hinaus gibt es häufig Mindestbeträge für Ein- und Auszahlungen und einige andere Dinge, auf die man achten muss. Unterstützt werden bei allen Krypto-Exchanges die Visa- und Master-Karten. Einige Plattformen bieten darüber hinaus auch Möglichkeiten zur Zahlung mit American Express an.

Unterschiede gibt es bei der Abwicklung der Zahlung. Während einige Plattformen die Zahlungen direkt verarbeiten, nutzen andere Anbieter Dienste wie PayPal, Skrill oder Stripe, um die Zahlung abzuwickeln. Auch hier lohnt es sich vorher zu schauen und zu vergleichen. Insbesondere dann, wenn Sie zum Beispiel bereits über einen Account bei Skrill oder PayPal verfügen.

Fazit und Zusammenfassung

Damit ist das Thema rund um den Kauf von Litecoins abgeschlossen. Interessierte Investoren wissen nun, was der Litecoin ist und wie bzw. wo man in den Coin investieren kann. Es wurde außerdem die Frage beantwortet, ob ein Investment sinnvoll ist und es wurde darauf eingegangen, worauf bei einem Handel mit dem Altcoin zu achten ist.

Speziell für das Trading mit dem Litecoin gilt dabei, dass Sorgfalt bei der Auswahl der Plattform erforderlich ist. Als Altcoin wird der Litecoin nicht auf jeder Plattform gehandelt und der Litecoin Cash Token ist nur bei wenigen Anbietern verfügbar. Zudem sollte man die verschiedenen Anbieter anhand ihrer Kosten, Zahlungsoptionen, etc. miteinander vergleichen, bevor man eine Entscheidung trifft.

In Deutschland sehr interessant ist zum Beispiel die Plattform eToro, die nicht nur das Trading mit dem Litecoin und anderen Kryptowährungen ermöglicht sondern darüber hinaus auch eine Vielzahl an klassischen Finanzinstrumenten wie Aktien, CFDs oder Forex anbietet. Zudem verfügt die Plattform über umfangreiches Informationsmaterial und diverse Tutorials und ist komplett auf deutsch verfügbar. Neben eToro gibt es aber auch eine Vielzahl an weiteren Plattformen, aus denen man wählen kann. Die Entscheidung sollte gut überlegt sein, da es sich bei einem Exchange um ein Depot oder ein Online-Bankkonto handelt.

Coinbase
1.
Favicon
4.8/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
eToro
2.
Favicon
4.7/5
Zum Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.
Skilling
3.
Favicon
4.7/5
Zum Anbieter
69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
ActivTrades
4.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
IG
5.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 74 % der Kleinanlegerkonten verlieren aktuell Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Wertpapiere, die IG anbietet, sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.

Weitere Online Trading Vergleiche und Ratgeber

Top CFD Krypto Anbieter
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Top Krypto Börse Anbieter
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian BeckerThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

18+BZgAGlücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.Check dein SpielCloudflareSSLco² neutral
Schließen
eToro
eToro
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zu eToro
Coinbase
Coinbase
AGB gelten, 18+
Zu Coinbase
Skilling
Skilling
AGB gelten, 18+
Zu Skilling
ActivTrades
ActivTrades
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld
Zu ActivTrades
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter