Lotto Online Anbieter im Vergleich 2020

Etwa 80 % der Deutschen haben in ihrem Leben mindestens einmal Lotto gespielt. Fast ein Drittel der Bevölkerung tut es übrigens regelmäßig. Doch während die Umsätze bei den staatlichen Lotterien rückläufig sind, liegt Lotto online spielen voll im Trend. Ein Grund, in unserem online Lotto Test die wichtigsten Anbieter näher unter die Lupe zu nehmen. Auch wenn auf den ersten Blick ähnlich, ist jeder Anbieter unterschiedlich, mit dem man nach einer Lotto Onlineregistrierung einen Tippschein im Internet ausfüllen kann.

Unterschiede gibt es im online Lotto spielen Test vor allem in der Auswahl an Lotterien, aber auch in der Lizenzierung. Während manche Anbieter mit einer deutschen Lizenz aus Niedersachsen ausgestattet sind, gibt es andere, die arbeiten mit anderen Lizenzen, die aber ebenfalls aus der EU stammen. Auch sie sind seriöse online Lotto Anbieter. Natürlich haben die 16 staatlichen Lotto Veranstalter den Trend mitbekommen. Wer möchte, kann im Internet online Euro Lotto spielen, genauso aber auch viele weitere staatliche Lotterien.

Unser Online Lotto Vergleich & Test

Filter
Neukundenbonus in €
  • Wettangebot
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
100/100
Bewertung
Lottoland Highlights
  • MGA-Lizenz vorhanden
  • Großes Lotterie-Angebot
  • u.a. Telefonischer Kundensupport
Astropay
Gibraltar
-
Lottoland Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Lottohelden Highlights
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • Umfangreiches Lotterie-Angebot
  • Online-Casino Angebot vorhanden
Astropay
Gibraltar
-
Lottohelden Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Multilotto Highlights
  • EU-lizenziert
  • Großes Lotterie-Angebot
  • Zahlungen sind kostenfrei
Paysafecard
Malta
-
Multilotto Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
TheLotter.com Highlights
  • MGA Lizenz vorhanden
  • TÜV-zertifiziert
  • Kundensupport auch per Live-Chat
Astropay
Malta
-
TheLotter.com Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Tipp24 Highlights
  • Unternehmenssitz in Hamburg
  • Deutsche Lizenz
  • Ausschließlich staatliche Lotterien
Astropay
Niedersachsen (Lotto)
-
Tipp24 Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
Eurolotto Highlights
  • MGA-Lizenz vorhanden
  • Online-Casino angegliedert
  • Übersichtliche Webseite
Astropay
Malta
-
Eurolotto Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
Lottobay Highlights
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Deutsche Lizenz vorhanden
  • Tippabgabe auch per Smartphone möglich
Astropay
Niedersachsen (Lotto)
-
Lottobay Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
Lotto.de Highlights
  • Seriöser u. deutscher Anbieter
  • Deutsche Lizenz
  • Tippabgabe mit wenigen Klicks
PayPal
Niedersachsen (Lotto)
-
Lotto.de Erfahrungen Zum Anbieter
85/100
Bewertung
GoLOTTO Highlights
-
-
85/100
Bewertung
Lottowelt Highlights
-
-
85/100
Bewertung
Megalotto Highlights
  • MGA-Lizenz vorhanden
  • Großes Lotterie-Angebot
  • Rubellose und Online Casino gehören auch zum Leistungsangebot
Klarna
Malta
-
Megalotto Erfahrungen Zum Anbieter
85/100
Bewertung
Postcode Lotterie Highlights
  • Geringe Gebühren
  • Attraktive Zahlungsmethoden vorhanden
  • 30% der Einnahmen werden an soziale Projekte gespendet
PayPal
Niedersachsen (Lotto)
-
84/100
Bewertung
Lotterie.de Highlights
-
-
84/100
Bewertung
Jackpot.com Highlights
  • Viele Zahlungsmethoden
  • MGA-Lizenz vorhanden
  • Lotterien aus In- und Ausland
Paysafecard
Malta
-
Jackpot.com Erfahrungen Zum Anbieter
81/100
Bewertung
Lotto-online.net Highlights
-
-
80/100
Bewertung
Lotto24 Highlights
  • Übersichtliche Webseite
  • Lizenz vorhanden
  • Abgabe auch per Smartphone möglich
PayPal
Niedersachsen (Lotto)
-
Lotto24 Erfahrungen Zum Anbieter

Lotto online spielen mit top Angeboten

Viele fragen sich, ob Lotto online seriös ist. Hier können wir dann Entwarnung geben, wenn der online Lotto Anbieter im Besitz einer gültigen Lizenz ist. Das online Spiel hat verschiedene Vorteile, so kann man zum Beispiel die Lottozahlen online verfolgen und es erfolgt automatisch eine Gewinn Benachrichtigung, sodass die Lotto online Gewinnprüfung entfällt. Wir schildern im Anschluss, wo man online Lotto seriös spielen kann und berichten, auf was bei der Suche zu achten ist.

Lotto online Anbieter Vergleich 2019 – das Wichtigste in der Zusammenfassung

  • Ein seriöser Lotto online Anbieter ist im Besitz einer gültigen Lizenz
  • Unterschiede gibt es vor allem in dem Angebot der Lotterien
  • Die Vermittlungsgebühr fällt unterschiedlich aus
  • Nicht alle Lotto online Anbieter offerieren auch ausländische Lotterien
  • Zahlungen werden sicher durchgeführt
  • Es erfolgt eine automatische Benachrichtigung über den Gewinn

Lotto online legal spielen – so klappt‘s

Immer dann, wenn der Lottoanbieter im Besitz einer gültigen Glücksspiellizenz ist, ist online Lotto spielen in Deutschland sicher und legal. Ob online Lotto legal ist, kann jeder ganz einfach selber prüfen. Denn die meisten Anbieter veröffentlichen ihre Glücksspiellizenz im Fußbereich der Webseite. Stammt diese aus der EU, dann gilt der Lotto online Anbieter im Vergleich als sicher. Meistens wird auch noch die Lizenznummer angegeben, so kann jeder selber prüfen, ob die Genehmigung gültig ist.

Vor allem größere Anbieter, die schon lange auf dem Markt sind, besitzen einen großen Kundenkreis. In diesem Fall ist es möglich, deren online Lotto Erfahrungen im Internet nachzulesen. Vor allem die Anbieter mit Lizenzen aus Gibraltar und Malta gelten als sehr empfehlenswert. Denn diese beiden Behörden sind bekannt für ihre strengen Regulierungen und sorgen dafür, dass sich die Lizenznehmer an die gesetzlichen Bestimmungen halten.

Außerdem gibt es noch weitere Organisationen und Institute, die die Fairness und Rechtmäßigkeit der Lotterien überprüfen. Diese Zertifikate werden meistens im Fußbereich der Webseite angegeben, wie zum Beispiel vom TÜV Rheinland oder der eCOGRA. Egal ob nun Glücksspiellizenz oder anderer Lizenzgeber, der Anbieter muss sich nach unserer online Lotto spielen Erfahrung bewähren und umfangreiche Tests absolvieren.

EU Lizenz und deutsche Glücksspiellizenz – die Unterschiede

Viele Lottospieler bevorzugen die deutsche Glücksspiellizenz, denn diese Lotto Anbieter werden vom deutschen Staat geprüft und reguliert. Damit gelten sie als besonders sicher und unterstehen den deutschen Gesetzen. Der Nachteil ist, dass diese Lotto online Anbieter im Vergleich die geringste Auswahl an Lotterien besitzen. Denn sie bieten ausschließlich die klassischen Lotterien an, wie zum Beispiel Lotto 6 aus 49.

Richtig Abwechslung gibt es bei den Onlineanbietern, die mit einer Lizenz aus der EU arbeiten. Auch hier ist sichergestellt, dass es sich um ein seriöses und empfehlenswertes Angebot handelt, denn auch sie werden entsprechend reguliert. Hier haben sich vor allem die Behörden aus Gibraltar und Malta als sehr empfehlenswert hervorgetan, denn auch sie führen strenge Kontrollen durch. Solche Lotto Anbieter müssen die europäischen Gesetze einhalten.

Ein Nachteil bei einem EU lizenzierten Anbieter ist, dass der deutsche Staat nicht für die Gewinnausschüttung haftet. Das bedeutet, dass die Lottobetreiber einen Treuhändler einschalten müssen, der die Gewinne ihrer Kunden einzieht. Trotzdem heißt dies nicht, dass damit Abzocke und Betrug die Türen geöffnet sind. Vielmehr kommt das Geld nur aus einer anderen Quelle. Sollte es allerdings einmal zu Streitigkeiten kommen, gilt oftmals ein ausländischer Gerichtsstand und kein deutscher.

Den richtigen Lotto Anbieter finden – so testen wir im Lotto online Anbieter Vergleich

Unsere erfahrenen Redakteure testen die Angebote der Lottoanbieter auch bezüglich der Boni. Dadurch gibt es auf unseren Seiten nicht nur einen Lotto online Anbieter Vergleich, sondern wir kontrollieren regelmäßig und ändern die Angaben, zum Beispiel dann, wenn es ein neues Bonusprogramm gibt. Damit sind unsere Leser immer auf dem Laufenden und verpassen kein Angebot.

Außerdem gibt es hier jede Menge Ratgeber und Tipps. Auch die Gewinnchancen werden durchleuchtet. Transparenz und Seriosität stehen bei uns an erster Stelle. Um eine gute Vergleichbarkeit zu haben, testen wir alle Anbieter anhand denselben festgelegten Kriterien. Dadurch ist ein einfacher Vergleich möglich. Die Testkriterien sind:

1. Tippangebot

Egal, ob es nun um online Lotto 6 aus 49 geht, um online Lotto Rubbellose oder wenn jemand den größten Lotto Jackpot online spielen möchte: das Tippangebot unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter. Während sich die Lotto online Anbieter, die im Besitz einer deutschen Lizenz sind, ausschließlich auf die staatlichen Lotterien fokussieren, gibt es andere, bei denen gibt es auch Lotterien aus dem Ausland mit riesigen Jackpots, wie zum Beispiel Powerball oder MegaMillions.

Bei manchen Lottoanbietern können über 40 verschiedene Lotterien online genutzt werden. Fast überall ist das klassische deutsche Lotto 6 aus 49 inklusive der Zusatzlotterien am Start. Wer daher abseits der staatlichen Lotterien im Internet seinen Tippschein ausfüllen möchte, muss sich nach einem dementsprechenden Anbieter umschauen.

Manche Lotto Vermittler bieten sogar Zusatzangebote, die es nur bei ihnen gibt, wie zum Beispiel Cashback Prämien, wenn der Lottoschein nicht wie gewünscht ausgegangen ist.

2. Bonus

Bei einigen Lottoanbietern gibt es sogar einen Bonus. Dieser unterscheidet sich jedoch in der Regel von den sonst üblichen Angeboten erheblich. Ein Einzahlungsbonus, wie er zum Beispiel bei online Casinos oder Sportwetten Anbietern üblich ist, gibt es hier eher nicht. Stattdessen werden aber recht häufig gratis Tippscheine angeboten. Das bedeutet, dass neue Kunden zum Beispiel eine Reihe oder ein Feld in einem Schein kostenlos ausfüllen dürfen. Manchmal fällt dann zwar der Einsatz an, aber die Bearbeitungsgebühr nicht.

Wer kein Angebot verpassen möchte, sollte daher öfters auf unserem Vergleich schauen. Außerdem lohnt es sich, sich bei dem jeweiligen Lotto Vermittler zum Newsletter anzumelden, denn auch so erfolgt automatisch eine Information. In der Regel ähneln sich die Preise stark und es gibt kaum Unterschiede. Daher kann der Bonus ein Kriterium sein, um sich für oder gegen einen Anbieter zu entscheiden.

3. Bedienbarkeit Webseite

Ein sehr wichtiger Punkt ist die Bedienbarkeit der Webseite. Diese sollte so gestaltet sein, dass neue Kunden keine Probleme haben, sich zu registrieren und ein Konto zu eröffnen. Außerdem lassen sich mit einer guten Software problemlos die Lottozahlen online prüfen. Der online Lotto Gewinner wird normalerweise automatisch benachrichtigt, sodass die Lotto online Kontrolle nach den gezogenen Zahlen entfällt. Natürlich kann ein Kunde trotzdem die Lottozahlen online prüfen. Nur ist es nicht zwangsweise erforderlich, wie bei einem Tippschein in einem Kiosk, zu verfolgen, ob man gewonnen hat oder nicht, aufgrund der automatischen Benachrichtigung.

Die Zahlen bei Lotto online kontrollieren sollte intuitiv möglich sein und die jeweilige Lotterie einfach auffindbar. Ein guter Lottoanbieter hat die Tippabgabe so programmiert, dass nicht nur wenige Klicks erforderlich sind, sondern dass die Tippabgabe intuitiv und einfach erfolgen kann. Bei den meisten Lotterie Vermittlern wird auf der Webseite ein Lottoschein abgebildet, der dem Lottoschein aus Papier ähnelt. Die Kreuze werden dann per Mausklick gesetzt. Sind Zusatzspiele vorhanden, können diese dann auch hier ausgewählt und hinzugefügt werden. Außerdem ist es möglich Laufzeiten zu wählen oder in dem Fall, wenn mehrere Ziehungen in der Woche durchgeführt werden, die Ziehung anzugeben.

Meistens wird auch die Gewinnchance angezeigt und wie viel der Lottoschein kostet. Nach der Bestätigung wird dieser Lottoschein in den Warenkorb gelegt und kann dann auch bezahlt werden. Manche Anbieter ermöglichen das Tippen sogar ohne Kontoeröffnung. Das bedeutet, dass der Lottoschein als Gast ausgefüllt werden kann.

4. App

Alle Anbieter in unserem Test bieten auch eine App an, sodass mit dem Smartphone und Tablet PCs der Lottoschein ausgefüllt werden kann. Applikation ist immer noch lange nicht Applikation, denn prinzipiell muss zwischen zwei Typen unterschieden werden:

  1. Native App: Diese App muss im Store des jeweiligen Betriebssystems heruntergeladen und auf dem mobilen Gerät installiert werden. Vom Funktionsumfang überzeugen diese Apps, denn sie wurde extra für das jeweilige Gerät programmiert. Der Nachteil ist aber, dass solche Apps meistens nicht für alle Betriebssysteme zur Verfügung stehen und außerdem besitzen mobile Geräte in der Regel einen kleineren Speicher, sodass es auch Probleme geben kann, wenn der Speicher bereits voll ist.
  2. Web App: Eine Web App ist eine auf mobile Geräte optimierte Webseite. Dieses Angebot wird inzwischen von so gut wie jedem Lotterievermittler zur Verfügung gestellt. Denn die Web App hat im Vergleich zur nativen App einige Vorteile, so läuft sie zum Beispiel auf allen gängigen mobilen Geräten unabhängig vom Betriebssystem. Außerdem ist die Bedienung fast genauso wie die Bedienung der Webseite. Das bedeutet, der Spieler greift immer auf die gleiche Anwendung zu, unabhängig, ob vom PC oder mobilen Gerät.

Die native App wird nicht von allen Vermittlern angeboten, dafür können aber so gut wie sämtliche Angebote von unterwegs per HTML5 Webseite genutzt werden. Sollte eine herunterladbare App vorhanden sein, dann weisen Lottovermittler darauf auf ihrer Webseite hin und bieten oftmals auch gleich eine Verlinkung zum Download.

5. Zahlungsmethoden

Wer im Internet einen Tippschein abgeben möchte, muss das Lotto online bezahlen. Viele haben Angst vor der Zahlung im Internet, die aber unbegründet ist. Denn auch die Lottoanbieter haben inzwischen zahlreiche Optionen zur Verfügung, mit denen eine sichere und schnelle Einzahlung erfolgen kann. So gibt es zum Beispiel online Lotto PayPal oder online Lotto Paysafecard bzw. Lotto online Kreditkarte. Somit können Tipper aus unterschiedlichen Zahlungsmethoden auswählen und in der Regel ist das bevorzugte Zahlungsmittel im Portfolio vorhanden.

Besonders sicher ist Lotto online mit PayPal bezahlen, denn das eWallet gilt als sehr seriös und sicher. Das Zahlungsmittel PayPal vielen von früher bekannt als Zahlungsmethode bei eBay. Kein Wunder, war PayPal viele Jahre lang ein eBay Tochterunternehmen, hat sich allerdings inzwischen selbstständig gemacht und bietet ein sicheres Zahlungssystem für online Shops, aber auch für Glücksspielunternehmen an. Viele fragen sich auch: Lotto online – wie bekommt man den Gewinn? Bei den meisten Anbietern muss hierfür im Kundenbereich das Girokonto hinterlegt werden. Sollte nun ein Spieler gewinnen, wird dieser Gewinn automatisch auf das Konto transferiert und ausgezahlt.

6. Kundensupport

Wer online Lotto in Deutschland spielt, möchte auch einen deutschsprachigen Kundendienstmitarbeiter erreichen. Das ist durchaus nicht selbstverständlich, denn es gibt zahlreiche Lottobetreiber, die im Ausland sitzen und dementsprechend keine deutschsprachigen Mitarbeiter haben. Ein weiterer wichtiger Punkt ist es natürlich auch, wie der Kontakt zustande kommt. Eine E-Mail-Adresse bieten so gut wie alle Vermittler an, anders sieht es bei einer kostenlosen Telefonhotline oder einem Live Chat aus.

Neben der Höflichkeit und den Antwortzeiten bewerten wir auch, ob es einen FAQ-Bereich gibt, der die häufigsten Fragen beantwortet, wie zum Beispiel, wie man Lotto online kaufen kann oder welche Zahlungsmethoden es gibt.

7. Sicherheit und Seriosität

Ebenfalls sehr wichtig ist das Thema Sicherheit und Seriosität. Nur wenn ein Anbieter sicher ist, brauchen Kunden, die sich die Frage stellen, Lotto online oder am Kiosk, keine Angst haben, an ein schwarzes Schaf der Glücksspielbranche zu geraten. Generell gilt, dass in Deutschland staatlichen Lotterien vom deutschen Staat reguliert sind. Anders sieht es aus, wenn ein Lotto Anbieter gewählt wird, der auch ausländische Lotterien offeriert. Ob dieser seriös und sicher ist, zeigt sich allerdings recht schnell mit einen Blick auf die Glücksspiellizenz. Diese sollte aus der EU stammen und natürlich gültig sein. Wer möchte, kann zudem auch noch überprüfen ob die Lizenz gültig ist, indem er die in der Regel transparent veröffentlichte Nummer bei der lizenzgebenden Stelle erfasst.

Außerdem hilft ein Blick ins Impressum, manchmal gehört ein Lotto online Anbieter zu einem riesigen Konzern, der an der Börse notiert ist. Dann kann ebenfalls von einem sicheren und seriösen Angebot ausgegangen werden. Nur wenn alle Pflichtangaben vorhanden sind, wie zum Beispiel die Rechtsform, die Adresse und die Kontaktdaten, ist sichergestellt, dass es sich nicht um ein schwarzes Schaf handelt.

Außerdem hat es sich bewährt im Internet nach Erfahrungsberichten zu schauen. Viele Lottovertreiber werden von Trusted Shops bewertet. Das bedeutet, dass jeder Kunde, der bei diesem Anbieter einen Lottoschein kauft, anschließend im Internet eine Bewertung hinterlassen kann. Anhand der Sterne lässt sich so auf einen Blick erkennen, ob es sich um ein empfehlenswertes Angebot handelt.

7.1 Datensicherheit

Nicht nur bei Zahlungsübermittlungen, sondern generell, sollten die Daten entsprechend gesichert sein. Hierfür greifen die meisten Anbieter auf eine SSL Verschlüsselung zurück. Diese gilt als besonders sicher, schließlich wird sie auch beim Online Banking verwendet.

Doch selbst wenn mit einer SSL Verschlüsselung gearbeitet wird, ist Vorsicht angesagt. Denn viele verwenden zwar die SSL Verschlüsselung, aber dann nur bei den Zahlungen. In diesem Fall sind Registrierungen und Anmeldungen nicht geschützt, bei denen schließlich auch sensible Daten übertragen werden.

8. Quoten und Gewinnmöglichkeiten

Wie hoch die Gewinnchance ist, wird eigentlich von jedem Lottovermittler in unserem Test transparent angegeben. Manche haben eine Tabelle, anhand der die Quote erkenntlich ist, andere wiederum veröffentlichen die Quote bei den jeweiligen Lottoangebot.

Die Quote ist deshalb wichtig, weil sich so jeder Spieler ausrechnen kann, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass sein Lottoschein gewinnt. Denn hier gibt es enorme Unterschiede zwischen den Lotterie Angeboten.

8.1 Gebühren

Während der Tippeinsatz bei den Anbietern immer gleich ist, gibt es Unterschiede bei der Gebühr, die der Lottovermittler für seine Arbeit berechnet. Die Gebühr schwankt von Anbieter zu Anbieter, bei manchen beträgt sie 0,40 € pro Schein, bei anderen sind sogar fast zwei Euro fällig.

Außerdem können die Gebühren in den Bundesländern unterschiedlich anfallen, denn abhängig vom Wohnsitz gibt es einen anderen staatlichen Lottoanbieter, der zuständig ist. Oft werden Rabatte angeboten, wenn über einen längeren Zeitraum gespielt wird.

Fazit zum Lotto Online Anbieter Vergleich 2020

Die Anzahl der Onlineanbieter für Lotto steigt kontinuierlich an. Mittlerweile ist es gar nicht mehr so einfach, hier den Überblick zu behalten. Zunächst einmal gibt es 16 staatliche Lotterieanbieter. Die Zuständigkeit richtet sich nach dem Wohnsitz des Spielers. Ein Nachteil ist, dass hier lediglich die staatlichen Lotterien angeboten werden, von Vorteil hingegen, dass dieser Lottoanbieter auch in Deutschland reguliert wird und sich daher an die deutschen Gesetze halten muss.

Doch auch Lotterie Anbieter mit einer Lizenz aus der EU gelten als sicher und seriös. Auch sie werden streng reguliert. Im Unterschied zu den deutschen Vermittlern gibt es hier meistens auch außergewöhnliche Lotterien, mit Jackpots, die im dreistelligen Millionenbereich liegen können. Solche Lotterien kommen zum Beispiel sehr häufig aus Amerika. Der Lotterieanbieter gilt hier als Vermittler. Wer gewinnt, muss sich keine Sorgen machen, wie er den Gewinn erhält, denn in der Regel wird ein Treuhänder beauftragt, der das Geld bei der Lotterie einzieht.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter