Lovoo Gutschein 2019

Zuletzt aktualisiert: 12.12.2019

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Lovoo ist ein Anbieter von Partnervermittlung und dient als mobile Dating-Site. Allerdings handelt es sich bei LovooAngebote hauptsächlich um ein soziales Netzwerk. Nicht zuletzt, weil es seinen Nutzern möglich macht, neue Bekanntschaften zu schließen – ganz ohne romantischen oder sexuellen Hintergrund. Das Portal wird vorwiegend mit dem Smartphone über eine App genutzt und erfreut sich auch dadurch größter Beliebtheit. Ganz besonders bei jüngeren Menschen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren. Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2011 hat Lovoo Millionen von Nutzern generiert. Oft geht es den Mitgliedern allerdings nicht darum, die wahre Liebe zu treffen. Viele suchen per App auch einfach nach einem One-Night-Stand oder einer “Freundschaft+”.

Nachdem Lovoo von nur acht Personen im Oktober 2011 gegründet wurde, erhielt es bereits im Februar 2012 den Publikumspreis als die beste deutsche Mobile App beim “Show your App Award”. Im April 2013 wurde das Start-up dann als Teilnehmer in das “Silicon Valley Accelerator Programm” aufgenommen. In diesem Zusammenhang bereitete die Lovoo GmbH seit September 2013 ihre Internationalisierung vor – insbesondere mit dem Fokus auf die Vereinigten Staaten. Letztendlich ähnelt Lovoo allerdings stark der US-amerikanischen Dating-App “Tinder”. Schließlich wurde die Dating-Plattform im September 2017 an den US-Wettbewerber “The Meet Group” für etwa 60 Millionen Euro verkauft.

Mitgliederstruktur

Lovoo ist kostenlos und keine klassische Partnerbörse. Viel mehr handelt es sich hier um ein soziales Netzwerk. Doch anders als bei Facebook, Instagram und Co. steht hier die Partnervermittlung im Vordergrund. Diese Kombination aus Partnervermittlung und Social-Media-Plattform hat zur Folge, dass vor allem junge Menschen Lovoo und LovooGutschein nutzen – sich dort also als Mitglied eintragen lassen. Experten schätzen das durchschnittliche Alter der Mitglieder auf 23 Jahre. Zum Vergleich: Das Durchschnittsalter bei Elitepartner liegt bei 40 Jahren.

Dass vor allem junge Menschen auf der Plattform vertreten sind, mag für den ein oder anderen verlockend klingen. Allerdings sollte immer bedacht werden, dass junge Erwachsene oft nicht dieselben ernsten Absichten bei der Nutzung von Partnervermittlungen haben, wie etwa 40-Jährige, die sich in ihrer Vergangenheit bereits ausleben konnten. Weiterhin sollten vor allem Erwachsene bedenken, dass zum Teil auch Jugendliche auf Lovoo kostenlos angemeldet sind. Entsprechend wichtig ist ein Blick auf das Alter des Matches – schließlich möchte niemand eine Gesetzeswidrigkeit begehen.

Die Verteilung der Männer und Frauen ist bei dem Probeabo von Lovoo etwas ungleich. Einige Nutzer meinen, hier seien Profile von männlichen Nutzern zu finden. Entsprechend schlechter seien die Chancen für Männer, die perfekte Traumfrau zu finden. Andere wiederum meinen, das deutlich mehr Frauen als Männer die Plattform nutzen, während wieder andere der Meinung sind, die Verteilung der Geschlechter wäre relativ ausgewogen. Letztendlich kommt es hier wohl auch auf die Gegend an, in der nach potenziellen Partnern gesucht wird und das Alter, in dem er sein sollte. So hat sich inzwischen nämlich herausgestellt, dass im Bereich der 18- bis 25-Jährigen die männlichen Nutzer den Frauen leicht überwiegen. Im Bereich der 25- bis 35-Jährigen überwiegt hingegen die Anzahl der weiblichen Nutzer den Männern.

Insgesamt suchen auf Lovoo kostenlos allein in Deutschland acht Millionen Singles nach einem Partner – oder zumindest nach einem One-Night-Stand. Der ein oder andere ist hier unter Umständen auch nur angemeldet, um neue Kontakte zu knüpfen. Regelmäßig genutzt wird die Plattform allerdings nur von der Hälfte der registrierten Nutzer.

LovooGutschein: die Anmeldung

Die Anmeldung im Probeabo von Lovoo ist denkbar einfach. So müssen neue Nutzer bei der Registrierung ihre E-Mail-Adresse eingeben, einen Benutzernamen und ein Passwort wählen. Anschließend können die eigenen Interessen durch Ankreuzen angegeben werden. Auch ein kurzer Steckbrief kann ausgefüllt werden. Dieser bezieht sich auf:

-das Aussehen
-die Hobbies
-die zuvor angegebenen Interessen

Einsehbar ist dieser Steckbrief später dann für alle anderen Probeabo Lovoo-Mitglieder.

Wer einen Facebook-Account besitzt, kann sich auch mit diesem bei Lovoo günstiger registrieren.

Am Ende – unabhängig, ob mit oder ohne Facebook-Account – werden ein Profilbild und weitere Bilder im Lovoo Angebot hochgeladen. Diese können aus dem geräteeigenen Medienspeicher, aus dem Facebook-Account oder der eigenen Instagram-Galerie hochgeladen werden.

Die Bilder haben letztendlich wohl den größten Einfluss auf den späteren Erfolg beim anderen (oder gleichen) Geschlecht bei der Lovoo Aktion 2019. Schließlich wecken erst die Bilder ein wirkliches Interesse beim möglichen Traumpartner. Insofern lohnt es sich durchaus, besonders attraktive und ansprechende Bilder von sich selbst hochzuladen.

Bis dato sind für die Registrierung noch keine Kosten angefallen – schließlich handelt es sich hier um das Probeabo von Lovoo. Auch ohne einen Cent zu zahlen, können viele Funktionen von Lovoo kostenlos genutzt werden. So beispielsweise der Live-Radar und die Umgebungssuche. Ebenso wie das Schreiben von Nachrichten an die Matches und das “Match” spielen an sich.

Zahlen muss allerdings der, der weitere Funktionen nutzen möchte. Etwa:

-Profilbesucher sehen
-mehr Icebreaker
-Ghost-Modus
-Ad-Blocker

Nun besteht die Möglichkeit, eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen oder Credits zu kaufen. Unter Umständen stehen Lovoo Angebote, Lovoo Gutscheincode oder ein Rabtt auf Lovoo zur Verfügung.

Die Preise für die Premium-Mitgliedschaft richten sich nach der Lovoo Aktion 2019 oder dem Rabtt auf Lovoo sowie nach der Dauer der Inanspruchnahme der Funktionen:

-1 Monat: 7,99 Euro
-3 Monate: 19,99 Euro
-6 Monate: 29,99 Euro
-12 Monate: 45,00 Euro

Mit den Credits lassen sich ebenfalls einige Zusatzfunktionen kaufen – ebenfalls mit Rabtt auf Lovoo, der Lovoo Aktion 2019 und Lovoo Gutscheincode. Das ist vor allem dann eine interessante Möglichkeit, wenn keine Dauermitgliedschaft abgeschlossen werden soll. Am günstigsten ist bei den Credit-Paketen jenes mit 300 Credits in den Lovoo Angebote. Dieser Lovoo Gutscheincode kostet 3,59 Euro. Allerdings lohnt sich meist der Kauf größerer Credit-Pakete mit Rabtt auf Lovoo, da diese mit einer Art Mengenrabatt versehen sind und ebenfalls in die Lovoo Aktion 2019 fallen.

Lovoo Angebote: Profilgestaltung

Das A und O bei einem Lovoo-Profil ist natürlich das Profilbild. Optimalerweise handelt es sich hierbei um ein wirklich ansehnliches Porträt – unabhängig ob Probeabo Lovoo oder nicht. Einige stellen natürlich auch gerne Selfies oder Fotos vor dem Spiegel ein. Da das Alter auf Lovoo relativ jung ist, stellt das in der Regel kein Problem dar. Vor allem wenn Lovoo kostenlos genutzt wird.

Weitere Bilder können den Nutzer natürlich auch beim Sport, beim Musizieren oder gemeinsam mit seinem Haustier abbilden. Hier erhält das potenzielle Match bereits einen ersten Eindruck.

Weiterhin enorm wichtig, ist, dass das Lovoo-Profil günstig verifiziert ist. Das heißt, dass das Profil nun jedem anderen Nutzer als verifiziert – und somit als sicher angezeigt wird. So soll sichergestellt werden, dass weniger Fake-Profile auf der Plattform unterwegs sind.

Als Nächstes sollte natürlich der Steckbrief ehrlich und ausführlich ausgefüllt werden. Dazu gehören in der Lovoo Aktion 2019 Angaben wie:

-der Wohnort
-die Größe und Figur
-die Anzahl der Kinder (wenn welche vorhanden)
-das Rauchverhalten (Raucher, Gelegenheitsraucher, Nichtraucher)
-die Ausbildung
-der Berufsstand / die Jobbeschreibung

Hierbei handelt es sich letztendlich aber nicht um irgendein Formular, das vollständig ausgefüllt werden muss. Wichtig ist es hier, Eigenschaften zu nennen, die den Nutzer in einem positiven Licht erscheinen lassen.

Anschließend lohnt es sich durchaus, noch einen kurzen, aber ansprechenden Text im Feld “Über mich” zu verfassen. Zur Verfügung stehen hier trotz Rabtt auf Lovoo lediglich 250 Zeichen.

Vermittlungsprinzip mit dem Lovoo Gutscheincode

Lovoo setzt bei der Vermittlung seiner Nutzer vor allem auf den geografischen Aspekt, auch mit Lovoo Gutscheincode. Direkt in der App wird ein kleiner Radar angezeigt. In diesem sind alle Mitglieder (mit und ohne LovooGutschein) eingezeichnet, die sich aktuell in der Nähe befinden. Das Ziel dieses Prinzips ist es, den Nutzern die Möglichkeit zu geben in den direkten Kontakt mit anderen Singles zu treten – und nicht allein über die Chatfunktion in der App. So wird ein schnelleres Kennenlernen möglich gemacht. Nutzbar ist das mit jedem der Lovoo Angebote.

Dieser Aspekt macht Lovoo und den LovooGutschein vor allem in größeren Städten interessant. Hier sind automatisch mehr angemeldete User unterwegs und somit scheinen auch mehr potenzielle Matches auf dem Radar auf. In ländlichen Gebieten scheint das Vermittlungsprinzip und der Lovoo Gutschein 50 % Rabatt nicht immer sinnvoll, da hier nur wenige Mitglieder zu finden sind.

Neben dem “Flirt-Radar” bieten die Lovoo Angebote auch die von Tinder bekannte Swipe-Funktion. Nacheinander werden Mitglieder mit ihrem Profilbild und ihrem Status angezeigt. Gefällt ein Mitglied (mit und ohne LovooGutschein), kann ihm das mit einem Swipe mitgeteilt werden. Teilen sich zwei Nutzer mit der Swipe-Funktion mit, dass sie aneinander interessiert sind, kommt es zu einem “Match” – daher auch der Name “Match-Spiel”. In einem solchen Fall werden dann beide Mitglieder unabhängig von ihrem Lovoo Gutscheincode über den Match informiert. Anschließend können sie sich gegenseitig Nachrichten schreiben.

Darüber hinaus kann jeder Nutzer (auch ohne Lovoo Gutschein) Profile durchstöbern – auch ohne einen entsprechenden Swipe abzugeben. Wer ein Premium-Profil (Lovoo günstiger erhalten mit Lovoo Gutschein 50 % Rabatt) hat, kann im Ghost-Modus Profile ansehen. Dann sieht der Inhaber des Profils nicht, dass es besucht wurde.

Kontaktaufnahme in der Lovoo Aktion 2019

Die Kontaktaufnahme innerhalb der App gestaltet sich mit LovooGutschein denkbar einfach. Kommt es zu einem Match, kann der Kontakt via Kurznachricht aufgenommen werden. Diese wird bei Lovoo günstiger direkt in der App verschickt. Bestenfalls antwortet der andere Nutzer und es entsteht ein Gespräch – vielleicht wird sogar gleich ein Date ausgemacht. Kommt es zu einem solchen Treffen, hat Lovoo nur noch wenig Einfluss. Denn meist werden sogleich die Telefonnummern ausgetauscht, wenn ein erstes Treffen verabredet wird. Treffen verabreden funktioniert übrigens mit und ohne Lovoo Gutschein 50 % Rabatt.

Die erste Kontaktaufnahme kann dank Flirt-Radar aber auch offline erfolgen – das ist bei Lovoo günstiger. Befindet sich eine, für den Nutzer interessante Person in der Nähe, kann er diese natürlich auch einfach ansprechen. Dann hat Lovoo tatsächlich keinen Einfluss mehr, das Kennenlernen findet vollständig analog statt und ist unabhängig vom Lovoo Gutschein 50 % Rabatt.

Kritik an Lovoo: kostenlos aber dubios?

Ende des Jahres 2015 wurden Vorwürfe laut, Lovoo würde gezielt automatisierte Profile mit erfundenen weiblichen Personen erstellen. Diese sollen dann echten Nutzern ein Interesse vorgaukeln, um diese zu animieren, gegen eine Gebühr (und ohne Lovoo Gutschein 50 % Rabatt) Kontakt aufzunehmen. Diese Vorwürfe wurden von dem Unternehmen als “dubios” abgetan. Außerdem wurde darauf verweisen, dass Fake-Profile von Lovoo gelöscht würden. Wirklich widersprochen wurde dem Vorwurf, Fake-Profile selbst erstellt zu haben, allerdings nicht. Nach einem weiteren, ähnlichen Vorwurf wurden Mitte 2016 die Firmenräume Lovoos vom Landeskriminalamt Dresden durchsucht. Gegen Zahlung von diversen Geldauflagen wurden die Verfahren am 30. September 2016 ohne die Feststellung von Straftaten wieder eingestellt.

Weiterhin wurde im August 2019 bekannt, dass die Standortdaten der Nutzer nicht ausreichend in den Lovoo Angebote geschützt werden. Journalisten des Bayerischen Rundfunks gelang es, Bewegungsprofile von Nutzern zu erstellen, die unter anderem auch Rückschlüsse auf die Wohn- und Arbeitsorte der Nutzer zuließen.

Vorteile des Rabtt auf Lovoo

-schnelle Ladezeiten
-ideale Partnervermittlung für junge Menschen
-übersichtliche Application
-kostenlose Grundfunktionen
-technisch sehr aktuell
-verschiedene Möglichkeiten, Matches zu finden
-Flirt-Radar für direkte Kontaktaufnahme außerhalb der App
-umfangreiche Möglichkeiten der Selbstdarstellung im Profil

Nachteile des Probeabo von Lovoo

-einige Fake-Profile
-starke Kritik an den Lovoo-Betreibern im Jahr 2015
-Sicherheitslücke im Jahr 2019 entdeckt
-keine mobile Website für Smartphones verfügbar
-einige (wichtige) Funktionen nur in kostenpflichtiger Version verfügbar
-Männer und Frauen werden ungleich behandelt: Männer müssen öfter zahlen
-ungleiches Verhältnis zwischen Frauen und Männern

Details + Lovoo Gutschein 50 % Rabatt

Mitgliederanzahl weltweit: 16 Millionen
Mitgliederanzahl Deutschland: 4 Millionen
Aktive Mitglieder in DE: 2 Millionen
Durchschnittsalter: 23 Jahre
Frauen-/Männerverhältnis (18 – 25 Jahre): mehr Männer als Frauen
Frauen-/Männerverhältnis (25 – 30 Jahre): mehr Frauen als Männer
Vermittlungschancen: Mittelmäßig
Niveau der Mitglieder: Mittelmäßig
Kosten für Premium-Mitgliedschaft: zwischen 3,75 und 7,99 Euro pro Monat
Kosten für Credits: zwischen 0,004 und 0,009 Euro pro Credit
Zahlungsmöglichkeiten: VISA, PayPal, Click&Buy, MasterCard, PaySaveCard, Lastschrift
Kostenlose Leistungen:
-Nachrichten schreiben
-Nachrichten lesen
-Nachrichten beantworten
-Alle Bilder ansehen
-Favoriten speichern
-Suchfunktion
-Sehen, was er mag (nur für Frauen kostenlos)
Kostenpflichtige Leistungen:
-Profilbesucher sehen
-Blickfang werden
-Flirtmatch unbegrenzt spielen
-Lesebestätigung anfordern
-Profil-Highlighter
-Ghost-Modus
-Sehen, was sie mag (ist für Frauen kostenlos)
-Flirtmatch-Game unbegrenzt spielen
-Küsschen versenden
Kontaktmöglichkeit:
-E-Mail: [email protected]
-Hotline: 030-60985231
Adresse:
-LOVOO GmbH
-Office Dresden
-Prager Straße 10
-01069 Dresden
Gründungsjahr: 2011

Fazit: Lovoo günstiger nutzen

Lovoo fokussiert sich vor allem auf die Singles in jüngerem Alter. Wer zwischen 18 und 25 Jahre alt ist, hat hier große Chancen, einen Partner fürs Leben oder – wenn gewünscht – einen Partner für eine Nacht zu finden. Wichtig zu beachten ist allerdings, dass nicht jeder registrierte Nutzer auf eine romantische oder sexuelle Beziehung aus ist. Einige Nutzer suchen ganz einfach nur nach Kontakten – daher handelt es sich bei Lovoo (wenn günstiger) durchaus um eine Social-Media-Plattform und nicht nur rein um eine Partnervermittlung. Die Anmeldung ist genauso einfach, wie die Navigation innerhalb der App. Besonders hervorzuheben sind die Möglichkeiten, mit denen neue Menschen kennengelernt werden können. So ermöglicht es das “Match-Spiel” interessant erscheinenden Personen dies mitzuteilen. Kommt es zu einem Match, kann Kontakt aufgenommen werden. Noch leichter funktioniert das Ganze dank des Live-Radars. Hier werden alle Nutzer in einem bestimmten Umkreis angezeigt. Nun können die Profile angesehen und interessante Personen direkt angesprochen werden. Wie jedes andere Unternehmen auch, möchte Lovoo mit seinem Dienst natürlich Geld verdienen. Deshalb sind einige Funktionen nur für Premium-Accounts verfügbar. Hier muss eine gewisse Gebühr gezahlt werden – diese ist allerdings nicht all zu hoch angesetzt. Da bei Lovoo – ähnlich wie bei vielen anderen Partnerbörsen – mehr Männer als Frauen vertreten sind, müssen Männer für einige Funktionen zahlen, während Frauen diese kostenlos nutzen können. In Hinblick auf die Gender-Gerechtigkeit ist das natürlich ein absolutes No-Go. Weiterhin zu bemängeln sind die Skandale, die es mit Lovoo bereits gab. So einerseits die Betrugsvorwürfe im Jahr 2015. Diese wurden im darauffolgenden Jahr allerdings fallen gelassen. Ein Statement, das den Betrug tatsächlich als “falsch” betitelt, gibt es bisher allerdings nicht.