Neu.de im ausführlichen Test

Zuletzt aktualisiert: 13.02.2019

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Abstimmungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Neu.de ist einer der besten Singlebörsen-Anbieter Deutschlands

Neu.de ist eine der populärsten Singleplattformen in Deutschland. Die Partnerbörse ist bekannt für ein breites Publikum. Neu.de gehört wie LoveScout24 zur Meetic-Gruppe. Im Jahr 2015 haben die beiden Plattformen ihre Datenbanken fusioniert, womit die Auswahl an Singles vergrößert wurde.

Somit sind die Erfolgsaussichten bei Neu.de höher, einen geeigneten Partner zu finden. Die Plattform hat derzeit um die 5.000.000 Mitglieder. Jede Woche sind um die 700.000 Singles auf der Partnebörse aktiv. Sehr gut abgeschnitten hat in den Tests die intelligente Unterstützung bei der Partnersuche. Somit hat man beim Flirten mehr Spaß und kann sich später auch auf eine seriöse Beziehung freuen.

Vorteile

  • Es gibt täglich 10.000 neue Mitglieder
  • Singlebörse hat viele Auszeichnungen gewonnen
  • Bester Kundendienst im Test
  • Kontaktanfragen können kostenlos beantwortet werden

Nachteile

  • Fotos können nicht sofort freigegeben werden

Jetzt bei Neu.de registrieren!

Neu.de Erfahrungen im großen Test

Bei Neu.de sind Singles registriert, die flirten, chatten, sich verlieben wollen und auf der Suche nach einer seriösen Beziehung sind. In der Datenbank sind viele Mitglieder zwischen 18 und 55 Jahren aktiv. Fake Profile werden sofort erkannt und gelöscht. Die Plattform bemüht sich ständig darum eine saubere Datenbank zu halten.

Vorteilhaft ist bei Neu.de, das jeden Tag viele neue Singles sich anmelden. Somit können die Chancen hier fündig zu werden, ungemein erhöht werden. Die ersten Erfahrungen waren bei dieser Partnerbörse sehr positiv.

Login: So kann man sich bei www.neu.de einloggen

Die Anmeldung bei Neu.de ist sehr einfach. Damit man sich registrieren kann, muss man zunächst sein Alter, seine Stadt und seine Suche eingeben. Als Mann kann man nach einer Frau oder nach einem Mann suchen. Gleichermaßen kann man als Frau nach einem Mann oder nach einer Frau suchen. Somit zeigt sich diese Partnerbörse sehr offen.

Wenn man diese ersten Angaben gemacht hat, muss man seinen gewünschten Username und ein Passwort angeben. Danach gibt man noch seine E-Mail Adresse ein und klickt auf den Bestätigungslink, der über E-Mail verschickt wird. Das Pseudonym kann man im Profil nachträglich ändern. In einem nächsten Schritt werden sämtliche Profi-relevante Daten abgefragt. Dazu zählen das Geschlecht, das Alter, die Größe, die Haarfarbe und vieles mehr.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit sich z partner.de weiterleiten zu lassen. Hier kann man einen Persönlichkeitstest ausfüllen und anschließend passende Partnervorschläge erhalten.

Die Erstellung des Profils

Das Profil wird bei Neu.de als digitale Visitenkarte bezeichnet. Hier kann man bis zu fünf weitere große Fotos hochladen. Allerdings muss man sich ein bisschen gedulden, bis diese Fotos freigeschaltet werden. Wenn die Prüfung endlich erfolgt ist, werden die Profilfotos für die Öffentlichkeit freigegeben und man kann sich schon bald auf Besucher freuen.

Nachdem die Fotos freigeschaltet worden sind, kann man noch die Freitextfelder ausfüllen. Hier kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen und auch ein bisschen kreativ und humorvoll sein. Allerdings sollte man es auch nicht übertreiben, weil auch diese Inhalte vom Neu.de Team überprüft werden.

Auf jeden Fall sollte man gleich nach der Registrierung sein Profil vervollständigen. Darüber hinaus haben die Erfahrungen gezeigt, dass ausgefüllte Profile mit Fotos öfters kontaktiert werden. Darüber hinaus wirken sie deutlich attraktiver auf andere Mitglieder.

Nachdem man sich im Kundenbereich angemeldet hat, wird man sofort über Updates informiert. Vorteilhaft ist die Tatsache, dass man als Premium-Mitglied sehen kann, welche Mitglieder das eigene Profil besucht haben. Durch diese Informationen hat man bereits eine gute Grundlage für einen guten Gesprächseinstieg geschaffen.

Wie erfolgt die Kontaktaufnahme?

Bei der Kontaktaufnahme sticht besonders die hohe Suchpräzision hervor. Auch die zahlreichen Filter ermöglichen es, bestimmte Personen gezielt anzusprechen. Weiterhin profitiert man von einer Lesebestätigung. So weiß man immer sofort, wer die versendeten Nachrichten auch wirklich zur Kenntnis genommen hat.

Im Praxistest hat sich mehrmals gezeigt, dass viele Singles die „Zwinker-Funktion“ häufig einsetzen. Diese Funktion ist genauso wie das Versenden von Flirtanfragen in der Basis-Mitgliedschaft erhältlich. Die Flirtfragen sind kleine Eisbrecher, mit denen man leichter in einen Flirt einsteigen kann. Diese Fragen kann man auf dem Profil lassen oder an andere Singles schicken.

Aufgrund der Tatsache, dass der Austausch von Nachrichten mit Kosten verbunden ist, kommen unseriöse Nachrichten nicht so gut an. Auch Nachrichten, die respektlos oder von vielen Rechtschreibefehlern geprägt sind, machen keinen guten Eindruck.

Darüber hinaus haben alle Mitglieder die Möglichkeit unsympathische Mitglieder automatisch zu filtern und zu blockieren. Mit einem kostenlosen Account hat man die Möglichkeit von Premium-Mitgliedern angeschrieben zu werden.

Weiterhin informieren E-Mails über Nachrichten, Smileys und Profilbesuche. Somit kann kein wertvoller Kontakt verloren gehen. Glücklicherweise kann man diese Funktion auch jederzeit abstellen, ansonsten kann das Postfach sehr schnell voll werden.

Neu.de Telefonnummer und Kontakt

UnternehmenNEU.DE GmbH
AdresseDingolfinger Str. 1-15, 81673 München, Deutschland
HandelsregisterAG München, HRB 173061, Ust.-ID: DE205372889
Support[email protected]
Kontaktformularvorhanden

Bewertung der Kosten bei Neu.de

Bei der kostenlosen Version von Neu.de kann man ein Profil erstellen, die komplette Suchfunktion verwenden, Flirtfragen als Eisbrecher nutzen und Kontakt mit anderen Mitgliedern über einen Smiley aufnahmen. Schließlich haben Mitglieder des Testabos die Möglichkeit PLUS-Mitglieder anzuschreiben.

Bei einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft wird man in den Genuss aller Funktionen kommen. Es ist selbstverständlich, dass die Suche nach einem passenden Partner mit allen zur Verfügung stehenden Tools wesentlich einfacher erfolgen kann.

So kann man mit anderen Mitgliedern chatten, Mails senden, lesen und beantworten, sehen wer einen angelächelt hat, herausfinden, wer nach einem sucht, die Besucherliste ansehen, persönliche Partnervorschläge bekommen und vieles mehr.

Die Kosten untergliedern sich in eine normale Premium-Mitgliedschaft, eine Premium-Mitgliedschaft XL und in eine Premium-Mitgliedschaft XXL. Bei einer normalen Premium-Mitgliedschaft liegen die Preise bei 39,99 Euro pro Monat für ein ein-monatiges Abo. Bei 3 Monaten zahlt man 29,99 Euro pro Monat, aber 89,27 Euro für die gesamte Vertragslaufzeit.

Bei einer sechs-monatigen Vertragslaufzeit zahlt man 24,99 Euro im Monat, aber 149,94 Euro für die Gesamtlaufzeit. Entscheidet man sich für eine Laufzeit von einem Jahr, so zahlt man nur 19,99 Euro pro Monat, was einem Gesamtpreis von 239,88 Euro entspricht.

Bei den Premium-Mitgliedschaften XL und XXL liegen die Preise monatlich 20 Euro höher.

Die Mitgliedschaften im Detail

Vorteilhaft ist die Tatsache, dass man diese Partnerbörse zunächst kostenlos testen kann. Anschließend kann man sich entscheiden, ob man sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft registrieren möchte. Es werden Abos mit Laufzeiten von 1, 3, 6 oder 12 Monaten angeboten. Die Zahlung erfolgt dabei in monatlichen Raten.

Weiterhin bietet die Partnerbörse immer wieder Rabatte auf die unterschiedlichen Mitgliedschaften an. Die Vertragslaufzeit verlängert sich automatisch jeweils u die Dauer der ursprünglich ausgewählten Anfangslaufzeit.

Die Erfahrungen zeigen, dass sich die Premium-Mitgliedschaft weniger lohnt. Sie ist nämlich genauso teuer wie die Premium XXL-Mitgliedschaft. Es bleibt nun die Frage bestehen, ob man sich für eine Premium oder für eine Premium XXL-Mitgliedschaft entscheiden soll. Grundsätzlich reicht eine Premium-Mitgliedschaft völlig aus.

Sofern man aber mehr Chancen auf Nachrichten haben möchte, so sollte man sich für die Premium XXL-Mitgliedschaft registrieren. Hier erscheint man bei den Kontaktvorschlägen und beim Datenroulette weiter oben.

Betrug bei Neu.de – Ist Neu.de Fake?

Neu.de ist sicherlich keine Plattform, wo Betrug und Abzocke der Normalfall sind. Die Betreiber der Plattform bemühen sich ständig darum, dass die Datenbank sauber bleibt. Verdächtige Profile werden unverzüglich entfernt. Das gleiche gilt für Profile, welche unsauber ausgefüllt sind oder schlechte Fotos enthalten. Nicht umsonst werden hochgeladene Fotos immer überprüft.

Neu.de Konto und Account löschen – Kündigungsfrist

Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft kündigt man bis spätestens zwei Tage vor Ablauf des Gültigkeitszeitraums. Die Mitgliedschaft endet mit Ablauf des Monats, für den gezahlt wurde. Die Kündigung kann man per Telefon vornehmen. Dazu ruft man die Telefonnummer +49 89/203 007 80 an. Alternativ kann man auch ein Fax an +49 89 444 56 – 3861 schicken.

Weiterhin kann man auch eine E-Mail an die Adresse [email protected] schicken. Schließlich kann man die Kündigung auch per Kündigungsbutton im persönlichen Mitgliedsbereich vornehmen.

Test der App der Singlebörse von Neu.de

Die Neu.de App macht einen sehr guten Eindruck. Man bekommt über die App Push-Nachrichten, sofern sich ein Mitglied für einen interessiert. Darüber hinaus bekommt man zu ausgewählten Single-Events sämtliche Informationen. Weiterhin kann man über die App auch chatten, mailen und Smileys schicken. Die App ist darüber hinaus mit umfangreichen Suchmöglichkeiten ausgestattet.

Selbstverständlich kann man unterwegs auch im Datenroulette mitwirken. Die neu.de App kann man sich für sein Android Phone im Google Play Store herunterladen. Besitzt man ein iPhone, so kann man sich die App im Apple App-Store über iTunes herunterladen. Die App ist kostenlos verfügbar.

Neu.de kann man unterwegs also uneingeschränkt über die App nutzen. Die App überzeugt durch eine sehr gut durchdachte und übersichtliche Navigation. Allerdings haben die Erfahrungen gezeigt, dass einige Profilinformationen der User nicht vollständig angezeigt werden. Ob man alle Funktionen in der App nutzen kann, das hängt von der ausgewählten Mitgliedschaft ab.

Premium-Mitglieder können alle Funktionen der App uneingeschränkt nutzen.

Zusatzfunktionen

Neu.de hat für Mitglieder der kostenpflichtigen Version auch einige interessante Zusatzfunktionen.

Booster

Bei dieser Funktion wird das eigene Profil anderen Mitgliedern in einer präsenten Position 15 Minuten lang angezeigt. Diese Funktion kennt man auch von Dating-Apps wie Tinder und OK Cupid. Darüber hinaus ist das eigene Profil für viele Singles auch viel sichtbarer. Die Wahrscheinlichkeit, dass man von den richtigen Singles angeschrieben wird, steigt ungemein.

Den Booster kann man einzeln kaufen oder in einem Paket mit 5 oder 10 frei wählbaren Starts bekommen.

Spotlight

Auch die Spotlight-Funktion wird von vielen Usern verwendet. Hier kann das eigene Profil für andere Mitglieder sichtbarer gemacht werden. Somit erhöhen sich die Chancen, gesehen zu werden und Nachrichten zu bekommen.

Untere abschließenden Erfahrungen der Partnerbörse Neu.de

Die Singlebörse hat eine schier endlose Auswahl an potenziellen Partnern. Aus diesem Grund macht es bei Neu.de auch viel Spaß sich umzuschauen. Bevor man sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft entscheidet, sollte man zunächst eine Testphase durchlaufen. So kann man sich mit der Bedienung und mit dem Umfeld besser auseinandersetzen.

Wenn man sich in Neu.de eingelebt hat, kann man sich für die kostenpflichtige Version entscheiden. Da man im Vorfeld die Plattform besser kennengelernt hat, wird man anschließend keine Zeit verschwenden und kann direkt mit der Partnersuche starten.

Durch die Überprüfung der einzelnen Profile ist es viel einfacher, falsche Profile zu entfernen. Die Betreiber der Partnerbörse stellen sicher, dass sich nur die Menschen auf der Plattform registrieren, die auf der Suche nach einem Partner oder Flirt sind.

Der Preis wird als zu hoch empfunden, allerdings kann man bei Neu.de auch von einer entsprechend hohen Qualität ausgehen. Mit den neu eingeführten Singlepartys gibt es weitere Möglichkeiten schneller seinen Traumpartner zu finden.

Auch das Nachrichtensystem überzeugt viele User. So kann man sich anzeigen lassen, ob die Nachricht verschickt wurde und vom anderen Mitglied auch wirklich gelesen worden ist. Sollte dies der Fall sein, so kann man davon ausgehen, dass die andere Person Interesse hat.

Jetzt bei Neu.de registrieren!