Verbraucherschutz News & Magazin

Verbraucherschutz: SMS-Phishing & Smishing Warnung
Achtung SMS-Phishing & Smishing nimmt zu Eine SMS erklingt auf dem Smartphone und man sieht sich die Nachricht nichts Böses ahnend an. ...
Sicher surfen: Tracking-Schutz von Apple und VPNs
Apple Tracking-Schutz – Soziale Medien verlieren Milliarden Das Internet bleibt weiterhin ein Ort an dem Programme, ...
Ampel Koalitionsverhandlungen: Fragen zu Bargeld, Altersvorsorge & Anlege...
Wirtschaft & Geldanlagen: Was ändert sich bei der neuen Regierung? Noch sind nicht alle Wirtschaftsfragen beantwortet, ...
Schwacher Euro 2021 – Eurokurs, News & Prognosen
Anhaltender Druck und erneuter Tiefstand des Euro ...
Steigende Mieten – Hilft ein Mietendeckel wirklich?
Wie beeinflussen hohe Mieten Verbraucher und Investoren? ...
Steigender Goldpreis 2021 – Kurs & Prognose
Goldpreis steht knapp vor 1.900 US-Dollar-Marke Der ...
Hohe Benzinpreise 2021: Bundesumweltamt empfiehlt höhere Spritpreise
Wie reagieren Verbraucher:innen und Anleger auf steigende ...
Green Dating & Eco Dating: Partnersuche mit ökologischer Überzeugung?
Die Verbesserung der Welt und unseres Alltags ...
Shiba Inu Coin kaufen? – News, Chart & Prognose 2021
Shiba Inu Coin: Konkurrenz für den Dogecoin? ...
Trading für Anfänger: So gelingt der Einstieg
Das Trading für Anfänger hat in den letzten Jahren einen immer größeren Zuspruch erhalten. Kein Wunder: ...
1. Bundesliga: Wer wird Deutscher Meister 2021/22?
Wer wird neuer Deutscher Meister 2021/22 in ...
mybet.com Casino geschlossen: Hier werden Spieler jetzt glücklich
Viele Spieler dürften bemerkt haben, dass das ...
Super Bowl 2021: So ein Aufeinandertreffen der Generationen gab es noch nie
Es ist amtlich: Im Super Bowl treffen ...
MMA Kampf McGregor vs Poirier – was, wie, wann, wo?
Tatsächlich, es ist so weit: McGregor vs. Poirier 2 wird ausgetragen. Sechs Jahre, nachdem beide schon ...
Wettbüros erneut geschlossen November 2020 – Buchmacher schon wieder dicht
Ab dem 2. November werden in Deutschland alle Wettbüros geschlossen. Damit wird eine Ausgangssperre light eingeführt ...
Wann öffnen Wettbüros wieder – Buchmacher Wiedereröffnung nach erneuter...
Wann öffnen Wettbüros wieder? Auf diese Frage ...
Wann öffnen Spielotheken wieder – Spielbanken Wiedereröffnung nach erne...
Wann öffnen Spielotheken wieder? Diese Frage stellen ...
Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen – Spielbanken ab November 20...
Wie lange bleiben Spielotheken geschlossen? Diese Frage ...

Verbraucherschutz News & Magazin

Jeder ist in der Rolle des Verbrauchers, sobald ein Einkauf oder eine Unterschrift getätigt wird. Doch was tun, wenn der Kauf nicht unter fairen Bedingungen stattgefunden hat, auf einmal Allergien auftreten, die Rückgabe eines Produkts oder Beendigung eines Vertrags nicht vorgenommen wird? Dann ist guter Rat zum Glück nicht teuer, unsere Verbraucherschutz Nachrichten stehen ihnen zur Seite. Die Kontaktaufnahme ist dabei einfach gehalten, denn die Updates für Verbraucher sind flächendeckend aufgestellt und online einsehbar.

Mit den Redaktionstest.net News können sich Verbraucher:innen regelmäßig über aktuelle Verbraucherschutz Nachrichten informieren und inspirieren lassen. Denn viele Konsumenten wissen nicht, welche Rechte sie haben und dass durch Verbraucherzentralen News kostenlose und effektive Unterstützung zur Seite steht. Doch wie soll man für seine Rechte einstehen, wenn man gar nicht weiß, in welchen Bereichen man welche Rechte hat? Hier hilft die einfache Faustregel weiter:

„Gibt es Komplikationen oder mangelnde Fairness zwischen Verbraucher und Unternehmern, zügig und einfach den Verbraucherschutz kontaktieren.“

Verbraucherzentrale aktuelle Meldungen: Jetzt den Überblick bekommen

Bevor es allerdings soweit kommt und professionelle Hilfe unerlässlich ist, bietet sich die regelmäßige Beschäftigung mit den typischen Verbraucherthemen an. In den Nachrichten für Verbraucher können Sie sich zum Beispiel über aktuelle Verbraucherschutzentscheidungen, Hinweise für Verbraucher oder Betrugswarnungen informieren.

Es ist nun einmal ein unumstößlicher Fakt: Der Alltag kann einen schon ganz schön in seinen Bann ziehen. Wer dann in einer Streitfrage nicht gut vertreten ist, muss meist nicht leicht verfügbare Zeit- und Kraftressourcen opfern. Nicht immer sind die Fälle der Verbraucherzentralen so klar wie Haustürgeschäfte, Lockvogelwerbung, Kostenfallen im Internet, rechtswidrige AGBs oder Widerrufsrechte.

In den letzten Jahren wurde der Wirkungsradius des Verbraucherschutzes deutlich vergrößert. Nicht jeder Verbraucher hat die Änderungen und den in der Regel höheren Verbraucherschutz mitbekommen. Fallbeispiele und aktuelle Verbraucherschutz News bringen dabei direkte Abhilfe.

Was bedeutet eigentlich Verbraucherschutz?

Die Aufgabe des Verbraucherschutzes ist es Verbrauchsgüter und mittlerweile sonstige Güter aus Sicht der Verbraucher zu testen und zu prüfen. Zu den weiteren gängigen Bezeichnungen gehört der Konsumentenschutz. Gemäß dem Rechtsdienstleistungsgesetz §8 Abs. 1 Nr. 4 hat der Verbraucherschutz das Recht für die außergerichtliche Rechtsbesorgung. Damit können die Verbraucherzentralen im Rahmen ihrer Arbeit mit und ohne Mitarbeit von Rechtsanwälten außergerichtlich beratend tätig sein und Verbraucher vertreten. Während zu den Trägern Verbrauchermedien, staatliche Institutionen und private Vereine gehören, ist dessen Zuständigkeit dem Bundesministerium für Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) unterstellt. Verbraucherzentralen arbeiten unabhängig, gemeinnützig und teils staatlich, teils privat finanziert.

Vorteile für Verbraucher:

  • Verbraucher in Deutschland vor Benachteiligungen im wirtschaftlichen Leben
  • Stärkung der rechtlichen Stellung von Verbrauchern
  • Schutz vor Betrug, Schädigung und Ausbeutung des Konsumenten
  • Direkte kostenlose oder niedrigpreisige Anlaufstelle

Der deutsche Verbraucherschutz findet seine rechtlichen Grundlagen in einer Vielzahl an Gesetzen und Verordnungen. Zudem setzt er Meldungen und Nachrichten für Verbraucher ab.

Themen, Aufgaben und rechtliche Quellen des Verbraucherschutzes in Deutschland:

  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
  • Arzneimittelgesetz (AMG)
  • Wettbewerbsrecht (UWG)
  • Kosmetik-Verordnung (KosmetikV)
  • Verbraucherdarlehen (§§491-505) / Finanzierungshilfen
  • Insolvenzordnung (InsO)
  • Mieterschutz im Wohnraummietrecht (§§549-661)
  • Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB)
  • Langfristige Urlaubsprodukte
  • Tauschsystemverträge (§§481-487)
  • Existenzgründung (§§511-512)
  • Fluggastrechte-Verordnung 261
  • Formvorschriften
  • Einhaltung bestimmter Mindeststandards z.B. bei Produktion/Verpackung
  • Verbraucherdatenschutz
  • Vergleichender Warentest

In unregelmäßigen Abständen stellt die Verbraucherzentrale aktuelle Meldungen im Internet zur Verfügung. Da nicht jeder regelmäßig deren offizielle Internetpräsenz besucht, bekommen Sie hier bei uns gebündelt die Updates für Verbraucher in Deutschland. Übrigens können Sie über die offizielle Webseite der Verbraucherzentrale jederzeit eine allgemeine Beschwerde absenden.

Tipps & Tricks für Verbraucher

In den hier veröffentlichten Verbraucherschutz Nachrichten können Sie rund um die Uhr mehr darüber erfahren, was in der Welt des Konsums und der Verbraucher gerade passiert. Lassen Sie sich bequem über Änderungen im deutschen Verbraucherschutz informieren oder finden Sie Ihren aktuellen Fall in den Nachrichten für Verbraucher wieder. Außerdem erwarten Sie seriöse Meldungen und sehr gut recherchierte Verbraucherschutz News aus einer Hand. Wie schnelllebig die Verschärfung der Verbraucherschutzrichtlinien sein können, zeigt sich jedes Jahr auf’s Neue. Schützen Sie jeden Cent und jede Ihrer Nervenzellen, indem Sie Ihre Rechte kennenlernen und von Alltagsfällen erfahren. Je nachdem in welcher Lebensphase Sie sich gerade befinden, können Sie sich von den News zum Verbraucherschutz aktuell im Treffen der richtigen Entscheidung unterstützen lassen. Weitere Nachrichten für Verbraucher, sowie Tipps & Tricks können Sie sich auf redaktionstest.net auch zu weiteren Themen holen, wie zum Beispiel in Form der Online Dating Nachrichten.

Die Rolle des Verbraucherschutzes bei der Marktbeobachtung

Der Verbraucherschutz stellt nicht nur Meldungen bereit, die die Einhaltung der Gesetze und Richtlinien abbilden. Eine wesentliche Aufgabe ist die Marktbeobachtung. Diese wird in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband (vzbv) wahrgenommen. Die Marktbeobachtung umfasst unter anderem den Energie- und Finanzmarkt, sowie die digitale Welt. Durch die frühzeitige Analyse von Verbraucherbeschwerden und Konsumenten-Meldungen können strukturelle Probleme frühzeitig erkannt und durch Gesetzesanpassungen entgegengewirkt werden. Haben Sie zum Beispiel Mahnkosten bei einem Online-Kauf über Klarna zahlen müssen, weil Klarna den Kaufbetrag aufgrund eines abweichenden Verwendungszwecks zurückgebucht hat? Oder zahlen Sie zu viel Geld für Ihren Gasverbrauch? Haben Sie Probleme bei der Stundung Ihres Kredits? Bei uns gibt es Antworten zu verschiedenen Themen und Fragen.

Verbraucherschutz News: Vor der Kaufentscheidung informieren

Anhand der Verbraucherschutz Nachrichten werden Sie erfahren, dass noch immer viele Verbraucher ihre Rechte und Möglichkeiten nicht kennen. So können Sie zum Beispiel Ihre Unterlagen an die für Sie zuständige Verbraucherzentrale senden und diese auf Energiepreiserhöhungen prüfen lassen. Sobald Sie sich unsicher sind, brauchen Sie nicht länger grübeln oder Eigenrecherche betreiben. Wenden Sie sich stattdessen an Ihre Verbraucherzentrale und bekommen Sie professionelle und kostengünstige Unterstützung. Doch auch die Medizin kommt nicht zu kurz. Informieren Sie sich einfach jetzt schon über aktuelle Online Rezepte News. Oder erfahren Sie mehr darüber, ob Pestizide und Medikamente im Leitungswasser sind und ob sich Leitungswasser für Babys eignet.

Unser Verbraucherschutz Magazin: Immer up do date

Aktueller denn je ist das Thema Umwelt & Haushalt. Jeder kann etwas für die Verbesserung der derzeitigen Umweltsituation beitragen. Auch zu diesem Thema können Sie hier Verbraucherschutz News finden und Antworten erhalten. Wer an Plüschtiere oder Kleidung mit giftigen Stoffen oder Farben beziehungsweise an Schadstoffen in Verpackungen oder Lebensmitteln denkt, ist bereits inmitten des aktiven Umweltschutzes für Verbraucher angekommen. So setzt sich der deutsche Verbraucherschutz zukünftig weiterhin für Repair-Cafés, Einkaufen ohne Müllverpackungen, faire Kleidung, Weihnachtsbäume aus ökologischem Anbau oder umweltfreundliches Einkaufen im Internet ein. Machen Sie sich Ihren Alltag und Ihre Leben leichter, indem Sie von Verbraucherschutz Nachrichten profitieren. Hierzu können Sie sich auch über unseren Newsletter die neuesten Nachrichten zukommen lassen oder jederzeit unsere Webseite besuchen.

Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter