Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » 1N Telecom GmbH: Das hilft beim ungewollten Tarif

1N Telecom GmbH: Das hilft beim ungewollten Tarif

Datum: 11.04.2022
Inhaltlich geprüft durch: Christian Habeck

Ärger um private Daten bei der 1N Telecom GmbH

Bei den Verbraucherzentralen in Deutschland mehren sich derzeit die Beschwerden zum Unternehmen 1N Telecom GmbH. Der Kommunikations- und DSL-Anbieter aus Düsseldorf hat sich an zahlreiche Verbraucher gewandt und diese bezüglich ihres Festnetztarifs angeschrieben. Offenbar gingen viele der Kontaktierten davon aus, es würde sich um eine Nachricht der Deutschen Telekom handeln.

Im Nachgang führt dies nun zu Problemen. Viele der Verbraucher haben ungewollt einen neuen Tarif bei der 1N Telecom GmbH abgeschlossen, zudem gibt es Unklarheiten rund um die verwendeten Daten. Offenbar hatte das Düsseldorfer Unternehmen Zugriff auf private und sensible Informationen der Verbraucher. Woher diese stammen, soll gegenwärtig noch geklärt werden.

1N Telecom GmbH sorgt für Verwirrung bei den Verbrauchern

Das Düsseldorfer Unternehmen der 1N Telecom GmbH sorgt derzeit für eine Menge Ungewissheit und Verwirrung bei den deutschen Verbrauchern. Diese wurden vom Konzern kontaktiert, wobei private Angaben wie der aktuelle Festnetzanschluss verwendet wurden. Dabei wirbt der Anbieter in den Schreiben für seinen eigenen DSL-Tarif. Diesen könnten die Verbraucher demnach einfach aktivieren, wenn sie im beigelegten Formular die IBAN eintragen würden und dieses unterschreiben. Die Düsseldorfer versprechen, den bestehenden Handyvertrag beim Anbieter zu kündigen und die sogenannte Portierung einzuleiten. Als Portierung wird die Übernahme der Rufnummer zum neuen Anbieter bezeichnet.

Das Problem: Offenbar hielten viele Verbraucher den Brief für ein Schreiben der Deutschen Telekom. Diese gingen fälschlicherweise davon aus, mit der Unterschrift lediglich ihren aktuellen Tarif zu wechseln. Die Verbraucherzentralen in Deutschland berichten davon, dass sich viele der Betroffenen an diese wenden, weil die Verbraucher gar keinen Anbieterwechsel gewünscht haben.

Rätsel um sensible Daten der Angeschriebenen

Unklar ist derweil noch, wie genau die 1N Telecom GmbH an die persönlichen Informationen der Kontaktierten gelangt ist. Sollten diese bisher noch keine Vertragsbeziehung mit dem Anbieter gehabt haben, ist eine solch personalisierte Art der Werbung per Post meistens nicht zulässig. Anders sieht es aus, wenn die Verbraucher diesem Kontakt irgendwann einmal zugestimmt hätten. Wie die Verbraucherzentralen berichten, können sich die Verbraucher aber nicht an derartige Vertragsbeziehungen erinnern.

Wer betroffen ist und eigentlich keinen Neuvertrag abschließen wollte, hat drei Optionen zur Hand. Wichtig ist der Zeitraum seit der Unterschrift. Liegt diese weniger als 14 Tage zurück, können Verbraucher diese ohne Angabe von Gründen widerrufen. Ist dies nicht mehr möglich, muss der Vertrag für die Mindestlaufzeit erfüllt werden. Schon jetzt können die Verbraucher aber ihre Kündigung einreichen, um dann ohne Umwege aus dem ungewollten Vertrag zu kommen. Hinweisen müssen wir in den Verbraucherschutz News zudem darauf, dass die Rücknahme des Portierungsauftrags beim alten Anbieter nicht zu empfehlen ist. Dies kann zu einer Schadensersatzpflicht gegenüber der 1N Telecom GmbH führen.

M-net
1.
Favicon
3.8/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Vodafone
2.
Favicon
3.8/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
eazy
3.
Favicon
3.8/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Ebenfalls interessant
Strompreis Abzocke 2024: Zahlreiche unzulässige Preiserhöhungen
Die Kosten für Strom und Energie im Allgemeinen sind in den vergangenen ...
EU Trader GO Betrug: Diesen Broker unbedingt meiden (Vorsicht Krypto-Abzocke)
Noch nie war es für Privatpersonen so leicht wie heute, mit Vermögenswerten ...
NEO.bet Promo
Betrugsalarm: Fieser Lotto Betrug mit Fake Abos
Lotto ist eine der beliebtesten Glücksspiel-Formen in Deutschland. Kein Wunder: Mit einer ...
Altersvorsorge: Junge Leute immer stärker in Sorge
Die Altersvorsorge ist gerade für junge Leute ein wichtiges Thema. In den ...
Internet zu langsam? Das können Sie tun!
In ganz Deutschland glühen tagtäglich die Internetleitungen. Immer wieder kommt es jedoch ...
Neueste Artikel
Casino Öffnungszeiten Weihnachten 2024: Wann haben die Spielhallen geöffnet?
Wer gerne Spielhallen aufsucht und über Weihnachten 2023 ...
Netflix Preiserhöhung ist rechtswidrig: So holen Sie sich Ihr Geld zurück
Netflix hat seine Preise erhöht, was vielen Nutzern ...
Eindringen in die Privatsphäre: Werbeblocker-Erkennung verstößt gegen EU-Recht
Datenschützer sind empört über das dreiste Vorgehen von ...
Deutsche Post stellt Schlüsselservice ein
Die deutsche Post befördert in Briefkästen eingeworfene Schlüssel ...
Der Kinderreisepass wird abgeschafft – das müssen Sie jetzt wissen
Zum 1. Januar 2024 wird der beliebte Kinderreisepass ...
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Alle Nachrichten im Überblick
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian BeckerThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter