Kryptowährungen News: Bitcoin & Ethereum steigen auf Rekordwerte

Bitcoin & Ethereum auf Rekordjagd

Preiseuphorie und Angst vor einer bevorstehenden Inflation sind nur zwei Szenarien, die sich aktuell durch die Weltwirtschaft ziehen. Was hat es mit den neuen Allzeithochs und dem Ausnahmezustand auf den Aktienmärkten auf sich? Experten wissen, dass Bitcoin mehr als 40% der Gelder in sich vereint, die in Blockchain-Währungen stecken. Doch bei den aktuellen Anstiegen sind nicht nur Bitcoin Investitionen, sondern auch der Ethereum, Cardano, Shiba Inu und Litecoin betroffen. Insgesamt haben alle mehr als 10.000 gelisteten Kryptowährungen zum ersten Mal den Wert von 3 Billionen US-Dollar überschritten. Davon entfallen allein 1,4 Billionen US-Dollar auf die Blockchain-Währungen. Das Unternehmen Tesla ist damit überholt und nun geht es geradewegs mit Zielkurs der nächsthöheren Position weiter. Dort wartet kein geringerer als das Edelmetall Silber.

Kryptos kaufen leicht gemacht – Unsere Empfehlung Binance

92/100
Bewertung
Binance Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • 20 Milliarden $ Handelsvolumen
  • Über 150 Werte handelbar
Zu Binance

Gute Kryptowährungen Nachrichten für Anleger

Der November 2021 lässt vor allem erfahrene Langzeit-Anleger und Marktbeobachter bisher nie dagewesene Broker Erfahrungen sammeln. Die Rede ist von dem immer knapper werdenden Bitcoin-Angebot auf den großen Handelsplattformen. Zu den häufigsten Thesen in der Begründung gehört das mangelnde Interesse bei Bitcoin-Anlegern zu verkaufen und damit ihre Gewinne mitzunehmen. Auch der Bestand an der zweitgrößten Kryptowährung ist gesunken. Kostete Ethereum zum Jahresanfang ca. 740 US-Dollar, liegt der Preis mittlerweile bei mehr als 4.800 US-Dollar. Bitcoin liegt aktuell bei ca. 66.000 US-Dollar, wobei er Anfang 2021 noch bei knapp 24.000 US-Dollar lag.

Krypto News: die Marktkapitalisierung steigt weiter

Wie können sich die Entwicklungen plausibel erklären lassen? Da wäre zum einen die Funktion der Kryptowährungen zur Inflationsabsicherung der Währungen. Des Weiteren ziehen regulierte Anlageprodukte neue Geldanlagen nach sich. Nicht zuletzt treiben technische Updates die Kursexplosionen weiter nach oben. Auch die Legalisierung von Bitcoin in El Salvador als staatliches Zahlungsmittel hat auf diese Entwicklung nachhaltig Einfluss nehmen können. Und auch die erste Bitcoin ETF-Zulassung auf den US-Finanzmärkten feuerte den Aufstieg von Bitcoin & Co. weiter an.

Kryptowährungen kaufen bei den besten Krypto-Börsen

Kraken
99/100
Kraken Erfahrungen
Zum Anbieter
Coinbase
97/100
Coinbase Erfahrungen
Zum Anbieter
Zeply
96/100
Zeply Erfahrungen
Zum Anbieter

Kryptowährungen Kurse: Rekordwerte & Allzeithochs bei vielen Werten

Selten war es auf den Finanzmärkten spannender, wenn es um die Kryptowährungen geht. Wer kann schon davon berichten, dass Litecoin über Nacht um 19%, Cardano um 12% gestiegen ist. Ein Ende des weltweiten Wettrennens der Kryptowährungen ist noch immer nicht in Sicht. Das belegt ebenfalls der Blick auf die Hash Rate und damit der Rate der Bitcoin-Netzwerk-Rechenleistung. Innerhalb von 24 Stunden ist sie zum Beispiel zuletzt um 12% gestiegen. Experten zur Folge kommt der Finanzmarkt erst so richtig in Fahrt. Anleger:innen und Neueinsteiger:innen werden damit zu Zeitzeugen, die noch Jahrzehnte von diesen geschichtlichen Ereignissen erzählen können.

Bitcoin & Co. als Inflationsschutz – Lohnt sich das Kryptowährungen kaufen aktuell?

Die aktuelle Marktentwicklung zeigt wieder einmal, dass Bitcoin & Co. schon lange nicht mehr unterschätzt werden dürfen. Die Legalisierung als staatlich anerkanntes Zahlungsmittel oder die vielseitigen Ideen Kryptowährungen zu handeln, wie unsere Binance Erfahrungen oder unsere Zeply Erfahrungen zeigen, stärken das Vertrauen der Anleger:innen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass nicht nur die Kurse der Kryptowährungen massiv steigen, sondern auch die Online Angebote zum Thema Kryptowährungen kaufen. Immer mehr Menschen möchten wissen, was es mit den digitalen Währungen auf sich hat und inwiefern damit sinnvolle Kapitalanlagen realisierbar sind. Nicht zuletzt seit Einzug von Bitcoin als Zahlungsmittel in immer mehr Konsumenten-Online-Shops ist die Neugier bei den Verbrauchern deutlich geweckt.

Unsere Top5 Krypto-Broker im Vergleich

99/100
Bewertung
Überweisung
CNMV - Comisión Nacional del Mercado de Valores
Kraken Krypto Börse
Kraken Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Über 50 Kryptowährungen werden angeboten
  • Bereits ab 10€ starten
  • App für iOS und Android
97/100
Bewertung
PayPal
SIPC - Securities Investor Protection Corporation (USA - not governmental)
Coinbase Krypto Börse
Coinbase Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • In Deutschland lizensiert
  • Mehr als 68 Mio. verifizierte User
  • Wallet für Kryptos und NFTs
96/100
Bewertung
Kreditkarte
Zeply Krypto Börse
Zeply Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen
95/100
Bewertung
Bitcoin
Mercatox Krypto Börse
Mercatox Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Mehr als 400 Kryptowährungen
  • Anbieter seit 2016 auf dem Markt
  • Kryptobörse als P2P-Service
94/100
Bewertung
Überweisung
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Trade Republic Krypto Börse
Trade Republic Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Top Kryptowährungen handelbar
  • Seriöse Regulierung & Lizenz
  • Mobiler Krypto-Handel per App
Die Krypto-Börse des Monats!
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter