Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Grüne Aktien: Welche grünen Aktien lohnen sich?

Grüne Aktien: Welche grünen Aktien lohnen sich?

Datum: 01.04.2022
Inhaltlich geprüft durch: Meike Stadler

Nachhaltige und grüne Aktien liegen voll im Trend. Immer mehr Menschen haben sich in den letzten Jahren dazu entschieden, umweltbewusster und nachhaltiger zu leben. Genau das Gleiche haben sich auch viele Unternehmen auf die Fahne geschrieben. Die „grünen“ Konzerne richten sich vor allem in Richtung Umweltschutz aus und konnten so das Interesse zahlreicher Anleger steigern.

Doch welche grünen Aktien gibt es überhaupt? Und wann vereint diese besonderen Unternehmensanteile? Der folgende Ratgeber klärt genauer über nachhaltige und grüne Aktien auf. Zudem sind in einer Übersicht gleich mehrere Beispiel für grüne Aktienunternehmen zu finden.

Grüne Aktien handeln bei Smartbroker

Smartbroker
4.5/5
Smartbroker Aktien
AGB gelten, 18+
Zu Smartbroker
Smartbroker Highlights
  • Mehrfach ausgezeichneter Broker
  • Kostenloses Depot
  • Wertpapierkredit ab 2,25% p. a. möglich

Grüne Aktien: Nachhaltigkeit und Innovationen kombiniert?

Umweltbewusstsein und ein Sinn für die Nachhaltigkeit. Bei vielen Menschen und im Verbraucherschutz sind diese Begriffe in den letzten Jahren ins Zentrum des Lebens gerückt. Die Anleger bilden da natürlich keine Ausnahme. Immer öfter richten die Menschen auch ihre Geldanlage danach aus, wie nachhaltig und umweltbewusst die Unternehmen agieren. Stehen dann trotzdem hochwertige Innovationen in der Pipeline, schlagen viele Anleger zu.

Tatsächlich stellen gute grüne Aktien eine effektive Kombination aus der Nachhaltigkeit und der Innovation dar. Mit einem großen Vorteil für die Anleger. Die Entwicklung kann durch die Finanzierung der Anleger deutlich vorangetrieben werden. Das wiederum fördert den Vertrieb von nachhaltigeren und innovativen Produkten, durch den Anleger als Anteilseigner wiederum profitieren.

Top3 Aktien Broker Deutschland

Freedom24
4.6/5
Freedom24 Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
eToro
4.6/5
eToro Erfahrungen
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zum Anbieter
Scalable Capital
4.6/5
Zum Anbieter

Aus welchen Branchen kommen die grünen Aktien?

In den Trading News lassen sich heutzutage zahlreiche unterschiedliche Bereiche nennen, in denen grüne Aktien bzw. grüne Unternehmen zu finden sind. Viele davon stammen aus Branchen wie den Zukunftstechnologien, der Agrar- und Bauwirtschaft, der Motorentechnik, dem öffentlichen Verkehr oder auch dem Recycling. Darüber hinaus sind grüne Aktien aber zum Beispiel auch in Branchen wie der Immobilienindustrie, der Kunststofffertigung und natürlich dem Energiemanagement zu finden. Mehr dazu finden Sie in der Coca Cola Prognose.

Wer in grüne Papier investieren möchte, sollte sich im Vorfeld intensiv mit den verschiedenen Unternehmen und ihren Kennzahlen befassen. Zudem raten wir dazu, einen Broker Vergleich für die Suche nach dem passenden Broker bzw. Aktiendepot zu nutzen. Welche grünen Aktien dann im Depot oder der Aktien App landen könnten, zeigen die Übersichten im Folgenden. Dabei handelt es sich natürlich nur um eine kleine Auswahl, anhand derer Investoren tiefer in die Analyse einsteigen können.

Grüne Aktien aus Deutschland

  • Aixtron SE
  • 2G Energy AG
  • eROCKIT AG
  • Krones AG
  • Kuka AG
  • Manz AG
  • Envitec Biogas AG
  • BayWa AG
  • Vossloh AG
  • PVA TePla AG

Internationale grüne Aktien

  • Suez S.A.
  • Pentair PLC
  • Beyond Meat Inc.
  • Itron Inc.
  • United Natural Foods Inc.
  • Ballard Power Systems
  • Plug Power Inc.
  • Green Plains Inc.
  • FuelCell Energy Inc.
  • Amtech Systems Inc.

Wer als Anleger nicht in ein einzelnes Unternehmen investieren möchte, kann mittlerweile auch auf grüne ETF Investitionen zurückgreifen. In Frage kommen in diesem Fall zum Beispiel der Luxor Future Mobility ETF, der Amundi Artifical Intelligence ETF oder der Rize Future of Food ETF. Auch Gaming Aktien und der Porsche Börsengang sorgen aktuell für Furore.

ETF Broker im Vergleich

Freedom24
1.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Scalable Capital
2.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
eToro
3.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.
DEGIRO
4.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
finanzen.net zero
5.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

Weitere interessante Nachrichten

Ebenfalls interessant
Dividenden Aristokraten: Welche Unternehmen gibt es?
Dividenden-Aristokraten lassen die Herzen vieler Anleger höher schlagen. Diese Unternehmen bilden einen ...
Öko-Investments: So können Sie nachhaltig investieren
In der Wirtschaft geht es derzeit wild zur Sache. Die Börsenkurse vieler ...
NEO.bet Promo
Crowdinvesting: Rettungsanker in Niedrigzinsphasen?
Aufgrund der Niedrigzinsphase und den damit verbundenen Negativzinsen auf dem Bankkonto sind ...
ETFs kaufen: Leitfaden für Einsteiger
Der Börsenhandel hat sich in den letzten Jahren für eine Menge neuer ...
MMA Kampf McGregor vs Poirier – was, wie, wann, wo?
Tatsächlich, es ist so weit: McGregor vs. Poirier 2 wird ausgetragen. Sechs ...
Neueste Artikel
Casino Öffnungszeiten Weihnachten 2024: Wann haben die Spielhallen geöffnet?
Wer gerne Spielhallen aufsucht und über Weihnachten 2023 ...
Netflix Preiserhöhung ist rechtswidrig: So holen Sie sich Ihr Geld zurück
Netflix hat seine Preise erhöht, was vielen Nutzern ...
Eindringen in die Privatsphäre: Werbeblocker-Erkennung verstößt gegen EU-Recht
Datenschützer sind empört über das dreiste Vorgehen von ...
Deutsche Post stellt Schlüsselservice ein
Die deutsche Post befördert in Briefkästen eingeworfene Schlüssel ...
Der Kinderreisepass wird abgeschafft – das müssen Sie jetzt wissen
Zum 1. Januar 2024 wird der beliebte Kinderreisepass ...
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Alle Nachrichten im Überblick
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian BeckerThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

18+BZgAGlücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.Check dein SpielCloudflareSSLco² neutral
Schließen
Freedom24
Freedom24
AGB gelten, 18+
Zu Freedom24
eToro
eToro
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zu eToro
Scalable Capital
Scalable Capital
AGB gelten, 18+
Zu Scalable Capital
IG
IG
AGB gelten, 18+
Zu IG
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter