Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Betrugsalarm: Intrader Betrug aufgedeckt

Betrugsalarm: Intrader Betrug aufgedeckt

Datum: 28.03.2022
Inhaltlich geprüft durch: Meike Stadler

Ein neuer Intrader Betrug sorgt derzeit bei deutschen Anlegern für Unsicherheit. In den vergangenen Monaten ist die Auswahl der Online Broker für den Finanzhandel stetig gewachsen. Einer dieser Anbieter ist auch das Unternehmen Intrader, welches mit verschiedenen Finanzdienstleistungen wirbt.

Aus Sicht der Anleger ist jedoch größte Vorsicht geboten. Das Unternehmen wirbt mit einer Lizenz der deutschen BaFin. Das Problem: Eine solche Lizenz besitzt der Broker nicht. Stattdessen liegt ein Intrader Betrug vor. Anleger sollten hier keinesfalls investieren und bei einem bestehenden Investment so schnell wie möglich versuchen, das Kapital auszuzahlen.

Sicher traden bei Smartbroker

So funktioniert der Intrader Betrug

Seriöse Online Broker gibt es auf dem Markt zu Haufe. Dennoch schlägt der Betrugsalarm im Bereich des Finanzhandels auch immer wieder deutlich aus. Aktuell sorgt ein Intrader Betrug für Unwohlsein bei den deutschen Anlegern. Das Unternehmen ist in den letzten Monaten auf dem deutschen Markt aktiv gewesen und vermittelte dabei den Eindruck, als würden seriöse Finanzgeschäfte vermittelt werden.

Als schlagkräftigster Beleg dafür diente der Verweis auf eine Lizenz der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Diese dürfte der Grund dafür gewesen sein, dass zahlreiche Anleger ihr Erspartes genau bei diesem augenscheinlich seriösen Broker investiert haben. Mittlerweile ist jedoch klar, dass ein Intrader Betrug vorliegt und eine Lizenz der BaFin für diesen Broker niemals ausgestellt wurde. Geprellte Anleger sollten deshalb versuchen, so schnell wie mögliche ihre Investitionen auszulösen und das Geld auszuzahlen.

Top3 Aktien Broker Deutschland

Freedom24
4.6/5
Freedom24 Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
eToro
4.6/5
eToro Erfahrungen
76% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zum Anbieter
Scalable Capital
4.6/5
Zum Anbieter

BaFin warnt vor Machenschaften

Mittlerweile warnt die BaFin bereits selbst vor den Machenschaften des zwielichtigen Unternehmens. Konkret heißt es in einer Meldung der Behörde, dass die Inhalte auf der Webseite und Informationen und Unterlagen, die der BaFin vorliegen würden, die Annahme für unerlaubte Bankgeschäfte rechtfertigen würden. Ergänzt wird der Hinweis durch eine eindringliche Warnung an die Anleger, bei den Bankgeschäften im Internet nur auf einen seriösen Anbieter zu setzen und diesen im Vorfeld genauestens zu kontrollieren.

Im Zweifel sollten die Angaben zur Lizenz auf Seiten des Brokers immer noch einmal gegengeprüft werden. Die BaFin bietet speziell für diesen Fall eine Datenbank, in der alle seriösen Broker mit einer Erlaubnis für den Finanzhandel in Deutschland aufgeführt ist. Unschöne Überraschungen wie durch den Intrader Betrug können dadurch vermieden werden. In den Verbraucherschutz Meldungen oder unserem Betrugsalarm weisen aber auch wir regelmäßig auf kritische Angebote hin.

Seriöse CFD Broker im Vergleich

eToro
1.
Favicon
4.8/5
Zum Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.
Pepperstone
2.
Favicon
4.8/5
Zum Anbieter
73,5% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.
ActivTrades
3.
Favicon
4.8/5
Zum Anbieter
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 70% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Skilling
4.
Favicon
4.7/5
Zum Anbieter
69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
FP-Markets
5.
Favicon
4.7/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

Weitere interessante Nachrichten

Ebenfalls interessant
Betrugsalarm: boersenaufsicht.net Betrug aufgedeckt
Mit einem perfiden boersenaufsicht.net Betrug versuchen Kriminelle derzeit, an die sensiblen Daten ...
Betrugsalarm: EUFM.eu Betrug aufgedeckt
Noch nie war es für Privatanleger so einfach, auf den internationalen Finanzmärkten ...
NEO.bet Promo
Risikomanagement beim Trading 2024: BaFin nennt 6 Hauptrisiken
Vorsichtig gesagt war die weltweite Finanzsituation schon einmal wesentlich überschaubarer und weniger ...
Betrugsalarm: IFS Betrug aufgedeckt
IFS Betrug - Vorsicht! Investmentbetrug Bei der Anlageberatung sollten sich Sparer immer ...
Betrugsalarm: BaFin Betrugsmasche entlarvt
Bei der Bundesfinanzaufsichtsbehörde BaFin handelt es sich um eine Behörde, der Verbraucher ...
Unsere Empfehlung des Monats!
Freedom24 - Zu Freedom24 jetzt Zu Freedom24 jetzt
Top Forex Anbieter
eToro
4.6/5
IG
4.6/5
FP-Markets
4.6/5
ActivTrades
4.6/5
Skilling
4.6/5
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian BeckerThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
Freedom24
Freedom24
AGB gelten, 18+
Zu Freedom24
eToro
eToro
76% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zu eToro
Scalable Capital
Scalable Capital
AGB gelten, 18+
Zu Scalable Capital
IG
IG
AGB gelten, 18+
Zu IG
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter