Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • DatenschutzerklĂ€rung
  • Haftungsausschluss fĂŒr Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Betrugsalarm: Vorsicht! Trading Betrug aufgedeckt

Betrugsalarm: Vorsicht! Trading Betrug aufgedeckt

Datum: 15.12.2021
Inhaltlich geprĂŒft durch: Torsten Eggers

Anlagebetrug aufgedeckt – Tausende Anleger wurden abgezockt

Ein trauriger Trend zieht sich Monat um Monat weiter durch den Alltag und die Verbraucherschutz Nachrichten. Die Rede ist von Handelsplattformen, die mit Traumrenditen im Internet locken, allerdings gar keine Handelsplattformen sind. Besonders gefĂ€hrlich ist dabei, dass die BetrĂŒger mit Werbeanzeigen versprechen und dabei Prominente als Testimonials einbinden. So werden auf diese Weise hohe und schnelle Gewinne versprochen. Doch am Ende werden die Verbraucher:innen abgezockt und das gesamte bisher auf die Trading Plattform eingezahlte Echtgeld wird von den BetrĂŒgern einbehalten und ist damit zu 100% verloren.

Unser Testsieger fĂŒr private Anleger

Trade Republic
4.5/5
Trade Republic Aktien
AGB gelten, 18+
Zu Trade Republic
Trade Republic Highlights
  • Depot ist kostenfrei
  • Mobiler und provisionsfreier Broker
  • Auch internationale Aktien handelbar

Online Trading Betrug bei unseriösen Brokern

Das dem Betrug zugrunde liegende System ist wohlgemerkt bestmöglich ausgeklĂŒgelt. So werden nicht nur InternetprĂ€senzen, sondern auch Social Media KanĂ€le in die Werbemaßnahmen eingebunden. Selbst Verweise auf bekannte TV-Formate wie „Die Höhle der Löwen“ dient dazu das Vertrauen bei den Verbraucher:innen zu wecken und fĂŒr die Registrierung und Einzahlungen von Echtgeld zu sorgen. Bei mehr als 50 Trading-Plattformen wurden Negativbewertungen von Verbraucher:innen vorgelegt, die von ihren Einzahlungen bis heute nichts mehr gesehen haben. Und das, obwohl Nachweise fĂŒr die erfolgten Einzahlungen und Erfolg-Belege von den Plattform Betreibern zugestellt wurden. Auf konkrete Nachfragen hatte keiner der Prominenten je etwas konkretes mit den Betreiberunternehmen zu tun. Auch Auftritte der erfundenen Testimonials in einer zur Trading Plattform gehörenden TV-Show hat es nach Abschluss der Recherchen nicht gegeben.

So lÀuft der Betrug bei unseriösen Trading-Plattformen

Die Webseiten der Trading Anbieter fĂŒr den Handel von KryptowĂ€hrungen, WĂ€hrungen oder Differenzkontrakten CFDs, sind sehr gut programmiert. Auf den ersten und sogar auf den zweiten Blick ist der Fake nicht zu erkennen. AnfĂ€nglich liegt das Startkapital bei 250 Euro. Dann wird Verbraucher:innen vermeintlich erfahrener Finanzbroker an die Seite gestellt. Er ist leicht erreichbar und baut schnell eine gute Kundenbindung auf. In relativ kurzer Zeit wird Druck aufgebaut und es wird immer wieder animiert höhere GeldbetrĂ€ge einzuzahlen um die vorliegende Gelegenheit nicht zu verpassen. Sobald man als Verbraucher:in einen Teil seines Geldes oder das komplette Trader Konto ausbezahlt haben möchte, ist auf einmal von einem LiquiditĂ€tsnachweis in Höhe von 1.000 Euro die Rede. Diese sollen zuerst eingezahlt werden, ehe die gewĂŒnschte Auszahlung vom Trading Anbieter durchgefĂŒhrt wird. Der LiquiditĂ€tsnachweis sei erforderlich, um die Gewinnsteuern am Handelsplatz im Ausland vorab zu bezahlen. Eine andere BegrĂŒndung lautet, dass eine Versicherung abgeschlossen werden soll, die zur Absicherung der bis jetzt von der/m Verbraucher:in erreichten Gewinne verwendet werden. Egal wie viel Zeit vergeht, es findet keine Auszahlung des gewĂŒnschten Geldbetrags statt. Zudem ist der bisher stets verfĂŒgbare Finanzexperte nicht mehr erreichbar. Es ist nicht unĂŒblich, dass Verbraucher:innen auf diese Weise individuell sechsstellige GeldbetrĂ€ge eingezahlt und damit verloren haben. Insgesamt entstanden durch diese Betrugsmasche jĂ€hrlich mehrere Millionen Euro in Deutschland.

Sichere und seriöse Trading-Plattformen

eToro
4.8/5
eToro Erfahrungen
Ihr Kapital ist gefĂ€hrdet. Es fallen GebĂŒhren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees
Zum Anbieter
Scalable Capital
4.7/5
Zum Anbieter
IG
4.6/5
IG Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter

Broker Betrug: Hohe Renditen und niedriges Risiko wird versprochen

Sogar die BaFin, die Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht warnt mit dem BKA, dem Bundeskriminalamt aus Deutschland, vor diesen Handelsplattformen im Internet. Besondere Vorsicht fĂŒr Verbraucher:innen ist geboten, wenn online von besonders hohen Renditen die Rede ist. Als erstes Indiz hilft der Blick in das Impressum weiter. Mit Hilfe der BaFin ist dann in wenigen Schritten möglich herauszufinden, ob sich das jeweilige Unternehmen in der Unternehmensdatenbank der BaFin befindet und eine offizielle Zulassung in der EU vorliegt. Sollte dies nicht der Fall sein, dann darf der Anbieter auch keine GeschĂ€fte in Deutschland anbieten. In dem Fall wissen Sie sofort Bescheid, dass Sie die HĂ€nde von dieser Trading Plattform lassen mĂŒssen. Ein weiterer wichtiger Hinweis ist, dass bei Ihnen sofort alle Alarmglocken schellen sollten, wenn eine Plattform auf Ihrem Computer-Desktop Teamviewer oder AnyDesk installieren möchte. Es wurden viele FĂ€lle bekannt, in denen nach der Installation derartiger Programme diverse GeldbetrĂ€ge von den Bankkonten der Computerbesitzer:innen abgebucht wurden. Eine Zustimmung der Bankkontoinhaber:innen hat es dabei zu keinem Zeitpunkt gegeben. Sollten auch Sie schon jetzt zu den GeschĂ€digten hören, wenden Sie sich umgehend an die BaFin, an die Polizei und an die Verbraucherzentrale.

Top5 seriöse Broker im Vergleich

eToro
1.
Favicon
4.8/5
Zum Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko , andere GebĂŒhren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich ĂŒberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, einzugehen | Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro bereitgestellt.
Scalable Capital
2.
Favicon
4.7/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
IG
3.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten ĂŒberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren
Libertex
4.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
**85.9%** der privaten CFD Konten verlieren bei diesem Anbieter Geld
Smartbroker
5.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Ebenfalls interessant
Hohe Benzinpreise 2023: Sprit wird zum Luxusgut
Hohe Benzinpreise sind etwas, ĂŒber das sich Verbraucher im Prinzip dauerhaft beschweren ...
Super Bowl 2021: So ein Aufeinandertreffen der Generationen gab es noch nie
Es ist amtlich: Im Super Bowl treffen die Kansas City Chiefs auf ...
NEO.bet Promo
MMA Kampf McGregor vs Poirier – was, wie, wann, wo?
TatsÀchlich, es ist so weit: McGregor vs. Poirier 2 wird ausgetragen. Sechs ...
WettbĂŒros erneut geschlossen November 2020 – Buchmacher schon wieder dicht
Ab dem 2. November werden in Deutschland alle WettbĂŒros geschlossen. Damit wird ...
Spielsucht – was kann man selbst tun und wie können Angehörige helfen?
Der natĂŒrliche Spieltrieb schlummert in jedem Menschen. "Brot und Spiele" sollte die ...
Top Forex Anbieter
IG
4.6/5
eToro
4.6/5
ActivTrades
4.6/5
Skilling
4.6/5
Pepperstone
4.5/5
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt fĂŒr unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erklĂ€re ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian LeykaufThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt fĂŒr unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erklĂ€re ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung fĂŒr die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der fĂŒr den jeweiligen Nutzer geltenden GlĂŒcksspielgesetze. DarĂŒber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an GlĂŒcksspiel ab 18 Jahren – GlĂŒcksspiel kann sĂŒchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Risikohinweis: Der Handel mit Devisen und Differenzkontrakten (CFDs) birgt ein hohes Risiko fĂŒr Ihr eingesetztes Kapital. Verwenden Sie daher nur Gelder, deren Verlust Sie sich auch leisten können. Zwischen 74-89% der Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Da diese Produkte nicht fĂŒr alle Anleger geeignet sind, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken voll und ganz verstehen.

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung fĂŒr die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der fĂŒr den jeweiligen Nutzer geltenden GlĂŒcksspielgesetze. DarĂŒber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an GlĂŒcksspiel ab 18 Jahren – GlĂŒcksspiel kann sĂŒchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle DifferenzgeschĂ€fte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der ĂŒberwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten ĂŒberlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der PrivatsphÀre.

GlĂŒcksspiel kann sĂŒchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal ĂŒber den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter