Redaktionstest.net / Verbraucherschutz News & Magazin / Betrugsalarm: Vorsicht! Trading Betrug aufgedeckt

Betrugsalarm: Vorsicht! Trading Betrug aufgedeckt

Anlagebetrug aufgedeckt – Tausende Anleger wurden abgezockt

Ein trauriger Trend zieht sich Monat um Monat weiter durch den Alltag und die Verbraucherschutz Nachrichten. Die Rede ist von Handelsplattformen, die mit Traumrenditen im Internet locken, allerdings gar keine Handelsplattformen sind. Besonders gefĂ€hrlich ist dabei, dass die BetrĂŒger mit Werbeanzeigen versprechen und dabei Prominente als Testimonials einbinden. So werden auf diese Weise hohe und schnelle Gewinne versprochen. Doch am Ende werden die Verbraucher:innen abgezockt und das gesamte bisher auf die Trading Plattform eingezahlte Echtgeld wird von den BetrĂŒgern einbehalten und ist damit zu 100% verloren.

Unser Testsieger fĂŒr private Anleger

98/100
Bewertung
Trade Republic Highlights
  • Depot ist kostenfrei
  • Mobiler und provisionsfreier Broker
  • Auch internationale Aktien handelbar
Zu Trade Republic

Online Trading Betrug bei unseriösen Brokern

Das dem Betrug zugrunde liegende System ist wohlgemerkt bestmöglich ausgeklĂŒgelt. So werden nicht nur InternetprĂ€senzen, sondern auch Social Media KanĂ€le in die Werbemaßnahmen eingebunden. Selbst Verweise auf bekannte TV-Formate wie „Die Höhle der Löwen“ dient dazu das Vertrauen bei den Verbraucher:innen zu wecken und fĂŒr die Registrierung und Einzahlungen von Echtgeld zu sorgen. Bei mehr als 50 Trading-Plattformen wurden Negativbewertungen von Verbraucher:innen vorgelegt, die von ihren Einzahlungen bis heute nichts mehr gesehen haben. Und das, obwohl Nachweise fĂŒr die erfolgten Einzahlungen und Erfolg-Belege von den Plattform Betreibern zugestellt wurden. Auf konkrete Nachfragen hatte keiner der Prominenten je etwas konkretes mit den Betreiberunternehmen zu tun. Auch Auftritte der erfundenen Testimonials in einer zur Trading Plattform gehörenden TV-Show hat es nach Abschluss der Recherchen nicht gegeben.

So lÀuft der Betrug bei unseriösen Trading-Plattformen

Die Webseiten der Trading Anbieter fĂŒr den Handel von KryptowĂ€hrungen, WĂ€hrungen oder Differenzkontrakten CFDs, sind sehr gut programmiert. Auf den ersten und sogar auf den zweiten Blick ist der Fake nicht zu erkennen. AnfĂ€nglich liegt das Startkapital bei 250 Euro. Dann wird Verbraucher:innen vermeintlich erfahrener Finanzbroker an die Seite gestellt. Er ist leicht erreichbar und baut schnell eine gute Kundenbindung auf. In relativ kurzer Zeit wird Druck aufgebaut und es wird immer wieder animiert höhere GeldbetrĂ€ge einzuzahlen um die vorliegende Gelegenheit nicht zu verpassen. Sobald man als Verbraucher:in einen Teil seines Geldes oder das komplette Trader Konto ausbezahlt haben möchte, ist auf einmal von einem LiquiditĂ€tsnachweis in Höhe von 1.000 Euro die Rede. Diese sollen zuerst eingezahlt werden, ehe die gewĂŒnschte Auszahlung vom Trading Anbieter durchgefĂŒhrt wird. Der LiquiditĂ€tsnachweis sei erforderlich, um die Gewinnsteuern am Handelsplatz im Ausland vorab zu bezahlen. Eine andere BegrĂŒndung lautet, dass eine Versicherung abgeschlossen werden soll, die zur Absicherung der bis jetzt von der/m Verbraucher:in erreichten Gewinne verwendet werden. Egal wie viel Zeit vergeht, es findet keine Auszahlung des gewĂŒnschten Geldbetrags statt. Zudem ist der bisher stets verfĂŒgbare Finanzexperte nicht mehr erreichbar. Es ist nicht unĂŒblich, dass Verbraucher:innen auf diese Weise individuell sechsstellige GeldbetrĂ€ge eingezahlt und damit verloren haben. Insgesamt entstanden durch diese Betrugsmasche jĂ€hrlich mehrere Millionen Euro in Deutschland.

Sichere und seriöse Trading-Plattformen

eToro
98/100
eToro Erfahrungen
Zum Anbieter
Trade Republic
98/100
Trade Republic Erfahrungen
Zum Anbieter
justTRADE
98/100
justTRADE Erfahrungen
Zum Anbieter

Broker Betrug: Hohe Renditen und niedriges Risiko wird versprochen

Sogar die BaFin, die Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht warnt mit dem BKA, dem Bundeskriminalamt aus Deutschland, vor diesen Handelsplattformen im Internet. Besondere Vorsicht fĂŒr Verbraucher:innen ist geboten, wenn online von besonders hohen Renditen die Rede ist. Als erstes Indiz hilft der Blick in das Impressum weiter. Mit Hilfe der BaFin ist dann in wenigen Schritten möglich herauszufinden, ob sich das jeweilige Unternehmen in der Unternehmensdatenbank der BaFin befindet und eine offizielle Zulassung in der EU vorliegt. Sollte dies nicht der Fall sein, dann darf der Anbieter auch keine GeschĂ€fte in Deutschland anbieten. In dem Fall wissen Sie sofort Bescheid, dass Sie die HĂ€nde von dieser Trading Plattform lassen mĂŒssen. Ein weiterer wichtiger Hinweis ist, dass bei Ihnen sofort alle Alarmglocken schellen sollten, wenn eine Plattform auf Ihrem Computer-Desktop Teamviewer oder AnyDesk installieren möchte. Es wurden viele FĂ€lle bekannt, in denen nach der Installation derartiger Programme diverse GeldbetrĂ€ge von den Bankkonten der Computerbesitzer:innen abgebucht wurden. Eine Zustimmung der Bankkontoinhaber:innen hat es dabei zu keinem Zeitpunkt gegeben. Sollten auch Sie schon jetzt zu den GeschĂ€digten hören, wenden Sie sich umgehend an die BaFin, an die Polizei und an die Verbraucherzentrale.

Top5 seriöse Broker im Vergleich

98/100
Bewertung
PayPal
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
eToro Aktien
eToro Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Echte Aktien handeln
  • Aktien-CFDs handeln
  • Kostenfreies Demokonto
98/100
Bewertung
Überweisung
BaFin - Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht
Trade Republic Aktien
Trade Republic Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Depot ist kostenfrei
  • Mobiler und provisionsfreier Broker
  • Auch internationale Aktien handelbar
98/100
Bewertung
BaFin - Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht
justTRADE Aktien
justTRADE Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Über 9.500 Aktien handelbar
  • Kostenlose DepotfĂŒhrung
  • Seriöse Lizenz und Regulierung
98/100
Bewertung
Überweisung
BaFin - Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht
finanzen.net zero Aktien
finanzen.net zero Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Über 6.000 Aktien handelbar
  • Mehr als 2.100 Fonds
  • Niedrige Handelskosten
97/100
Bewertung
Kreditkarte
BaFin - Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht
Smartbroker Aktien
Smartbroker Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Mehrfach ausgezeichneter Broker
  • Kostenloses Depot
  • Es wird ein Wertpapierkredit ab 2,25% p. a. angeboten
Die Krypto-Börse des Monats!
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal ĂŒber den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter