Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Seriöse Finanzberater: Darauf müssen Verbraucher achten

Seriöse Finanzberater: Darauf müssen Verbraucher achten

Datum: 01.07.2022
Inhaltlich geprüft durch: Meike Stadler

Wer sein hart verdientes Geld sinnvoll und nachhaltig anlegen möchte, greift oft auf die Dienste eines Finanzberaters zurück. Was jedoch nur wenige Menschen wissen: In Deutschland ist dieser Markt staatlich kaum reguliert und wird folglich auch nicht intensiv überwacht. Das öffnet die Tür für zahlreiche unseriöse Angebote.

Im Folgenden erfahren Verbraucher, an welchen Fakten die dubiosen und unseriösen Finanzberater in der Regel zu erkennen sind. Und wir gehen der Frage nach, ob die Dienste eines solchen Beraters in der heutigen Zeit überhaupt notwendig sind.

Finanzberater: Schon ein Sachkundenachweis reicht aus

Es ist ein Beruf, der erst einmal nach einem schlauen Menschen klingt. Der Finanzberater verfügt offensichtlich über das, was vielen Verbrauchern fehlt. Ein fundiertes Wissen über Finanzen und Online Trading und folglich das richtige Gespür dafür, in welche Anlagen das eigene Geld investiert werden sollte. Doch Vorsicht: Allzu oft geht es den Finanzberatern weniger um das Wohl der Kunden. Als viel mehr darum, die Produkte mit der höchsten Provision an den Mann oder die Frau zu bringen.

Das Problem: Der Gesetzgeber geht in diesem Bereich nicht wirklich streng gegen unseriöse Unternehmen vor. Diese ausfindig zu machen, ist jedoch auch nicht ganz leicht. Immerhin kann sich jeder als Finanzberater bezeichnen, der einen Sachkundenachweis vorlegen kann und eine Versicherung für den Schutz bei Vermögensschäden abschließt.

Freedom24
4.6/5
Freedom24 Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
eToro
4.6/5
eToro Erfahrungen
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zum Anbieter
Scalable Capital
4.6/5
Zum Anbieter

Seriöse Berater erkennen

Unser Tipp in den Trading- und Verbraucherschutz News: Bevor Sie bei einem Finanzberater etwas unterschreiben, sollten Sie sich entsprechende Nachweise und Informationen zur bisherigen Tätigkeit vorlegen lassen. Überprüfen können Sie zum Beispiel, ob der Berater im Register der BaFin oder örtlichen IHK eingetragen ist. Ebenfalls hinterfragen sollten Verbraucher zudem, wie genau die erste Kontaktaufnahme zustande gekommen ist.

Unseriöse Unternehmen gehen meist aktiv auf die Menschen zu und klingeln nicht selten unverhofft am Telefon oder der Haustür. Auch auf den sozialen Medien kann eine solche Kontaktaufnahme schnell erfolgen. Werden dann auch noch unrealistische Traumrenditen versprochen, sollten die Alarmglocken aller Verbraucher schrillen. Kein realistischer Finanzberater wird es sich zutrauen, genaue Zusagen über mögliche Kursentwicklungen oder Renditen zu treffen.

Brauche ich überhaupt einen Finanzberater?

Nicht wenige Verbraucher stellen sich heutzutage die Frage, ob die Dienste eines Finanzberaters überhaupt noch erforderlich sind. In der Tat ein nicht ganz unwichtiger Punkt. Selbst Privatpersonen haben mittlerweile problemlos Zugriff auf eine Vielzahl von Informationen, mit denen der Finanzmarkt durchschaut werden kann. Diese stehen in großer Anzahl kostenlos im Internet zur Verfügung. Und nicht nur das. Dank verschiedener Online Broker und Online Banken können alle Privatanleger ihre Geldanlage mittlerweile recht mühelos und bequem abwickeln. War ein Finanzberater also vor rund zehn bis 20 Jahren noch für viele Menschen interessant, lässt die Relevanz dieser Beratung mittlerweile auf privater Ebene spürbar nach.

Freedom24
1.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
eToro
2.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.
Scalable Capital
3.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
IG
4.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren
Trade Republic
5.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Ebenfalls interessant
Negative Schufa-Einträge: So können Sie diese löschen lassen
Für das Leben von Verbrauchern ist die Schufa enorm wichtig. Kein Handyvertrag, ...
Kredit ohne Schufa: Verbrauchern droht Kostenfalle
Ein Kredit ohne Schufa ist für viele Menschen eine echte Hilfe. Verbraucher, ...
NEO.bet Promo
Fake Shops: Vor diesen Shops warnen wir 2024
Online Shopping gehört für viele Deutsche zur liebsten Freizeitgestaltung. Doch zahlreiche Fake ...
Sichere Online Broker finden: Checkliste gegen Betrug
Ein Anlagebetrug ist für viele Anleger das Schlimmste, was sie sich vorstellen ...
Spielsucht – was kann man selbst tun und wie können Angehörige helfen?
Der natürliche Spieltrieb schlummert in jedem Menschen. "Brot und Spiele" sollte die ...
Neueste Artikel
Casino Öffnungszeiten Weihnachten 2024: Wann haben die Spielhallen geöffnet?
Wer gerne Spielhallen aufsucht und über Weihnachten 2023 ...
Netflix Preiserhöhung ist rechtswidrig: So holen Sie sich Ihr Geld zurück
Netflix hat seine Preise erhöht, was vielen Nutzern ...
Eindringen in die Privatsphäre: Werbeblocker-Erkennung verstößt gegen EU-Recht
Datenschützer sind empört über das dreiste Vorgehen von ...
Deutsche Post stellt Schlüsselservice ein
Die deutsche Post befördert in Briefkästen eingeworfene Schlüssel ...
Der Kinderreisepass wird abgeschafft – das müssen Sie jetzt wissen
Zum 1. Januar 2024 wird der beliebte Kinderreisepass ...
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Alle Nachrichten im Überblick
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian BeckerThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
Freedom24
Freedom24
AGB gelten, 18+
Zu Freedom24
eToro
eToro
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zu eToro
Scalable Capital
Scalable Capital
AGB gelten, 18+
Zu Scalable Capital
IG
IG
AGB gelten, 18+
Zu IG
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter