Redaktionstest.net » Verbraucherschutz News & Magazin » Sichere Online Broker finden: Checkliste gegen Betrug

Sichere Online Broker finden: Checkliste gegen Betrug

Wie findet man einen sicheren und seriösen Broker?

Ein Anlagebetrug ist für viele Anleger das Schlimmste, was sie sich vorstellen können. Das Problem: Diese Art des Online-Betrugs hat in den letzten Jahren massiv zugelegt, da immer mehr Privatanleger auf dem Markt einsteigen. Ein sicherer Online Broker ist deshalb die Grundvoraussetzung, um Chancen auf erfolgreiche Investments zu haben.

Insbesondere die Trading-Neulinge haben bei dem breiten Angebot auf dem Markt oftmals Probleme. Welcher Anbieter kann als sicherer Online Broker bezeichnet werden? Welche Anbieter sind nicht vertrauenswürdig – und warum? Unsere folgende Checkliste gegen Online Betrug klärt auf und zeigt Ihnen, wie Sie unseriöse Broker schnell enttarnen können.

Jetzt sicher bei Capex traden

96/100
Bewertung
Capex Highlights
  • Top Aktien über CFDs handelbar
  • Wettbewerbsfähige & faire Spreads
  • Kompetenter Kundenservice
Zu Capex

Ein sicherer Broker ist beim Online Trading Pflicht

So viel ist sicher: Wer sich heutzutage als Privatanleger in den Finanzhandel oder das Crypto Trading wagen möchte, sollte dies nur bei einem seriösen Broker tun. Ein sicherer Online Broker ist die wichtigste Voraussetzung für den Handel und steht in dieser Liste noch weit vor der eigenen Handelsstrategie. Nur bei einem seriösen Broker ist sichergestellt, dass der Handel zu realen Kursen ermöglicht wird. Zusätzlich ist nur bei einem sicheren Broker garantiert, dass dieser die Rendite auch wirklich auszahlt.

In der jüngeren Vergangenheit haben dennoch viele unseriöse Broker mit ihren Machenschaften Erfolg gehabt. In den Verbraucherschutz News sammeln sich Berichte über unseriöse und teils illegale Broker. Wer also in den Handel einsteigen möchte, sollte sich dort im Vorfeld in jedem Fall informieren.

Seriöse und sichere Broker im Test

eToro
99/100
eToro Erfahrungen
Zum Anbieter
Pepperstone
98/100
Pepperstone Erfahrungen
Zum Anbieter
Naga
98/100
Naga Erfahrungen
Zum Anbieter

Checkliste für seriöse Online Broker

Auch in den Trading News lässt sich aufgrund aktuell wieder steigender Zahlen aber noch einmal auf das Thema eingehen. Mit einer Checkliste kann ein sicherer Online Broker vergleichsweise einfach ausfindig gemacht werden. Der wichtigste Check gebührt der Lizenz. Jeder Broker muss von einer offiziellen Finanzdienstleistungsbehörde lizenziert und reguliert werden. Darüber hinaus sollte der Broker oder seine Partnerbank eine Einlagensicherung bieten. Diese greift, wenn ein Broker in finanzielle Schieflage gerät. Jeder seriöse Online Broker gewährleistet so den Schutz der Einlagen aller Kunden.

Zusätzlich dazu ist es ratsam, einen Blick auf die verfügbaren Zahlungsmethoden beim Anbieter zu werfen. Sind hier sichere und bekannte Methoden vertreten, droht in der Regel keine große Gefahr. Bei den Einzahlungen auf das Handelskonto sollte zudem darauf geachtet werden, dass es sich beim Empfänger tatsächlich um den Broker handelt und diese nicht auf einen gänzlich anderes Konto überwiesen werden. Zudem sollten Anleger auch bei den sogenannten Demokonten genau hinsehen. Diese sollten die realen Börsenkurse abbilden. Unseriöse Anbieter setzen hier oftmals auf simulierte und manipulierte Kurse. Darüber hinaus sollte der Broker die Auszahlung der Gelder jederzeit ermöglichen und diese nicht aus fadenscheinigen Gründen verzögern. Auch die transparente Angabe aller Gebühren und Kosten oder der Verzicht auf Spam-Kontaktanfragen mit dem Drang zu neuen Investments gehören dazu.

  • Lizenziert durch eine offizielle Finanzdienstleistungsbehörde
  • Schutz vor finanzieller Schieflage durch Einlagensicherung
  • Sichere Zahlungsmöglichkeiten verfügbar
  • Zahlungsempfänger entspricht dem Finanzunternehmen
  • Offizielle Handelskurse im Demokonto verfügbar
  • Auszahlungen der Gelder jederzeit möglich
  • Transparente Angabe aller Gebühren und Kosten
  • Keine unseriösen Kontaktanfragen mit Drang zu neuen Investments

Tipp am Rande: Um diese umfangreiche Recherche zu umgehen, können Anleger auf den Online Trading Vergleich zurückgreifen. Dort sind ausschließlich seriöse Online Broker aufgeführt.

Die besten Broker im Vergleich

99/100
Bewertung
PayPal
MSB - Money Services Business (USA)
eToro CFD
eToro Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Geringe Mindesteinzahlung (200$/€)
  • Kostenloses Demokonto
  • Krypto-Handel möglich
98/100
Bewertung
PayPal
FCA - Financial Conduct Authority
Pepperstone CFD
Pepperstone Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Handel mit dem MetaTrader 4 möglich
  • Maximaler Hebel 30:1
  • Mindesteinzahlung von 200€
98/100
Bewertung
FCA - Financial Conduct Authority
Naga CFD
Naga Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • CFDs, Forex, Aktien & ETFs
  • Mobile Trading App
  • Keine Volumina Limitierung
98/100
Bewertung
PayPal
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Libertex CFD
Libertex Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Regulierung durch die CySEC
  • Demokonto wird angeboten
  • Live Konto bereits ab 100 €
97/100
Bewertung
PayPal
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Markets.com CFD
Markets.com Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Umfangreiches Handelsangebot
  • EU-reguliert
  • Enge Spreads
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter