Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Skimpflation: nach der Preissteigerung jetzt auch schlechtere Qualität

Skimpflation: nach der Preissteigerung jetzt auch schlechtere Qualität

Datum: 18.09.2023
Inhaltlich geprüft durch: Christian Habeck

 

Seit Langem steigen die Lebensmittelpreise und sorgen dafür, dass unsere Geldbeutel darunter leiden. Viele Familien können sich längst nicht mehr den Luxus leisten, den sie gewohnt sind und verzichten immer mehr auf geliebte Produkte, um wenigstens die Grundbedürfnisse zu stillen. Jetzt kommt es aber noch dicker: nicht nur die Preise werden kräftig angehoben, sondern auch die Füllmenge diverser Produkte sinken!

Was ist die Skimpflation?

Das Wort Skimpflation setzt sich aus dem englischen Wort „Skimp“ und „Inflation“ zusammen. Skimp bedeutet so viel wie knausern oder einsparen, Inflation ist bekannt. Das Wort sagt also aus, dass die Qualität sinkt. Verbraucherschützer sind empört! Immer wieder erhalten sie Meldungen und Beschwerden über versteckte Preiserhöhungen. Auf den ersten Blick erkennt man die Skimpflation nämlich gar nicht, da die Preise gleich bleiben, aber Füllmengen oder die Zusammensetzung der Zutaten geändert wird.

Die Skimpflation ist nicht nur bei Markenprodukten in vollem Gange, sondern auch die Discounter ziehen mit. Mittlerweile gibt es sogar eine Liste der Produkte, deren Qualität sich verschlechtert hat. Die Cini Minis von Nestlé werden weiterhin mit Palmöl statt mit Sonnenblumenöl hergestellt, obwohl sich die Preise für letzteres wieder normalisiert haben und eine spezielle Sorte von Aldis Moser Roth Schokolade besitzt plötzlich nur noch 38% statt 45% Mazipananteil.

Die Mogelpackung des Monats ist die Listerine Mundspülung von Johnson & Johnson, die durch weniger Inhalt und einen höheren Preis ein Drittel teurer geworden ist. Reicht es nicht aus, dass wir bereits mit der Shrinkflation leben müssen? Hier werden Füllmengen einfach verkleindert, während der Preis gleich bleibt. Beispielweise ist das Kakeopulver von Suchard Express um 25% teurer geworden, da die Packungsgröße von 500g auf 400g verringert wurde.

Wie erkennt man Skimpflation?

Leider ist es sehr schwierig Skimpflation zu erkennen. Nur wer die Zusammensetzung oder die  Zutatenliste eines Produktes kennt, wird die schlechtere Qualität des Produktes enttarnen können. Aber wer kennt sich schon so gut mit Lebensmitteln aus und weiß auswendig, welche Zutaten exakt in welchem Produkt stecken? Ein Hinweis auf eine mögliche Skimpflation liefern Aufdrucke wie „Neue Rezeptur“ oder „Verbesserte Rezeptur“, andere Hersteller verzichten komplett auf solche Hinweise, weshalb wir meist nur schleichend oder gar mitbekommen, wenn sich ein Produkt zum Schlechteren entwickelt.

Pure Abzocke: Kombination aus Skimpflation und Shrinkflation

Noch schlimmer wird es, wenn Hersteller nicht nur die Qualität der Lebensmittel mindern, sondern gleichzeitig die Packungsgröße verringern. Die Listerine Mundspülung steht nicht alleine auf dieser Liste, auch Arla Kaergarden oder Sirup von Sodastream machen gleich doppelten Profit. Gegen diese Abzocke können wir aktuell nichts tun, denn die Hersteller geben vor, mit den neuen Rezepturen und Änderungen der Zutaten auf die Wünsche von Kunden einzugehen. Dass das in den meisten Fällen kompletter Unsinn ist, muss nicht erwähnt werden. Daher können wir leider nur den Tipp geben: Augen auf beim Einkauf.

Weitere interessante Ratgeber für Verbraucher:

Ebenfalls interessant
Leitzins erhöht: Das ist jetzt wichtig
Der Kampf der Europäischen Zentralbank (EZB) gegen die anhaltende Inflation im Euro-Raum ...
Luxus Aktien: Aufschwung trotz Krise
Die Aktienmärkte haben sich in den vergangenen Tagen leicht erholt. Noch immer ...
NEO.bet Promo
Inflation: Auch im Juni gibt es kein Erbarmen
Der rasante Anstieg der Inflation in der Eurozone setzt sich auch im ...
Hohe Benzinpreise 2024: Sprit wird zum Luxusgut
Hohe Benzinpreise sind etwas, über das sich Verbraucher im Prinzip dauerhaft beschweren ...
Zinserhöhung in den USA: Was Anleger jetzt wissen müssen
Jetzt also doch. Bereits seit Wochen wurde über eine mögliche Zinserhöhung in ...
Neueste Artikel
Casino Öffnungszeiten Weihnachten 2024: Wann haben die Spielhallen geöffnet?
Wer gerne Spielhallen aufsucht und über Weihnachten 2023 ...
Netflix Preiserhöhung ist rechtswidrig: So holen Sie sich Ihr Geld zurück
Netflix hat seine Preise erhöht, was vielen Nutzern ...
Eindringen in die Privatsphäre: Werbeblocker-Erkennung verstößt gegen EU-Recht
Datenschützer sind empört über das dreiste Vorgehen von ...
Deutsche Post stellt Schlüsselservice ein
Die deutsche Post befördert in Briefkästen eingeworfene Schlüssel ...
Der Kinderreisepass wird abgeschafft – das müssen Sie jetzt wissen
Zum 1. Januar 2024 wird der beliebte Kinderreisepass ...
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Alle Nachrichten im Überblick
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian BeckerThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

18+BZgAGlücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.Check dein SpielCloudflareSSLco² neutral
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter