Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Strompreis Abzocke 2024: Zahlreiche unzulässige Preiserhöhungen

Strompreis Abzocke 2024: Zahlreiche unzulässige Preiserhöhungen

Datum: 03.07.2023
Inhaltlich geprüft durch: Christian Habeck

Die Kosten für Strom und Energie im Allgemeinen sind in den vergangenen Monaten förmlich durch die Decke gegangen. Allerdings haben offenbar einige Unternehmen diese Entwicklung ausgenutzt, um zusätzlich noch ein paar Euro Gewinn einzufahren.

Wer Preiserhöhungen seiner Stromversorger erhalten hat, sollte diese genau prüfen. Nicht selten handelt es sich um eine unzulässige Preiserhöhung. Die Verbraucherzentrale bietet Betroffenen an, sich einer Musterklage anzuschließen und so höhere Preise zu vermeiden oder Schadensersatz zu fordern.

Unzulässige Preiserhöhung: Preisanpassung nur unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt

Zahlreiche Stromanbieter haben in Deutschland die Kosten für die Verbrauchstarife stark angehoben. Nicht immer ist das rechtens. Verbraucher sollten einen genauen Blick in die jeweiligen Verträge werfen. Einseitige Preiserhöhungen sind nur dann zulässig, wenn im Vertrag genau die Voraussetzungen hierfür definiert werden. Darüber hinaus sind die Unternehmen auch an mögliche Preisgarantien gebunden. Dennoch versuchen die Unternehmen ihr „Glück“ und schicken zum Teil ungerechtfertigte Preiserhöhungen an ihre Kunden heraus.

Wer davon betroffen ist, sollte zunächst einmal die Ruhe bewahren. Zahlreiche Anlaufstellen bieten ihre Unterstützung. So etwa die Verbraucherzentrale. Diese bietet die Möglichkeit, sich einer Musterfeststellungsklage anzuschließen. Allerdings besteht diese Option derzeit nur für Kunden der Unternehmen primastrom und voxenergie. Dennoch ist es ratsam, sich mit einem identischen Problem ebenfalls an die Verbraucherschützer zu wenden.

Erfolge zum Teil schnell ersichtlich

Die gute Nachricht: Kunden von primastrom und voxenergie können laut Verbraucherschutz offenbar auf schnelle Ergebnisse hoffen. Wie dieser mitteilte, würden die Unternehmen die Preiserhöhungen zurücknehmen. Allerdings nur bei den Kunden, die sich in den Klageregistern registriert haben. Es lohnt sich aus Verbrauchersicht also, tätig zu werden. Verbunden sind mit der Eintragung weitere Vorteile wie die Aussicht auf Billig Strom. Wer bereits eine außerordentliche Kündigung ausgesprochen hat, um die höheren Preise zu umgehen, kann Schadensersatz in Höhe der Mehrkosten vom neuen Stromanbieter fordern.

Ebenfalls interessant: Haben die Unternehmen den Kunden gekündigt, die keine erhöhten Preise zahlen wollen, besteht auch hier die Möglichkeit der Schadensersatzforderung.

Jetzt Strompreise vergleichen

Verivox
1.
Favicon
4.8/5
Nr. 1 der Vergleichsportale
Überweisung
Lastschrift
Bundesnetzagentur
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Yello
2.
Favicon
4.7/5
bis zu 25% Sofortbonus auf den Abschlag
Lastschrift
Überweisung
Bundesnetzagentur
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Gasag
3.
Favicon
4.6/5
bis zu 150€ Neukunden-Bonus
Überweisung
Lastschrift
Bundesnetzagentur
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

 

Weitere interessante Nachrichten

Ebenfalls interessant
Netflix Preiserhöhung ist rechtswidrig: So holen Sie sich Ihr Geld zurück
Netflix hat seine Preise erhöht, was vielen Nutzern bitter aufgestoßen ist. Das ...
Strom- und Gastarif finden: So finden Sie den besten Tarif
Ende 2022 wurden deutsche Verbraucher von einer wahren Höchstpreis-Klatsche für Strom- und ...
NEO.bet Promo
DAZN Preiserhöhung: War die Erhöhung rechtswidrig?
Der Streaming-Anbieter DAZN hat mittlerweile einen enormen Marktanteil in Deutschland. Jüngst veränderte ...
Die wichtigsten Änderungen für Verbraucher 2023
Das neue Jahr ist gestartet. Und mit diesem auch traditionell einige Veränderungen ...
Online Shopping Betrug: Vorsicht vor diesen Shops
Ein Online Shopping Betrug kann schnell dafür sorgen, dass den Verbrauchern sämtliche ...
Neueste Artikel
Casino Öffnungszeiten Weihnachten 2024: Wann haben die Spielhallen geöffnet?
Wer gerne Spielhallen aufsucht und über Weihnachten 2023 ...
Netflix Preiserhöhung ist rechtswidrig: So holen Sie sich Ihr Geld zurück
Netflix hat seine Preise erhöht, was vielen Nutzern ...
Eindringen in die Privatsphäre: Werbeblocker-Erkennung verstößt gegen EU-Recht
Datenschützer sind empört über das dreiste Vorgehen von ...
Deutsche Post stellt Schlüsselservice ein
Die deutsche Post befördert in Briefkästen eingeworfene Schlüssel ...
Der Kinderreisepass wird abgeschafft – das müssen Sie jetzt wissen
Zum 1. Januar 2024 wird der beliebte Kinderreisepass ...
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Alle Nachrichten im Überblick
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian BeckerThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter