Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • DatenschutzerklĂ€rung
  • Haftungsausschluss fĂŒr Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Betrugsalarm: Weltzins.de Betrug entlarvt

Betrugsalarm: Weltzins.de Betrug entlarvt

Datum: 01.02.2022
Inhaltlich geprĂŒft durch: Meike Stadler

Weltzins.de Betrug mit Festgeldern & weiteren Anlagen

Anleger in Schockstarre! Immer mehr Investoren scheinen einem Weltzins Betrug zum Opfer gefallen zu sein. Nachdem sich bereits in den vergangenen Monaten erste zaghafte Berichte ans Tageslicht drÀngen, scheint der Schaden mittlerweile horrend zu sein. Immer öfter berichten Anleger davon, dass Weltzins.de das angelegte Festgeld nicht auszahlt. Und damit nicht genug: Auch der Kundenservice ist nicht mehr erreichbar, ebenso kein Zugriff auf das eigene Konto möglich.

Auch wenn der Weltzins Betrug zahlreiche Anleger hart treffen dĂŒrfte, kommt dieser nicht allzu ĂŒberraschend. Bereits in den letzten Monaten kristallisierte sich heraus, dass der Anbieter möglicherweise ohne offizielle Lizenz der BaFin agiert. Mittlerweile wurde dies offiziell von der Finanzbehörde bestĂ€tigt. Ein schwacher Trost fĂŒr all diejenigen, die nun durch die Weltzins Abzocke vor großen SchĂ€den stehen.

Jetzt sicher bei eToro traden

eToro
95/100
eToro Aktien
Ihr Kapital ist gefĂ€hrdet. Es fallen GebĂŒhren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees
Zu eToro
eToro Highlights
  • Riesiges Aktien-Portfolio
  • Aktien-CFDs und mehr
  • eToro App fĂŒr mobilen Handel
  • 78% der privaten CFD Konten verlieren Geld
Ihr Kapital ist im Risiko , andere GebĂŒhren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich ĂŒberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, einzugehen | Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro bereitgestellt.

So lÀuft der Weltzins Betrug

Der Betrugsalarm lĂ€uft heiß! Immer öfter berichten Anleger davon, von der Investment-Plattform Weltzins.de betrogen worden zu sein. Das Muster ist dabei immer identisch. Viele der Anleger wurden per Telefon auf den Anbieter aufmerksam gemacht und anschließend mit augenscheinlich attraktiven Festgeldanlagen geködert. Mittlerweile sind zahlreiche der FestgeldvertrĂ€ge, die zum Teil nur Laufzeiten von sechs Monaten besaßen, ausgelaufen. Die böse Überraschung: Das Festgeld wird nicht zurĂŒckgezahlt.

Alles deutet darauf hin, dass der Weltzins Betrug groß angelegt und geplant war. Immerhin sind die Betrugsopfer nicht mehr in der Lage dazu, auf ihr Konto bei der Plattform zuzugreifen oder den Anbieter zu kontaktieren. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist nie eine Anlage des Geldes der Kunden erfolgt. Stattdessen ist davon auszugehen, dass diese von Anfang an veruntreut wurden.

Top Empfehlungen fĂŒr seriöse Broker

eToro
95/100
eToro Erfahrungen
Ihr Kapital ist gefĂ€hrdet. Es fallen GebĂŒhren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees
Zum Anbieter
Scalable Capital
93/100
Scalable Capital Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
Libertex
91/100
Libertex Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter

BaFin warnt vor krummen GeschÀften bei Weltzins.de

Mittlerweile ist auch die deutsche Finanzaufsichtsbehörde der BaFin auf den Weltzins.de Betrug aufmerksam geworden. Die Behörde weist ausdrĂŒcklich darauf hin, dass dem Unternehmen keine Erlaubnis fĂŒr das Betrieben von BankgeschĂ€ften oder dem Erbringen von Finanzdienstleistungen ausgestellt wurde. Die Webseite des Unternehmens vermittelte den Eindruck, dass Weltzins eine Marke der Flagstone Investment Management Limited aus Großbritannien sei. Mittlerweile ist klar, dass dies nicht der Fall ist. Die britische Finanzaufsichtsbehörde FCA hat dies auf ihrer Internetseite bereits klargestellt.

Weltzins Abzocke: Das sollten geprellte Anleger tun

Geprellte Anleger sollten im Zuge des Betrugs möglichst schnell reagieren. Im besten Fall kann unter UmstĂ€nden noch Geld bei den EmpfĂ€ngerbanken eingefriert werden. Die Chancen stehen besser, wenn die Anlage noch nicht allzu lange her ist. In vergleichbaren FĂ€llen konnten Anleger so immerhin Teile ihres Geldes zurĂŒckerhalten. Beachten sollten Anleger allerdings, dass je nach Ursprung der EmpfĂ€ngerbank möglicherweise ein Titel zur Vollstreckung erforderlich ist. Mögliche UnterstĂŒtzung liefert der Rechtsanwalt des Vertrauens. Um vor kĂŒnftigen BetrĂŒgereien im Finanzhandel geschĂŒtzt zu sein, sollten Anleger zudem regelmĂ€ĂŸig die Verbraucherschutz News verfolgen und fĂŒr die Suche nach einem seriösen Anbieter einen Broker Vergleich nutzen.

Die besten Online Broker im Vergleich

eToro
1.
95/100
Bewertung
PayPal
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
eToro Aktien
eToro Erfahrungen
Zum Anbieter
Highlights
  • Riesiges Aktien-Portfolio
  • Aktien-CFDs und mehr
  • eToro App fĂŒr mobilen Handel
  • 78% der privaten CFD Konten verlieren Geld
Ihr Kapital ist im Risiko , andere GebĂŒhren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich ĂŒberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, einzugehen | Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro bereitgestellt.
Scalable Capital
2.
93/100
Bewertung
Überweisung
BaFin - Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht
Scalable Capital Aktien
Scalable Capital Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Highlights
  • Über 6000 Aktien handelbar
  • Gettex & Xetra Börsen
  • OrdergebĂŒhren ab 0,99€
Libertex
3.
91/100
Bewertung
PayPal
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Libertex Aktien
Libertex Erfahrungen
Zum Anbieter
Highlights
  • 50 Aktien handelbar
  • Live Konto ab 100 €
  • Regulierung durch die CySEC
60.2% der privaten CFD Konten verlieren bei diesem Anbieter Geld
Smartbroker
4.
91/100
Bewertung
Visa
BaFin - Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht
Smartbroker Aktien
Smartbroker Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Highlights
  • Mehrfach ausgezeichneter Broker
  • Kostenloses Depot
  • Wertpapierkredit ab 2,25% p. a. möglich
Trade Republic
5.
90/100
Bewertung
Visa
BaFin - Bundesanstalt fĂŒr Finanzdienstleistungsaufsicht
Trade Republic Aktien
Trade Republic Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Highlights
  • Depot ist kostenfrei
  • Mobiler und provisionsfreier Broker
  • Auch internationale Aktien handelbar
Ebenfalls interessant
Festgeld: Kommt jetzt die große Wende?
Mit gemischten GefĂŒhlen haben die Verbraucher die ZinsĂ€nderung der EuropĂ€ischen Zentralbank zur ...
Betrugsalarm: Betrug bei Nuri entlarvt
Nuri hat sich innerhalb kĂŒrzester Zeit zu einer der bekanntesten Plattformen fĂŒr ...
NEO.bet Promo
Tagesgeld, Festgeld und FlexGeld: Wo gibt es das beste Angebot?
Viele deutsche Sparer wollen ihr Vermögen anlegen. Die große Frage ist: In ...
Betrugsalarm: 24Option Betrug enthĂŒllt
24Option Betrug im CFD und Forex-Handel Anlagebetrug ist heutzutage ein weit verbreitetes ...
Spielsucht – was kann man selbst tun und wie können Angehörige helfen?
Spielsucht loswerden SpielsĂŒchtig was tun oder was tun gegen Spielsucht? Der natĂŒrliche ...
Best Broker in Deutschland
eToro - Starte deinen Trade hier! Starte deinen Trade hier!
Top Forex Anbieter
eToro
92/100
Skilling
92/100
Pepperstone
90/100
Libertex
90/100
ActivTrades
89/100
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt fĂŒr unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erklĂ€re ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian LeykaufThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt fĂŒr unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erklĂ€re ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung fĂŒr die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der fĂŒr den jeweiligen Nutzer geltenden GlĂŒcksspielgesetze. DarĂŒber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an GlĂŒcksspiel ab 18 Jahren – GlĂŒcksspiel kann sĂŒchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Risikohinweis: Der Handel mit Devisen und Differenzkontrakten (CFDs) birgt ein hohes Risiko fĂŒr Ihr eingesetztes Kapital. Verwenden Sie daher nur Gelder, deren Verlust Sie sich auch leisten können. Zwischen 74-89% der Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Da diese Produkte nicht fĂŒr alle Anleger geeignet sind, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken voll und ganz verstehen.

Finanzielle DifferenzgeschĂ€fte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der ĂŒberwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten ĂŒberlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der PrivatsphÀre.

ccwww
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal ĂŒber den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter