1. Bundesliga: Wer wird Deutscher Meister 2021/22?

Wer wird neuer Deutscher Meister 2021/22 in der Bundesliga? Noch ist die Saison jung und alle Teams haben alle Karten auf dem Tisch. Trotz alledem gibt es mit Dauer-Meister Bayern München natürlich einen großen Favoriten. Der Wettmarkt ist sich einig, dass die Münchener mit den besten Chancen auf den Titelgewinn ausgestattet sind Aber: Es ist vieles neu beim Rekordmeister. Kann Julian Nagelsmann seine Truppe wirklich zum 32. Meistertitel führen? Und wie steht es um die Chancen der Verfolger aus Dortmund, Leipzig, Leverkusen und Co?

BildBet
98/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
NEO.bet
97/100
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
JackOne
96/100
JackOne Erfahrungen
500% bis zu 50€
Zum Anbieter

Deutscher Meister 2021/22: Bayern als Top-Favorit der Wettanbieter

Die Wette auf einen Meister fällt aus Sicht der Sportwetten-Fans in den Bereich der sogenannten Langzeitwetten. Bei diesen Wetten kommt es häufig darauf an, seinen Tipp zum richtigen Zeitpunkt zu platzieren und so eine besonders gute Wettquote zu erhalten. Bei der Wette auf den Deutschen Meister 2021/22 lohnt sich der Blick auf die Langzeit-Quoten also früh in der Saison meist eher als später. Wenig überraschend gibt es mit dem FC Bayern München einen großen Top-Favoriten. Die Wettanbieter quotieren den Titelgewinn des Rekordmeisters mit Quoten um 1,20 Euro. Für einen Einsatz von 10 Euro würden also gerade einmal 12 Euro ausgezahlt werden. Kein Wunder: Bayern-Coach Julian Nagelsmann geht mit einem starken Team in die Saison und gilt selbst als ungemein motivierter Coach.

Der engste Verfolger der Münchener dürfte in diesem Jahr laut Ansicht der Wettanbieter aus Dortmund kommen. Auch die Borussia hofft auf den Titelgewinn und vor allem auf Stürmer Erling Haaland. Der Stürmer ist der personifizierte Erfolg des BVB und hat bereits in der frühen Phase der Saison seine Wichtigkeit unterstrichen. Mit Quoten um 7,00 ist die Borussia in den Augen der Bookies aber dennoch deutlich hinter Bayern München anzusiedeln. Mit einem Einsatz von 10 Euro würde bei einem Dortmunder Titel ein Gewinn von 70 Euro ausgezahlt werden.

Wer wird Deutscher Meister 2021/22? Verfolger nur mit geringen Chancen

Darf man den Einschätzungen des Wettmarktes glauben, haben die übrigen Verfolger nur recht geringe Aussichten auf den Meistertitel in dieser Saison. So geht zum Beispiel RB Leipzig mit Wettquoten um die 13,00 an den Start. Bei einem Einsatz von zehn Euro würde ein Titelgewinn der „Bullen“ einen Gewinn von immerhin 130 Euro einbringen. Dass die Leipziger den Bayern zumindest richtig gefährlich werden können, hat sich in den vergangenen Jahren schon mehrfach gezeigt. Lohnenswert können hier aber natürlich auch die tagesaktuellen Wetten sein. Eine gute Option für den Vergleich unterschiedlicher Wettquoten bietet der Service von Oddspedia.

Noch einmal in ganz anderen Bereichen sind die weiteren Verfolger aus Leverkusen, Wolfsburg oder Mönchengladbach einzuordnen. Einen Titelgewinn von Bayer 04 Leverkusen quotieren die Wettanbieter mit Quoten um die 40. Bei einem Einsatz von 10 Euro wären also ganze 400 Euro als Auszahlung möglich. Wird der VfL Wolfsburg Deutscher Meister 2021/22, würde die Auszahlung dank einer Quote von rund 50 sogar auf 500 Euro ansteigen. Noch mehr gibt es bei einem Einsatz auf Borussia Mönchengladbach. Den „Fohlen“ rechnen die Wettanbieter offenbar keine ganz großen Chancen aus. Die Quote jedenfalls liegt bei rund 65 bis 70. Bis zu 700 Euro Wettgewinn wären mit der Langzeitwette auf die Borussia bei einem Einsatz von 10 Euro also möglich.

Jetzt Wetten auf den deutschen Meister bei BildBet platzieren

BildBet
9.8/10
Bonus:
100% bis zu 100€
Typ:
Risk-Free Bet
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
Wettsteuer:
5% auf den Einsatz
Bonus Code *****
BildBet Bonus einlösen

Überraschungsmeister könnte für Geldregen sorgen

Auch in der Bundesliga kann die Meisterschaft natürlich überraschend vergeben werden. In anderen europäischen Ligen passiert dies ein wenig häufiger. Dennoch ist die Chance auch in der Bundesliga vorhanden. Wer das richtige Händchen beweist, könnte mit einem satten Geldregen belohnt werden. So geht zum Beispiel die Eintracht aus Frankfurt mit einer Quote von rund 200 in die Saison. Ein Einsatz von 10 Euro könnte im Falle des Titelgewinns also eine Auszahlung von gut 2.000 Euro einbringen. Noch mehr wären es im Falle eines Titelgewinns von Hertha BSC und der TSG 1899 Hoffenheim. Beide Mannschaften werden von den Bookies recht ähnlich eingeschätzt und gehen mit Quoten von rund 250 ins Rennen. Hier würde ein Einsatz von 10 Euro im Erfolgsfall also gut 2.500 Euro Auszahlung einbringen.

Noch einmal gesteigert werden die Quoten auf den Deutschen Meister bei Wetten auf den 1. FC Union Berlin, den VfB Stuttgart oder den 1. FSV Mainz 05. Alle drei Teams liegen bei Quoten um die 500. Mit einem Einsatz von 10 Euro wäre im Falle der Meisterschaft also eine Auszahlung von 5.000 Euro möglich. Wer auf Arminia Bielefeld, den FC Augsburg, den 1. FC Köln oder den SC Freiburg wetten möchte, kann sich auf Quoten um 750 freuen. Gut 7.500 Euro Auszahlung würde der Titel damit bei einem Einsatz von 10 Euro bringen.

Aufsteiger aus Bochum und Führt mit den höchsten Quoten

Nicht ganz überraschend ist die Tatsache, dass die beiden Aufsteiger aus Bochum und Führt mit der höchsten Wettquote ausgestattet sind. Dass der neue Meister aus einer dieser Städte kommt, halten die Wettanbieter also für denkbar unwahrscheinlich. Quoten um die 1.000 sind die Folge. Ein Einsatz von 10 Euro würde somit eine Auszahlung von gut 10.000 Euro einbringen. Ob diese Aussicht den Einsatz wert ist, muss jeder Wett-Fan natürlich für sich selbst entscheiden.

Möglicherweise lohnt sich der Blick in die andere Richtung. Die Spielvereinigung Greuther Fürth geht laut Einschätzungen des Wettmarktes nämlich als größter Abstiegskandidat in die Saison. Die Quote für einen direkten Abstieg der Fürther liegt gerade einmal bei rund 1,66. Ein Einsatz von 10 Euro würde also nur eine Auszahlung von knapp 16 Euro einbringen. Immerhin schon 26 Euro wäre den Buchmachern bei einem Einsatz von 10 Euro der Abstieg des VfL Bochum wert. Hier liegt die Quote des Marktes bei rund 2,60.

2. Bundesliga Meister 2021/22: Kriselndes Schalke ist der Favorit

Eine Liga tiefer sind die Quoten auf den Titelgewinner deutlich enger angesetzt. Als großer Favorit gilt hier nach dem vierten Spieltag noch immer der FC Schalke 04. Das ist ein wenig überraschend, denn die „Knappen“ haben bislang einen katastrophalen Saisonstart hingelegt. Auch im Umfeld des Vereins scheint noch längst nicht alles auf den neuen Alltag in Liga zwei eingestellt. Dennoch ist S04 in den Augen des Wettmarktes der Top-Favorit und geht mit einer Quote von gut 6,00 an den Start. Bei einem Einsatz von 10 Euro wäre im Falle des Schalker Titelgewinns also eine Auszahlung von 60 Euro drin. Interessant: Genau die gleiche Quote räumt der Wettanbieter auch dem Hamburger SV ein. Bundesliga-Absteiger Werder Bremen wiederum geht mit einer Quote von 7,00 ins Rennen. Hier wäre ein Einsatz von 10 Euro im Titelgewinn immerhin 70 Euro schwer.

Zumindest im erweiterten Favoritenkreis ist laut Wettmarkt die Fortuna aus Düsseldorf anzusiedeln. Hier liegen die Quoten bei gut 8,00, so dass ein Einsatz von 10 Euro eine Auszahlung von 80 Euro einbringen könnte. Kurios: Jahn Regensburg konnte seine Quote auf 11,00 herunterspielen. Das hat der Jahn vor allem dem starken Saisonstart zu verdanken. Zwölf Punkte wurden aus den ersten vier Partien eingefahren. Der FC St. Pauli wiederum geht mit einer Quote von gut 34,00 an den Start. Holstein Kiel, das in der vergangenen Saison noch fast aufgestiegen wäre, sogar mit einer 67,00. Hier könnte ein Einsatz von 10 Euro also eine Auszahlung von 670 Euro bedeuten, wenn die Kieler den Titelgewinn einfahren könnten.

Die besten Sportwetten Boni im Überblick

100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Risk-Free Bet
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
150€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
500% bis zu
50€
Bonus Code
******
JackOne Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Einzahlungsbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
10x (Bonus + Einzahlung)
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
mybet Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Willkommensbonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
5x (Bonus + Einzahlung)
100€ Wett-Credits
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code
***** Bonus einlösen
Bonus-Details
Typ:
Bonus
Auszahlbar:
ja
Bedingungen:
1x (Bonus + Einzahlung)
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter