Was tun bei Liebeskummer ohne Beziehung?

Zuletzt aktualisiert: 05.12.2019

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Liebeskummer ist ein ernstzunehmendes Thema. Schließlich gibt es sogar Menschen, die sich nicht mehr retten können und Selbstmord begehen. Man muss Liebeskummer aber nicht ausgeliefert sein. Es gibt viele Möglichkeiten den Schmerz zu verarbeiten. Wichtig ist auf jeden Fall, dass man handelt und nicht den ganzen Tag zuhause bleibt.

Liebeskummer kann so ziemlich jeden treffen. Besonders hart trifft es die Männer, die sich viel zu leicht in eine Frau vergucken. Besonders wenn es um Russische Frauen, Frauen aus Moldawien, ukrainische Frauen, Frauen aus Asien oder um koreanische Frauen geht, ist die Gefahr sehr hoch, dass die Frau einem sehr schnell den Kopf verdreht. Allerdings muss man sich den Gefühlen und dem Liebeskummer nicht hingeben. Man sollte gerade hier als richtiger Mann agieren und den Liebeskummer loswerden. Männer, die nicht so richtig erfahren sind, werden auf Partnerbörsen von ausländischen Frauen sehr gerne ausgenutzt. Zunächst baut die Dame mit dem deutschen Mann eine Beziehung auf. Anschließend geht es um Versprechungen und um ein erstes gemeinsames Treffen. Dann ist noch davon die Rede, dass die Dame unbedingt mit dem deutschen Mann zusammen sein will. Der unerfahrene Mann ist dann emotional gefangen und wird dann auch alles tun, um diese Frau zu treffen. Häufig endet die Geschichte aber so, dass die Frau sagt, dass sie Geld braucht um ein Ticket zu kaufen. Der Mann wird das Geld zahlen mit der Hoffnung, dass er die Frau treffen wird. Ein bisschen später ist man dann pleite oder die Frau ist verschwunden. Natürlich kann auch beides gleichzeitig eintreffen.

Wie geht man mit Liebeskummer um?

Hier kann man also schon sehen, wieweit Liebeskummer gehen kann. Daher ist es auch so wichtig, dass man lernt damit richtig umzugehen. Das erste was man machen sollte, um mit den Gefühlen richtig umzugehen, ist viel Sport zu treiben. Ein bisschen Bewegung tut dem Sport gut. Besser ist es, wenn man eine neue Sportart lernt, wo man sich konzentrieren muss. Sport kann sehr wertvoll sein, weil man sich von Wut und Verzweiflung befreien kann. Man sollte es sich also zur Gewohnheit machen den inneren Schweinehund zu überwinden.

Dabei sollte man nicht unbedingt zuhause Sport machen. Am besten ist es, wenn man sich unter Mitmenschen mischt und sich voll auf den Sport konzentriert. Zumindest wird man dann auch abgelenkt und nicht für immer und ewig an die geliebte Person denken. Darüber hinaus kann Bewegung auch helfen einen anderen Blickwinkel einzunehmen. Man kann sich in diesem Fall auch ein wenig befreien.

Tägliche Routine bestimmen

Liebeskummer kann selbst für die härtesten Männer zum Alptraum werden. Die wahren Männer aber werden sämtliche Methoden einsetzen, um sich zu befreien. Schließlich sind es oftmals die ausländischen Frauen, welche bei einem deutschen Mann viele Gefühle und Emotionen auslösen. Beispielsweise möchte der Man eine serbische Frau kennenlernen oder er hat bei einer bulgarischen Partnervermittlung eine hübsche Dame kennengelernt. Es gibt genügend Gründe, warum man in Liebeskummer verfallen kann. Wichtig ist aber, dass man lernt damit umzugehen. Schließlich wird man sich in seinem Leben nicht nur einmal, sondern mehrere Male in einen Menschen verlieben. Die Männer, die bereits erfahrener sind, wissen ganz genau, wie sie bei Liebeskummer zu handeln haben.

Liebeskummer in der Beziehung

Liebeskummer kann natürlich auch in einer Beziehung entstehen. Dies ist besonders dann der Fall, wenn der Partner gehen möchte und man sich nicht so richtig von ihm lösen kann. Vom Liebeskummer sind dann ganz besonders die Männer betroffen, die nie so richtig gelernt haben von der Frau unabhängig zu sein. Dazu gehört natürlich, dass man ein erfülltes Leben führt und lernt von der Frau unabhängig zu sein. Diese Männer werden sich nicht dem Liebeskummer hingeben. Vielmehr werden diese Männer einfach ihr Leben so fortführen, als wäre nichts geschehen. Schließlich nimmt die Frau bei diesen Menschen nur einen Teil ihres Lebens ein, während bei den eher unerfahrenen Männern die Frau den größten Stellenwert einnimmt. Hier kann man also wieder sehen wie wichtig es ist eine gefestigte Persönlichkeit mit einem aufregenden Leben zu sein, bevor man sich auf eine Beziehung einlässt.

Liebeskummer ohne Beziehung

Des Weiteren kann Liebeskummer auch in Erscheinung treten, wenn es noch nicht zu einer Beziehung gekommen ist. Dieser Punkt wurde ja bereits angesprochen. Entscheidend ist hier, dass man lernt sich nicht dem Liebeskummer hinzugeben. Liebeskummer kann sehr gefährlich sein, wenn man sich in eine Person verliebt, die man vorher noch nie getroffen hat. Häufig ist dies der Fall bei Frauen, die man über das Internet kennengelernt hat.

Letztendlich ist Liebeskummer eine Krankheit, die bei vielen Menschen in Erscheinung treten kann. Diejenigen, die gelernt haben damit umzugehen, sind gegen Liebeskummer immun. Entscheidend ist, dass man lernt mit sich selbst im Reinen zu sein. Darüber hinaus sollte man bereits ein erfülltes Leben führen, bevor man sich auf eine Frau einlässt. Dann erst ist es möglich eine harmonische Beziehung zu führen.

Um Liebeskummer erst gar nicht aufkommen zu lassen, sollte man jetzt schon handeln und zum Mann werden, den sich die zukünftige Frau wünscht. Damit verbunden sollte man viel rausgehen, Spaß am Leben haben, sich mit seinen Freunden treffen und sich ausreichend viel bewegen. Dann erst sind die besten Voraussetzungen geschaffen, um mit einer Frau eine harmonische Beziehung zu führen.