TadaHexal bestellen: Online Rezept vom Arzt inkl.

TadaHexal ist ein potenzförderndes Arzneimittel auf Basis des Wirkstoffes Tadalafil. Das Medikament ist ein Produkt des bekannten Unternehmens Hexal und ein preisgünstigeres Cialis Generikum. Lesen Sie in diesem Ratgeber mehr über die Wirkung, Erfahrungsberichte sowie Kosten und Online-Kauf des Präparats.

Definition von TadaHexal

Bei TadaHexal handelt es sich um ein Präparat auf dem Anwendungsgebiet der Erektionsstörungen. Es ist ein Generikum des Medikamentes Cialis, sprich ein legales “Nachahmerpräparat”, welches ebenfalls auf dem Wirkstoff Tadalafil basiert. Tadalafil ist ein Phosphodiesterase-5-Inhibitor und wird normalerweise bei erwachsenen Männern mit einer erektilen Dysfunktion eingesetzt.

Darüber hinaus ist der Wirkstoff ebenfalls für den Einsatz bei pulmonaler arterieller Hypertonie (Lungenhochdruck) bekannt. Generika unterscheiden sich vom Ursprungsprodukt lediglich durch veränderte Hilfsstoffe sowie oftmals einen geringeren Preis. Die Wirkung bleibt jedoch dieselbe.

TadaHexal

Hier ein kurzer Überblick über TadaHexal:

  • Markenname: TadaHexal
  • Aktiver Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkstoffklasse: PDE-5-Hemmer
  • Erforschung und Entwicklung des Wirkstoffes: Lilly Pharma
  • Hersteller: Hexal AG
  • Darreichungsform: Filmtabletten
  • Rezeptpflichtig: ja

Unterschied zwischen TadaHexal Generikum und Original Cialis

Beide Medikamente enthalten den Wirkstoff Tadalafil. Dennoch unterscheiden sie sich zum einen in ihren Nebenbestandteilen wie beispielsweise Natriumdodecylsulfat, welche aber keine Veränderung in der Wirkungsweise verursachen.

Optisch können Sie die beiden Medikamente an der Verpackung und den Filmtabletten deutlich unterscheiden. Während TadaHexal-Tabletten oval und kräftig ockerfarben sind, verlaufen Cialis-Tabletten eiförmig und sind wesentlich heller.

Cialis

Auf beiden Tabletten ist die Dosiermenge eingraviert, bei Cialis zusätzlich ein “C” davor. Die offensichtlich unterschiedlichen Verpackungen schließen eine Verwechslung aus.

Mehr zu Cialis Generika:

Hexal AG

Hexal ist eine Marke des deutschen Unternehmen Sandoz, welches sich auf die Entwicklung und Herstellung von Generika und Biosimilars spezialisiert hat. Sandoz wiederum ist ein Teilkonzern des Pharmakonzerns Novartis und auch international mit diversen verteilten Standorten in Afrika, Asien, Europa sowie Nord-, Mittel- und Südamerika tätig.

Zu bekannten rezeptfreien Arzneimitteln der Marke Hexal gehören beispielsweise IbuHEXAL® Akut, Lorano® Akut und Pro Allergietabletten oder Cetrizin HEXAL®

Wirkung von TadaHexal

TadaHexal enthält den Wirkstoff Tadalafil, welcher in vielen Medikamenten bei einer erektilen Dysfunktion enthalten ist, so z. B. auch in Cialis. Tadalafil sorgt im Grunde dafür, dass das Phosphodiesterase-5-Enzym in seiner Produktion gehemmt wird. Denn dieses ist für den Abbau des erektionsfördernden Botenstoffes “cyclisches Guanosinmonophosphat” (cGMP) verantwortlich.

cGMP wird durch sexuelle Erregung freigesetzt und erweitert die Blutgefäße im Schwellkörper. Bei einem zu frühen Erschlaffen des Penis liegt häufig eine Störung des cGMP-produzierenden Nervensystems vor.

Wirkung von PDE-5-Hemmern

Auch Tadalafil wirkt neben PDE-5-hemmend ebenfalls blutgefäßerweiternd und sorgt für die Entspannung der glatten Muskulatur an der Corpora Cavernosa. Somit kann mehr Blut in den erweiterten Schwellkörper fließen und eine Erektion durch den Druck ausgelöst werden.

Ratgeber rund um Potenzmittel:

Wirkungseintritt

Der Wirkungseintritt von TadaHexal ist individuell verschieden und abhängig von verschiedenen gesundheitlichen Aspekten. Im Durchschnitt setzt die Wirkung ab der Einnahme nach ca. einer Stunde ein. Wenn Sie über einen schnellen Stoffwechsel verfügen, kann das Medikament bereits nach einer halben Stunde wirken, bei einem langsamen Stoffwechsel allerdings erst nach bis zu sechs Stunden.

Besonders sehr fetthaltiges Essen, ein erhöhter Alkoholkonsum oder Stoffwechselstörungen können die Wirkung beeinträchtigen. Beachten Sie außerdem, dass erektionsfördernde Medikamente nicht luststeigernd wirken, sondern eine sexuelle Stimulierung notwendig ist.

Wirkungsdauer

TadaHexal ist dafür bekannt, dass es bis zu 36 Stunden nach Einnahme wirken kann. Sie sollten das Medikament mindestens 30 Minuten vor einer sexuellen Aktivität einnehmen. Im Gegensatz dazu ist die Wirkung von Präparaten mit anderen Wirkstoffen merklich kürzer. Von einer täglichen Einnahme von TadaHexal über einen längeren Zeitraum ist Ihnen abzuraten.

Tadalafil

Dosierung von TadaHexal

TadaHexal 5 mg

Wenn nicht anders von Ihrem Arzt verordnet, beträgt die “Anfängerdosis” von TadaHexal 5 mg. Mit dieser geringen Dosis kann erst einmal beobachtet werden, ob und wie das Medikament bei Ihnen wirkt. Bei Bedarf kann die Dosis erhöht oder auf 2,5 mg reduziert werden.

TadaHexal 5 mg kann täglich etwa zur gleichen Uhrzeit eingenommen werden und ermöglicht somit eine Erektion bei sexueller Stimulation innerhalb dieser 24 Stunden. Die geringe Dosis ist vor allem für Männer geeignet, die mehrmals wöchentlich sexuell aktiv sind. Bei täglicher, kontinuierlicher Anwendung sollte Ihr Arzt regelmäßig überprüfen, ob die Dosierung weiterhin angemessen ist.

TadaHexal 10 mg

Die gewöhnliche Dosierung von TadaHexal beträgt 10 mg. In der Regel gilt das für junge erwachsene Männer und / oder wenn keine ausreichende Wirkung durch einen geringeren Tadalafilgehalt erzielt werden konnte.

Je höher die Dosis, desto mehr steigt das Risiko von Nebenwirkungen für Männer ab 65 Jahren aufgrund gesundheitlicher Faktoren an. Die 10-mg-Tablette kann unabhängig von Mahlzeiten eingenommen werden. Von einer täglichen Einnahme über einen längeren Zeitraum ist abzusehen.

TadaHexal 20 mg

Neben den beiden Dosierungen von 5 mg und 10 mg ist die TadaHexal 20 mg die höchste erhältliche Dosis. Diese verschreibt Ihnen ein Arzt normalerweise nur, wenn die niedrigeren Dosierungen nicht erfolgreich gewirkt haben oder eine schwere erektile Dysfunktion vorliegt.

Eine höhere Dosierung ist vorher mit Ihrem behandelnden Arzt im Hinblick auf etwaige gesundheitliche Gegebenheiten abzuklären.

Einnahme von TadaHexal

Zeitpunkt der Einnahme

Je nach Dosierung können Sie TadaHexal einmal pro Tag zur gleichen Uhrzeit und mit einem Abstand von 24 Stunden einnehmen. Optimal ist die Einnahme 30 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr.

Sollten Sie die Einnahme vergessen haben, nehmen Sie die Tablette, sobald Sie daran denken. Das wird somit Ihr neuer Einnahmezeitpunkt. Die nächste Einnahme erfolgt erst wieder nach 24 Stunden. Auf keinen Fall darf eine doppelte Dosis oder mehr als eine Tablette am Tag verabreicht werden.

Art der Einnahme

TadaHexal ist in Form von Filmtabletten erhältlich. Das heißt, die Einnahme verläuft oral und mit einer ausreichenden Menge Flüssigkeit, optimalerweise mit einem Glas Wasser. Mithilfe von Flüssigkeit können Sie die Tablette besser schlucken und die Zersetzung im Magen wird unterstützt. Dadurch kann der Körper eine schnellere Wirkung von TadaHexal erzielen.

Überdosierung

Bei einer Überdosierung von TadaHexal erhöht sich die Wahrscheinlichkeit von auftretenden Nebenwirkungen enorm. Informieren Sie in diesem Fall bitte umgehend Ihren Arzt, spätestens jedoch, sobald Sie Symptome oder gesundheitliche Veränderungen wahrnehmen. Sie ermöglichen Ihrem Arzt somit ein rechtzeitiges Eingreifen.

Nebenwirkungen von TadaHexal

Nebenwirkungen durch Inhaltsstoffe von TadaHexal sind individuell verschieden, einige Anwender verspüren auch überhaupt keine Veränderungen.

Häufige Nebenwirkungen (eine von 10 Personen) von TadaHexal sind:

  • Kopf-, Rücken- und Muskelschmerzen
  • Schmerzen in den Armen und Beinen
  • Verdauungsstörungen
  • Rötungen im Gesicht
  • Verstopfte Nase

Gelegentliche Nebenwirkungen (eine von 100 Personen) erleiden unter anderem:

  • allergische Reaktionen
  • Brustschmerzen
  • Schwindel
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Verlängerte Erektionen
  • Plötzliche Atembeschwerden
  • Hoher oder niedriger Blutdruck
  • Müdigkeit

Einige seltene Nebenwirkungen (eine von 1000 Personen) bei Behandelten sind:

  • Plötzliche Schwerhörigkeit oder Taubheit
  • Ohnmacht
  • Krampfanfälle
  • Vorübergehender Gedächtnisverlust
  • Verlängerte und schmerzhafte Erektion
  • Penisblutung oder Blut im Sperma

Setzen Sie sich bei Nebenwirkungen unmittelbar mit Ihrem Arzt in Verbindung. Vor allem aber bei einer länger als vier Stunden andauernden Erektion. Halten Sie sich bezüglich der Einnahme unbedingt an die Packungsbeilage, um Nebenwirkungen weitgehend zu vermeiden.

Wechselwirkungen von TadaHexal

Bei einer parallelen Einnahme von TadaHexal und anderen Medikamenten können bestimmte Inhaltsstoffe miteinander reagieren und die Wirkung eines Medikamentes verstärken oder einschränken. Schließen Sie daher im Vornherein potenzielle Nebenwirkungen mit Ihrem Arzt aus.

Grundsätzlich verträgt sich TadaHexal nicht mit Stoffen aus der Grapefruit. Des Weiteren ist bei folgenden Medikamenten von einer zusätzlichen Einnahme abzuraten:

  • Arzneimittel zur Behandlung von Bluthochdruck (z. B. Alpha-Blocker, Riociguat)
  • Nitrathaltige Arzneimittel zur Behandlung von niedrigem Blutdruck
  • Phenobarbital, Phenytoin und Carbamazepin (krampflösende Arzneimittel bei Epilepsie)
  • Ketoconazol-Tabletten (bei Pilzinfektionen)
  • Proteasehemmer zur HIV-Behandlung (z. B. Ritonavir)
  • 5-Alpha-Reduktase-Hemmer zur Behandlung einer gutartigen Prostatavergrößerung

TadaHexal und seine Gegenanzeigen

Bei Gegenanzeigen handelt es sich um besondere Faktoren, welche die Einnahme von TadaHexal untersagen. Halten Sie vorher Absprache mit Ihrem Arzt oder schließen Sie vor der Anwendung Folgendes aus:

  • Erhöhte Empfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff Tadalafil oder sonstigen enthaltenen Hilfsstoffen
  • Herz-Kreislauf-Störungen, instabile Angina pectoris, Herzrhythmusstörungen, Herzmuskelschwäche
  • Einnahme von Guanylatcyclase-Stimulatoren wie Riociguat
  • Blutdrucksenkende Medikamente mit Nitraten
  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Niedriger Blutdruck (Systolenwert < 90/50 mm Hg)
  • Herzinfarkt in den vergangenen drei Monaten
  • Schlaganfall in den vergangenen sechs Monaten
  • Schwere Niereninsuffizienz oder Leberfunktionsstörungen
  • Schwere arterielle Durchblutungsstörungen
  • Verengung der Hauptschlagader (Aortenstenose)
  • Blutgerinnungsstörungen
  • Augennetzhauterkrankung (Retinitis Pigmentosa)
  • Geschwüre im Magen und / oder Zwölffingerdarm
  • Blutkrebs (z. B. Leukämie oder Plasmozytom)
  • Vorherige Dauererektion (Priapismus)
  • Penisdeformation

TadaHexal rezeptpflichtig in Deutschland

Erektionsfördernde Arzneimittel unterstehen in Deutschland der Rezeptpflicht. Der Kauf ohne ein ärztliches Rezept wird strafrechtlich verfolgt. Lediglich im Ausland sind Medikamente bei Impotenz rezeptfrei erhältlich.

Dabei handelt es sich aber meist um Fälschungen ohne eine Zulassung auf dem deutschen Markt und beinhalten oft unbekannte oder abweichende Inhaltsstoffe. Sie werden vorher nicht ausreichend geprüft und ihre Dosierungsangabe ist fehlerhaft. Häufige Folgen sind ein erhöhtes Risiko von Nebenwirkungen sowie schwere gesundheitliche Schäden mit Todesfolge. Vor allem das Herz ist betroffen.

Potenzmittel müssen immer individuell abgestimmt und Vorerkrankungen bzw. bestehende Erkrankungen ausgeschlossen werden. Halten Sie sich daher an rezeptpflichtige Medikamente, um potentielle Fälschungen auszuschließen.

Kosten von TadaHexal in Deutschland

Die Kosten pro Packung TadaHexal variieren je nach Tadalafilgehalt und Tablettenmenge. Darüber hinaus bieten Apotheken das Medikament oftmals zu unterschiedlichen Preisen an. Die folgenden Preisangaben für TadaHexal (ohne Rezeptgebühren) dienen als Orientierung:

TadaHexal 5 mg

  • 14 Filmtabletten ab 38,50 €
  • 28 Filmtabletten ab 66,40 €
  • 84 Filmtabletten ab 177,16 €

TadaHexal 10 mg

  • 4 Filmtabletten ab 28,70 €
  • 8 Filmtabletten ab 57,28 €
  • 12 Filmtabletten ab 65,66 €
  • 24 Filmtabletten ab 121,18 €

TadaHexal 20 mg

  • 4 Filmtabletten ab 29,85 €
  • 8 Filmtabletten ab 59,58 €
  • 12 Filmtabletten ab 69,08 €
  • 24 Filmtabletten ab 127,96 €

Erfahrungsberichte von TadaHexal

Für einen besseren Überblick sind Testberichte oftmals hilfreich. Einige Anwender haben von Ihren Erfahrungen mit TadaHexal erzählt. Besonders positiv fiel wohl die Wirksamkeit des Medikamentes aus.

Die Mehrheit der Männer berichteten von einer verlässlichen Wirkung sowie einer zufriedenstellenden Wirkungsdauer. Bereits nach nur ca. 30 Minuten soll das Medikament bei den meisten Anwendern gewirkt haben. Das wiederum stellt sich als besonders praktisch im Hinblick auf geplante sexuelle Aktivitäten heraus.

Auch in der Anwendung und Verträglichkeit schnitt TadaHexal gut ab, wenn auch bisweilen über Sodbrennen oder Kopfschmerzen berichtet wurde. Zwar besonders selten, aber durchaus gelegentlich erwähnt, wurden Hitzewallungen und rote Färbungen im Gesicht. Zu guter Letzt konnte das Präparat preislich überzeugen, da es wesentlich günstiger als das Original Cialis ist.

Wie kann ich TadaHexal auf DoktorAbC.com kaufen?

Warum kann ich TadaHexal auf DoktorAbC.com kaufen?

Innerhalb des europäischen Binnenmarktes können Sie zugelassene Medikamente über die lizenzierte Online-Arztpraxis DoktorAbC.com legal beziehen.

Wie kann ich TadaHexal auf DoktorAbC.com bestellen?

Für gewöhnlich füllen Sie ein Formular mit Informationen über Ihren Gesundheitszustand aus. Ein zertifizierter und registrierter Arzt überprüft anhand dieser Angaben, ob TadaHexal für Sie infrage kommt. Ist es für Sie geeignet, wird es zu Ihnen nach Hause geschickt.

Doktorabc online

Kann ich TadaHexal bei DoktorAbC.com ohne ein Rezept kaufen?

Arzneimittel unterstehen meist einer Rezeptpflicht. Sollten Sie kein Rezept von Ihrem Arzt besitzen, stellt Ihnen bei DoktorAbC.com ein Arzt nach eingehender Überprüfung ein Online-Rezept aus. Sie erhalten eine Mitteilung, die Sie bestätigen müssen, bevor der Arzt das Rezept für TadaHexal an die Versandapotheke weiterleitet.

Ist es sicher, TadaHexal über DoktorAbC.com einzukaufen?

Ja, denn DoktorAbC.com beschäftigt nur qualifizierte, zertifizierte sowie registrierte Ärzte. Sie arbeiten ausschließlich mit zugelassenen Medikamenten.

Wie kann ich bei DoktorAbC.com bezahlen?

Sie können via Kredit- und Debitkarte bezahlen sowie per Nachnahme oder auf Rechnung innerhalb von 14 Tagen.

Das könnte Sie interessieren:

Quellen:

  1. Daugan A, Grondin P, Ruault C, Le Monnier de Gouville AC, Coste H, Kirilovsky J, Hyafil F, Labaudinière R (October 9, 2003). “The discovery of tadalafil: a novel and highly selective PDE5 inhibitor. 1: 5,6,11,11a-tetrahydro-1H-imidazo[1′,5′:1,6]pyrido[3,4-b]indole-1,3(2H)-dione analogues“. Journal of Medicinal Chemistry. 46 (21): 4525–32.
  2. Tadalafil in the treatment of erectile dysfunction; an overview of the clinical evidence. Giovanni Vanni Frajese et al. Clin Interv Aging. 2006 Dec; 1(4): 439–449. URL: ncbi.nlm.nih.gov
  3. Elsevier Inc (2006). Evaluation of the Efficacy and Safety of Once-a-Day Dosing of Tadalafil 5 mg and 10 mg in the Treatment of Erectile Dysfunction: Results of a Multicenter, Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Trial, Porst H et al. Eur Urol. 2006 Aug;50(2):351-9. Epub 2006 Mar 20.
  4. Loyd, Linda (July 6, 2003). “Two Pills Look to Topple Viagra’s Reign in Market; Levitra Expects Approval Next Month, Cialis Later This Year”. The Philadelphia Inquirer. p. E01.
  5. Beipackzettel von TADAHEXAL 10 mg Filmtabletten. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG – Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: www.apotheken-umschau.de
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!