Tadalafil Aristo bestellen: Online Rezept vom Arzt inkl.

Nachdem im Jahr 2017 das bis dahin gültige Patent für den Wirkstoff ausgelaufen war und der bisherige Hersteller und Patenthalter, dessen Gültigkeit nicht erneuert hatte, gibt es heute zahlreiche Cialis-Generika auf dem Markt. Darunter Tadalafil der Firma Aristo Pharma GmbH aus Berlin. Tadalafil Aristo wird bei einer erektilen Dysfunktion verschrieben, das bedeutet, bei Männern mit einer Potenzstörung. Ihr Penis richtet sich auch mit sexueller Erregung nicht ausreichend auf, sodass in den meisten Fällen kein normaler Geschlechtsverkehr möglich ist.

Dieser Artikel informiert über die Wirkung, die Kosten und die gemachten Erfahrungen rund um Tadalafil Aristo.

Tadalafil Aristo – Was ist das?

Tadalafil ist ein Wirkstoff der Gruppe PDE5-Hemmer, von denen es derzeit insgesamt vier gibt. Die sogenannten PDE5-Hemmer hemmen ein wichtiges Enzym im Körper des Mannes, das unter anderen für die Erektion zuständig ist. Das Enzym Phosphodiesterase 5, kurz PDE5, steuert die Erweiterung der Gefäße im Schwellkörper. Dadurch strömt mehr Blut in das Glied und es kommt anschließend zu einer Erektion.

Das potenzsteigernde Mittel sorgt für eine Versteifung des Penis, solange die sexuelle Erregung anhält. Das rezeptpflichtige Mittel verhindert dabei den Rückstrom des Blutes aus dem Penis und zusätzlich entspannt sich die Lunge und die Blutgefäße weiten sich.

Wichtig für Anwender ist die Tatsache, dass nur eine Wirkung in Verbindung mit einer sexuellen Stimulation eintritt. Im unerregten Zustand hat das Medikament keinerlei Wirkung.

Tadalafil Aristo

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Markenname: Tadalafil Aristo
  • Hersteller: Aristo
  • Aktiver Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkstoffklasse: PDE5-Hemmer
  • Rezeptpflichtig

Beim Kauf von Generika erhalten Patienten die gewährleistete Wirkung, sparen jedoch häufige viel Geld ein. Üblicherweise sind Generika von Original-Medikamenten mit abgelaufenem Patente, deutlich günstiger. Bei Tadalafil könne Männer bis zu 85 % vom ursprünglichen Kaufpreis einsparen.

Mehr zu Cialis Generika:

Die Wirkung von Tadalafil Aristo

Damit der Penis bis zum Abklingen der Lust steif wird, braucht der Körper das erektionsfördernde cGMP. Der Wirkstoff Tadalafil Aristo sorgt dafür, dass ausreichende Mengen des Botenstoffes zur Verfügung stehen und hemmt daher seinen Abbau.

Der Botenstoff cGMP ermöglicht den freien Blutfluss in den Penis, in dem es die Gefäßmuskeln im Schwellkörper erschlaffen lässt. Gleichzeitig verhindert dieser Stoff aber auch den Blutrückstrom und der Penis füllt sich prall mit Blut und versteift sich.

Bei einer erektilen Dysfunktion muss der Patient das Medikament rechtzeitig vor dem geplanten Geschlechtsverkehr einnehmen. Die individuelle Dosierung legt der Arzt fest, bei manchen Patienten reichen durchaus schon geringe Mengen aus.

Wirkung von PDE-5-Hemmern

Es handelt sich jedoch genau genommen nicht um ein Potenzmittel, welches die Lust steigert. Tadalafil Aristo verbessert lediglich die körperliche Fähigkeit zur Erektion und kann auch angewendet werden, wenn psychische Ursachen für die erektile Dysfunktion vorliegen.

Außerdem bietet der Wirkstoff noch eine weiteres Anwendungsfeld. Er entspannt und erweitert die Blutgefäße in der Lunge. Ein erhöhter Blutdruck in der Lunge kann damit gesenkt werden.

Ratgeber rund um Potenzmittel:

Wie lange wirkt Tadalafil Aristo?

Vergleicht man die Halbwertzeit bei diesem Medikament mit den anderen am Markt üblichen Generika, dann bietet dieser Wirkstoff eine überdurchschnittliche Halbwertzeit von bis zu 17,5 Stunden.

Der Wirkungseintritt hängt jedoch von mehreren individuellen Faktoren und der jeweiligen Dosierung zusammen, in der Regel gehen Ärzte jedoch davon aus, dass 4 bis 6 Stunden nach der Einnahme eine Wirkung zu spüren ist.

Tadalafil

Bei einer Einnahme von 1 Tablette mit 10 mg Wirkstoff setzt bereits nach ca. 30 Minuten die Wirkung an und hält über den gesamten Zeitraum von 4 bis 6 Stunden in seinem Effekt an. Die Gesamtdosis liegt bei 1 Tablette pro Tag, genau wie die Einzeldosis.

Hinweis: Der Effekt dauert ca. 4 bis 6 Stunden an, die Wirkung hält jedoch bis zu 36 Stunden an, da es so lange dauert, bis der Wirkstoff komplett verstoffwechselt wurde.

Von der Einnahme einer täglichen Einzeldosis in Form einer Tablette mit 5 mg Wirkstoff wird abgeraten, da dies nur in ärztlich genehmigten Ausnahmefällen erfolgen darf. Auch mit ärztlicher Verordnung sollte Tadalafil Aristo nur über einen kurzen Zeitraum konstant eingenommen werden.

Welche Dosierung für Tadalafil Aristo?

Das Medikament Tadalafil Aristo wird von Hersteller derzeit in Einzeldosierungen mit 5, 10 und 20 mg Wirkstoff angeboten. Für die ärztlich genehmigte Langzeittherapie und bei nur geringen Potenzstörungen reicht in der Regel die Einnahme einer Tablette mit 5 mg vollkommen aus. In den Packungen sind jeweils vier Filmtabletten zu finden, die größte Verpackungseinheit enthält 100 Tabletten pro Packung. Eine behandlungsbedürftige Störung liegt erst vor, wenn die Erektionsstörung über mindestens sechs Monate anhält.

Die Filmtabletten sind in zwei Hälften teilbar und haben dafür eine praktische Kerbe. Auf der einen Seite der länglichen Filmtablette befindet sich der Aufdruck T 5.

Die höheren Dosierungen der Tabletten von Tadalafil Aristo sind vor allem zur Behandlung schwerer erektiler Dysfunktionen vorgesehen. In der Regel verschreibt der Arzt dann 10 oder 20 mg. Wichtig ist hier vor der Einnahme auszuschließen, dass körperliche Ursachen für die Erektionsstörung vorliegen.

Hier kommen beispielsweise Beschädigungen an den Nerven im Bereich des Penis in Betracht. Auch Durchblutungsstörungen und ein Testosteronmangel können Auslöser für die Potenzstörung sein.

Die Dosierungen von 10 und 20 mg sind jeweils in der Packungsgröße mit 30 Tabletten erhältlich. Wer unter einer starken Potenzstörung leidet, aber sonst in allen anderen Bereichen gesund ist, kann mit Tadalafil Aristo wieder erfolgreichen Geschlechtsverkehr ausüben.

Wie wird Tadalafil Aristo eingenommen?

Die Einnahme dieses Potenzmittel-Generika ist an den Zeitpunkt der sexuellen Aktivität gebunden. Vor der Einnahme müssen die Ursachen der Potenzprobleme geklärt werden. Vor allem bei Männern über 50 Jahren deutet eine erektile Dysfunktion häufig auf eine drohende Arteriosklerose, eine Gefäßerkrankung, hin.

Potenzprobleme müssen daher immer mit dem Arzt abgeklärt werden. Betroffen sind vor allem Männer im Alter von 60 bis 69 Jahren, hier leidet etwas jeder dritte Mann unter einer Erektionsstörung. Doch Experten vermuten eine hohe Dunkelziffer, da häufig aus Scham der Arzt nicht ins Vertrauen gezogen wird.

tadalafil aristo kaufen

Nehmen Sie die Tablette mit ausreichend Flüssigkeit, am besten mit einem Glas Wasser, ein. Der beste Zeitpunkt für die Einnahme ist ca. 30 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr. Bitte beachten Sie, dass für den Wirkungseintritt die sexuelle Stimulation notwendig ist. Bei einer Langzeittherapie mit Tadalafil Aristo nehmen Sie die Einzeldosis wie vom Arzt angeordnet am besten immer zur gleichen Tageszeit ein.

Beachten Sie bitte, dass Alkohol und fettreiche Nahrung den Eintritt der Wirkung verzögern können.

Welche Nebenwirkungen sind bei Tadalafil Aristo bekannt?

Unerwünschte Begleiterscheinungen sind wie bei jedem Medikament stets individuell ausgelegt und können, – müssen aber nicht zwangsläufig, bei Ihnen auftreten. Sollten Sie Nebenwirkungen bei sich feststellen, dann informieren Sie am besten den Arzt darüber.

Übersicht der Nebenwirkungen nach Häufigkeit

Nebenwirkungen bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten sind vor allem:

  • Kopfschmerzen und Schwindel
  • Überempfindlichkeitsstörungen wie Hautrötungen, Hautausschlag oder Nesselsucht
  • Augenschmerzen und Bindehautrötung, Sehstörungen
  • Nasenbluten und Schnupfen
  • Herzklopfen, beschleunigter Puls
  • Bluthochdruck oder niedriger Blutdruck
  • Magen-Darm-Beschwerde wie Sodbrennen
  • Schmerzen im Rücken, der Brust oder den Muskeln
  • Schwitzen

Wie die anderen PDE5-Hemmer auch, wirkt Tadalafil Aristo bei rund 70 bis 80 % der Betroffenen. Genaue Informationen finden Sie im Beipackzettel. Sollten Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht aufgeführt sind, informieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt darüber.

Wechselwirkungen von Tadalafil Aristo

Während der Einnahme des Potenzmittels Tadalafil Aristo sollten Sie auf Alkohol verzichten und auf eine fettreiche, ausgewogene Ernährung achten.

Zu gefährlichen Wechselwirkungen kann es kommen, wenn Sie bereits Nitrate oder Molsidomin von Ihrem Arzt erhalten haben. Ein bedrohlicher Blutdruckabfall kann auftreten. Beide Mittel werden zur Behandlung von Angina pectoris bei koronarer Herzkrankheit verschrieben.

Bei gleichzeitiger Gabe von sogenannten α1-Rezeptorblockern müssen Sie unbedingt ärztlich überwacht werden. Diese Mittel werden bei einer gutartigen Prostatavergrößerung häufig vom Arzt verschrieben.

Bei schweren Leberkrankheiten, Herzleiden oder einem Schlaganfall in der Vergangenheit müssen Sie die Einnahme von Potenzmitteln wie Tadalafil Aristo mit Ihrem Arzt absprechen.

Verzichten Sie während der Behandlung mit Tadalafil Aristo auf den Verzehr von Grapefruits, grapefruitartigen Früchte wie beispielsweise Pomelos und grapefruithaltige Lebensmittel. Schon die Aufnahme geringster Mengen kann in Kombination mit dem Potenzmittel Tadalafil Aristo zu schweren Nebenwirkungen und Wechselwirkungen führen.

Gegenanzeigen von Tadalafil Aristo

Sollten Sie an Allergien leiden, beachten Sie bitte, dass die Filmtabletten das Bindemittel Carboxymethylcellulose mit der E-Nummer E 466 enthalten. Auch bei Unverträglichkeit gegenüber Lactose müssen Sie die Einnahme vorher mit ihrem Arzt absprechen oder auf ein andere Potenzmittel ohne Lactose zurückgreifen.

Generell können mit vielen anderen Arzneimitteln Wechselwirkungen auftreten. Es ist daher besonders wichtig, dass die vor der Behandlung mit dem Mittel alle Arzneimittel auflisten, die sie entweder vom Arzt oder Apotheker erhalten haben, oder selbst gekauft haben. Das gilt auch, wenn deren Einnahme schon einige Zeit zurückliegt.

Sie sollten immer mit Ihrem Arzt sprechen, bei:

  • Überempfindlichkeit gegen einen Inhaltsstoff
  • Herzinfarkt bis 3 Monate vor der Einnahme
  • Schlaganfall bis 6 Monate vor der Einnahme
  • Sehverlust, hier kann ein Gefäßverschluss vorliegen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Eingeschränkte Leberfunktion
  • Leukämie, Sichelzellenanämie oder Plasmozytom (schmerzhafte Dauererektion)

Was berichten Patienten?

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Anwender von Tadalafil Aristo mit der Wirkung überaus zufrieden sind. Die leichte Anwendung und der zuverlässige Wirkungseintritt werden in vielen Rezensionen lobend erwähnt. Anwender berichten auch über die gute Verträglichkeit des Wirkstoffs, so lassen sich nur selten negative Stimmen dazu finden.

Wie kann ich Tadalafil Aristo online bestellen?

Warum kann ich Tadalafil Aristo mit Online-Rezept kaufen?

Innerhalb der EU ist es erlaubt über eine Online-Klinik wie z.B. DoktorAbC als zertifizierte Versandapotheke rezeptpflichtige Medikament aus dem Vereinigten Königreich zu erhalten.

Wie kann ich Tadalafil Aristo online bestellen?

Über die Kontaktaufnahme zu einer zertifizierten Online-Klinik wie z.B. DoktorAbC erhalten Sie das ärztliche Rezept nach Analyse Ihres Online-Fragebogens mit allen relevanten Gesundheitsdaten ausgestellt.

Doktorabc online

Kann ich Tadalafil Aristo ohne Rezept bestellen?

Nein, bei Tadalafil Aristo handelt es sich um ein rezeptpflichtiges Medikament, dass der Verschreibung durch einen Arzt unterliegt.

Ist es sicher Tadalafil Aristo online zu bestellen?

DoktorAbC macht am Ende nichts anderes als Ihr Arzt. Ein in der EU zugelassener Online-Arzt prüft Ihre Angaben und stellt die Eignung für die Einnahme dieses Medikamentes fest. Anschließend stellt er ein Rezept für Sie aus.

Wie kann ich bei DoktorAbC bezahlen?

DoktorAbC bietet in der Regel alle üblichen Zahlungsmethoden an. Einige davon auch den Kauf auf Rechnung mit Zahlungsziel von 14 Tagen.

Das könnte Sie interessieren:

Quellen:

  1. Beipackzettel von TADALAFIL Aristo 20 mg Filmtabletten. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG –  Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: apotheken-umschau.de
  2. Erektile Dysfunktion: Tadalafil erweitert die Substanzpalette. Deutscher Ärzteverlag GmbH. URL: aerzteblatt.de
  3. Daugan A, Grondin P, Ruault C, Le Monnier de Gouville AC, Coste H, Kirilovsky J, Hyafil F, Labaudinière R (October 9, 2003). “The discovery of tadalafil: a novel and highly selective PDE5 inhibitor. 1: 5,6,11,11a-tetrahydro-1H-imidazo[1′,5′:1,6]pyrido[3,4-b]indole-1,3(2H)-dione analogues“. Journal of Medicinal Chemistry. 46 (21): 4525–32.
  4. Tadalafil in the treatment of erectile dysfunction; an overview of the clinical evidence. Giovanni Vanni Frajese et al. Clin Interv Aging. 2006 Dec; 1(4): 439–449. URL: ncbi.nlm.nih.gov
  5. Elsevier Inc (2006). Evaluation of the Efficacy and Safety of Once-a-Day Dosing of Tadalafil 5 mg and 10 mg in the Treatment of Erectile Dysfunction: Results of a Multicenter, Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Trial, Porst H et al. Eur Urol. 2006 Aug;50(2):351-9. Epub 2006 Mar 20.
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter