Tadalafil-ratiopharm bestellen: Online Rezept vom Arzt inkl.

Tadalafil-ratiopharm ist ein vielseitiges und gern gekauftes Medikament unter Männern. Erfahren Sie mehr über seine Wirkung und Anwendungsgebiete sowie Nebenwirkungen und Gegenanzeigen.

Das Medikament ist auch online erhältlich.

Definition und Anwendung von Tadalafil-ratiopharm

Tadalafil-ratiopharm zählt zu den potenzfördernden Arzneimitteln, welche den Wirkstoff Tadalafil enthalten. Dabei handelt es sich um einen PDE-5- Hemmer. Das Medikament ist ein sogenanntes Generikum, dessen Herstellungsbasis das Arzneimittel Cialis des Pharmaunternehmens Lilly ist. Das Original erschien zwar bereits vor fast 20 Jahren auf dem deutschen Markt, offiziell erlaubt war die Produktion von Generika allerdings erst seit 2017.

Tadalafil Ratiopharm

Erwachsene Männer können bei einer erektilen Dysfunktion, Bluthochdruck der Lungenarterie (pulmonal-arteriellen Hypertonie) sowie einer gutartigen Prostatavergrößerung (benigne Prostatahyperplasie) auf Tadalafil-ratiopharm zurückgreifen.

  • Arzneimittel: Tadalafil-ratiopharm
  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkstoffklasse: PDE-5 Hemmer
  • Hersteller: Ratiopharm
  • Basis: Cialis von Lilly
  • Einnahme: orale Einnahme der Filmtablette
  • Rezeptpflicht: ja

Tadalafil-ratiopharm und Original Cialis

Tadalafil-ratiopharm und das Original Cialis enthalten zwar denselben Wirkstoff Tadalafil, können sich aber zum einen in der leichten abweichenden Zusammensetzung ihrer Nebenstoffe unterscheiden.

Die Wirkung bleibt allerdings gleich. Auch optisch heben sie sich voneinander ab: Während die Vorderseite von Tadalafil-ratiopharm in einem eleganten Schwarz gehalten ist, erkennen Sie Cialis an der grün-weißen Verpackung.

Cialis

Allein die Filmtabletten ähneln sich farblich, aber nicht in ihrer Form. Cialis-Tabletten laufen auf einer Seite spitz zu, Tadalafil-ratiopharm Tabletten hingegen sind oval. Zusätzlich ist die Cialis Tablette mit einem eingravierten “C” versehen. Zu guter Letzt können Sie das Generikum Tadalafil-ratiopharm preisgünstiger in Ihrer Apotheke erwerben.

Lesen Sie auch:

Ratiopharm GmbH

Seinen Ursprung hat das Unternehmen im 1881 gegründeten Chemie- und pharmazeutischen Rohmaterialgroßhandel “Adolf Merckle, Chemikalien en gros”. Fast hundert Jahre später wurde die Ratiopharm GmbH in Ulm gegründet. Inzwischen ist der neue Eigentümer der israelische Konzern Teva Pharmaceuticals Industries Ltd.

Das Pharmaunternehmen fokussiert sich mittlerweile auf die Herstellung von patentfreien Pharmaprodukten, also Generika, sowie frei-verkäuflichen Medikamenten unter dem Markennamen “ratiopharm”. In Deutschland zählt es zu einer der bekanntesten Generikamarken.

Wirkung von Tadalafil-ratiopharm

Erektile Dysfunktion

Bei einer erektilen Dysfunktion handelt es sich um eine Störung in der Produktion von cyclischem Guanosinmonophosphat, kurz cGMP. Dieser Botenstoff ist dafür verantwortlich, dass sich die Blutgefäße im Schwellkörper erweitern und eine Erektion zustande kommt. Damit ein Penis wieder erschlafft, sorgt das Phosphodiesterase-5-Enzym für den Abbau von cGMP.

Wirkung von PDE-5-Hemmern

Der Wirkstoff Tadalafil hindert nun das PDF-5-Enzym am Abbau von cGMP. Deshalb gehört dieser Wirkstoff auch zu den sogenannten “PDE-5-Hemmern”. Ergänzend bewirkt es, dass sich die Blutgefäße erweitern. Wichtig: Tadalafil wirkt keinesfalls luststeigernd, es setzt seine Wirkung lediglich bei sexueller Erregung frei.

Ratgeber rund um Potenzmittel:

Gutartiger Prostatavergrößerung

Eine gutartige Prostatavergrößerung (benigne Prostatahyperplasie) ist eine häufige urologische Erkrankung bei Männern. Tadalafil-ratiopharm kann Ihnen hier hilfreich sein, da Tadalafil das PDE-5-Enzym vom cGMP-Abbau abhält.

Die Gefäßwände entspannen sich und eine gesteigerte Blutzufuhr ist wieder möglich. Dies kann sich positiv auf die Prostata auswirken. Besprechen Sie vorher mit Ihrem Arzt, ob eine Einnahme in diesem Fall für Sie infrage kommt.

Bluthochdruck der Lungenarterien

Aufgrund der gefäßerweiternden Wirkung von Tadalafil können sich Vorteile bei einem Bluthochdruck der Lungenarterien ergeben. Der verbesserte Blutdurchfluss sorgt dafür, dass sich der Blutdruck senkt.

Des Weiteren wirkt sich dies schonend auf Organe wie z. B. das Herz sowie die Gefäßwände aus. Wie auch bei einer Prostatavergrößerung sollten Sie die Einnahme von Tadalafil-ratiopharm mit Ihrem Arzt abklären.

Eintritt und Dauer des Wirkstoffes Tadalafil

Grundsätzlich ist Tadalafil ein Wirkstoff, der sehr leicht vom Körper aufgenommen werden kann. Das ist auch förderlich für eine schnelle Wirkung. Der Wirkungseintritt hängt von der jeweiligen Dosis Tadalafil ab, liegt aber in der Regel bei etwa 30 bis 60 Minuten ab Einnahmezeitpunkt. Es kann aber auch vorkommen, dass die Wirkung bis zu sechs Stunden auf sich warten lässt.

Der Gehalt an Tadalafil im Blut ist nach ungefähr zwei Stunden am höchsten und die Wirkung kann bis zu 36 Stunden anhalten. Der Wirkstoff wird über die Leber wieder abgebaut. Spontaner Geschlechtsverkehr wird durch eine tägliche Einnahme begünstigt.

Tadalafil

Das hängt allerdings auch von der Dosierung sowie der individuellen gesundheitlichen Verfassung ab. Beraten Sie vorher mit Ihrem Arzt, ob eine tägliche Einnahme für Sie geeignet ist.

Dosierung von Tadalafil-ratiopharm

Tadalafil-ratiopharm ist für Sie in den Dosierungen 5 mg, 10 mg und 20 mg erhältlich. Welche Dosis für Sie geeignet ist, wird Ihnen Ihr Arzt unter Berücksichtigung Ihrer Gesundheit mitteilen. Normalerweise beginnt man bei einer Ersteinnahme mit der 5-mg-Menge.

Je nach Verträglichkeit kann die Dosis auf 2,5 mg von Ihrem Arzt reduziert oder erhöht werden. Während 5 mg zur täglichen Einnahme, das heißt für eine Konstant-Therapie, geeignet ist, sollte bei einer Dosierung von 10 mg und 20 mg davon abgesehen werden.

Einnahmeinstruktionen

Halten Sie sich bei der Einnahme von Tadalafil-ratiopharm genau an die Angaben Ihres Arztes oder die Packungsbeilage. Sie können Tadalafil-ratiopharm unabhängig von Mahlzeiten einnehmen. Schlucken Sie die Tablette 30 Minuten im Voraus mit ausreichend Wasser. Tadalafil-ratiopharm ist ausschließlich für erwachsenen Männer konzipiert.

Während sich die Dosierung von 5 mg für die tägliche Einnahme bei einer erektilen Dysfunktion sowie einer gutartigen Prostatavergrößerung und Bluthochdruck eignet, sind 10 mg und 20 mg nur für den Einsatz als Bedarfsmedikament vorgesehen.

Bei erektiler Dysfunktion

Bei einer erektilen Dysfunktion und mehrmaliger sexueller Aktivität pro Woche empfiehlt sich Tadalafil-ratiopharm 5 mg. Nehmen Sie die Tablette einmal täglich um die gleiche Uhrzeit mit Flüssigkeit ein. Zwischen den Einnahmen sollte eine Spanne von 24 Stunden liegen.

Die tägliche Einnahme ermöglicht Ihnen eine Erektion zu jeglichem Zeitpunkt innerhalb dieser 24 Stunden. Beachten Sie, dass die Voraussetzung dafür eine sexuelle Stimulation ist. Wenn möglich, sollte die Dosis auf 2,5 mg reduziert werden.

Bei gutartiger Prostatavergrößerung und Bluthochdruck der Lungenarterien

Wie auch bei einer erektilen Dysfunktion beträgt die geeignete Dosis von Tadalafil-ratiopharm bei einer gutartigen Prostatavergrößerung oder Bluthochdruck der Lungenarterien 5 mg.

Die Einnahme erfolgt täglich um die gleiche Uhrzeit. Wenn bei Ihnen entweder eine Erektionsstörung oder eine gutartigen Prostatavergrößerung festgestellt wurde, ist die Wirkstoffmenge von 5 mg nicht zu überschreiten.

Einnahme in Verbindung mit Alkohol

Verzichten Sie bei der Einnahme von Tadalafil-ratiopharm auf den Konsum von Alkohol. Er kann die Wirkung des Medikamentes einschränken und bei einem Blutalkoholspiegel von 0,8 Promille oder höher vorübergehend Ihren Blutdruck senken. Außerdem begünstigt es weitere Nebenwirkungen wie Schwindel und Kreislaufstörungen beim Aufstehen.

Einnahme vergessen

Wenn Sie Tadalafil-ratiopharm täglich einnehmen, kann es vorkommen, dass die Einnahme einmal vergessen wird. Nehmen Sie auf keinen Fall die doppelte Dosis. Es darf nicht mehr als eine Tablette Tadalafil-ratiopharm pro Tag zu sich genommen werden.

Holen Sie die Einnahme nach, sobald Sie daran denken. Die nächste Einnahme erfolgt nach 24 Stunden. Sollten Sie unsicher sein, können Sie jederzeit Ihren Arzt oder Apotheker um Rat fragen.

Einnahme überdosiert

Bei einer überdosierten Menge an Tadalafil-ratiopharm informieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt. Selbst wenn Sie noch keine gesundheitlichen Veränderungen bemerken, sollten Sie auf keinen Fall ein Risiko eingehen. Die Überdosis kann die Gefahr von potenziellen Nebenwirkungen erheblich erhöhen und ihrer Gesundheit stark schaden.

Nebenwirkungen von Tadalafil-ratiopharm

Mit Tadalafil-ratiopharm sind bestimmte Nebenwirkungen verbunden, die jedoch nicht bei jedem Anwender auftreten müssen. Sie können durch gewisse Vorerkrankungen oder eine instabile gesundheitliche Verfassung begünstigt werden.

Häufige Nebenwirkungen:

  • Gliederschmerzen in Armen und Beinen
  • Rücken-, Muskel- und Kopfschmerzen
  • Gesichtsrötungen
  • Verdauungsprobleme
  • Verstopfte Nase

Gelegentliche Nebenwirkungen:

  • Übelkeit und Erbrechen
  • Sehstörungen
  • Augenschmerzen
  • Schwindel
  • Atemnot
  • Herzrasen und Herzklopfen
  • Hoher oder niedriger Blutdruck
  • Bauchschmerzen
  • verlängerte Erektion
  • Blut im Urin

Seltene Nebenwirkungen:

  • Ohnmacht
  • Hitzewallungen
  • Vorübergehender Gedächtnisverlust
  • Geschwollene oder gerötete Augen
  • Sehverlust
  • Migräne
  • Plötzliche Schwerhörigkeit oder Gehörlosigkeit
  • Penisblutung oder Blut im Sperma
  • Schlaganfall oder Herzinfarkt (begünstigt durch bereits bestehende Herzerkrankung)

Informieren Sie bei Anzeichen unverzügliche Ihren Arzt. Besonders bei kardialen Erkrankungen ist eine Absprache vor der Einnahme von Tadalafil-ratiopharm unumgänglich.

Wechselwirkungen von Tadalafil-ratiopharm

Sollten Sie neben Tadalafil-ratiopharm noch andere Medikamente einnehmen, kann es zu verstärkten oder reduzierten Wirkungen eines Medikamentes kommen. Wenn nun mehrere Arzneimittel gleichzeitig eingenommen werden, können die Stoffe von der Leber ungleichmäßig abgebaut werden. Potenzielle Wechselwirkungen bestehen bei:

  • Verzehr von Grapefruit
  • Ritonavir zur HIV-Behandlung
  • Antibiotikum Erythromycin
  • Ketoconazol zu einer Pilzbehandlung

Weiterhin können folgende Medikamente zu einer ausbleibenden Wirkung von Tadalafil-ratiopharm führen:

  • Krampflösende Arzneistoffe Phenobarbital, Phenytoin und Carbamazepin
  • Blutdrucksenkende Medikamente
  • Antibiotikum Rifampicin

Nitrathaltige blutdrucksenkende Medikamente können in Verbindung mit Tadalafil-ratiopharm starke sowie tödliche Wechselwirkungen auslösen.

Gegenanzeigen in Verbindung mit Tadalafil-ratiopharm

Verzichten Sie auf die Einnahme von Tadalafil-ratiopharm bei den folgenden Gegenanzeigen:

  • Allergien gegen die Inhaltsstoffe
  • Schwerer Herzerkrankung
  • Herzinfarkt in den letzten 90 Tagen
  • Schlaganfall in den letzten sechs Monaten
  • Einnahme von Riociguat
  • Einnahme von organischen Nitraten oder Stickstoffoxid-Donatoren wie Amylnitrit
  • Sehverlust ausgelöst durch eine nicht arteriitischen anterioren ischämischen Optikusneuropathie (NAION)

Klären Sie außerdem vorher die Einnahme mit Ihrem Arzt ab, wenn Sie an Sichelzellenanämie, Leukämie, Knochenmarkkrebs, einer Penisdeformation sowie einer schweren Nieren- oder Lebererkrankung leiden.

Rezeptpflicht für Tadalafil-ratiopharm in Deutschland

Aufgrund der starken Folgen von Nebenwirkungen und Wechselwirkungen auf Ihre Gesundheit unterliegt Tadalafil-ratiopharm in Deutschland der Rezeptpflicht. Da das Medikament zusätzlich individuell abgestimmt werden muss, ist ein ärztlicher Rat unumgänglich.

Seien Sie bei einem rezeptfrei erhältlichen Tadalafil-ratiopharm besonders vorsichtig, denn dann handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Fälschung. Die Inhaltsstoffe weichen vom Original ab und sind häufig überdosiert.

Sie sind außerdem für gewöhnlich nicht ausreichend geprüft, wodurch es zu schweren gesundheitlichen Schäden mit tödlicher Folge kommen kann. Der illegale Kauf von Imitaten wird strafrechtlich verfolgt.

Durchschnittliche Kosten pro Packung von Tadalafil-ratiopharm

5 Milligramm

  • 38,56 € für 14 Tabletten
  • 66,46 € für 28 Tabletten
  • 177,16 € für 84 Tabletten

10 Milligramm

  • 28,70 € für 4 Tabletten

20 Milligramm

  • 29,85 € für 4 Tabletten
  • 52,34 € für 8 Tabletten
  • 69,08 € für 12 Tabletten
  • 127,96 € für 24 Tabletten
  • 157,04 € für 48 Tabletten

Erfahrungsberichte zur Anwendung von Tadalafil-ratiopharm

Tadalafil-ratiopharm erhält von Anwendern überwiegend positives Feedback. Besonders die schnelle und effektive Wirkung scheint einen guten Eindruck hinterlassen zu haben. Auch finanziell wurde aufgrund des zufriedenstellenden Preis-Leistungs-Verhältnisses grundsätzlich keine negative Kritik geäußert.

Obwohl Tadalafil-ratiopharm sehr verträglich sein soll, kam es bei einem Anwender zu Muskelschmerzen. Dabei handelte es sich um eine höhere Dosierung und die Schmerzen klangen bald wieder ab. Auch plötzliche Erektionen kamen vor. Insgesamt sind Anwender von Tadalafil-ratiopharm bisher sehr zufrieden.

Wie kann ich Tadalafil-ratiopharm bei DoktorAbC kaufen?

Warum kann ich Tadalafil-ratiopharm bei DoktorAbC kaufen?

Wenn Sie eine diskretere Methode des Medikamentenerwerbs bevorzugen, können Sie innerhalb des europäischen Binnenmarktes Arzneimittel ganz einfach und legal über die lizenzierte Online-Arztpaxis DoktorAbC.com kaufen.

Wie kann ich Tadalafil-ratiopharm bei DoktorAbC bestellen?

Stellen Sie sicher, dass Tadalafil-ratiopharm bei DoktorAbC verfügbar ist. Sie müssen nun nur noch einen Fragebogen bezüglich Ihrer Gesundheit ausfüllen, welcher dann von einem in der EU registrierten Arzt überprüft wird. Bei einer Eignung stellt er Ihnen ein Online-Rezept aus und die Partner-Apotheke schickt das Medikament Ihnen nach Hause.

Tadalafil-ratiopharm bei DoktorAbC

Kann ich Tadalafil-ratiopharm bei DoktorAbC ohne ein Rezept kaufen?

Die meisten Arzneimittel unterstehen der Rezeptpflicht. Sollten Sie kein Rezept von Ihrem Hausarzt haben, stellt Ihnen ein Online Arzt auf DoktorAbC.com nach gründlicher Überprüfung ein Online-Rezept aus.

Ist es sicher, Tadalafil-ratiopharm über DoktorAbC online zu bestellen?

Ja, DoktorAbC.com arbeitet ausschließlich mit zugelassenen Medikamenten sowie lizenzierten und eingetragenen Ärzten.

Wie kann ich bei DoktorAbC.com bezahlen?

Sie können ganz einfach per PayPal, Debit- und Kreditkarte, auf Rechnung innerhalb von 14 Tagen oder per Nachnahme bezahlen.

Das könnte Sie interessieren:

Quellen:

  1. Erektile Dysfunktion: Tadalafil erweitert die Substanzpalette. Deutscher Ärzteverlag GmbH. URL: aerzteblatt.de
  2. Beipackzettel von TADALAFIL-ratiopharm 20 mg Filmtabletten. In: Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG – Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: www.apotheken-umschau.de
  3. Loyd, Linda (July 6, 2003). “Two Pills Look to Topple Viagra’s Reign in Market; Levitra Expects Approval Next Month, Cialis Later This Year”. The Philadelphia Inquirer. p. E01.
  4. Daugan A, Grondin P, Ruault C, Le Monnier de Gouville AC, Coste H, Kirilovsky J, Hyafil F, Labaudinière R (October 9, 2003). “The discovery of tadalafil: a novel and highly selective PDE5 inhibitor. 1: 5,6,11,11a-tetrahydro-1H-imidazo[1′,5′:1,6]pyrido[3,4-b]indole-1,3(2H)-dione analogues“. Journal of Medicinal Chemistry. 46 (21): 4525–32.
  5. Tadalafil in the treatment of erectile dysfunction; an overview of the clinical evidence. Giovanni Vanni Frajese et al. Clin Interv Aging. 2006 Dec; 1(4): 439–449. URL: ncbi.nlm.nih.gov
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter