Treated Erfahrungen: Ist Treated.com legal und seriös für deutsche Patienten?

Online-Apotheke und Online-Klinik unter einem Namen vereint, das ist Treated.com. Bolton, im Nordwesten Großbritanniens gelegen, ist der Hauptsitz und Registrierungsort des Unternehmens. Treated.com unterliegt den Statuten und Standards des General Pharmaceutical Council, der zuständigen Behörde für unabhängige Apotheken. Das Unternehmen ist europaweit zugelassen.

Vor zehn Jahren startete das Unternehmen seine Services im Internet und zählt heute zu den führenden Online-Apotheken. Die Kontrolle durch die Medicines and Healthcare products Regulatory Agency und die Care Quality Commission garantieren hohen Servicestandard und Original-Medikamente. Ob Sie Ihr Rezept einlösen oder Medikamente und Behandlungen bestellen möchten, Treated.com bieten Ihnen einen umfassenden, schnellen und diskreten Service. Alle Ärzte, die für Treated.com arbeiten, sind in Europa zugelassen und spezialisiert auf Ferndiagnosen.

Die angebotenen Medikamente und Arzneimittel sind Original-Medikamente mit den entsprechenden Beipackzetteln und Verfallsdaten. Diese bezieht Treated.com direkt von den Herstellern oder von zugelassenen Händlern. Der Versand der bestellten Arzneimittel erfolgt direkt über Treated.com oder einer in Europa registrierten Partner-Apotheke.

Welche Behandlungen können Sie online auf Treated.com kaufen?

Auf Treated.com können Sie sich zu den verschiedenen Krankheiten beraten lassen. Auf Wunsch wird Ihnen das entsprechende Online-Rezept ausgestellt. In sieben Kategorien lassen sich die gelisteten Krankheiten unterteilen:

Akute Erkrankungen

Die Beschwerden treten schnell und stark auf. Dabei sind die Krankheitsdauer auf weniger als vier Wochen beschränkt. Die hier gelisteten Krankheiten werden behandelt:

  • Allergien
  • Durchfall und Reisedurchfall
  • Hämorrhoiden
  • Heuschnupfen
  • Insomnie, Schlaflosigkeit
  • Migräne
  • Sodbrennen, Übelkeit und Verstopfung sowie
  • Wadenkrämpfe

Chronische Erkrankungen

Dazu zählen  Erkrankungen, die über einen Zeitraum von mehr als vier Wochen immer wiederkehrend die gleichen Beschwerden aufweisen. Zu den chronischen Erkrankungen, die mit Medikamenten von Treated.com behandelt werden können, zählen

  • Angina Pectoris
  • Asthma
  • Bluthochdruck
  • die Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
  • Diabetes und
  • Reizdarmsyndrom um einige zu nennen

Frauengesundheit

Der hier angebotene Service umfasst die verschiedenen hormonellen Verhütungsmittel, Medikamente zur Erleichterung der Menopause, Menstruationsbeschwerden wie

  • Antibabypille und Pille danach
  • Andere Verhütungsmittel wie Spirale, Minipille, Verhütungspflaster
  • Bakterielle Vaginose
  • Überaktive Blase und Harninkontinenz
  • Hirsutismus, die übermäßige Gesichts- und Körperbehaarung durch ein hormonelles Ungleichgewicht
  • Menopause
  • Menstruationsverschiebung sowie Regelschmerzen und starke Regelblutungen
  • Soor (Scheidenpilz und Genitalsoor)

Männergesundheit

Männerkrankheiten beschreiben im Regelfall Beschwerden hormoneller Natur, die mitunter starken Einfluss auf die Lebensqualität des Betroffenen haben. Dazu zählen

  • Erektile Dysfunktion
  • Haarausfall
  • Testosteronmangel
  • Vergrößerte Prostata und
  • Vorzeitige Ejakulation

Hautprobleme

Unter dem Begriff der Hauterkrankungen versteht der Mediziner zahlreiche Krankheitsbilder. Viele Betroffene fühlen sich eingeschränkt und unsicher in ihrem Umfeld. Ein guter Grund den qualitativ hochwertige Service mit Originalprodukten von Treated.com zu nutzen. Sie können Medikamente zu diesen Beschwerden bestellen

  • Akne, Ekzeme und Hautjuckreiz
  • Keratose
  • Rosazea und
  • Schuppenflechte

Infektionen

Infektionskrankheiten können durch Bakterien, Viren, Pilzen oder Parasiten ausgelöst werden. Die Infektionen können überall im Körper auftreten und verschiedene Beschwerden verursachen.

Während Bakterien, Pilze und Parasiten mit Medikamenten abgetötet werden können, ist die Behandlung von Virusinfektionen schwieriger. Hier wird für eine schnelle Genesung vor allem an der Stärkung des körpereigenen Immunsystems gearbeitet. Lassen Sie sich zu diesen Themen beraten.

  • Bindehautentzündung
  • Blasenentzündung
  • Fadenwürmer
  • Geschlechtskrankheiten
  • Grippe
  • Lippenherpes
  • Mittelohrentzündung und Naseninfektionen
  • Mundsoor
  • Pilzinfektionen, Fusspilz, Ringelflechte und Leistenpilz
  • PrEP, Präexpositionsprophylaxe (HIV)

Lifestyle-Medikamente

Hektischer Alltag und stressiges Arbeitsleben begünstigen oft die sogenannten Lifestyle-Beschwerden. Finden Sie das richtige Medikament für Ihre Symptome.

  • Adipositas
  • Anästhetika
  • Höhenkrankheit
  • Malaria
  • Raucherentwöhnung
  • Reisekrankheit
  • Vitamin D-Mangel

Medikamente mit Online Rezept bestellen:

Das Einlösen eines Rezepts auf Treated.com: Wie funktioniert es?

Es gibt 2 Varianten, um die korrekte Behandlung bei Treated.com zu wählen. In der Suchfunktion können Sie, wenn Sie bereits wissen, welches Medikament Sie brauchen, das gewünschte Medikament eingeben und suchen lassen. Dies ist vor allem für Patienten mit Chronischen Erkrankungen sinnvoll.

Kennen Sie Ihre Erkrankung oder haben eine Vermutung, so können Sie diese entweder in der Suchfunktion eingeben oder im unteren Teil der Website die Krankheit unter „Erkrankungen“ oder „Kategorien“ suchen. Die unterschiedlichen Erkrankungen und Behandlungsarten werden Ihnen ausführlich erklärt.

Haben Sie sich für ein Medikament entschieden, klicken Sie „Jetzt online kaufen“ an und anschließend auf „bestellen“. Vor dem Kaufen lesen Sie bitte die angebotenen Informationen über das Medikament aufmerksam durch. Wirkweisen, Nebenwirkungen und andere wichtige Details sind gut verständlich geschildert.

Nachdem Sie “bestellen” gewählt haben, gelangen Sie zum Online-Formular und geben Sie die geforderten Daten an. Der Fragebogen ersetzt das übliche Arztgespräch mit Auskünften über Medikamentenallergien, klinische Vorgeschichte und andere wichtigen Information, die der Arzt für seine Einschätzung und die Rezeptausstellung benötigt. Sollten detaillierte Informationen nötig sein, so setzt sich der Arzt mit Ihnen in Verbindung.

Nach Ausstellung des Rezeptes wird dieses noch einmal durch den Apotheker kontrolliert. Ist alles in Ordnung, so verschickt die Online-Apotheke Treated.com oder eine Partner Online-Apotheke das Medikament via Courier Service wie UPS, TNT, DPD oder Royal Mail.

Sie erhalten per E-Mail oder SMS die entsprechende Trackingnummer. Ihre Patientendaten werden diskret gehandhabt. Der Lieferservice kennt lediglich Ihren Namen und die Adresse. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie Ihre Bestellung.

Bezahlen können Sie momentan per Kredit- und Bankkarte, per Nachnahme oder auf Rechnung (innerhalb von 14 Tagen). Sollte Ihr Rezept abgelehnt werden, kommt es zu keinerlei Belastung Ihres Kontos.

Ein Überblick des Customer Service und der Lieferzeiten

Sie können Treated.com via E-Mail, Live-Chat oder telefonisch kontaktieren. Von Montag bis Freitag ist das Team von 10 Uhr bis 18 Uhr für Sie erreichbar.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 24 Stunden und wird per UPS, TNT, DPD oder Royal Mail versandt,

Treated.com ist eine Online-Klinik und Online-Apotheke, die in der EU registriert ist. Das Unternehmen unterliegt den Richtlinien und Auflagen des Medicines and Healthcare products Regulatory Agency und der Care Quality Commission.

Die aktuelle Rechtslage erlaubt es, Einwohnern der Europäischen Union, darunter auch deutschen Bürgern, Medikamente im EU-Ausland und dem europäischen Wirtschaftsraum zu bestellen und einzuführen. Die ausgewählte Online-Apotheke muss in der EU zugelassen sein und den Vorschriften des Versandhandels laut Arzneimittelgesetz § 73 Abs. 1a Folge leisten.

Treated Erfahrungen

Ausgeschlossen sind Betäubungsmittel, die einem Einfuhrverbot gemäß § 11 des Betäubungsmittelgesetzes, unterliegen.

Mögliche Gründe für das Ablehnen Ihres Rezeptes auf Treated.com

Der Service von Treated.com richtet sich ausschließlich an volljährige Patienten ab 18 Jahren gerichtet. Die Behandlung von schwangeren Frauen wird in vielen Fällen abgelehnt, um keine unnötigen Risiken für das Ungeborene und die Schwangere selbst einzugehen.

Ihre Angaben im Online-Fragebogen müssen mit den Kriterien der gewählten Krankheit übereinstimmen, um die Eignung und damit das Online-Rezept zu erhalten. Bei unklaren Aussagen setzt sich der überprüfende Arzt mit Ihnen in Verbindung, um anhand weiterer Fragen das Ausstellen des Rezeptes zu genehmigen.

Spricht der Arzt keine Eignung für das von Ihnen gewünschte Medikament aus, dann lehnt er Ihre Anfrage ab und stellt kein eRezept aus.

Etwa 20 Prozent der Anfragen werden bei Treated.com abgelehnt. Dies kann mit Vorerkrankungen und dem Lebensstil zusammenhängen, die eine sichere Ferndiagnose nicht erlauben.

Einige Medikamente können in Verbindung mit Vorerkrankungen oder mit gleichzeitiger Einnahme von anderen Medikamenten zu gravierenden Gesundheitsrisiken führen und sollten von einem lokal praktizierenden Arzt verschrieben werden. Dieser kann schneller auf etwaige Besonderheiten oder Veränderungen des Patienten und dessen Gesundheit reagieren.

Bei Notfällen, Unfälle, akuten Schmerzen oder akuten Krankheiten kontaktieren Sie bitte immer Ihren Arzt oder einen Notarzt. Hier ist schnelles Handeln vor Ort die sicherste Option für Ihre Gesundheit.

Das könnte Sie interessieren:

Treated.com und seine Vorteile als Online-Klinik

Als einer der Marktführer im Bereich der Online-Kliniken bietet Treated.com seinen Kunden viele Vorteile.

  • Ein umfassendes Angebot an Medikamenten für rund 80 Krankheiten
  • Die benutzerfreundliche Website findet besten Anklang bei den Kunden.
  • Eine diskrete Umsetzung Ihrer Bestellung und schnelle Vertriebswege bringen für die Patienten große Zeitersparnis.
  • Die sichere Bezahlung ist ein weiterer Vorteil der Online-Klinik. Es werden Bank- und Kreditkarten akzeptiert, sowie die Zahlung mit Rechnung oder per Nachnahme.

Die Online-Arztpraxis Treated.com ist sicher für deutsche Patienten

Treated.com zählt zu den erfolgreichsten Anbietern auf dem Online Markt für Kliniken und Apotheken. Dank des Arzneimittelgesetz § 73 Abs. 1a ist die Bestellung und die Einfuhr von Medikamenten aus dem EU-Raum möglich.

Treated.com hat seinen Sitz in Großbritannien, ist europaweit registriert und unterliegt den Auflagen des General Pharmaceutical Council für eigenständige Apotheken. Damit erfüllt das Unternehmen die europäischen Vorschriften, um Online-Ferndiagnosen und Medikamente auf dem deutschen Markt anbieten zu können.

Treated Erfahrungen

Das Grüne Kreuz gibt Ihnen Auskunft über die Registrierungsdaten und die Zertifizierung von Treated.com. Klicken Sie auf den Link und sie gelangen zu der Seite von pharmacyregulation.org, dort erhalten Sie zusätzliche Information über das Unternehmen.   Dank der SSL-Verschlüsselung (256 Bit Verschlüsselung) sind Ihre Daten geschützt.

Treated.com legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Durch das Klicken auf das kleine Schloss in der Browserleiste können Sie sich über das verwendete SSL-Zertifikat informieren. Alle Bank- und Kreditkarteninformationen werden verschlüsselt. Bei der Bezahlung per Klarna oder CliqPay wird keine Information an Dritte weitergegeben.

Fazit: Warum sollten Sie Ihre rezeptpflichtigen Medikamente bei Treated.com online bestellen

Überzeugend für viele Patienten ist die einfache Handhabung der Website. Diese leitet Sie vom Angebot des Medikamentes oder der Krankheit über eine Suchfunktion zum zuständigen Online-Fragebogen. Bevor Sie diesen ausfüllen, sollten Sie die umfangreichen Informationen zum Arzneimittel lesen.

Leicht verständlich sind Wirkungsweise, Nebenwirkungen und andere, das Medikament betreffende Information aufbereitet. Ein in der EU zugelassener Arzt evaluiert Ihre Angaben im Online-Fragebogen, bevor Sie Ihr Online-Rezept bei entsprechender Eignung erhalten. Innerhalb von 24 Stunden wird das Produkt diskret an Ihre Wunschadresse versendet.

Bei Trustpilot können Sie die hervorragenden Beurteilungen von Treated.com lesen. Etwa 92 Prozent der Meinungsgeber sind sehr zufrieden mit der unkomplizierten und schnellen Bearbeitung Ihrer Bestellungen und geben ein “hervorragend”.

Bitte seien Sie sich immer bewusst, dass Treated.com mitunter Anfragen ablehnen muss, um Ihre Sicherheit und Gesundheit zu gewährleisten. Kann der zuständige Arzt bei Treated.com keine Eignung für Ihr Wunschmedikament aussprechen, wird er Ihnen den Besuch bei ihrem Hausarzt empfehlen.

Für Notfälle und akute Erkrankungen ist das Aufsuchen des Hausarztes oder des Krankenhauses immer erste Wahl. Bei Anfragen von Schwangeren wird in der Regel dem Wunsch nach einem Online-Rezept nicht entsprochen. Hier steht die Gesundheit von Mutter und Kind an erster Stelle, diese sollte von einem lokalen Arzt beurteilt werden.

Quellen:

  1. Patientenmobilitätsrichtlinie. In: Bundesministerium für Gesundheit (BMG). URL: www.bundesgesundheitsministerium.de, abgerufen am 30. Dezember 2018.
  2. Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information. URL: www.dimdi.de, abgerufen am 30. Dezember 2018.
  3. Deutschland landet bei Studie über digitale Gesundheit auf dem vorletzten Platz. In: Gründerszene, URL: www.gruenderszene.de, abgerufen am 30. Dezember 2018.
  4. Per Mausklick zum Arzt – Der Doktor wird digitaler. In: NRZ.de. URL: www.nrz.de, , abgerufen am 28. Dezember 2018.
  5. Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln (Arzneimittelgesetz – AMG). URL: www.gesetze-im-internet.de
  6. Sachverständigenausschuss für Betäubungsmittel nach § 1 Abs. 2 BtMG. In: Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM, Bonn). URL: www.bfarm.de, agerufen am 29. Dezember 2018.
  7. Geschäft mit Schmerzmitteln: Opium fürs Volk. In: Spiegel.tv. URL: www.spiegel.tv, abgerufen am 25. Dezember 2018.
  8. Lothar Klein: Spiegel TV: Apotheker am Pranger. In: APOTHEKE ADHOC. URL: www.apotheke-adhoc.de, abgerufen am 25. Dezember 2018.
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!