Wartec gegen Feigwarzen kaufen: Wartec Erfahrungsberichte

Wartec ist eine Creme auf Basis des natürlichen Wirkstoffs Podophyllotoxin, welcher zur Behandlung von Genitalwarzen verschrieben wird. Seine schnelle Wirkung verhindert die Ausbreitung auf andere Körperstellen und hemmt das weitere Wachstum der Genitalwarzen. Die Konzentration des Wirkstoffs beträgt 0,15 %. Wartec wird auch als Lösung angeboten. Hier ist der Wirkstoff in einer Konzentration von 0,5 % vorhanden.

Warum Sie sich für Wartec entscheiden sollten:

Die Wartec Creme zählt zu dem meistverkauften Medikament, wenn es sich um Genitalwarzen handelt. Im Vergleich zu anderen Medikamenten kommt es bei der Behandlung mit Wartec zu den wenigsten Nebenwirkungen und wird demzufolge gern zur Erstbehandlung verschrieben.

Die Dosierung des Wirkstoffs ist im Vergleich zu den beiden anderen in Deutschland erhältlichen Marken relativ gering. Erst wenn Wartec nicht hilft, sollten Sie auf die stärkeren Cremes umsteigen. In den meisten Fällen sehen Sie nach kurzer Zeit eine signifikante Besserung. Sowohl in lokalen Arztpraxen, als auch in Online-Kliniken erhalten Sie das entsprechende Rezept.

Wartec

Erfahrungsberichte

Wie bei vielen Medikamenten reagieren die Patienten mitunter unterschiedlich auf die Wirkstoffe. Jedoch hat Wartec eine hohe Erfolgsquote vorzuweisen. Bei fast allen leichten Fällen, bis etwa zehn Feigwarzen, sind große Erfolge in der ersten Behandlungswoche zu sehen.

Oft verschwinden die Warzen komplett nach einem Behandlungszyklus. Die häufig auftretenden Nebenwirkungen, wie Brennen, Jucken und lokale Rötungen sind leider nicht von der Hand zu weisen.

Die schwache Dosierung des Wirkstoffs Podophyllotoxin mit 0,15 % verursacht unter den drei auf dem deutschen Markt zur Verfügung stehenden Medikamenten jedoch die geringsten Nebenwirkungen. Der Preis des Medikaments wird als relativ hoch wahrgenommen.

Ist Wartec ohne Rezept in Deutschland erhältlich?

Um die Wartec Creme zu erwerben, benötigen Sie ein gültiges Rezept, welches Ihnen Ihr Arzt oder eine Online-Klinik ausstellen kann. Rezeptfreie Angebote zu Wartec oder Wartec-ähnlichen Produkten locken vor allem mit einem günstigen Preis. Oft sind es gefälschte Produkte, die im schlimmsten Fall Ihre Gesundheit schädigen können.

Wo ist Wartec online erhältlich?

Nachdem Sie ein Rezept erhalten haben, können Sie Wartec direkt bei der Online-Klinik Ihres Vertrauens bestellen oder bei einer anderen Online-Apotheke Ihrer Wahl. Der große Vorteil von Online-Kliniken ist ihre Schnelligkeit und Unkompliziertheit. Nach dem Erhalten der Diagnose wird das Medikament verschickt und erreicht Sie in 1 bis 2 Werktagen.

Bei allen zugelassenen Online-Apotheken legen Sie das gewünschte Produkt in den Warenkorb und werden zu den Details weitergeleitet. Da es sich um ein rezeptpflichtiges Medikament handelt, werden Sie aufgefordert, das Rezept einzuschicken. Danach erfolgt der Versand.

Welchen Preis hat Wartec (Podophyllotoxin) mit Online Rezept?

Die Preise für Wartec können zwischen den unterschiedlichen Online-Arztpraxen variieren. Eine Preisspanne von 48 bis 100 Euro ist durchaus möglich. Es lohnt sich vorher etwas zu recherchieren. Zusätzlich zum Preis des Medikaments erheben Online-Kliniker eine Behandlungsgebühr, die meist um die 15 bis 19 Euro beträgt. Über die Möglichkeit der Rückerstattung der Kosten durch Ihre Krankenkasse sollten Sie sich vorher informieren.

Anwendungsgebiet und Wirkungsweise:

Aus dem Wurzelstock des Fussblatts lässt sich der natürliche Wirkstoff Podophyllotoxin gewinnen. Das stark toxische Gift dringt in den Zellkern der kranken Zellen ein und verhindert deren Zellteilung. Dadurch wird die weitere Ausbreitung der Warzen unterbunden und es beginnt die Rückbildung der Warze.

Wartec-Creme wird bei Männern und Frauen zur Behandlung von scharf begrenzten und nicht entzündeten Feigwarzen im äußeren Geschlechtsbereich angewendet.

Podophyllotoxin

Sie können auch die 0,5 prozentige Lösung nutzen, die Anwendung der Lösung erfordert jedoch ein bisschen Übung. Für offene oder sogar blutende Wunden darf Wartec nicht verwendet werden. Für eine schnelle und optimale Wirkung sollte die befallene Fläche nicht größer als vier Quadratzentimeter betragen, das entspricht in etwa 10 kleinen Warzen.

Anwendungsart und Behandlungsdauer der Wartec Creme

Die Creme ist nur zur äußeren Anwendung zugelassen. Das Auftragen sollte immer mit gründlich gewaschenen Händen ausgeführt werden, um weiteren Kontakt der betroffenen Stellen mit Bakterien zu vermeiden. Die zu behandelnde Fläche selbst muss auch mit Wasser und Seife gereinigt werden. Mit einem Applikator oder mit den Fingerspitzen wird die Creme nun vorsichtig auf jede einzelne Warze aufgetragen.

Eine kleine Cremeschicht sollte jede Warze bedecken. Vermeiden Sie unbedingt den Kontakt mit der gesunden Haut und mit den Schleimhäuten der Genitalbereiche, wie Vaginalschleimhaut, Harnröhre und Rektum. Hier kann es zu starken Irritationen und Hautreizungen kommen. Die Hände sind nach der Anwendung gründlich mit Seife und Wasser zu reinigen.

Die Creme wird alle 12 Stunden an 4 aufeinander folgenden Tagen aufgetragen, am besten morgens und abends. An den Tagen 4 bis 7 der Behandlungswoche wird keine Creme aufgetragen. Sollten nach den ersten 7 Tagen noch nicht alle Warzen verschwunden sein, so beginnen Sie mit einer neuen Behandlungswoche wie oben beschrieben.

Die ersten 3 Tage wird die Creme 12-stündig aufgetragen, danach 4 Tage Pause. Maximale Behandlungsdauer sind 4 Wochen. Sind danach noch Warzen vorhanden, sprechen Sie das weitere Vorgehen  mit Ihrem Arzt ab. Falls Ihr Arzt eine andere Behandlungsart und Dosis verschrieben hat, so folgen Sie dieser.

Brechen Sie die Behandlung vorzeitig ab, kann es zu einem erneuten Ausbruch der Warzen kommen. Hier sind die Anweisungen des Arztes zu befolgen.

Sollten Sie eine Behandlung vergessen haben, so holen Sie diese schnellstmöglich nach. Ist die nächste Anwendung jedoch sehr nah, dann überspringen Sie die vergessene und führen die Behandlung nach etabliertem Zeitplan fort. In diesem Fall bleibt die Dosis gleich, es kommt zu keiner Verdopplung der Menge.

Haben Sie zu viel Creme verwendet und es kommt zu einer sehr starken Reaktion, waschen Sie die betroffene Stelle mit Wasser und kontaktieren Sie Ihren Arzt.

Wartec und mögliche Nebenwirkungen

Bei den ersten Anwendungen kann es zu Nebenwirkungen wie Hautrötung, Brennen oder Stechen auf der Haut kommen. Dies geht einher mit dem beginnenden Absterben der wuchernden Zellen. Bei Männern kann es zu einer Entzündung der Eichel, der Balanitis, kommen oder auch zu einer Vorhautverengung, die durch die Schwellung des Gewebes hervorgerufen wird.

Bei sehr starken Reaktionen, wie Blutungen, sehr starkes Jucken und Brennen, setzen sie die Behandlung sofort aus und waschen die Creme mit Wasser ab. In diesem Fall kontaktieren Sie Ihren Arzt umgehend für den weiteren Behandlungsablauf.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind möglich. Bitte informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie in der Behandlungszeit andere Medikamente einnehmen oder dieses planen.

Wann darf Wartec nicht verwendet werden:

  • Bei offenen und/oder blutenden Feigwarzen darf Wartec nicht benutzt werden. Warzen, die sich auf der Schleimhaut befinden, dürfen nicht mit Wartec behandelt werden.
  • Sind Sie allergisch gegen einen der enthaltenen Wirkstoffe, wie Podophyllotoxin, Methyl-4-hydroxybenzoat, Propyl-4-hydroxybenzoat sollte die Creme nicht genutzt werden.
  • Für Schwangere und Stillende ist das Medikament wegen seiner Toxizität nicht zu empfehlen. Auch wenn Sie planen, schwanger zu werden, sollten Sie vom Gebrauch der Creme absehen. Bei Jugendlichen sind die Auswirkungen noch unzureichend erforscht, deswegen wird die Nutzung der Wartec Creme nicht empfohlen.

Was Sie bei der Anwendung von Wartec Creme beachten sollten:

Wenn Sie während der Behandlungszeit Geschlechtsverkehr haben, benutzen Sie unbedingt ein Kondom, um eine Ansteckung Ihres Partners oder Ihrer Partnerin zu vermeiden. Es wird empfohlen, den Geschlechtsverkehr auf ein Minimum zu reduzieren, bis die Heilung der Warzen eingetreten ist.

Auf den Konsum von Alkohol sollte in der Behandlungszeit verzichtet werden, da dieser die Nebenwirkungen verstärken kann.

Sollten durch Zufall Augen oder Mund mit der Wartec Creme in Kontakt kommen, so spülen Sie diese sofort mit Wasser aus und kontaktieren Sie Ihren Arzt oder suchen Sie das nächstgelegene Krankenhaus auf.

Aufbewahrung

Bewahren Sie die Creme für Kinder unzugänglich auf, bei einer maximalen Temperatur von 25 Grad Celsius. Bitte beachten Sie immer das Verfallsdatum auf der Umverpackung. Brauchen Sie die Creme nicht mehr, so sollte diese der Umwelt zu Liebe nicht im Hausmüll entsorgt werden. Ihr Apotheker informiert Sie gern über die Entsorgungsmöglichkeiten.

Genaue Details im Beipackzettel

Vor Gebrauch der Creme lesen Sie bitte den in der Verpackung enthaltenen Beipackzettel. Für einen optimalen Erfolg befolgen Sie bitte genau die Anweisungen des Beipackzettels, falls Ihr Arzt Ihnen keine anderen Vorgaben gegeben hat.

Gibt es Alternativen zu Wartec?

Die drei führenden Marken zur Behandlung von Genitalwarzen sind Wartec, Aldara und Condylox.

Die Aldara Creme basiert auf dem Wirkstoff Imiquimod. Laut Erfahrungsberichten stellen sich Erfolge langsamer ein. Nebenwirkungen können bei Aldara unter anderem folgende sein;

  • Rötungen,
  • Juckreiz,
  • Brennen,
  • Kopfschmerzen und
  • Schmerzen beim Wasserlassen.

Aldara kaufen

Condylox arbeitet mit dem gleichen Wirkstoff, wie Wartec. Jedoch ist Condylox eine Lösung, deren Auftragen etwas Übung erfordert. Der höhere Wirkstoffanteil von 0.5% kann die Nebenwirkungen verstärken.

Wie bestellen Sie Wartec mit einem Online-Rezept – So funktioniert es

Warum kann ich Wartec online kaufen?

Nach dem Ausfüllen eines Fragebogens erhalten Sie bei Eignung Ihr Rezept bei einer Online-Klinik, wie zum Beispiel treated.com. Das Medikament kann direkt über die Online-Klinik bestellt werden.

Wie bestelle ich Wartec online?

Das gewünschte Produkt landet im Warenkorb der Online-Klinik oder Online-Apotheke. Folgen Sie den Anweisungen. Die Online-Klinik stellt Ihnen das Rezept aus und versendet das Medikament.

Kann ich Wartec ohne Rezept bestellen?

Vor dem Kauf des Medikaments ohne Rezept ist zu warnen. Oft werden gefälschte Produkte rezeptfrei angeboten. Jedoch können Inhaltsstoffe und Dosierungen variieren und zu keiner Wirkung führen oder Ihren Gesundheitszustand verschlechtern.

Ist es sicher, Wartec online bei Treated.com zu bestellen?

Online-Apotheken wie Treated.com sind eine schnelle und diskrete Alternative zu lokalen Ärzten. Als zertifizierte Apotheke arbeitet sie mit in der EU zugelassenen Ärzten zusammen. Das grüne Logo führt Sie direkt zur Registrierungsstelle.

Wie bezahle ich bei Treated.com?

Derzeit akzeptieren wir Zahlung per Kredit- und Bankkarte, per Nachnahme oder auf Rechnung (innerhalb von 14 Tagen).

Quellen:

  1. Beipackzettel: Wartec Creme 0.15%. Wort und Bild Verlag. URL: apotheken-umschau.de
  2. Humane Papilloma-Viren statt Hexenzauber. In: Pharmazeutische Zeitung. URL: pharmazeutische-zeitung.de
  3. Tobias Schmitz: Wartec rezeptfrei kaufen: Wirkung, Kosten & Erfahrungen. In: Online-Rezept.net, Ihr Ratgeber rund um Telemedizin und Online-Arztpraxen. URL: www.online-rezept.net
  4. Humanpathogene Papillomviren: Pharmakotherapie der Genitalwarzen. Deutscher Ärzteverlag GmbH. URL: aerzteblatt.de
  5. Sexuell übertragbare Krankheiten: Feigwarzen im Genitalbereich. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co. KG. URL: deutsche-apotheker-zeitung.de
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!