Sportwetten Strategien

Zuletzt aktualisiert am 19.05.2020

Sportwetten aller Art, insbesondere Fußballwetten, haben derzeit Hochkonjunktur. Besonders wenn es auf das Finale einer Saison oder gar ein internationales Turnier im Sommer zugeht, erfreuen sich jene Wetten großer Beliebtheit. Diesen Trend haben auch zahlreiche Online Anbieter für Sportwetten bemerkt und versuchen nun, aus dem wachsenden Markt Kapital zu schlagen und zu profitieren. Eine geeignete Wettstrategie kann dabei zum Garanten für den Erfolg beim Wetten sein. Jene Wettstrategien werden von Tipperinnen und Kippern in zahlreichen Foren und in sozialen Netzwerken ausgetauscht und miteinander verglichen. Einige jener Fussball Wetten Strategien wollen wir im Rahmen dieses Artikels genauer unter die Lupe nehmen und wenn möglich, auf die Wahrscheinlichkeit eines Erfolgs oder Misserfolgs untersuchen. Gerade aufgrund der immens gestiegenen Möglichkeiten, die bei den verschiedenen Spielen als Wetten angeboten werden, ergeben sich auch immer mehr verschiedene Varianten, aus diesen Möglichkeiten eine Sportwetten Gewinnstrategie zu ermitteln.

Genug Sportwetten-Strategie-Wissen? Dann kann es jetzt losgehen:

Filter
Neukundenbonus in €
  • Wettangebot
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
99/100
Bewertung
Bet3000 Highlights
  • Neukunden-Bonus von bis zu 150€
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
  • EU-Lizenz
PayPal
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Betway Highlights
  • Umfangreiches Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode verfügbar
  • Attraktive Aktionen für Stammkunden
PayPal
100% bis zu
150€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
888 Highlights
  • Umfangreiches Wett-Angebot
  • Attraktive Quoten
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
PayPal
100% bis zu
100€
888 Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Betano Highlights
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
  • Live-Chat vorhanden
  • Attraktives Sportwetten-Angebot
PayPal
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
ComeOn Highlights
  • Moderne Webseite
  • Wetten auch per App möglich
  • Attraktive Wettquoten
Kreditkarte
100% bis zu
100€
ComeOn Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
William Hill Highlights
  • Attraktives Wettangebot
  • Live-Streams Rund um die Uhr verfügbar
  • Wetten auch von unterwegs per App möglich
PayPal
100% bis zu
100€
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Betvictor Highlights
  • Hohe Wettquoten
  • Live-Stream im Leistungsangebot
  • Verfügt über ein Casino-Bereich
PayPal
-
Betvictor Erfahrungen Zum Anbieter
Alle Anbieter anzeigen

Wettstrategien im Check

Eine Sportwetten Strategie ist natürlich noch lange kein Garant für etwaige Erfolge beim künftigen Sportwetten. Allerdings kann eine kluge, durchdachte und vor allem durchgehaltene Wetten Strategie die Wahrscheinlichkeit eines langfristigen Erfolgs durchaus erhöhen. Dieser Artikel wird sich zunächst darauf konzentrieren, zu erklären, wieso es bei Wetterinnen und Wettern besonders wichtig ist, eine einmal gewählte Strategie zumindest für eine gewisse Zeit durchzuhalten, damit ein adäquates Bild vom Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen Fußballwetten Strategie entstehen kann. Danach werden im Laufe der Abhandlung einige Sportwetten Strategien vorgestellt und beurteilt. Am Ende wollen wir die aus unserer Sicht beste Wettstrategie küren und die Vorteile eben jener Wettstrategie nochmals genau benennen.

Wieso Wett Strategien eine längere Probezeit benötigen

Viele Tipperinnen und Tepper haben bereits einmal probiert, mit einer Strategie Sportwetten zu betreiben und so ihre Gewinnchancen zu maximieren. Häufig machen sich jene Wetterinnen und Wetter vor der Auswahl ihrer persönlichen Strategie große Gedanken und prüfen sehr genau, welche Vor- und Nachteile die jeweilige Sportwetten Strategie mit sich bringen könnte. Wenn aber dann nach möglicherweise ersten eingefahrenen Erfolgen, auch Misserfolge entstehen und Wetten trotz der genutzten Wetten Strategie verloren gehen, kehren viele Tipperinnen und Tepper wieder zu ihren vorherigen Tippgewohnheiten zurück, die häufig darauf ausgerichtet sind, aus dem Bauch heraus zu tippen und lediglich auf die eigenen Gefühle und Emotionen zu hören. Besonders riskant ist diese Vorgehensweise, wenn Wetterinnen und Wetter versuchen, den Verlust, der durch die verlorene Wette entstanden ist, so schnell wie möglich und unter dem Risiko eines höheren Einsatzes, wieder auszugleichen. Genau dieser Fehler führt dazu, dass die allermeisten Spielerinnen und Spieler im Bereich der Sportwetten und im Speziellen der Fußballwetten auf Dauer eher Geld verlieren als zu gewinnen. Um ein wirkliches Ergebnis zu einer Fußballwetten Strategie abgeben zu können, ist eine langfristige Testung und auch das Überstehen von eventuell vorkommenden Verlusten dringend notwendig. Wenn bei einer Strategie die ersten zwei Wetten verloren gehen, so heißt dies in keinem Fall, dass auch die nächsten Tipps nicht zum Erfolg führen könnten. Erst durch die langfristige Testung und die Erhöhung der Repräsentation des Ergebnisses, kann ein abschließendes Urteil zu einer Strategie abgegeben werden. Wetterinnen und Wetter neigen jedoch häufig dazu, höheres Risiko einzugehen, um die gemachten Verluste möglichst schnell zurückgewinnen zu können. Im folgenden Abschnitt wollen wir die erste mögliche Sportwetten Gewinnstrategie vorstellen.

Im Rahmen von Sportwetten Strategien auf Unentschieden setzen

Die Statistik der letzten Jahre zeigt, dass Favoritenteams in Auswärtsspielen häufiger Remis spielen, als dies vorher von den meisten Tipperinnen und Kippern erwartet wird. Deshalb schwören einige Wetterinnen und Wetter darauf, diversifiziert auf den Spielausgang Unentschieden zu setzen, wenn die Auswärtsmannschaft als recht klarer Favorit ins Spiel geht. Bei dieser Strategie ist es wichtig, mehrere Spiele als Einzelwetten gleichzeitig zu tippen. So kann über die meist recht hohen Quoten auf den angestrebten Spielausgang, ein Gewinn erzielt werden, wenn im Schnitt eines von drei getippten Spielen wirklich mit einem Remis zwischen der Heimmannschaft und dem favorisierten Gast endet. Hierzu muss die Quote mindestens 3,1 betragen. Das Risiko bei dieser Strategie liegt jedoch auch auf der Hand. Sollten alle Spiele anders ausgehen als getippt, so sind gleich mehrere getätigte Einsätze verloren. Weiterhin ist es kaum möglich, alle Favoritenspiele auszuwählen und den Einsatz maximal zu diversifizieren. So muss im Vorfeld dringend eine Auswahl getroffen werden und die Tipperinnen und Tipper müssen sich entscheiden, bei welcher Partie sie ein Remis für am wahrscheinlichsten halten. Der Vorteil dieser Strategie sind natürlich die hohen Quoten, welche ein Tipp auf ein richtiges Remis versprechen. Einige Verfechterinnen und Verfechter dieser Strategie setzen auf ihr vermeintliches Fachwissen und bevorzugen das Tippen auf bestimmte Ligen, in denen statistisch gesehen mehr Partien Remis enden als in anderen Tableaus. Besonders die französische Ligue 1 hat sich in den letzten Jahren mit zahlreichen Unentschieden ausgezeichnet und war somit prädestiniert für die hier vorgestellte Strategie. Wir halten diese Strategie trotzdem für sehr risikoreich, da das Kapital unbedingt auf mehrere Spiele gestreut werden muss, um über eine langfristig realistische Gewinnchance mit dieser Methode zu verfügen. Sollte die Wette nicht aufgehen, sind gleich mehrere Wetteinsätze verloren. Auch das Verfehlen mehrerer Tipps auf das Ergebnis Unentschieden ist durchaus sehr realistisch und somit wäre uns das Risiko einer solchen Strategie zu hoch. Richtigerweise ist demgegenüber zu sagen, dass die Gewinnchancen bei gleich mehreren richtigen Tipps an einem einzelnen Spieltag besonders hoch sind und der Einsatz um ein vielfaches wieder gewonnen werden kann, wenn der Tipp richtig gewählt wurde.

Die beliebten Wett Strategien auf Favoritensiege

Die nächste der vorgestellten Wettstrategien beschäftigt sich mit den äußerst beliebten Tipps auf klare Favoriten. Hierbei tippen Wetterinnen und Wetter besonders häufig auf die ersten 5 Teams der Tabelle. Besonders Heimspiele gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenregion werden gerne in die Wette eingebettet. Dahingegen setzen risikobewusste Tipperinnen und Tipper dieser Strategie bei Auswärtsspielen der Favoritenteams eher auf die abgesicherte Variante einer Doppelchance Wette X2. Der Nachteil dieser Strategie sind selbstredend die meist recht geringen Quoten, die für Favoritensiege in Heimspielen angeboten werden. Somit besteht das Risiko, dass eine verlorene Wette aufgrund einer überraschenden Niederlage oder eines überraschenden Remis im Spiel einer Favoritenmannschaft, die vorher eingefahrenen Gewinne komplett verloren gehen. Somit sollten die Favoritenwetten besonders gründlich ausgewählt werden und möglichst als Einzelwetten und nicht kombiniert als Kombiwetten gespielt werden. Bei Wettquoten von meist bis zu 1,30 ist hier mit einer einzelnen Wette kein großer Gewinn möglich. Schafft es der Tipper oder die Tipperin jedoch, häufig auf sichere Favoritensiege zu setzen und hat dabei nur eine geringe Fehlerquote, so können sich die kleinen Gewinne bei überschaubarem Risiko doch auch schnell summieren. Für uns ist diese Strategie im Rahmen der Fussball Wetten Strategien bisher deutlich vorne, da sie weit weniger spekulativ ist als die erste vorgestellte Methode und die Statistik in den letzten Jahren eine immer größer werdende Dominanz der Topteams in den jeweiligen Ligen erkennen lässt. Hierzu wollen wir ein Beispiel heranziehen: In der Saison 2000/2001 wurde der FC Bayern München zwar Deutscher Meister und sogar Sieger der Champions League im Finale gegen den CF Valencia, jedoch verlor die Mannschaft von Ottmar Hitzfeld im Laufe der Saison gegen die Teams aus Rostock, Cottbus und auch Unterhaching. Weiterhin spielte man in Freiburg lediglich Remis. Auch das Heimspiel gegen den 1.FC Köln konnte nicht gewonnen werden. In dieser Saison hätten wir die eben vorgestellte Strategie also zumindest bezogen auf die Bundesliga keineswegs empfehlen können. In den vergangenen Jahren war jedoch eine immer größer werdende Dominanz der Spitzenteams erkenntlich. Bayern München verlor zuletzt in der Saison 2011/2012 mehr als 5 Spiele im Laufe einer Spielzeit. Die wenigen Niederlagen, die der Club danach einfuhr, waren meist auswärts zu verbuchen. Die Münchener sind dabei nur ein Beispiel aus dem europäischen Topfußball. Teams wie Real Madrid, der FC Barcelona, insbesondere aber Paris St. Germain, Juventus Turin, Manchester City und ganz aktuell der FC Liverpool von Jürgen Klopp, schaffen es beinahe ohne Niederlagen durch eine komplette Saison zu kommen. Daher ist die Wette auf absolute Favoriten für uns die bisher beste Wettstrategie.

Wettstrategien auf das erste Tor vom Außenseiter können profitabel sein

Wir alle haben solche Spiele bereits verfolgt. Der hohe Favorit geht zu locker an die Sache heran und alle Expertinnen und Experten beraten schon vor der Partie, in welcher Höhe der Sieg für die jeweilige Mannschaft wohl ausfallen wird. Das erste Tor des Matches erzielt in solchen Konstellationen erstaunlich oft der Außenseiter. Statistiken zufolge ist es lediglich in 50-60% der Spiele der Fall, dass der Favorit auf den Sieg auch das erste Tor erzielt. Da ein zunächst erzieltes Tor des Underdogs mit einer deutlich höheren Quote verbunden ist, lohnt sich zumindest ein Blick auf diese Möglichkeit des Tippens. Spielerinnen und Spieler, welche diese Sportwetten Strategien verfolgen, wählen besonders häufig die sogenannte Systemwette aus. Dies bedeutet, dass man beispielsweise 4 Spiele auswählt und jeweils auf das erste Tor, welches durch die Außenseitermannschaft erzielt wird, setzt. Dann wählen die Wetterinnen und Wetter ihr System aus, das bedeutet, das beispielsweise nur 2 der 4 Wetten richtig sein müssen, um bereits einen kleinen Gewinn zu erzielen bzw. zumindest den Verlust zu minimieren. Je mehr der einzelnen Tipps richtig erahnt werden, umso größer fällt der jeweilige Gewinn aus. Trifft der Spieler bzw. die Spielerin alle getippten Ereignisse, so winkt ein satter Gewinn aufgrund der hohen Quoten. Wir halten diese Wettmöglichkeit für eine wählbare Alternative, unter der Voraussetzung, dass sich der Tipper oder die Tipperin im Vorfeld über die derzeitige Form der jeweiligen Teams informiert. Hat eine Mannschaft, die im unteren Drittel der Tabelle beheimatet ist in den letzten Spielen überzeugt und zeigt besonders kämpferisch gute Ansätze? Wieso sollte Union Berlin unter diesen Umständen nicht der erste Treffer in Dortmund gelingen, gegen eine Mannschaft, die sich in der laufenden Saison immer wieder schwer tut gegen vermeintlich kleinere Teams die eigentlich vorhandene Dominanz auf den Platz zu bringen? Aktuelle Form und Entwicklungen rund um den Verein und die Mannschaft sollten unbedingt in die Überlegungen zu dieser Wettstrategie eingebracht werden. Strategie Sportwetten wie diese machen noch einmal deutlich, dass eine langfristige Testung notwendig ist, um den Erfolg einer solchen Variante erkennen zu können. Zu groß wird die Streuung und die Anzahl der falschen Tipps bei dieser Vorgehensweise zwangsläufig sein, sodass nach einigen wenigen Wetten keinesfalls etwas zur Erfolgswahrscheinlichkeit auf Dauer gesagt werden kann.

Wett Strategien auf Über- oder Untertore in einem Spiel in unserem Check

Bei Wetterinnen und Wettern erfreuen sich die Tipps auf mehr oder weniger als 2,5 Tore innerhalb eines Spiels an immer größer werdender Beliebtheit. Sicherer fühlen sich Tipperinnen und Tipper in diesem Fall, wenn man die Form des Tipps mit der klassischen Wette auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage vergleicht. Jedoch neigen viele Spielerinnen und Spieler bei dieser Wetten Strategie dazu, lediglich auf die Übertore zu setzen. Fußballfans halten es im Vorfeld einer Partie eigentlich grundsätzlich für wahrscheinlicher, dass einige Tore im Laufe der Partie fallen werden, als dass dies nicht passiert. Der Trend der letzten Jahre spricht allerdings eine andere Sprache. Wenn man den Durchschnitt der erzielten Treffer zusammennimmt, so ist der Trend ganz klar jener, dass immer weniger Tore pro Partie erzielt werden. Daher wären auch Wetten auf weniger als 2,5 Tore durchaus eine interessante Alternative, besonders weil diese meist noch durch bessere Quoten besticht. Ein Paradebeispiel hierfür bietet die französische Liga, in welcher in den letzten Jahren beinahe schon traditionell recht wenige Tore fallen. Hier sind jedoch die Partien von Paris St. Germain und Olympique Lyon, also der beiden Topteams der Ligue 1 auszunehmen. Diese Erläuterung zeigt Ihnen als Leserinnen und Leser auf, dass auch bei dieser Wettvariante eine gewisse Vorabinformation notwendig ist, um von den zweifelsohne vorhandenen Chancen und Möglichkeiten der Fussball Wetten Strategien profitieren zu können. Mit genügend Vorabinformation und Recherche kann eine Wette auf mehr oder weniger als 2,5 Tore pro Partie jedoch durchaus als beste Wettstrategie durchgehen, denn die Trends sind bei einigen Teams mehr als deutlich. Nehmen wir beispielsweise die letzten Jahre in der Fußball Bundesliga. Bei Partien der TSG Hoffenheim, von Bayer Leverkusen sowie bei Spielen des Rekordmeisters Bayern München fallen in der Regel deutlich mehr Tore als bei Partien von Hertha BSC Berlin, Mainz 05 und dem FC Augsburg. Bayer Leverkusen bildet in dieser Auflistung jedoch in der aktuellen Spielzeit eine Ausnahme. Die defensiven Probleme der Vorjahre scheinen unter dem niederländischen Trainer Peter Bosz bereinigt worden zu sein, obwohl man nach wie vor auf eine extrem offensive und dominante Spielweise setzt. Dies zeigt einmal mehr, dass sich Wetterinnen und Wetter auch die aktuellsten Entwicklungen ansehen sollten, bevor sie ihr hart verdientes Geld aufgrund von veralteten Erfahrungen und reinem Bauchgefühl aufs Spiel setzen.

Mit Wissen über die Spielphilosophie Geld verdienen: Eine Sportwetten Gewinnstrategie im Check

Sergio Ramos ist nicht nur ein exzellenter Innenverteidiger in Reihen des spanischen Rekordmeisters Real Madrid. Er ist gleichzeitig bekannt für seine besonders robuste Spielweise und damit verbunden auch immer wieder gut für die eine oder andere gelbe Karte im Laufe einer Saison. Besonders in Spielen, in denen es knapp zugeht, sei es im spanischen Classico oder in den KO- Spielen der UEFA Champions League, holt sich der Spanier immer wieder den gelben Karton ab. Wer also die Spielweise von Real Madrid und Sergio Ramos im Speziellen kennt, der kann auf eine gelbe Karte setzen und so sein Expertenwissen als Sportwetten Strategie nutzen. Eine andere Möglichkeit, mit jenem Wissen zu punkten, ist das Tippen auf besonders viele oder besonders wenige Eckbälle während einer Partie. Der ärgste Konkurrent von Real Madrid und Sergio Ramos heißt seit ewigen Zeiten FC Barcelona. Die Katalanen pflegen ein schnelles Kurzpassspiel wie kaum ein anderes Team auf der Welt. Hierbei kommen sie jedoch kaum über ihre Flügel und hohe Flanken sind allein aufgrund der fehlenden großen Mittelstürmer kaum mal eine Variante im Spiel von Barca. Durch eben diese hohen Flanken, welche dann abgewehrt oder verlängert werden, entstehen die meisten Eckbälle im Fußball. Somit setzen absolute Expertinnen und Experten in Spielen des FC Barcelona eher auf besonders wenige Eckbälle während einer Partie. Bei dieser Fußballwetten Strategie ist jedoch dringend zu betonen, dass es sich um eine höchst spekulative Art und Weise des Wettens handelt. Bei allem vermeintlichen Expertinnen- und Expertenwissen, können bestimmte Spielereignisse nie mit Sicherheit vorhergesagt werden. Wir empfehlen diese Variante daher eher nicht, insbesondere dann wenn Sie als Einsteigerinnen oder Einsteiger im Bereich der Sportwetten unterwegs sind.

Unser persönliches Fazit zu den Strategie Sportwetten

Neben den von uns aufgezählten und angetesten Strategien gibt es zahlreiche weitere Varianten, wie Wetterinnen und Wetter versuchen, ihr Geld mit der Hilfe von Sportwetten zu vermehren. Neben dem Gewinn, der dem Tipper oder der Tipperin winkt, ist es häufig auch der besondere Nervenkitzel, der einem Spiel erst von der abgegebenen Wette verliehen wird. Wir raten dazu, verschiedene Strategien anzutesten und vor allem mit nicht zu großem Kapital in den Wettmarkt einzusteigen. Vermeiden Sie den Kapitalfehler, verlorenes Geld mit einer einzigen Wette und erhöhtem Einsatz zurückgewinnen zu wollen. Testen Sie die gewählte Methode langfristig und ziehen Sie dann nach einiger Zeit eine umfassende Bilanz. Von den getesten Wettstrategien halten wir die Wetten auf Favoritensiege, insbesondere bei Heimspielen jener Topmannschaften sowie die Tipps auf mehr oder weniger als 2,5 Tore innerhalb eines Spiels für die geeignetsten Varianten, um langfristig erfolgreich zu sein. Aktuelle Entwicklungen wie die Form eines Teams, Unruhen im Verein, das Fehlen von gesperrten oder verletzten Spielern sollten immer vom Tipper und der Tipperin berücksichtigt werden.

Anbieter des Monats
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter