Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » Beste günstige VPN

Beste günstige VPN Wir haben die Top10 günstige VPNs getestet

Zuletzt aktualisiert am 30.01.2023

Welches ist das beste günstige VPN? Die Nutzung des Internets ist immer auch damit verbunden, seine Daten weiterzugeben. Das passiert unter anderem über die IP-Adresse.

Auch wenn diese nicht direkt Aufschluss darüber gibt, wer da surft, so lässt sich doch erkennen, in welchem Land sich der Nutzer befindet. Günstige VPN Anbieter sind die erste Anlaufstelle bei der Suche nach einem preiswerten virtuellen Network. Das Angebot für die Nutzung von VPNs ist groß. Aus diesem Grund haben wir in einem Vergleich geschaut, welches das beste günstige VPN ist.

Weiterlesen
Zum Anbieter
Testsieger 2023
1.
Zenmate
Beste
günstige VPN

Aktuelle Gewinner auf redaktionstest.net: Beste günstige VPN

4870 Benutzer haben bereits abgestimmt

Weitere Anbieter – Jetzt abstimmen!

Beste günstige VPN: So wird getestet

Unter anderem spielen bei einem Vergleich verschiedene Aspekte eine Rolle. Dabei geht es nicht nur darum, ob man ein VPN günstig kaufen kann. Auch die Handhabung, die Qualität und die Eigenschaften sind wichtig im VPN Vergleich.

Um sich und seine Daten im Internet schützen zu können, ist ein VPN eine sehr gute Unterstützung. Es kann mit einem Tunnel verglichen werden, der davor schützt, dass ausstehende den Weg sehen, den man nimmt. In einem umfassenden Vergleich nach der Suche für das beste günstige VPN, achten wir auf verschiedene Kategorien. Diese sind:

  • Geschwindigkeit
  • Konfigurationsmöglichkeiten
  • Verwendete Protokolle
  • Verschlüsselung
  • Zusatzfunktionen
  • Handhabung

Ist ein VPN günstig, ist das nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass es sich auch um ein hochwertiges Produkt handelt. Bei der Suche nach einem Anbieter kommt es vor allem darauf an, welches Ziel mit der Nutzung verfolgt wird. Möglicherweise möchten Nutzer ein VPN günstig kaufen, um damit zu streamen oder Angebote zu nutzen, die im eigenen Land gar nicht zur Verfügung stehen. Aber auch ein allgemeiner Schutz vor Werbung ist wichtig.

  • Tipp: Wenn ein VPN günstig ist, kann es dennoch sehr umfassende Leistungen erbringen. Auf dem umfassenden Markt finden sich zahlreiche Anbieter, die in einer direkten Konkurrenz stehen. Hilfreich ist es daher, sich unterschiedliche Berichte durchzulesen. Sowohl die NordVPN Erfahrungen als auch die Surfshark Bewertung oder der Zenmate Test können eine große Hilfe darstellen, um eine Einschätzung zu erhalten.

VPN günstig im Test: Gibt es weitere Auszeichnungen?

Das beste günstige VPN listet im Top10 Vergleich auf, welche Anbieter besonders preiswerte Lösungen zur Verfügung stellen. Das ist interessant für alle, die vielleicht gerade erst mit der Nutzung beginnen möchten oder noch gar nicht sicher sind, was genau sie eigentlich wollen oder wofür das VPN zum Einsatz kommen soll.

Es ist aber natürlich auch möglich, dass der Fokus auf anderen Eigenschaften liegt. Daher führen wir auch Vergleiche durch, die nicht nur schauen, welches VPN günstig ist. Weitere Auszeichnungen, die wir vergeben, sind:

  •   Kostenlose VPNs
  •   VPN Anbieter für Österreich
  •   Geoblocking VPNs
  •   Darknet VPNs

Hier zeigt der Überblick über die Auszeichnungen, dass es bei den VPNs verschiedene Aspekte gibt, die für einen Nutzer relevant sein können. Wer Netflix über VPN günstig nutzen möchte oder auch DZN mit VPN günstig anwählt, der hat sicher andere Ansprüche, als jemand, der gerne einfach nur die Werbung umgehen möchte.

Bei allen Auszeichnungen haben wir als Basis für den Vergleich Kategorien aufgegriffen, die gegenübergestellt werden können. Ist das VPN günstig? Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Welche Nutzungsmöglichkeiten gibt es? Dadurch ist der Vergleich effektiv möglich.

Was leisten günstige VPNs: DAZN, Netflix, Prime und Co.?

Sportliebhaber dürften schon einmal von DAZN gehört haben. Es handelt sich um eine Plattform, über die Sportereignisse der ganzen Welt in Bibliotheken gespeichert sind. Allerdings kann nicht in jedem Land auch auf jedes Ereignis zurückgegriffen werden. Das ist natürlich relativ ärgerlich, kann aber mit einem VPN günstig umgangen werden.

Wie funktioniert das? DAZN arbeitet mit Regionalsperren. Das heißt, wer sich auf der Plattform anmeldet, der wird einer Prüfung unterzogen, wo er sich befindet. Dementsprechend gibt es nur einen begrenzten Zugriff auf die Bibliotheken. Ziel ist es, das Geoblocking umgehen zu können. Das geht bei DAZN mit einem VPN günstig.

Sobald es installiert ist, wird sich bei den Servern angemeldet, die benötigt werden, um auf die gewünschte Bibliothek zurückgreifen zu können. Die Anmeldung erfolgt über das VPN. Sollte dies nicht direkt funktionieren, kann es noch einmal probiert werden. Dafür ist es notwendig, erst einmal den Cache zu leeren. Anschließend erfolgt ein neuer Start.

Viele Sportliebhaber haben sich günstige VPN Anbieter gesucht und durch diese dann die Bibliotheken mit den gewünschten Inhalten geöffnet.

Zenmate
93/100
ab 4,06€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu Zenmate
Zenmate Highlights
  • Server an über 37 Standorten
  • Kill-Switch Funktion verfügbar
  • Geld-zurück-Garantie

Günstige VPNs testen: Gibt es einen Testzeitraum?

Wir haben bereits darauf verwiesen, dass das Angebot an VPNs am Markt umfassend ist. Wenn wir das beste günstige VPN suchen, dann schauen wir unter anderem auch darauf, ob ein Testzeitraum geboten wird.

Im Spiel mit der Konkurrenz entscheiden sich immer mehr Anbieter dafür, genau diesen Testzeitraum zur Verfügung zu stellen. Für einen Bereich von meist 30 Tagen können die Nutzer erst einmal kostenfrei schauen, ob das Angebot zu ihnen passt.

Oft wird der Testzeitraum verpackt in einer Geld-zurück-Garantie. Wer hier nach einer festgelegten Zeit merkt, dass die Versprechen oder Angebote nicht passen, der kann auch wieder ohne einen großen Verlust wechseln.

Natürlich fließt in die Bewertung dazu, welches das beste günstige VPN ist, auch die Frage ein, ob ein solcher Testzeitraum überhaupt zur Verfügung steht. Sollte dies nicht der Fall sein, ist ein Jahresabo nicht zu empfehlen.

NordVPN
98/100
ab 2,89€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu NordVPN
NordVPN Highlights
  • Hohe Geschwindigkeit
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • VPN für 6 Geräte mit einem Account

Können billige und günstige VPNs auch streamen?

Wir möchten noch einmal auf die Bedeutung der Streaming-Dienste in Verbindung mit dem VPN zu sprechen kommen. Im Vergleich wird auffallen, dass angegeben ist, ob Streaming-Dienste im Angebot des VPNs enthalten sind. Hintergrund ist, dass die Verschlüsselung hier deutlich höhere Anforderungen mit sich bringt. Nicht jedes VPN ist in der Lage, diese zu umgehen.

Wer jedoch gerne unterwegs im Ausland weiter streamen möchte oder auch wissen will, was die ausländischen Dienstleister zur Verfügung stellen, der benötigt das passende VPN. Im Vergleich sollte daher genau auf diesen Aspekt geachtet werden, um nicht enttäuscht darüber zu sein, dass der Zugriff nicht erfolgen kann.

Surfshark
97/100
ab 2,21€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zu Surfshark
Surfshark Highlights
  • Unbegrenzt viele Geräten
  • Keine Speicherung von Log-Files
  • Bester Preis unter den Premium-VPNs

Betriebssysteme für günstige VPNs

Die Welt der Betriebssysteme hat sich deutlich erweitert. Ob Windows oder iOS, macOS oder Android – jeder Nutzer möchte natürlich, dass das VPN auf dem Betriebssystem agieren kann. Grundsätzlich ist eine Unterstützung der modernen Techniken bei den einzelnen Betriebssystemen möglich. Das gilt aber nicht unbedingt dann, wenn das VPN beispielsweise auf einer Spielekonsole oder einem Smart-TV integriert werden soll. Die Grenzen sind hier deutlich schneller erreicht. Der Blick darauf, welche Kombinationen möglich sind, ist daher hilfreich.

Beste günstige VPNs FAQs

Ist ein VPN günstig, spricht das natürlich schon für sich und macht das Angebot interessant. Dennoch kommen aber auch regelmäßig weitere Fragen auf, die wir hier aufgreifen und beantworten:

❓ Wo finden sich günstige VPN Server?

Ein VPN wird natürlich über Server betrieben und diese stellen die Grundlage dazu dar, um nicht erkannt zu werden und auf den virtuellen Tunnel zurückgreifen zu können. Je nach Anbieter sind die Server auf mehr oder auch auf weniger Länder verteilt. Zudem kommt es auf die Menge an. Je mehr Server vorhanden sind, umso schneller kann gesurft werden. Daher schauen wir im Vergleich auf diesen Punkt.

↔️ Wie viele gleichzeitige Verbindungen sind bei günstigen VPNs möglich?

Nicht immer möchte man nur eine Verbindung mit dem virtuellen privaten Netzwerk aufbauen. Es wäre aber ärgerlich, wenn für jede Verbindung ein neues VPN genutzt werden müsste, auch wenn das VPN günstig ist. Daher prüfen wir nach, wie viele Verbindungen gleichzeitig verwendet werden können.

⚽ Ist Streaming mit günstigen VPNs möglich?

In der heutigen Zeit ist Streaming tatsächlich fast schon nicht mehr wegzudenken. Es ist aber ärgerlich, wenn der Zugriff auf die Streaming-Dienstleistungen im eigenen Land nicht oder nicht vollständig zur Verfügung gestellt wird. Bei Netflix ein VPN günstig einsetzen zu können, sollte daher möglich sein. Aber auch andere Streaming-Dienste stehen im Fokus. Wir schauen nach, ob dies durch das jeweilige VPN abgedeckt wird.

🥇 Welche Extras hat das beste günstige VPN?

Jeder Anbieter möchte mit seinem Netzwerk überzeugen und stattet es daher natürlich auch mit Extras aus. Aber was für Extras können das sein? Wir werfen einen Blick darauf. Gut ist es, wenn es eine grundlegende Auswahl an Apps gibt. Sehr beliebt ist zudem die automatische Verbindung, wenn man dabei ist, ein nicht vertrauenswürdiges Wi-Fi-Netzwerk zu nutzen.

📈 Gibt es Unterschiede bei der VPN Schnelligkeit?

Ja, aber nur weil ein VPN günstig ist, bedeutet dies nicht, dass es nicht dennoch eine schnelle Verbindung ermöglichen kann. Daher prüfen wir in unseren Tests, welche Geschwindigkeiten zur Verfügung stehen und wie stabil diese sind.

Fazit: Beste günstige VPN online finden   

Die Verwendung von VPNs nimmt immer mehr zu – ebenso wie das Angebot. Umso schwieriger ist es, diese Entwicklung im Blick zu behalten und abzuwägen, welcher Anbieter zu den eigenen Bedürfnissen passt. Wir nehmen in unseren Vergleichen die preiswerten VPNs genau unter die Lupe und betrachten sie von allen Seiten. Wie sieht es mit der Transparenz aus? In wie vielen Ländern sind die Server stationiert? Welche Sicherheit wird geboten und ist auch der Zugriff auf Streaming möglich?

Anhand dieser Informationen ist es möglich, genau abzuwägen, welches VPN für den geplanten Einsatz geeignet ist und wie sich dieses in Anspruch nehmen lässt.

Ebenfalls interessant
Bester Online Apotheken Service
Top Online Apotheken: Machen das Leben leichter Die Gesundheit der Menschen spielt ...
Beste Lotto PayPal Anbieter: Online Lotto mit PayPal
Beste Lotto PayPal Anbieter: So testen wir Lotto mit PayPal Apps PayPal ...
NEO.bet Promo
Bester Online Casino Willkommensbonus
Bester Online Casino Willkommensbonus: So wird getestet Im Online Casino Vergleich zur ...
Beste Krypto App
Beste Krypto App: So testen wir Kryptowährungen Apps Trading mit digitalen Währungen ...
Beste Trading App für Anfänger: Top Plattformen
Beste Trading App für Anfänger: So werden Trading Plattformen getestet Der Einstieg ...
VPN Anbieter des Monats
Surfshark - Jetzt zum besten VPN-Anbieter! Jetzt zum besten VPN-Anbieter!
Top VPN Anbieter
NordVPN
98/100
Surfshark
97/100
IP Vanish
95/100
Hide.me
93/100
Zenmate
93/100
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Weitere interessante Ratgeber
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian LeykaufThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Leykauf
Christian Leykauf
Redakteur
Thorsten Schreiner
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Risikohinweis: Der Handel mit Devisen und Differenzkontrakten (CFDs) birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. Verwenden Sie daher nur Gelder, deren Verlust Sie sich auch leisten können. Zwischen 74-89% der Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Da diese Produkte nicht für alle Anleger geeignet sind, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken voll und ganz verstehen.

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

ccwww
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter