Beste Krypto App Wir haben die Top10 Kryptowährungen Apps getestet

Zuletzt aktualisiert 15.05.2022

Digitale Währungen sind für Anleger heute eine ideale Chance, um von stark schwankenden Kursen zu profitieren. Die risikobehaftete Anlage ist sehr gut geeignet für alle Nutzer, die gerne ein Risiko eingehen. Die beste Krypto App sorgt dafür, dass die Investition direkt online durchgeführt werden kann.

Möglich ist es über Krypto Apps, entweder direkt digitale Währungen zu kaufen und zu verkaufen. Oder aber die Option in Anspruch zu nehmen, über CFDs in den liquiden Markt zu investieren und dabei nicht einmal direkt Kryptos kaufen zu müssen. Mit einem Vergleich lässt sich die beste Krypto App schneller finden.

Weiterlesen
Zum Anbieter

Aktuelle Gewinner der Kategorie Beste Krypto App

5141 Benutzer haben bereits abgestimmt

Weitere Anbieter – Jetzt abstimmen!

Beste Krypto App: So testen wir Kryptowährungen Apps

Trading mit digitalen Währungen ist einer der Bereiche, bei dem es notwendig ist, sich umfassend mit dem Thema zu beschäftigen und den Blick stetig auf den Entwicklungen am Markt zu haben. Gute Krypto Apps sind bei diesem Weg ein stetiger Begleiter, der auch die Chance zur Verfügung stellt, mit wenigen Handgriffen aktiv werden zu können. Dadurch spielen bei einem guten Vergleich die folgenden Punkte eine Rolle:

  • Betriebssystem
  • Handelsplattformen
  • Gebühren
  • Kontotypen
  • Demokonto
  • Zahlungsmethoden
  • Auswahl an digitalen Währungen
  • Form des Handels

Wir schauen in unseren Vergleichen, welche Aspekte die jeweilige App für Krypto mitbringt und wie gut der Aufbau ist. Ziel ist es, einen umfassenden Überblick darüber zu geben, welche Crypto Trading App sicher, qualifiziert und effizient ist.

Tipp: Der Vergleich rund um die beste Krypto App ist interessant für Einsteiger, aber auch für erfahrene Trader. Durch das zunehmende Angebot am Markt, ist es nicht einfach, eine gute Einschätzung zu erhalten und so die richtige Entscheidung zu treffen. Wir unterstützen dabei.

Beste App für Krypto: Gibt es weitere Auszeichnungen?

Die beste Krypto App ist eine wichtige Auszeichnung für Anbieter, die auf diesem Wege durch objektive Berichte empfohlen werden. Dennoch hat natürlich jeder Nutzer bestimmte Ansprüche an die Leistungen, die durch die App zur Verfügung gestellt werden sollen. Neben einem umfassenden Angebot an digitalen Währungen gehören dazu natürlich auch eine hohe Sicherheit sowie eine gute Handelsplattform.

Wir wissen aber ebenso, dass viel Trader gerne Flexibilität für den Handel wünschen. Daher haben wir uns, neben der Suche nach der besten App für Kryptowährung, auch umgesehen und weitere Auszeichnungen vergeben. Dazu gehören die Berichte rund um:

  •   Top10 Trading Apps für Anfänger
  •   Bester Aktien-Broker
  •   Bester CFD-Broker
  •   Bester Forex-Broker

Ein erster Blick auf die Auszeichnungen macht deutlich, dass einige Broker sich auf bestimmte Handelsprodukte spezialisiert haben. Ebenso finden sich Plattformen, die direkt auf die Nutzung durch Einsteiger ausgelegt sind oder Handelsprodukte aus verschiedenen Bereichen zur Verfügung stellen. Wer gerne mit CFDs oder Aktien handeln möchte, kann den Blick auf die Broker aus den genannten Auszeichnungen werfen. Für Neulinge sind natürlich Tradings Apps für Anfänger besonders interessant.

Wie bei der App für Krypto ist es auch bei diesen Auszeichnungen die Vielfältigkeit in einem Vergleich wichtig. Die Testberichte helfen dabei, die einzelnen Anbieter kennenzulernen und von den Nuri Erfahrungen, dem Trade Republic Test oder dem Coinbase Test zu profitieren.

Welche Crypto Trading App wird empfohlen?

Gewinne stehen natürlich im Fokus, wenn es um die Suche nach der besten Krypto App geht. Dabei dürfen aber auch die Kosten nicht aus den Augen verloren werden. Diese reduzieren den Gewinn, der mit den digitalen Währungen gemacht wird. Die folgenden Gebühren sollten dabei berücksichtigt werden:

Ordergebühren: Der Handel über die Börse ist viele Jahrzehnte alt und hat schon ebenso viele Kosten mit sich gebracht, bei denen die Ordergebühren ganz oben auf der Liste stehen. Beim Handel mit digitalen Währungen wird zwar nicht direkt die Börse bemüht. Allerdings sollten sie dennoch nicht aus den Augen verloren werden. Ein Broker, bei dem Ordergebühren anfallen, sollte diese auch transparent darstellen.

Depotführungsgebühren: Das Depot oder das Konto in der Krypto App ist eine wichtige Grundlage für den Handel. Es kann sein, dass auch die beste Krypto App in dem Zusammenhang Depotführungsgebühren aufruft. Dies ist zwar nur selten der Fall, dennoch sollte sich vor der Kontoeröffnung darüber informiert werden.

Fremdgebühren: Einen Einfluss auf die Fremdgebühren hat der Broker, der die App zur Verfügung stellt, zwar nicht. Sie fallen aber dennoch an. Die Kosten werden durch Fremdanbieter aufgerufen, wie beispielsweise Banken oder die Börse.

Spread: Wie sieht es mit den Spreads aus? Das sind die Kosten, die durch den Broker selbst aufgerufen werden. In der korrekten Definition wird von einer Differenz gesprochen, die sich zwischen dem Verkaufs- und dem Ankaufspreis einer Position entwickelt. Mit einem zunehmenden Handelsvolumen sinkt auch der Spread. In einer seriösen Krypto App wird der Spread detailliert und transparent dargestellt.

98/100
Bewertung
Nuri Highlights
  • Riesiges Krypto-Angebot
  • Bitcoin, Ethereum & Co. handelbar
  • Kostenlose Kontoeröffnung
Zu Nuri

Die beste Krypto App überzeugt mit Support

Die Nutzung einer Krypto App ist im besten Fall so konzipiert, dass keine Fragen aufkommen. Mit wenigen Klicks sollten Nutzer sich einen Überblick darüber verschaffen können, welche digitalen Währungen für den Handel zur Verfügung stehen und wie Positionen eröffnet oder geschlossen werden können.

Dennoch kann es jederzeit zu Fragen kommen. Für diese steht der Support zur Verfügung. Daher schauen wir in den Vergleichen nach, wie der Support über die App in Anspruch genommen werden kann.

Je nach Anbieter kann es sich um einen schriftlichen, einen mündlichen oder auch einen kombinierten Support handeln. Sehr beliebt sind der telefonische Kontakt oder auch der Live-Chat. Für nicht ganz so dringende Fragen bietet es sich an, Kontakt per Mail aufzunehmen. Die beste Krypto App stellt daher einen umfassenden Support zur Verfügung.

97/100
Bewertung
Coinbase Highlights
  • In Deutschland lizensiert
  • Mehr als 68 Mio. verifizierte User
  • Wallet für Kryptos und NFTs
Zu Coinbase

Der direkte Blick auf das Krypto App Demokonto

Digitale Währungen unterliegen sehr starken Kursschwankungen. Auch wenn der Einfluss der Wirtschaft sie wenig berührt, ist es doch das Interesse der Nutzer sowie der Unternehmen selbst, das den Kursanstieg oder den Kursabfall auslösen kann. Daher finden wir, die beste Krypto App sollte ein Demokonto zur Verfügung stellen.

Was bringt das Demokonto? Wer bisher noch nie mit digitalen Währungen gehandelt hat, der nutzt gerne die Möglichkeit, sich erst einmal mit der App zu beschäftigen und die ersten Trades ohne Risiko zu eröffnen. Das funktioniert gut über ein Demokonto.

Gleiches gilt für die Entwicklung von Strategien. Auch wenn der Markt nur schwer vorherzusehen ist, sollte eine Strategie die Grundlage für den Handel bilden.

95/100
Bewertung
Binance Highlights
  • Größte Kryptowährungsbörse
  • Bitcoin, Ethereum & Co. handelbar
  • Attraktive Investitionen ab 15 €
Zu Binance

Kryptowährungen App Schulungsangebote

Wir schauen nach, ob über die Krypto App auch eine Akademie angeboten wird. Hierbei handelt es sich um einen Schulungsbereich, der dabei helfen soll, den Handel mit den digitalen Währungen erfolgreich umsetzen zu können.

Schulungen können dabei verschiedene Bereiche beinhalten. So kann es beispielsweise Webinare oder auch Einblicke in die korrekte Nutzung der Handelsplattform geben. Aber auch Beschreibungen des Handels mit digitalen Währungen oder mit anderen Handelswerten sind möglich.

Beste Krypto App FAQs

In Bezug auf das Thema, welches die beste Krypto App ist, kommen viele Fragen auf. Die häufigsten der Fragen haben wir hier zusammengefasst und beantwortet.

📱 Wie ist eine seriöse Krypto App zu erkennen?

Auch wenn das Trading mit digitalen Währungen mit einem hohen Risiko behaftet ist, spielt die Sicherheit bei seriösen Krypto Apps dennoch eine wichtige Rolle. Der Broker hat einen hohen Einfluss darauf, wie sicher sich die Nutzer fühlen. Eine Regulierung ist der erste Schritt. Kontrollen durch die jeweiligen Regulierungsbehörden des Landes sollten durchgeführt werden. Zusätzlich dazu wird im Crypto Trading App Test geschaut, ob Verschlüsselungen des Angebotes vorliegen und die Nutzerdaten sicher sind. Eine Trennung von Broker-Vermögen und Trader-Vermögen ist ebenfalls eine wichtige Grundlage.

📈 Welche Handelsplattformen werden bei Krypto Apps angeboten?

Das Trading bei einer Kryptowährungen App erfolgt über die Handelsplattform. Hier gibt es verschiedene Varianten. Handelsplattformen sind damit der wichtigste Begleiter für Trader. Bekannt ist besonders der MetaTrader 4 sowie dessen Nachfolger MetaTrader 5. Aber auch brokereigene Handelsplattformen überzeugen im Crypto Trading Vergleich.

💳 Welche Handelskosten fallen bei Krypto Apps an?

In der Kryptowährungen App werden Positionen eröffnet und geschlossen und, im besten Fall, natürlich Gewinne gemacht. Jede Position bringt aber auch Kosten mit sich. Ein guter Top10 Anbieter Vergleich schaut sich die Handelskosten genau an und prüft nach, wie sich diese zusammensetzen. Dabei werden alle relevanten Kosten aufgegriffen. Zudem sollten sie durch den Broker transparent dargestellt werden.

🤝 Ist ein Krypto App Demokonto wirklich notwendig?

Inwieweit ein Demokonto wirklich notwendig ist, hängt vom Trader selbst ab. Die beste App für Kryptowährung wird grundsätzlich darauf geprüft, ob ein Demokonto vorliegt. Normalerweise wissen Einsteiger und auch erfahrene Trader es zu schätzen, wenn ihnen dieses angeboten wird. Dadurch lassen sich Strategien in Ruhe austesten, gleichzeitig aber auch die Plattform kennenlernen. Oft stellt die beste Krypto App zudem das Demokonto ohne eine zeitliche Begrenzung zur Verfügung.

💵 Inwieweit sind verschiedene Kontoformen bei einer Kryptowährungen App wichtig?

Braucht die beste Krypto App eigentlich unterschiedliche Kontoformen? Wir schauen nach, ob diese angeboten werden. Es ist aber durchaus ein Vorteil, wenn Trader aus unterschiedlichen Konten wählen können. Wer zum Einstieg nur wenig Positionen eröffnet, der braucht keine umfassenden Sparmöglichkeiten in einem Kontomodell für Viel-Trader. Je vielseitiger die Kontomodelle sind, umso besser ist es. Ein Wechsel der Modelle ist jederzeit möglich. Darauf schauen wir, wenn wir die beste Krypto App bewerten.

Fazit: Beste Krypto App einfach online finden

In unserem Vergleich schauen wir nach, welche Anbieter Krypto Apps anbieten und inwieweit diese Stärken oder Schwächen aufweisen. Dabei ist es möglich, dass der Handel den direkten Kauf von Coins beinhaltet. Diese werden dann in einer Web-Wallet aufbewahrt, bis sie wieder in den Verkauf gehen. Die zweite Option ist der Handel mit CFDs. Hier braucht es keine Wallet, aber ebenfalls einen Broker.

Eine gute App überzeugt durch verschiedene Aspekte. Es wird eine umfassende Transparenz geboten. Ebenfalls wichtig ist es, dass die Kosten zu erkennen sind und die Handhabung einfach und intuitiv durchgeführt werden kann.

Die Krypto-Börse des Monats!
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter