76/100
Bewertung
tipster Sport Bonus
-
*****
Zu tipster Sport
Highlights
  • Seriöser Wettanbieter
  • Lizenz aus Malta
  • Apps für die verschiedenen Betriebssysteme

Tipster Erfahrungen und Test 2020

Wir freuen uns hier einen umfassenden Tipster Test präsentieren zu können. Bei der Erarbeitung dessen war es uns möglich tiefgründige Tipster Erfahrungen sammeln. Dies half uns zu einem nahezu durchweg positiven Ergebnis zu gelangen. In diesem Tipster Testbericht haben wir alles zusammengefasst was uns wichtig erschien. Außerdem können wir Betrug bei Tipster definitiv ausklammern.

Wenn man sich für Sportwetten begeistert, ist der Begriff Tipster einer, der gerne mal gewählt wird. Hier geht es um das Angebot der Tipster Sportwetten. Der Name ist fraglos nicht der bekannteste am Markt, aber es handelt sich um ein junges, frisches und modernes Unternehmen, welches eine Website und Apps für verschiedene Betriebssysteme in deutscher Sprache präsentiert. Die Lizenz stammt, wie viele Konkurrenten, aus Malta. Alles, was Tipster betreffend von Bedeutung ist, wird in den nachfolgenden Abschnitten beschrieben. Alles beginnt beim Bonus, der bis zu 100 Euro verspricht. Im nächsten Abschnitt geht es um die Website und um die Tipster Apps. Dann folgt das Thema der Zahlungen. Bewertet werden der Support, Lizenz und Sicherheit sowie ein eventuelles Treueprogramm. Danach geht es konkret um die Tipster Sportwetten und hier um die Märkte, die Quoten, die Live-Wetten und die Limits. Abschließend folgt ein Urteil. Wer noch nicht Tipster Kunde ist, kann sich entscheiden, ob die Registrierung erfolgen soll.

tipster Pros und Contras
tipster Pros und Contras
  • seriöses Angebot in deutscher Sprache
  • interessante Promotionen mit angenehmen Bedingungen
  • bietet einen eigenen Blog
  • Apps für die verschiedenen Betriebssysteme
  • kein Bonus ohne eigene Einzahlung

Bonusangebote & Gratiswetten

Es ist bekanntlich nicht ungewöhnlich, dass ein Angebot für die Sportwetten einen Bonus von 100 % bis zu 100 Euro präsentiert. Sowie Tipster. Um dieses Angebot anzunehmen, muss zuerst ein Konto erstellt werden. Der Bonus wird per Klick im Spielerprofil aktiviert, wenn die erste Einzahlung vorgenommen wird. Die muss mindestens 10 Euro betragen. Es wird nicht verwundern, dass dieses Angebot nicht mehr als einmal aktiviert werden kann. Die Voraussetzung für die Umsetzung ist nicht anders als bei vielen Konkurrenten, obgleich sich die Zahlen natürlich unterscheiden. Als Mindestquote wird 1,80 angegeben. Die Vorgabe für die Häufigkeit liegt bei 7 Mal. Es sind 90 Tage Zeit. Eine Besonderheit bei der Umsetzung ist, dass der Cash Out zugelassen ist, zumindest einmal. Das ist ungewöhnlich. Gemeint ist, dass eine gesetzte Sportwette bei Tipster vorzeitig beendet werden kann, um entweder einen Verlust zu vermeiden oder um einen Gewinn zu sichern. Um es direkt vorwegzunehmen: weitere Promotionen sind möglich, haben aber voraussichtlich leicht andere Bedingungen. So ist für einen Reload Bonus ein Zeitraum von 30 Tagen vorgegeben. Was ansonsten erwartet werden darf, ist Thema weiter unten in diesem Tipster Testbericht.

76/100
Bewertung
tipster Highlights
  • Seriöser Wettanbieter
  • Lizenz aus Malta
  • Apps für die verschiedenen Betriebssysteme
Zu tipster

Usability, Look & Feel

Die erste gute Nachricht die Tipster Website betreffend lautet, dass sie in überzeugender deutscher Sprache verfügbar ist. Das ist nicht selbstverständlich. Wer sie das erste Mal öffnet, sieht einen dunklen Hintergrund und weiße Schrift. Das, was wichtig ist, ist in Grün zu sehen. Links finden sich die wichtigsten Ligen, die Top-Links und aktuelle Sportwetten. Es kann gefiltert werden. Das Programm der Sportarten ist im Vergleich allerdings übersichtlich. In der Mitte des Bildschirms sind aktuelle Live-Wetten zu sehen, obwohl es einen eigenen Live-Wetten-Bereich gibt. Übrigens neben normalen Sportwetten und einem Bereich mit dem Titel Ergebnisse. Rechts ist der Wettschein und es gibt die Werbung für den Bonus. Unten auf der Tipster Seite befinden sich eine Liste mit den Zahlungsmitteln und verschiedene deutschsprachige Bereiche mit den Überschriften Tipster Wetten, Informationen, Kontakt und Social Media. Das ist übersichtlich und kann gefallen. Eine Besonderheit ist ein Blog. In diesem Bereich gibt es eine Reihe von aktuellen deutschsprachigen News. Es kann gefiltert werden und an dieser Filterung ist zu erkennen, dass nicht nur der Fußball eine Rolle spielt. Sogar die Pop-Kultur kann ein Thema sein. Auch für diesen Bereich kann also ein Lob erfolgen. Eine Schwäche wurde in diesem Tipster Test bezüglich der Website entdeckt und dieser soll nicht verschwiegen werden. Wer auf einen Link bei Tipster klickt, der das Öffnen einer weiteren Tipster Seite zur Folge hat, bekommt wenig später den Hinweis, dass nicht mehrere Seiten oder Fenster gleichzeitig geöffnet sein dürfen. Das erscheint nicht ideal. Das gleiche Problem tritt bei der mobilen Webseite von Tipster auf. Wer diese auf dem Browser eines Tablets oder Smartphones öffnet, bekommt entweder die normale Tipster Seite in optimierter Form angezeigt oder einen eigenen Bereich mit Informationen und einem Tutorial. Dieser kann aufgrund der grafischen Aufbereitung und wegen eines Video-Streams überzeugen. Echte Tipster Apps für Android und für iOS gibt es ebenfalls. Die Tipster App für iPhone und für iPad ist im offiziellen App Store verfügbar. Einfach den Suchbegriff Tipster angeben. Die Inhalte sind speziell aufbereitet und funktional gestaltet. Das macht einen sehr guten und modernen Eindruck. Android Apps für Sportwetten sind nicht der Standard, weil die offiziellen App Stores für dieses Betriebssystem über eine lange Zeit keine Apps in ihren Programmen führten, über die mit echtem Geld gespielt oder gewettet werden konnte. Das hat sich zwar geändert, aber Tipster bietet den Android-Download trotzdem von der eigenen Website an. Am besten gehst du mit deinem Smartphone oder Tablet auf die Tipster Seite in den entsprechenden Bereich und holen sich das Datenpaket. Die eigentliche Installation ist so wie allgemein für Apps üblich. Diese App kann ebenso gut gefallen, wie die iOS App.

Zahlungen

Folgende Zahlungsmittel stehen bei Tipster für die Einzahlung zur Wahl: die Paysafecard, Kreditkarten (MasterCard, Visa Card, Maestro), die SOFORT Überweisung, Skrill, die Banküberweisung, Giropay und Neteller. Für die Auszahlung fallen die SOFORT Überweisung, Giropay und die Paysafecard weg. Schaut man sich diese Liste an, ist im Grunde wenig zu kritisieren. Auch die Liste auf der Tipster Website ist übersichtlich und in deutscher Sprache. Es gibt Erklärungen und es wird beispielsweise erläutert, dass ein Konto bei Skrill oder Neteller eine Voraussetzung bei einer Nutzung ist. Das sollte eigentlich selbstverständlich sein, aber manche Menschen denken nicht nach. Erfreulicherweise garantiert Tipster, dass ein Gewinn innerhalb von 48 Stunden ohne eine Gebühr ausbezahlt wird. Für eine Verzögerung sorgen können laut Beschreibung auf der Tipster Seite ein Feiertag oder das Wochenende. Nicht erwähnt wird, dass kein Tipster Bonus aktiv sein darf und dass eine Verifizierung möglich ist. Damit soll Geldwäsche vermieden werden und Tipster zeigt, dass es sich um ein seriöses Angebot handelt. Mit der Verifizierung ist nur einmal pro Kunde zu rechnen.

Kundenservice

Anleitung und Hilfe heißt es bei Tipster auf der Seite. Unsere Wettarten, Erstauszahlung, Limits, häufig gestellte Fragen und der Tipster Support sind hier die Themen. Letzterer ist für die individuellen Fragen gedacht, die persönlich beantwortet werden sollen. Es gibt ein Kontaktformular und innerhalb von 24 Stunden wird eine Antwort erfolgen. Dieses Formular ist vergleichbar mit einer Mail. Unter Support wird eine Mail-Adresse separat genannt. Und es gibt eine Faxnummer. Von einer Tipster Hotline ist ebenso wenig die Rede, wie von einem Tipster Live-Chat. Allerdings gibt es einen! Er befindet sich unten auf der Seite, ist an einem separaten Fenster mit dem Hinweis „eine Nachricht hinterlassen“ zu erkennen. Wieso er nicht offensiver beworben wird, ist unbekannt. Klar angegeben ist eine Post Adresse auf Malta. Es heißt, dass dieser Support von 10 Uhr am Morgen bis 20 Uhr am Abend arbeitet. Eigentlich müsste er schneller sein. Erwähnt werden kann zusätzlich, dass Tipster bei Facebook und bei Instagram aktiv ist. Soziale Medien gehören heutzutage einfach zu einer guten Kommunikation dazu. Wer verfolgt, was Tipster alles präsentiert, kann unter Umständen auf spezielle Promotionen stoßen. Auffällig ist jedoch, dass die deutsche Sprache tendenziell eine untergeordnete Rolle spielt. Der macht, wie zuvor bereits erläutert worden ist, einen guten und kompetenten Eindruck. In Sachen Lizenz und Sicherheit gilt dies grundsätzlich für Tipster. Es ist nicht von einem Betrug aus zu gehen oder von einer Abzocke. Auch wenn Tipster kein so bekannter Name ist wie manch Konkurrenz, lässt sich dies klar und eindeutig behaupten.

Lizenz & Sicherheit

Tipster Ltd. ist eine in Malta eingetragene Firma. Die Lizenz, damals noch für einen anderen Betreiber ausgestellt, wurde erstmals im Jahr 2011 bewilligt. Die Sicherheitsstandards sind allgemein hoch, sowohl was die Webseite betrifft, als auch auf die Apps bezogen. Security Standards Council ist ein Logo auf der Seite. Der Datenschutz wird in deutscher Sprache erläutert. Und wer genauer hinschaut, sieht die gewohnten Angaben bezüglich Jugendschutz und Spielsucht. Jeder potenzielle Wetter, der unter 18 Jahre alt ist, kann sich bei Tipster nicht registrieren und wer Probleme mit der Spielsucht hat, limitiert sich eigenständig im Kontobereich. „Glücksspiel kann süchtig machen, spiele verantwortungsbewusst“. Das ist eine mit einem grünen Balken unterlegte Aufforderung von Tipster. Daran sollte sich jeder Kunde halten. Bei Problemen und Fragen hilft der Tipster Support.

Prämien & Treueprogramm

Über den Tipster Bonus für die Neukunden wurde bereits berichtet. Weitere Promotionen sind auf der Website nicht angekündigt. Einen genauen Blick wert ist allerdings der jetzt zuletzt Mitte März 2020 aktualisierte Bereich mit den Bonus Bedingungen. Dort ist nämlich von einem Reload Bonus die Rede. Dieses Wort bedeutet nichts anderes, als dass das Tipster Konto wieder aufgeladen werden kann. Es geht um 100 % bis zu 100 Euro. Das Geld muss innerhalb von 30 Tagen zu der Mindestquote von 1,80 laut Vorgabe 7 Mal umgesetzt werden. Zwar steht auch hier etwas von 90 Tagen, wie beim Angebot für die neuen Kunden; es scheint eine nicht ganz gelungene Übersetzung vorzuliegen. Oder diese Regel ist allgemein etwas irreführend. Weitere Angebote, zum Beispiel per Anmeldung zu einem Newsletter, sind möglich. Doch ein Tipster VIP-Club oder etwas Ähnliches, wäre bekannt.

Tipster Sportwetten

Wettmärkte

Zu dem Zeitpunkt, als dieser Tipster Test stattgefunden hat, war die Auswahl der Sportarten bei Tipster vorsichtig formuliert übersichtlich. Fußball, Eishockey, Basketball, Baseball, Boxen, Darts und Volleyball waren in der offiziellen Liste geführt. Wer Tipster allerdings länger beobachtet, wird wissen, dass 20 Sportarten oder mehr nicht ungewöhnlich sind. Es kommt auf den jeweiligen Tag an und auf den Zeitpunkt des Zugriffs. Der Fußball hat die größte Bedeutung, das wird nicht überraschen. Ein normales Fußballspiel bietet zwischen 5 und 50 Optionen für einen Einsatz. Es kommt auf die Bedeutung an. Ergänzend erwähnt werden muss der E-Sport. Der erlangt eine immer größere Bedeutung und gilt offiziell als echte Sportart. Tipster präsentiert zwar keinen eigenständigen Bereich, integriert aber ESoccer zum Beispiel häufig in die Liste beim normalen Fußball. Das irritiert am Anfang, ist jedoch keine größere Kritik wert. Alles in allem kann die Tipster Märkte betreffend zwar kein herausragendes Merkmal von Tipster festgestellt werden. Aber das, was präsentiert wird, ist in Ordnung.

Quoten

Der Tipster Quotenschlüssel liegt nach einer aktuellen Recherche zwischen 92 % und 96 %. Eine konkrete Zahl ist schwer zu bestimmen, da dieser Buchmacher zu der Gruppe gehört, die ihren Schlüssel an den verschiedenen Sportarten und an der Wichtigkeit zum Beispiel eines Fußballspiels ausrichten. Einfach formuliert ist eine Begegnung in der Regionalliga oder in einer oberen Spielklasse irgendwo im fernen Asien nicht so bedeutend, wie ein Halbfinale oder ein Endspiel in der Champions League oder bei einem Länderspiel während einer EM oder WM. Die Tipster Sportarten, die allgemein als nicht ganz so bedeutend gelten, werden mit tendenziell niedrigeren Quoten präsentiert als halt Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball. Aber selbst das lässt sich nicht pauschal so sagen. Die Tipster Wettsteuer ist die deutsche Steuer auf Sportwetten mit ihren 5 %. Als seriöser Wettanbieter hält sich Tipster an dieses Gesetz, übernimmt die Zahlung aber nur insofern, als dass das Geld nicht aus der eigenen Kasse vom Umsatz stammt, sondern aus der Tasche der Wetter. Einfach gesagt erfolgt ein Aufschlag auf jede von Deutschland aus gesetzte Sportwette in der genannten Höhe. Das ist nicht ungewöhnlich. Nur eine kleine Gruppe der Online-Buchmacher kann es sich leisten, diese Wettsteuer eigenständig zu tragen. Sie minimiert schließlich den Umsatz.

Live-Wetten und Streaming

Die Tipster Live-Wetten präsentieren sich in der Form, die man von einem empfehlenswerten Wettanbieter erwartet. Bei den normalen Sportwetten werden sie in der Mitte des Bildschirms angezeigt inklusive der Möglichkeit, verschiedene aktuelle Daten angezeigt zu bekommen. Und im eigenständigen Bereich der Tipster Live-Wetten wird alles noch einmal besonders übersichtlich präsentiert. Eine grafische Aufbereitung ist verfügbar, Streams verschiedener Sportarten keine. Die Vielfalt in diesem Angebot ist zwar in Ordnung, um es einmal so zu formulieren. Doch es besteht durchaus die Möglichkeit, dass beispielsweise in der Nacht an einem sportlich nicht ganz so bedeutenden Tag bei den Tipster Live-Wetten keine Live-Spiele verfügbar sind. Eigentlich darf so etwas nicht sein. Es darf von einer Ausnahme ausgegangen werden.

Limits

Tipster ist für klare Regeln bekannt, wenn es um die Limits geht. Zahlungen sind im Rahmen von 10 Euro bis 5000 Euro je nach Zahlungsmittel möglich. Bei Auszahlungen werden mindestens 20 Euro verlangt. Der maximale Betrag für eine Abhebung vom Konto in diesem Wettportal liegt laut den Tipster allgemeinen Geschäftsbedingungen bei 20.000 Euro. Übrigens ist ein geschlossener Kreislauf des Geldes verlangt. Das hätte bereits beim Thema Zahlungen erwähnt werden können. Einfach gesagt muss die gleiche Methode für die Einzahlung verwendet werden, wie für die Auszahlung. Zumindest so fern dies möglich ist. Limits beziehen sich ansonsten auf die Einsätze für die Sportwetten. Hier macht Tipster keine besonderen Angaben. Im Rahmen von 1 Euro bis 1000 Euro sollten immer Möglichkeiten bestehen. Doch manchmal ist ein geringerer Betrag möglich und manchmal kann mehr eingesetzt werden. Das kommt auf den Sport an und in diesem auf die Bedeutung des Ereignisses. Auch das ist keineswegs ungewöhnlich und spricht nicht gegen Tipster.

Produktzusammenfassung & Fazit

Wer objektiv betrachtet, was Tipster im Bereich der Sportwetten präsentiert, sollte zumindest positiv überrascht sein. Tipster sticht aus der immer größer werdenden Gruppe der Wettanbieter zwar nicht heraus. Aber Tipster geht auch nicht unter. Es gibt einen Bonus, der dem Standard entspricht und mit etwas Glück weitere Angebote. Die Quoten sind je nach Bedeutung eines Sports teilweise besser als bei anderen Anbietern von Sportwetten. Und sie können auch mal etwas schwächer sein. Die Steuer auf Sportwetten wird für deutsche Kunden leider nicht übernommen, was zusätzliche 5 % beim Einsatz bedeutet. Gut gefällt, dass die Website in überzeugender deutscher Sprache zu Verfügung steht. Es ist nicht selbstverständlich. Der mobile Zugriff per Tipster mobile Webseite ist gewährleistet, auch dies macht einen guten Eindruck. Und an der Seriosität ist ohnehin nicht zu zweifeln. Ein Tipster Betrug ist nicht vorstellbar. Das wurde in diesem Artikel bereits klar und eindeutig bewiesen. Wer nach einer zumindest interessanten Alternative sucht und gerne bei Wettanbietern seine Sportwetten setzt, die keine ganz großen Namen sind, dürfte bei Tipster richtig sein.

Fazit

Es muss Gründe haben, weshalb Tipster keiner der bekanntesten Anbieter von Sportwetten am Markt ist. Objektiv betrachtet handelt es sich nicht einmal um einen Buchmacher der zum oberen Mittelfeld gehörenden Gruppe. Dieser Eindruck kann jedoch täuschen. Zumal ein Wetter immer subjektiv entscheiden wird. Tipster hat ein interessantes Angebot, welches keine Fakten präsentiert, die gegen eine Registrierung sprechen. Es sind jedoch auch keine Fakten bekannt, die zwingend zu einer Anmeldung führen müssen. Zum Beispiel ein Tipster Bonus ohne Einzahlung. Oder Innovationen, die es bei der Konkurrenz nicht gibt. Tipster präsentiert für die Tipper das, was erwartet werden darf in einem sicheren Umfeld. Mehr wäre wünschenswert. Wobei die Apps fraglos eine Besonderheit darstellen. Es ist also tatsächlich einiges zu erkennen, was eindeutig für Tipster spricht und eine Registrierung zur Folge haben kann. Aus diesem Grund kann eine Empfehlung an dieser Stelle erfolgen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Tipster auf Dauer bekannter sein wird, als es zu dem Zeitpunkt ist.

76/100
Bewertung
tipster Highlights
  • Seriöser Wettanbieter
  • Lizenz aus Malta
  • Apps für die verschiedenen Betriebssysteme
Zu tipster

Weitere Erfahrungsberichte

4.
Bet3000
Bet3000 Erfahrungen
100% bis zu 150€
5.
bet-at-home
bet-at-home Erfahrungen
50% bis zu 200€
6.
Unibet
Unibet Erfahrungen
200% bis zu 100€
7.
888
888 Erfahrungen
100% bis zu 100€
8.
Bet365
Bet365 Erfahrungen
Angebot verfügbar
9.
William Hill
William Hill Erfahrungen
100% bis zu 100€
10.
Betmaster
Betmaster Erfahrungen
100% bis zu 150€
11.
Skybet.de
Skybet.de Erfahrungen
100% bis zu 200€
12.
Interwetten
Interwetten Erfahrungen
100% bis zu 100€
13.
Novibet
Novibet Erfahrungen
100% bis zu 100€
14.
Bwin
Bwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
15.
Sportwetten.de
16.
Cherry Casino
17.
Betsson
Betsson Erfahrungen
100% bis zu 100€
18.
XTiP
XTiP Erfahrungen
100% bis zu 100€
19.
Betfair
20.
ZulaBet
ZulaBet Erfahrungen
100% bis zu 200€
21.
Betvictor
Betvictor Erfahrungen
100% bis zu 100€
22.
LV BET
LV BET Erfahrungen
100% bis zu 125€
23.
ComeOn
ComeOn Erfahrungen
100% bis zu 200€
24.
Sunmaker
Sunmaker Erfahrungen
100% bis zu 200€
25.
Mobilebet
Mobilebet Erfahrungen
100% bis zu 100€
26.
Vbet
Vbet Erfahrungen
100% bis zu 100€
27.
Betsafe
Betsafe Erfahrungen
100% bis zu 100€
28.
Pferdewetten.de
29.
Tipwin
Tipwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
31.
Lucky Million
32.
SportEmpire
SportEmpire Erfahrungen
100% bis zu 100€
33.
Sportingbet
Sportingbet Erfahrungen
100% bis zu 180€
34.
Happybet
Happybet Erfahrungen
100% bis zu 100€
35.
NordicBet
NordicBet Erfahrungen
100% bis zu 20€
36.
BetBull
BetBull Erfahrungen
100% bis zu £20
37.
Betcity
38.
WirWetten
WirWetten Erfahrungen
100% bis zu 100€
39.
Jetbull
40.
Tipbet
Tipbet Erfahrungen
100% bis zu 200€
41.
Tonybet
Tonybet Erfahrungen
100% bis zu 50€
42.
Betser
43.
VulkanBet
44.
Betago
45.
NEO.bet
NEO.bet Erfahrungen
100% bis zu 150€
46.
Betzest
Betzest Erfahrungen
100% bis zu 100€
47.
Bet90
Bet90 Erfahrungen
50% bis zu 100€
48.
Volltreffer.com
49.
Wetten.tv
50.
Betolimp
Betolimp Erfahrungen
100% bis zu 100€
51.
Casinia
Casinia Erfahrungen
100% bis zu 200€
52.
Fastbet
Fastbet Erfahrungen
5% bis zu 50€
53.
10Bet
10Bet Erfahrungen
100% bis zu 50€
54.
NetBet
NetBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
55.
NightRush
56.
Stakers
57.
Energy
Energy Erfahrungen
25% bis zu 50€
58.
Bethard
Bethard Erfahrungen
100% bis zu 50€
59.
Legolasbet
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Sportwetten Angebote!
tipster
76/100
-
Bonus Code ***** Bonus einlösen