CFD
Forex
Krypto
83/100
Bewertung
Zu Vantage FX CFD
Highlights
  • Riesiges CFD Handelsangebot
  • Kompetenter Kundenservice
  • Seriöse Regulierung (CIMA)
84/100
Bewertung
Zu Vantage FX Forex
Highlights
  • Mehr als 40 Forex-Paare handelbar
  • Mobiler Handel per Webtrader und App
  • Attraktives Bonusprogramm
82/100
Bewertung
Zu Vantage FX Krypto
Highlights
  • Mobiler Krypto-Handel möglich
  • Faire Handelskonditionen
  • Umfangreiches Krypto-Angebot

Vantage FX Erfahrungen und Test 2021: Forex-Broker mit umfangreichem Angebot

Bei Vantage FX handelt es sich um einen Online-Broker, der mit besonders günstigen Handelskonditionen wirbt und auch dafür bekannt ist Bonus- und Zusatzangebote anzubieten. Dementsprechend oft kommt bei Anlegern die Frage auf, ob Vantage FX seriös ist oder, ob ein Vantage FX Betrug vorliegt. Wir haben uns den Forex Trading Broker genauer angeschaut und einen umfangreichen Vantage FX Erfahrungsbericht erstellt. Dieser gibt nicht nur tiefe Einblicke in das große und vielseitige Angebot des Online-Brokers, sondern setzt sich auch mit den einzelnen Vantage FX Kosten auseinander und beleuchtet die Handelskonditionen. Zudem haben wir eigene Vantage FX Erfahrungen sammeln können, die wir in unserem Vantage FX Test einfließen lassen. Zudem beantworten wir die Frage: Was ist Vantage FX und wer steckt hinter der Website?

Vantage FX Pros und Contras
  • Regulierung über die Cayman Islands Monetary Authority (CIMA)
  • Umfangreiches Angebot mit guten Handelskonditionen
  • CFDs auf unterschiedlichste Werte möglich
  • Wählbare Handelsplattformen
  • Gut erreichbarer Kundenservice
  • Webseite nicht vollständig in deutscher Sprache nutzbar

Neukundenangebote & Kontowechsel – Gewinnbringendes Bonusprogramm

Anleger, die ein neues Live-Konto bei Vantage FX eröffnen, haben die Möglichkeit ein gutes Neukundenangebot in Anspruch zu nehmen. Bei der ersten Vantage FX Einzahlung bietet der Online-Broker einen Bonus an, der sich in der Höhe jeweils nach der ersten Einzahlungssumme richtet. Werden zum Beispiel 500 Dollar eingezahlt, dann erhält der Trader einen Bonus von 50 Prozent und erhält so zusätzlich 250 Dollar gutgeschrieben. Ab einer Einzahlungssumme von 5.000 Dollar kommt dann noch ein Bonus von 10 Prozent auf 4.000 Dollar hinzu. Am Ende erhält der Trader so eine Gutschrift von insgesamt 900 Dollar. Dieses Prinzip wird, laut unseren Vantage FX Erfahrungen bis zu einer Summe über 196.000 Dollar auf der Webseite des Online-Brokers angeboten. So kann ein Trader durch die erste Einzahlung bei Vantage FX eine Bonussumme von bis zu 20.000 Dollar generieren. Damit der Einstieg leichter gelingt, hilft Vantage FX zudem mit eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die ganz einfach über den Bonusbereich zu erreichen ist.

84/100
Bewertung
Vantage FX Highlights
  • Mehr als 40 Forex-Paare handelbar
  • Mobiler Handel per Webtrader und App
  • Attraktives Bonusprogramm
Zu Vantage FX

Usability der Website – Positive Vantage FX Erfahrungen

In unserem Vantage FX Test fiel die leichte Bedienbarkeit der Website sofort positiv auf. Über die Hauptseite werden verschiedene Tabs angezeigt, die ganz einfach zu den jeweiligen Bereichen führen. Zudem ist die Regulierung und der Sitz des Online-Brokers direkt am Ende der Hauptseite auffindbar, was Vantage FX seriös wirken lässt und darauf hinweist, dass es sich um keinen Vantage FX Betrug handelt. Zudem ist das Design einladend und es erscheinen immer wieder Hinweise, wo die jeweiligen Bereiche zu finden sind. Besonders positiv fällt dabei die schnelle Ladezeit der Website auf. Es kommt zu keinen Verzögerungen und alle Bereiche lassen sich schnell und unkompliziert erreichen. Negativ fällt jedoch auf, dass Vantage FX deutsch nicht vollständig zu erreichen ist. Die Website ist nicht in allen Bereichen in deutscher Sprache erreichbar, sondern nur in den wichtigsten Segmenten. Hervorzuheben ist die gute Organisation der Vantage FX Webtrader sowie der Vantage FX App. So lässt sich nicht nur von allen Geräten aus navigieren, sondern auch handeln.

Konten & Accounts – Vantage FX Test zeigt Demokonto möglich

Die Vantage FX Erfahrungen zeigen, dass über die Website ganz leicht ein Live-Konto zu eröffnen ist, über welches dann nicht nur die Bonusangebote genutzt werden können, sondern auch der Einstieg in den Handel ganz leicht gelingt. Vantage FX bietet hier Live-Konten für unterschiedliche Erfahrungswerte an. Einsteiger haben die Möglichkeit ein Standard STP Konto zu eröffnen, welches mit einer geringen Mindesteinzahlung lockt. Besonders populär ist jedoch das RAW ECN, welches gerne von erfahrenen Tradern genutzt wird, die enge Spreads und eine hohe Liquidität bevorzugen. Professionelle Trader können das Pro ECN Konto, mit einer besonders hohen Mindesteinzahlung, nutzen. Zudem bietet der Online-Broker ein Vantage FX Demokonto an, welches unabhängig vom Live-Konto genutzt werden kann. Über das gewählte Live-Konto bietet Vantage FX dabei auch einen Pro-Trader-Bereich an, der eine Erweiterung zum vorhandenen Live-Konto bieten kann. Für Einsteiger ist dabei zusätzlich besonders das Vantage FX Demokonto zu empfehlen, da hier der Handel ohne jegliches Risiko vor echten finanziellen Verlusten geübt werden kann. Doch auch erfahrener Trader können dies gut nutzen, um das vorhandene Wissen auszubauen oder auch eigens entwickelte Trading-Strategien zu testen. Auch hier zeigt der Vantage FX Erfahrungsbericht, wie vielseitig der Online-Broker ist und welche umfangreichen Möglichkeiten für Trader vorhanden sind.

Handelsplattformen – Mehrere Plattformen nutzbar

Wie die Vantage FX Bewertungen zeigen, kann bei Vantage FX zwischen verschiedenen Handelsplattformen gewählt werden. Neben der neuen Vantage FX App können Trader auch über den MetaTrader 4 sowie dem MetaTrader 5 handeln und dies von unterschiedlichen Geräten aus. Zudem steht Tradern der ProTrader sowie der Vantage FX Webtrader zur Verfügung, die unterschiedliche Bereiche leistungsstark bedienen lassen und eine gute Ergänzung bieten. Für Kunden stehen diese Plattformen dabei nicht nur über den PC bereit, sondern auch über den Mac, iOS und Android. Damit Trader herausfinden können, welche der Handelsplattformen sich am besten für sie eignet, bietet Vantage FX einen Vergleich der Handelsplattformen an, der die unterschiedlichen Punkte berücksichtigt und Vor- sowie Nachteile auflistet. So können Kunden eine vermutete Vantage FX Abzocke leicht ausschließen und für sich den passenden Weg finden. Auch hier zeigt unser Vantage FX Erfahrungsbericht die hohe Kundenfreundlichkeit und Vielseitigkeit des Online-Brokers.

Zahlungen – Geringe Vantage FX Auszahlungsdauer

Bei den Zahlungen konnte der Vantage FX Test mit einer hohen Vielseitigkeit überraschen. Sowohl bei den Vantage FX Einzahlungen als auch bei den Vantage FX Auszahlungen haben Trader die Möglichkeit zwischen einer Vielzahl von Finanzdienstleistern für die Transaktionen zu wählen. Dementsprechend positiv fallen hier die Vantage FX Bewertungen aus und dies auch in einem umfangreichen CFD Broker Vergleich. Auch die Vantage FX Kosten bei den Ein- sowie Auszahlungen fielen positiv aus, variieren jedoch je nach gewähltem Finanzdienstleister und Höhe des Betrages. Bei den Vantage FX Auszahlungen und den Vantage FX Einzahlungen stehen dabei viele internationale Banken zur Verfügung und auch Zahlungsmethoden wie zum Beispiel Skrill, Neteller oder auch Astropay. So ist davon auszugehen, dass es sich um keine Vantage FX Abzocke oder einen Vantage FX Betrug handelt, auch hier zeigt sich Vantage FX seriös bei den vorhandenen Zahlungsmethoden. Auch bei der Vantage FX Auszahlungsdauer konnte der Online-Broker in unserem Vantage FX Erfahrungsbericht überzeugen. Leider konnte jedoch bei Vantage FX PayPal nicht als Zahlungsmethode gefunden werden und auch eine konkrete Methode bei Vantage FX Geld verdienen zu können bleibt aus. Dies scheint lediglich über den Handel selbst möglich zu sein.

Kreditkarte
Überweisung

Kundenservice – Vantage FX punkten mit guter Erreichbarkeit

Die Vantage FX Meinung zum vorhandenen Kundenservice fällt äußerst positiv aus. Dieser ist nicht nur über einen Live-Chat zu erreichen, sondern auch über eine Telefonnummer sowie eine E-Mail-Adresse. Interessenten haben dabei die Möglichkeit den Kundenservice über eine separate E-Mail-Adresse zu kontaktieren, die speziell auf Frage zu den Konten und Accounts und auch den damit verbundenen Vantage FX Gebühren ausgelegt ist. Dabei wird auf eine Erreichbarkeit von montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 17 Uhr hingewiesen. Wird mit dem Vantage FX Support & Kundenservice in Kontakt getreten, dann zeigt sich dieser nach unseren Vantage FX Erfahrungen stets freundlich und kompetent. Neben dem Vantage FX Support & Kundenservice steht Nutzern auch ein umfangreicher FAQ-Bereich zur Verfügung in dem die gängigsten Fragen schnell und unkompliziert beantwortet werden. Eine Besonderheit weist der Vantage FX Support & Kundenservice bei der Zuständigkeit auf. Für Kunden, welche über vantageglobalprime.co.uk mit dem Online-Broker verknüpft sind steht eine andere Telefonnummer und eine andere E-Mail-Adresse bereit als für Kunden, die über vantagefx.com.au mit Vantage FX in Verbindung stehen.

84/100
Bewertung
Vantage FX Highlights
  • Mehr als 40 Forex-Paare handelbar
  • Mobiler Handel per Webtrader und App
  • Attraktives Bonusprogramm
Zu Vantage FX

Regulierung & Einlagensicherung – Mehrfache Regulierung vorhanden

Einer der wichtigsten Punkte in unserem Vantage FX Erfahrungsbericht ist die Seriosität. Diese macht auch immer wieder einen Großteil der Frage aus: Was ist ein Broker? Diese sollten stets von einer öffentlichen Behörde reguliert und beaufsichtigt werden und nicht nur ein gutes Handelsangebot mit Zusatzoptionen anbieten. Nach unseren Vantage FX Erfahrungen erfüllt der Online-Broker mit Sitz auf den Cayman Islands diese Anforderungen. Vantage FX wird gleich mehrmals durch unterschiedliche Behörden reguliert. Als Hauptregulierender Faktor nennt Vantage FX hier die Cayman Islands Monetary Authority (CIMA), welche die Regulierung von der Vantage International Group Limited übernimmt. Vantage FX Global Limited wird dabei durch die VFSC beaufsichtigt und reguliert und Vantage Global Prime Pty Ltd durch die Australian Securities and Investments Commission (ASIC). Dementsprechend sind auch die Einlagensicherungen und der Schutz der Trader geregelt. Auch hier fällt unser Vantage FX Test positiv aus.

CIMA - Cayman Islands Monetary Authority
FCA - Financial Conduct Authority
ASIC - Australian Securities and Investments Commission
VFSC - Vanuatu Financial Services Commission

Zusatzangebote – Vantage FX kann überzeugen

Nicht nur bei den Bonusprogrammen sticht Vantage FX positiv hervor, sondern auch bei den Zusatzangeboten. Insbesondere das schon erwähnte Demokonto ist hier für Trader besonders hilfreich. Dieses lässt sich unabhängig zu einem Live-Konto eröffnen und ermöglicht so die Bedingungen des Online-Brokers vorab zu testen und kann nicht nur zum Üben des Handels genutzt werden. Zudem sind bei Vantage FX auch Promotions zu finden wie zum Beispiel die Möglichkeit einen Freund zu werben und dadurch zu profitieren oder auch Partnerschaften und ein Active-Trader-Programm können gefunden werden. Für die unterschiedlichen Kontotypen bietet der Online-Broker zudem Weiterbildungsmöglichkeiten an, die auf den jeweiligen Wissensstand des Traders zugeschnitten sind. Für Nutzer des Pro-Kontos stehen so zum Beispiel weiterführende Themen und Lernbereiche zur Verfügung und für Einsteiger ein umfangreiches Bildungsprogramm, welches auch Grundlagen verständlich vermittelt und so im Handel unterstützt. Wie unser Vantage FX Test zeigt, kann der Online-Broker hier überzeugen.

Vantage FX Forex – Über 40 Forex-Paare

Forex Handelsangebot

Bei dem Forex-Handel können Trader ganz besonders gute Vantage FX Erfahrungen machen. Im Bereich von Vantage FX Forex können Trader über 40 Währungspaare handeln und dies bei den weltweit liquidesten Devisenmärkten. Vantage FX wirbt dabei damit, dass Trader das Erlebnis eines echten institutionellen Handels erleben, was an dem tiefen Liquiditätspool von Vantage FX liegt und dem nahtlosen Zugang zu diesem, rund um die Uhr. Wie unser Vantage FX Test ergab, sind dabei nicht nur gängige Währungspaare wie zum Beispiel EUR/USD oder AUD/USD handelbar, sondern auch exotischerer Währungspaare. Damit der Handel für Trader noch einfacher und besser möglich ist, hat Vantage FX hier ein Stimmungsindikator integriert, welcher dabei helfen soll einzuschätzen, ob eine Entwicklung Richtung bullish oder bearish geht. Dies soll als Ergänzung zu den klassischen Methoden, wie der fundamentalen und der technischen Analyse, dienen.

Forex Handelskosten

Um Vantage FX Forex handeln zu können ist es notwendig, dass mindestens 200 Dollar eingezahlt wurden. Je nach gewählten Konto-Typ und Wunsch variiert diese Summe jedoch und kann bis zu 20.000 Dollar betragen. Doch bei dieser Summe handelt es sich um ein höchst professionelles Konto. Private Trader dürften auch mit einer Mindesteinzahlung von 200 Dollar glücklich werden. Auch hier wird zum Beispiel bereits eine Laverage von 500:1 ermöglicht. Auch von den Ein- und Auszahlungen hängen die Kosten im Forexhandel ab. Je nach gewählten Finanzdienstleister können hier unterschiedlich hohe Gebühren entstehen. Auch die Kosten für die Vantage FX Spread können variieren und sind von Handel zu Handel unterschiedlich. Eine transparente Auflistung kann ganz leicht auf der Website über den jeweiligen Tab eingesehen werden. Die Provisionen bewegen sich in der Regel zwischen 0,02 Dollar und 4 Dollar pro Handel.

Forex Handelskonditionen

Wie der Vantage FX Erfahrungsbericht zeigt, bietet der Online-Broker eine besonders hohe Liquidität an, die im Zusammenhang mit weltweiten Devisenmärkten und Banken steht. Vantage FX ermöglicht es so, dass Feeds über den MetaTrader von fast 70 unterschiedlichen Institutionen bedient werden können. Durch diese hohe Vielfalt ist es Vantage FX möglich Spreads anzubieten, die sich von 0,0 Pips bis hin zu 1,0 Pips bewegen. Welche Pips hier genutzt werden können, das hängt mit dem gewählten Live-Konto zusammen. Bei den Hauptwährungen liegen die Spreads dabei in liquiden Sequenzen vor allem bei unter 1 Pip. Doch auch dies ist abhängig von dem gewählten Konto. Bei dem Währungspaar EUR/USD bewegt sich der Spread zum Beispiel bei dem Standard STP bei 1.4, bei dem RAW und dem Pro ECN bei jeweils 0,0.

Produktzusammenfassung & Fazit

Trader haben die Möglichkeit bei Vantage FX Forex zu handeln und dies mit vielen unterschiedlichen Optionen. Die Spreads und Kosten variieren dabei nicht nur von Konto-Typ zu Konto-Typ, sondern hängen auch von dem gewählten Währungspaar ab, da es für diese unterschiedliche Provisionen gibt. Überzeugen können die Vantage FX Erfahrungen dabei besonders durch die hohe Laverage und die individuelle Anpassung je Konto-Typ.

84/100
Bewertung
Vantage FX Highlights
  • Mehr als 40 Forex-Paare handelbar
  • Mobiler Handel per Webtrader und App
  • Attraktives Bonusprogramm
Zu Vantage FX

Vantage FX CFD

CFD Handelsangebot

Vantage FX CFD ist in einem besonders umfangreichen Angebot handelbar. Es sind zum Beispiel CFDs nicht nur auf US-amerikanische Aktien anwendbar, sondern auch Aktien aus Europa sowie auf Rohstoffe und Energien. Dabei sind nicht nur beliebte Rohstoffe wie Edelmetalle handelbar, sondern auch weiche Rohstoffe wie Kaffee, Orangensaft oder Kakao. Auch bei den Energien bietet Vantage FX CFD auf vielfältiger Basis an. So kann nicht nur Heizöl gehandelt werden, sondern zum Beispiel auch Gasöl mit einem sehr geringen Schwefelgehalt oder Benzin. Im Vantage FX Test fiel dabei zudem auf, dass die unterschiedlichen Werte mit passenden Hebeln gehandelt werden können und so viele Möglichkeiten eines individuellen Handels bestehen. Australische Aktien lassen sich dabei ebenfalls über CFDs handeln und dies über den MetaTrader 5. Hier ist die Website jedoch nur in englischer Sprache verfügbar.

CFD Handelskosten

Ähnlich wie bei Vantage Forex variieren die Kosten und Gebühren sehr und hängen von dem getätigten Handel ab. Allgemein wirbt Vantage FX damit, dass CFDs schon ab nur 8 Dollar pro Order gehandelt werden können. Hier ist jedoch zu beachten, dass für die unterschiedlichen Konto-Typen eine unterschiedlich hohe Mindesteinzahlung notwendig ist. Die Vantage FX Gebühren lassen sich hier kaum allgemeingültig zusammenfassen. Bei dem Handel mit Cash-Öl fallen im CFD-Handel zum Beispiel keine Rollovergebühren an, bei anderen Werten kann dies durchaus der Fall sein. Die Vantage FX Kosten hängen zudem sehr von den Kursen der jeweiligen Werte ab und von der Gewinnerwartung des Traders. Wer bei Vantage FX CFD handeln möchte, der sollte so vor jeder Order die Kosten genau kalkulieren und individuell anpassen.

CFD Handelskonditionen

Bei den CFDs sind Vantage FX Aktien besonders beliebt und werden viel gehandelt. Dies liegt auch an der großen Vielfalt und der Möglichkeit internationale Aktien zu handeln. Aktien von US-amerikanischen Unternehmen können bei Vantage FX Aktien zum Beispiel ab nur 6 Dollar gehandelt werden und die mit einer Laverage von 20:1. Bei dem Handel von Energien sowie den Aktien von australischen Unternehmen über CFDs liegt ebenfalls eine Laverage von 20:1 vor. Die Handelszeiten hängen mit den jeweiligen Märkten zusammen und erstrecken sich in der Regel von 16:30 Uhr bis 23:00 Uhr. Der Vantage FX Erfahrungsbericht zeigt so, dass CFDs sehr flexibel gehandelt werden können.

Produktzusammenfassung & Fazit

Für Trader, die Vantage FX CFD handeln möchten, eignet sich der Online-Broker hervorragend. Es stehen nicht nur unterschiedlichste Werte zur Verfügung, zu denen nicht nur internationale Aktien und Rohstoffe gehören, sondern auch Energien. Die Aktien können dabei mit einer Laverage von bis zu 20:1 gehandelt werden und dies ab einer Summe von nur 6 Dollar pro Order. Dabei überzeugt Vantage FX auch mit exotischen Werten wie zum Beispiel Orangensaft, Zucker, Kaffee oder Baumwolle. Die Gebühren pro Handel hängen dabei, wie bei Vantage FX Forex, von dem jeweiligen Konto-Typ ab. Wer jedoch CFDs auf Vantage FX Krypto handeln möchte, der wird bei dem Online-Broker nicht fündig. Auch Gold ETF lässt sich nicht handeln, jedoch CFDs auf Edelmetalle und dazu zählt auch Gold. Der Handel mit Vantage FX CFD schafft so viele Möglichkeiten und integriert zahlreiche unterschiedliche Werte.

83/100
Bewertung
Vantage FX Highlights
  • Riesiges CFD Handelsangebot
  • Kompetenter Kundenservice
  • Seriöse Regulierung (CIMA)
Zu Vantage FX

Fazit – Vantage FX Erfahrungen ergeben stimmiges Gesamtbild

Wir haben einen umfangreichen Vantage FX Erfahrungsbericht erstellt, der nicht nur das Handelsangebot selbst beleuchtet, sondern auch wichtige Punkte wie die Regulierung und Seriosität des Online-Brokers. Der Vantage FX Test ergab dabei, dass es sich um einen gut regulierten Online-Broker handelt, der Tradern einen individuellen Handel, durch verschiedene Konto-Typen ermöglicht und dies mit Berücksichtigung jedes Erfahrungsgrades. Für den auch jeweils angepasste Bildungsangebote bereitgestellt werden. Zudem fallen die Vantage FX Erfahrungen besonders gut bei der Bedienbarkeit und der Übersicht aus sowie dem Kundenservice und den Zusatzangeboten. Trader, die Vantage FX Krypto handeln möchten, die werden jedoch nicht bei dem Online-Broker fündig. Dieser bietet dafür in einem großen und vielseitigen Umfang den Handel mit Forex sowie CFDs an. Hier ergibt unser Vantage FX Erfahrungsbericht faire Konditionen, ein umfangreiches Angebot sowie faire Gebühren und Kosten. Auch das Portfolio des Online-Brokers kann in diesen beiden Bereichen überzeugen. Es sind nicht nur die gängigen Währungspaare handelbar, sondern auch exotischere Währungspaare und die CFDs sind nicht nur auf internationale Aktien anzuwenden, sondern auch auf Energien, Rohstoffe und Edelmetalle. Die Vantage FX Erfahrungen zeigen so, dass der Online-Broker die Bedürfnisse eines jeden CFD- und Forex-Traders erfüllen kann.

Nach oben
Schließen
Vantage FX
83/100
Zu Vantage FX
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter