Bekannt aus:
SPOXWallstreetCAPITAL
  • Über uns
  • So bewerten wir
  • Die Redaktion
  • Datenschutzerklärung
  • Haftungsausschluss für Inhalte
  • Affiliate Disclaimer
  • Autoren gesucht
  • Kontakt mit uns
  • Verantwortungsvoller Umgang
Partner-Hinweis
Loading ...
Redaktionstest.net » VPN Kanada Anbieter Vergleich 2023

VPN Kanada Anbieter Vergleich 2023

VPN oder Proxy? Was ist ein VPN und was ist ein Proxy?

Zuletzt aktualisiert am 26.01.2023
Inhaltlich geprüft durch: Christian Habeck

Mit VPN oder auch Proxy schützt man sicher seine Privatsphäre im Internet. Im nachfolgenden erklären wir genau, was eine VPN oder auch Proxy ist, was der Unterschied zu beiden ist und welchen Nutzen man davon hat.

Zusätzlich haben wir seriöse und sichere VPN Anbieter für Kanada und andere Ländern bewertet und aufgelistet. Durch unseren VPN Kanada Vergleich finden Sie einen passenden VPN Anbieter ohne lange Recherche. Egal ob Streaming, Geschäftsreise, Datenschutz oder sonstiges: Sicheres Surfen sollte im Netz immer an erster Stelle stehen.

Weiterlesen
VPN Anbieter des Monats
Surfshark - Jetzt zum besten VPN-Anbieter! Jetzt zum besten VPN-Anbieter!
VPN Anbieter des Monats

VPN Anbieter für Kanada im Vergleich

Top Anbieter
Eigenschaften
NordVPN
1.
Bewertung
98/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Hulu
Amazon Prime Video
NordVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Surfshark
2.
Bewertung
97/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Hulu
bbc_iplayer
Surfshark Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Hide.me
3.
Bewertung
95/100
Daten­speicherung
ja
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Torrents
Netflix
bbc_iplayer
Amazon Prime Video
Hide.me Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Zenmate
4.
Bewertung
93/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
bbc_iplayer
Amazon Prime Video
Zenmate Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
ExpressVPN
5.
Bewertung
93/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Netflix
Hulu
bbc_iplayer
Amazon Prime Video
ExpressVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
VeePN
6.
Bewertung
92/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
YouTube TV
VeePN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
ProtonVPN
7.
Bewertung
91/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ProtonVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Atlas VPN
8.
Bewertung
91/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Netflix
Hulu
bbc_iplayer
Amazon Prime Video
Atlas VPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
ivacy VPN
9.
Bewertung
91/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ivacy VPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Avast SecureLine VPN
10.
Bewertung
91/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Torrents
Avast SecureLine VPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
PureVPN
11.
Bewertung
91/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Netflix
Hulu
bbc_iplayer
Amazon Prime Video
PureVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Torguard
12.
Bewertung
91/100
Daten­speicherung
ja
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Torguard Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
RUSVPN
13.
Bewertung
91/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Hulu
Amazon Prime Video
HBO Max
RUSVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
FastestVPN
14.
Bewertung
91/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Torrents
FastestVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
PrivateVPN
15.
Bewertung
90/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
PrivateVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
AirVPN
16.
Bewertung
90/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
AirVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
HideMy.name
17.
Bewertung
89/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Torrents
HideMy.name Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Shellfire
18.
Bewertung
89/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Shellfire Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Bitdefender
19.
Bewertung
89/100
Daten­speicherung
ja
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Torrents
Bitdefender Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
VyprVPN
20.
Bewertung
89/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
VyprVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
StrongVPN
21.
Bewertung
88/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Netflix
StrongVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
IP Vanish
22.
Bewertung
88/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
YouTube TV
Spotify
IP Vanish Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
EarthVPN
23.
Bewertung
88/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
EarthVPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Trust.Zone
24.
Bewertung
88/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Torrents
Trust.Zone Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
BTGuard
25.
Bewertung
88/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Torrents
BTGuard Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
VPN Unlimited
26.
Bewertung
88/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
VPN Unlimited Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
F-Secure FREEDOME
27.
Bewertung
87/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Netflix
F-Secure FREEDOME Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Steganos Online Shield
28.
Bewertung
87/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Steganos Online Shield Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Perfect Privacy VPN
29.
Bewertung
87/100
Daten­speicherung
ja
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Perfect Privacy VPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Kaspersky
30.
Bewertung
87/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Kaspersky Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Avira Phantom
31.
Bewertung
86/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Avira Phantom Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
KeepSolid VPN
32.
Bewertung
70/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
KeepSolid VPN Erfahrungen Zum Anbieter
AGB gelten, 18+

Was ist VPN?

VPN ist eine Abkürzung und steht für virtuelles privates Netzwerk. Mit einer VPN kann man problemlos von unterwegs auf das lokale und private Netzwerk zugreifen. Dieses kann sowohl beruflich als auch Privat von großem Nutzen sein. Für diesen Zugriff benötigt man eine VPN Software, die auf dem PC installiert ist und mit dem Netzwerk Router kommuniziert.

Als kleines Beispiel: Man befindet sich grade auf einer geschäftlichen Reise und möchte auf das Netzwerk der Firma zugreifen, um eventuell eine Präsentation vorzuführen. Mit einer VPN Verbindung ist dieses ganz einfach, man öffnet das Internet und wählt sich im Anschluss anhand der Software in das entsprechende Netzwerk ein. Nun stehen einem alle nötigen Dateien zur Verfügung und es wäre als arbeitet man an seinem Büro Tisch.

NordVPN
98/100
NordVPN Erfahrungen
ab 2,89€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
Surfshark
97/100
Surfshark Erfahrungen
ab 2,21€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
Hide.me
95/100
Hide.me Erfahrungen
ab 8,32€ / Monat
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter

Welche Vorteile bringt einem eine VPN-Verbindung?

Über diese Verbindung hat man Zugriff auf jeden einzelnen beruflichen oder privaten Dienst. Grade Firmen und Unternehmen haben großen Nutzen von dieser Möglichkeit und können so von überall auf wichtige Daten zugreifen. Selbst wenn man Änderungen vornimmt müssen dieser nicht später im Büro synchronisiert werden, sondern werden auf direktem Wege übernommen.

Was ist Proxy?

Wenn mit dem PC eine Internetverbindung aufgebaut wird, wenn man beispielsweise eine Webseite aufrufen möchten, wird Ihre IP-Adresse als Client mit gesendet. Man könnte dieses mit einem persönlichem Fingerabdruck vergleichen. Mit dem Verbindungsaufbau der Webseite, sendet der Server eine Anfrage auf die Webseiten Inhalte und diese dann mit einer neuen und eigenen Proxy IP-Adresse an den Ziel Server. Man könnte den Proxyserver also sozusagen als Mittelsmann sehen, der zwischen Ihrem PC und der Ziel Server fungiert.

Wozu braucht man einen Proxy-Server?

Einen Proxyserver braucht man für unterschiedliche Zwecke wie: Ihre eigene IP-Adresse bleibt verschleiert und wird nicht gesendet, den der Proxyserver sendet seine eigene IP-Adresse. Ein Proxyserver könnte aber auch als Cache dienen. Das bedeutet, er kann als Zwischenspeicher für häufig gebrauchte Inhalte dienen. So hat man den Vorteil das nicht jede Art von Anfrage beim Proxyserver landet und zum Ziel Server geleitet wird.

Welchen Unterschied haben diese beiden Server?

Der VPN und der Proxyserver sind zwei ganz unterschiedliche Dienste. Viele Menschen sind der Annahme das ein VPN das Gleiche macht wie der Proxy, das ist aber nicht der Fall und falsch. Der VPN Server ist ein sicherer Tunnel durch das Internet und der Proxy mehr oder weniger ein Stellvertreter

Doch worin liegt jetzt der genaue Unterschied?

Da der Proxyserver nur als Stellvertreter dient weiß er genau so viele Daten wie Sie als Nutzer. Außerdem können mit Proxy Informationen gesammelt und auch abgeändert oder gar verändert werden. Fangen wir aber zunächst mit den Gemeinsamkeiten an. Sowohl der VPN Server als auch der Proxyserver stellen eine anonyme Verbindung zur sogenannten Ziel Webseite her.
Hierbei wird einfach die Identität oder auch die IP des zuständigen Betreiber-Dienstes gebraucht und verwendet.

Nun zu den Unterschieden

Der VPN Server ist dafür zuständig die kompletten Daten Übertragung zu verschlüsseln, Proxy hingegen erledigt nur bestimmt Dienste des Browsers. Der Proxyserver verschlüsselt und versteckt alle Nutzer Daten hinter einer eigenen IP-Adresse, allerdings sind diese Daten nicht vollständig verschlüsselt und gesichert. VPN verschlüsselt wirklich alle Daten, egal ob Empfangen oder auch gesendet, E-Mail, Spiele, Software oder andere Anwendungen die über das Internet laufen. Proxy benötigt in der Regel keine eigene Software und wird einfach über den Einstellungs- Punkt gesteuert.

VPN hingegen benötigt eine Software die den Eingang ermöglicht, um sich letztendlich zu verbinden. Die Daten sind dafür entsprechend gesichert und verschlüsselt. Mit der VPN ist es außerdem möglich Sekundenschnell eine Verbindung zu unterschiedlichen Standorten aufzubauen. Bei Proxy ist es leider möglich das verschlüsselte Daten zwischen der Ziel Webseite und ihnen als Nutzer entschlüsselt und gar manipuliert werden kann. Dieses könnte grade beim Online-Banking zu erheblichen schaden führen. Bei den Diensten von VPN werden hingegen keine Daten beim Übertragen gesammelt oder gar gespeichert was einem deutlich mehr Sicherheit gibt. In vielen Fällen sind Proxyserver kostenlos und wird von vielen gleichzeitig genutzt, was zu einem deutlich langsameren Service führt und zu gleich eine hohe Unsicherheit darstellt, da es in diesem Fall ein leichtes Spiel ist Lücken zum auszuspionieren und zum Hacken zu finden, Passwörter und gar Kreditkarten Daten sind so gefährdet entdeckt zu werden.

Professionelle VPN Anbieter

Bei einem Professionelle VPN Service dagegen braucht man sich keine Sorgen machen, den diese Daten sind so gut verschlüsselt und gesichert das niemand diese Hacken und einsehen kann.
Ein vertrauenswürdiger VPN-Anbieter speichert weder irgendwelche Nutzerdaten noch andere Aktivitäten. Selbst der eigene Internet-Anbieter kann mit einer guten VPN die Daten nicht mehr einsehen oder gar speichern.

Die Daten Übertragungen von Proxy-Servern können hingegen weiter hin vom eigenen Internetanbieter eingesehen, verfolgt und sogar gespeichert werden. Ein VPN Service verlangt eine klare und eindeutige Authentifizierung von jedem Nutzer, dieses erfolgt meistens per Benutzername und Passwort. Oftmals sogar für Sicherheitszertifikate. Dieses garantiert einem dann aber auch wirklich das alle Daten die gesendet und Empfangen werden sicher und gut verschlüsselt sind.

Ein Proxy-Server hingegen verwendet in den meisten Fällen keine Authentifizierung, weshalb diese Verbindungen ein leichtes Spiel ist abgefangen zu werden. Leicht können einem so wichtige Daten geklaut werden und für Betrug verwendet werden.

NordVPN
1.
98/100
Bewertung
PayPal
ab 2,89€ / Monat
NordVPN Kosten
ab 2,89€ / Monat
NordVPN Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Highlights
  • Hohe Geschwindigkeit
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • VPN für 6 Geräte mit einem Account
Surfshark
2.
97/100
Bewertung
PayPal
ab 2,21€ / Monat
Surfshark Kosten
ab 2,21€ / Monat
Surfshark Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Highlights
  • Unbegrenzt viele Geräten
  • Keine Speicherung von Log-Files
  • Bester Preis unter den Premium-VPNs
Hide.me
3.
95/100
Bewertung
PayPal
ab 8,32€ / Monat
Hide.me Kosten
ab 8,32€ / Monat
Hide.me Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Highlights
  • Kostenlose Version verfügbar
  • Zahlung mit Bitcoin möglich
  • Geld-zurück-Garantie
Zenmate
4.
93/100
Bewertung
PayPal
ab 4,06€ / Monat
Zenmate Kosten
ab 4,06€ / Monat
Zenmate Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Highlights
  • Server an über 37 Standorten
  • Kill-Switch Funktion verfügbar
  • Geld-zurück-Garantie
ExpressVPN
5.
93/100
Bewertung
PayPal
ab 7,52€ / Monat
ExpressVPN Kosten
ab 7,52€ / Monat
ExpressVPN Erfahrungen
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Highlights
  • Manuelles Setup möglich
  • Große Server Auswahl
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Alles wichtige kurz Zusammengefasst

Um noch einmal ganz kurz zusammen zu fassen, verschlüsselt Proxy einem lediglich den Datenverkehr der entsprechenden Webseiten, während VPN den gesamten Bereich und wirklich alle Arten von Daten über den Server weiterleitet und sicher verschlüsselt.
Dafür benötigt ein VPN Server mehrere Geräte Berechtigungen als der Proxyserver.

VPN für Reisende Touristen und Geschäftsleute im Ausland

Sie planen eine Reise ins Ausland privat oder auch beruflich und möchten unterwegs nicht auf den Service von VPN verzichten?
Das ist kein Problem, den ein VPN funktioniert auch im Ausland. Das bedeutet, das man nicht darauf verzichten muss und auch im Ausland auf sämtliche Social Media Konten zugreifen kann.

Doch wie genau funktioniert dieser Service im Ausland genau? Für diesen internationalen Service steht einem, ein ganz spezieller VPN Service zur Verfügung. Hierbei hat man die Möglichkeit sich eine IP-Adresse auszuwählen, die einen sicheren Umweg über einen der 160 verschiedene Standorte der Welt macht.

Wie verhält es sich den eigentlich mit einer Auslands VPN für Kanada und USA?

Sie möchten Beispielsweise von HBO oder Netflix das amerikanische Angebot nutzen, dieses ist von Deutschland aus so leider nicht möglich. Man würde nur einen Zugriff auf diesen Dienst erhalten, wenn man sich auch in Kanada oder der USA aufhält. Mit einer VPN für Kanada und USA könnte man allerdings die Internetverbindung zu einem kanadischen oder zu einem amerikanischen Server laufen lassen. HBO und auch Netflix würden in diesem Fall erkennen, dass die Seite über einen kanadischen oder einen amerikanischen Server läuft und man sich technisch gesehen auch dort befinden müsste, also wird einem der Zugang gestattet. Mit dieser VPN für Kanada und USA wird man aber nicht wie oben beschrieben zum Beispiel mit dem Büro Server verbunden, sondern mit einem X beliebigen Server des gewünschten Landes. Hierfür stehen einem ganz unterschiedliche VPN Anbieter in verschiedenen Ländern zur Verfügung.

Geschützt bleiben vor der Überwachung durch Behörden und Internetanbieter

Was viele nicht wissen ist, das man im Ausland nach den Online Regeln des zuständigen Landes spielt. Dies bedeutet das die Regierung, die Behörden und auch der zuständige Internet-Anbieter sich Zugang zu jedem ihrer Internetverläufe samt Daten machen kann. Sie sind sogar in der Lage persönliche und vertrauliche Daten zu sehen und zu erfassen. Mit einer sogenannten AES Verschlüsselung schützen Sie diese Daten und anonymisieren Sie damit, sich niemand Zugang verschaffen kann. Egal ob anmelde Daten oder gar die Passwörter, niemand kann diese dann einsehen.

So funktioniert die VPN für Kanada

Wer nach Kanada reist oder sogar hier Leben möchte der weiß die Vorzüge dieses wundervollen Landes zu schätzen. Hier genießt man nicht nur den strahlend blauen Himmel und ein völlig kostenloses Gesundheitsnetz auch das Internet ist hier offen. Zu mindesten teilweise den durch die Gesetze Bill C-11 und Bill C-51 können die Internet-Anbieter immer wieder in Ihre Privatsphäre eingreifen. Um dieses zu umgehen, benutzen immer mehr Menschen eine VPN Kanada.

Die drei Haupt VPN Canada Standorte sind:

  • Montreal
  • Vancouver
  • Toronto

Welche VPN für Kanada ist die Richtige?

Die richtige VPN für Kanada hängt davon ab für welchen Zweck sie benötigt wird. Hat man vor VPN hauptsächlich für den Schutz der eigenen Privatsphäre zu nutzen, hat man folgende Möglichkeit. Am besten verbindet man sich mit dem Server der grade am nächstgelegenen ist. Hält man sich zum Beispiel grade in Calgary auf, wäre der Server in Vancouver der nächste. Ist man allerdings in Québec City würde man besser den Server in Montreal nutzen.

Hockey zum Beispiel ist eines der beliebtesten Sportarten in Kanada, bloß das es immer wieder eine Herausforderung ist diesen Spitzen Sport Online zu schauen. Benutzt man allerdings eine VPN genießt man Online Datenschutz, Sicherheit und kann Hockey und andere Sportarten mit schneller Geschwindigkeit online schauen.

Sie Benötigen VPN Canada gleich für mehrere Geräte?

Kein Problem hierfür steht einem Express VPN zur Verfügung und das in über 94 Ländern auf der ganzen Welt. VPN ist für die gute Bandbreite und einen unbegrenzten Server wechseln besonders beliebt. Der Vorteil an Express VPN ist das man diesen Server Dank App nicht nur auf dem PC und dem Laptop benutzen kann, sondern auch auf Tablets und Smartphones.

Mit welchen Geräten ist Express VPN Kanada alles komfortabel?

Express VPN Canada funktioniert auf allen Geräten mit folgender Software:

  • iOS, Android, Windows, Mac, Linux, Router
  • VPN Chrome-Erweiterung
  • VPN Firefox-Erweiterung
  • VPN-Serverstandorte

Kanadiern stehen über 3000 VPN Server an über 160 Standorten in über 94 Ländern zur Verfügung, die wir im Nachstehenden gerne aufgelistet haben.

Folgende Länder stehen einem für die VPN in Kanada für Verfügung:

Amerika, Argentinien, Bahamas, Brasilien, Chile, Costa Rica, Ecuador, Guatemala, Kanada, Kolumbien, Mexiko, Panama, Peru, USA, Uruguay, Venezuela, Europa, Albanien, Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Belgien, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Moldawien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Nordmazedonien, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Weißrussland, Zypern, Österreich, Asien-Pazifik, Australien, Bangladesch, Bhutan, Brunei Daressalams, Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, Kambodscha, Kasachstan, Kirgisistan, Laos, Macau, Malaysia, Mongolei, Myanmar, Nepal, Neuseeland, Pakistan, Philippinen, Singapur, Sri Lanka, Südkorea, Taiwan, Thailand, Usbekistan, Vietnam, Mittlerer Osten & Afrika, Algerien, Israel, Kenia, Südafrika und Ägypten.

Wie funktioniert Express VPN?

Als Erstes muss man sich bei Express VPN Registrieren. An zweiter Stelle verbindet man sich mit einem der über 3000 Server Standpunkten. Der letzte Punkt ist den schnellen Service von VPN Express auf all seinen Geräten und jeder Webseite sicher zu genießen.

Welche Möglichkeiten stehen einem Dank VPN Express zur Verfügung?

  • Facebook freischalten

Nicht alle Länder haben den Zugang zu Facebook freigeschaltet und erlauben es Ihnen Dinge mit Freunden und Familie zu teilen. Mit einer VPN haben Sie kein Problem, den dieser Service erlaubt Ihnen den freien Zugang zu Facebook. Dank VPN können Sie stets mit Ihren Liebsten in Kontakt bleiben und sowohl sicher als auch Privat geschützt kommunizieren.

  • Das Veröffentlichen von Instagram Bildern

Was gibt es schöneres als auf seiner Reise, alle erlebten Dinge und schöne Momente auf Kamera festzuhalten um sie dann auf Instagram zu zeigen und zu veröffentlichen. Doch viele Länder erlauben diesen Zugang nicht und blockieren Instagram und auch viele andere Foto-Sharing-Diensten. Auch hier stellt eine VPN Verbindung die Lösung dar. Mit diesem Service kann man egal wann und wo seine tollen Bilder mit Freunden und der Familie teilen.

  • YouTube und Online TV problemlos schauen

Heutzutage gibt es wohl niemanden mehr der sich hin und wieder mal etwas bei YouTube anschaut oder sich von einer anderen Online TV-Show unterhalten lässt. Wäre es nicht schade, wenn man im Ausland auf diesen Service verzichten müsste? Dank VPN können Sie rund um die Uhr Ihre Lieblings Sendungen und Shows schauen und müssen sich keine Sorgen um Ihre Sicherheit dabei machen. Bei diesem Service sind Sie optimal geschützt und genießen jeder Art von Online Anonymität.

  • Chat-Apps wie WhatsApp im Ausland verwenden

Apps wie WhatsApp zu chatten sind ein muss, wenn man im Ausland unterwegs ist und spielen eine wichtige Rolle in unserem Alltag. Mit VPN Express ist das kein Problem, dieser Service ermöglicht es einem mit einer hohen Privatsphäre Nachrichten zu versenden, Fotos zu teilen oder auch Video anrufe zu führen.

Was kostet VPN

Der Service von VPN wird von verschiedenen Anbietern angeboten.
Einen guten Service bekommt man schon für monatlich 11,99 Euro. Schließt man das Abo gleich für 1 Jahr oder sogar mehrere Jahre ab verringern sich bei vielen Anbietern die Monatskosten.

Was kostet Express VPN

Express VPN ist ein Service der etwas teurer ist aber auch schon ab 12,95 im Monat realisierbar wäre. Schließt man hier ein Abo für ein Jahr ab belaufen sich die Kosten im Durchschnitt auf 99 Euro. Die Kosten Variieren bei jedem Anbieter je nach zu erbringender Leistung und dem Sicherheitsschutz.

VPN Kanada kostenlos

Sie sind auf der Suche nach einer VPN für Kanada die kostenlos ist? Angebote für kostenlose VPN gibt es einige im Internet, hierbei sollte man aber stets beachten und sich vor Augen führen das nicht jede VPN gleich ist. Jedes Angebot und jeder Anbieter bietet einem ganz unterschiedliche Dienstleistungen.

Viele Anbieter werben auch mit kostenlos, schaut man sich das Angebot dann aber genauer an, stellt man fest, dass der Service den man eigentlich benötigt doch zusätzliche Gebühren kostet und nicht mit im kostenlosen Angebot mit drin ist. In erster Linie sollte man sich immer fragen für was man den Service nutzen möchte und ob ein VPN Kanada der kostenlos ist, ausreicht.

Kostenlose VPN Anbieter haben in vielen Fällen auch den Nachteil, das Sie wegen der großen Nachfrage total überlastet sind. Empfehlenswert ist im Vorfeld einige VPN Anbieter zu vergleichen und zu prüfen ob dieser geeignet ist und den Ansprüchen genügt. Oftmals kann man auch sowohl positive und die Negativen Bewertungen von anderen Nutzern ansehen und darauf hin eine Entscheidung treffen.

Fazit zum VPN Kanada Anbieter Vergleich

Im obigen Text haben ausführlich darüber geschrieben was Proxy und VPN ist, welche bedeutenden Unterschiede es gibt und wie man erfolgreich und sicher auch im Ausland wie USA und Kanada Sicher surfen kann. Für welche Variante sich aber jeder einzelne entscheidet, ist immer abhängig davon für welchen Zweck man einen sicheren und Privatsphäre geschütztem Service benötigt und auch wie viel Geld man dafür ausgeben möchte. Außerdem sollte man sich jedes Angebot genau anschauen, da nicht immer VPN gleich VPN ist und jeder Anbieter unterschiedliche Leistungen bietet.

NordVPN
1.
ab 2,89€ / Monat
Bonus Code
NordVPN Bonus Code
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Bonus-Details
Typ:
Auszahlbar:
Bedingungen:
Surfshark
2.
ab 2,21€ / Monat
Bonus Code
Surfshark Bonus Code
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Bonus-Details
Typ:
Auszahlbar:
Bedingungen:
Hide.me
3.
ab 8,32€ / Monat
Bonus Code
Hide.me Bonus Code
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Bonus-Details
Typ:
Auszahlbar:
Bedingungen:
Zenmate
4.
ab 4,06€ / Monat
Bonus Code
Zenmate Bonus Code
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Bonus-Details
Typ:
Auszahlbar:
Bedingungen:
ExpressVPN
5.
ab 7,52€ / Monat
Bonus Code
ExpressVPN Bonus Code
Bonus einlösen
AGB gelten, 18+
Bonus-Details
Typ:
Auszahlbar:
Bedingungen:
VPN Anbieter des Monats
Surfshark - Jetzt zum besten VPN-Anbieter! Jetzt zum besten VPN-Anbieter!
Top VPN Anbieter
NordVPN
98/100
Surfshark
97/100
Hide.me
95/100
Zenmate
93/100
ExpressVPN
93/100
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
teaser-ebook-sidebar
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Weitere interessante Ratgeber
Unser Team
Christian HabeckTorsten EggersMeike StadlerChristian LeykaufThorsten Schreiner
+6
Christian Habeck
Redakteur
Torsten Eggers
Chefredakteur
Meike Stadler
Redakteurin
Christian Leykauf
Redakteur
Thorsten Schreiner
Redakteur
Simone Wagner
Redakteurin
Thomas Fischer
Medizinischer Berater
Peter Jansen
Redakteur
Frank Stehl
Redakteur
Jan Saalfeld
Redakteur
Mike Tabke
Redakteur
Erhalte die besten Angebote und Nachrichten per E-Mail + unser kostenloses Trading eBook
Vebraucherschutz News, Ratgeber und die besten Angebote im Netz Melde Dich jetzt für unser So traden echte Profis eBook an und erhalte den redaktionstest.net Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass redaktionstest.net mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Risikohinweis: Der Handel mit Devisen und Differenzkontrakten (CFDs) birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. Verwenden Sie daher nur Gelder, deren Verlust Sie sich auch leisten können. Zwischen 74-89% der Privatanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Da diese Produkte nicht für alle Anleger geeignet sind, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken voll und ganz verstehen.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

ccwww
Nach oben
Schließen
VPN Anbieter für hohe Ansprüche!
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter