Die besten kostenlosen VPN Anbieter für die Schweiz

Wie man einen VPN für die Schweiz kostenlos erhält

Wer auf der Suche nach einem VPN Schweiz kostenlos ist, für den stehen verschiedene Anbieter zur Verfügung. Hierbei ist es jedoch wichtig zu wissen, dass die meisten Anbieter, die einen VPN Schweiz kostenlos zur Verfügung stellen, die Bandbreite entsprechend limitieren. Dennoch kann man zum Beispiel mit dem Anbieter „SaferVPN“, einen VPN Schweiz kostenlos erhalten. Dieser VPN wird sogar 24 Stunden am Tag angeboten und ist damit nicht in seiner Nutzungszeit limitiert. Ein anderer Anbieter, der innerhalb seines kostenlosen Angebots, zwar keinen IP-Zugang für die Schweiz zur Verfügung stellt, jedoch insgesamt als Anbieter in der Schweiz platziert ist, ist ProtonVPN. Hier erhält man mit dem kostenlosen Service von ProtonVPN, Zugang zu den Ländern Japan, Niederlande und USA.

Unser VPN Anbieter Vergleich

Filter
Neukundenbonus in €
  • Wettangebot
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
Bewertung
100/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Hulu
Amazon Prime Video
NordVPN Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
99/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Atlas VPN Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Daten­speicherung
ja
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Netflix
HideMyAss VPN Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Hulu
bbc_iplayer
Surfshark Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
97/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
Netflix
Hulu
bbc_iplayer
Amazon Prime Video
ExpressVPN Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
96/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
Zenmate Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
96/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
CyberGhost Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
95/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Netflix
Torrents
ivacy VPN Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
94/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
nein
Funktioniert mit
RUSVPN Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
93/100
Daten­speicherung
nein
P2P/Torrenting
ja
Funktioniert mit
Torrents
Avast SecureLine VPN Erfahrungen Zum Anbieter
Alle Anbieter anzeigen

Kostenloser VPN für die Schweiz: Gratis Schweizer IP im Ausland erhalten

Welcher Anbieter bietet einen VPN Suisse kostenlos an?

Es bieten sich derzeit verschiedene VPN-Anbieter an, die teilweise auch einen kostenlosen Zugang für die Schweiz zur Verfügung stellen. Hierbei muss man insbesondere ExpressVPN nennen und den Anbieter SaferVPN. In Sachen VPN Suisse kostenlos ist es nun so, dass man bei dem Anbieter SaferVPN, tatsächlich einen voll funktionsfähigen VPN-Zugang, für die Schweiz erhält. Dieser ist dabei noch nicht einmal limitiert, wenn es um die entsprechende Nutzungszeit geht. Sehr häufig beschränken VPN-Anbieter entweder die Bandbreite oder die Zeit, wie lange man den VPN nutzen kann. Dies ist bei SaferVPN nicht der Fall. Darüber hinaus kann man auch den Anbieter ExpressVPN nutzen, um einen VPN Suisse kostenlos zu erhalten. Allerdings erhält man hier lediglich einen kostenlosen Testmonat und muss anschließend für den Service des Anbieters bezahlen. Dennoch, wer einen VPN Suisse kostenlos erst ausprobieren möchte, wird auch bei dem Anbieter ExpressVPN vollends zufrieden sein.

Welche Bandbreite bietet ein gratis VPN Schweiz?

Wie bei den meisten kostenlosen VPN-Anbietern, wird man in der Regel auch in Sachen gratis VPN Schweiz eingeschränkt, wenn es um die Nutzung des VPN-Service geht. Sehr häufig wird dabei in Sachen gratis VPN Schweiz, die Bandbreite eingeschränkt. Dies muss jedoch nicht immer so sein, sodass man zum Beispiel bei dem Anbieter SaferVPN, einen uneingeschränkten gratis VPN Schweiz erhält. Hier wird man weder hinsichtlich der Bandbreite eingeschränkt, noch in Bezug auf die Nutzungsdauer. Nicht immer werden alle kostenlosen VPN-Services 24/7 angeboten. Bei SaferVPN ist dies jedoch der Fall. Um den Service nutzen zu können, reicht es aus, sich einfach mit seiner E-Mail-Adresse bei dem Anbieter zu registrieren.

Welche Anbieter bietet einen Swiss VPN kostenlos an?

Aus unserer Sicht empfehlen sich in Sachen Swiss VPN kostenlos, insbesondere 4 Anbieter. An erster Stelle muss hierbei der Anbieter SaferVPN genannt werden, der einen Schweizer VPN-Server anbietet, der 24 Stunden am Tag aktiv ist. Den Service von SaferVPN kann einen Monat kostenlos testen, indem man sich einfach mit seiner E-Mail-Adresse bei dem Anbieter registriert. Als Nächstes muss in Sachen Swiss VPN kostenlos, der Anbieter ProtonVPN genannt werden. Hier ist es so, dass man innerhalb des kostenlosen Angebots, keinen direkten Zugang zu einer IP-Adresse in der Schweiz erhält, jedoch der Anbieter selbst in der Schweiz stationiert ist. In der kostenlosen Version von ProtonVPN wird allen Nutzern ein Zugang für die Länder USA, Japan und die Niederlande angeboten. Wer sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bei ProtonVPN entscheidet, der bekommt nicht nur Zugang zu einer Schweizer IP, mit voller Bandbreite, sondern kann zusätzlich Onion-Routing nutzen. Dies bieten tatsächlich nur sehr wenige VPN-Anbieter an. Als Nächstes müssen in Sachen Swiss VPN kostenlos, die beiden Anbieter ExpressVPN und TunnelBear genannt werden. Die beiden VPN-Anbieter lassen sich einen Monat lang kostenlos testen, sodass man natürlich auch einen Schweizer VPN nutzen kann, mit einer entsprechenden IP-Adresse. Allerdings sind die beiden Anbieter nicht dauerhaft kostenlos nutzbar.

Ein kompakter VPN Schweiz Test für Gratis VPN-Anbieter

Wer auf der Suche nach einem VPN Schweiz Test Gratis ist, der wird in diesem Artikel ein paar wichtige Tipps finden, wo man einen VPN Schweiz Test Gratis findet und was man von einem VPN Schweiz Test Gratis erwarten kann. Grundsätzlich muss man sich als Nutzer von einem VPN Gratis Schweiz natürlich im Klaren darüber sein, dass die meisten VPN Gratis Schweiz Angebote, gewisse Beschränkungen mit sich bringen. Dabei kann es sein, dass ein VPN Gratis Schweiz Anbieter, die Bandbreite entsprechend einschränkt, sodass Nutzer des kostenlosen Service, nicht die volle Geschwindigkeit des Servers nutzen können. Darüber hinaus gibt es auch einige Anbieter, die hinsichtlich VPN Gratis Schweiz, den VPN nur für eine gewisse Zeit pro Tag, zur Verfügung stellen. Dennoch, je nachdem für was man den VPN letzten Endes nutzen möchte, kann sich auch ein solcher VPN Switzerland kostenlos lohnen, auch wenn er mit gewissen Beschränkungen daherkommt. Doch welcher Anbieter, bieten nun einen VPN Switzerland kostenlos an?

Wir wollen uns dabei in erster Linie auf den Anbieter „SaferVPN“ berufen, der seinen Nutzern auch einen VPN Switzerland kostenlos zur Verfügung stellt. Allerdings ist der VN von „SaferVPN“ nicht dauerhaft kostenlos nutzbar. Man kann den VPN des Anbieters für genau einen Monat kostenlos testen. Anschließend muss man für den Service bezahlen. Allerdings muss an dieser Stelle festgehalten werden, dass „SaferVPN“ in Sachen VPN Switzerland kostenlos, kaum Wünsche offenlässt. Man erhält selbst innerhalb der kostenlosen Testphase, einen schnellen VPN-Service für die Schweiz und zudem arbeiten die Server 24 Stunden am Tag. Das heißt, auch in der kostenlosen Testphase, verliert man zu keiner Zeit die Verbindung zu dem VPN-Server, wodurch sich dieser Anbieter auch bestens für längeres Arbeiten im Internet eignet, wo ein entsprechender VPN-Service zur Verfügung stehen muss. Als Nächstes möchten wir den Anbieter ProtonVPN aufgreifen. Hier ist es nun so, dass man bei ProtonVPN nur dann einen Zugang zu einem Server in der Schweiz erhält, wenn man für den Service des Anbieters zahlt und damit Premium-Mitglied wird. ProtonVPN bietet dennoch einen kostenlosen VPN an, der dann jedoch nur für die 3 Länder Japan, USA und Niederlande zur Verfügung steht. Darüber hinaus bietet ProtonVPN jedoch noch den Vorteil an, dass man, insofern man zahlender Nutzer ist, man sogar Onion-Routing in der Schweiz nutzen kann. Das heißt, für alle Nutzer, die bereits bestens mit dem sogenannten „Dark-Net“ vertraut sind, eignet sich ProtonVPN bestens. ProtonVPN bietet auch eine kostenlose Testphase von 7 Tagen an, mit der man den vollen VPN-Service von ProtonVPN ausprobieren kann. Dazu gehört dann natürlich auch der Zugang zu einer IP-Adresse aus der Schweiz.

Diese VPN Anbieter für die Schweiz sind kostenlos

Zugegebenermaßen ist es nicht immer einfach, einen VPN-Anbieter zu finden, der einen kostenlosen VPN zur Verfügung stellt, für ein ganz bestimmtes Zielland. Da wir uns innerhalb dieses Artikels auf die Schweiz beziehen, wollen wir natürlich hier auch die Frage beantworten, welcher Anbieter für einen Schweizer VPN infrage kommen. In Sachen VPN Anbieter Schweiz kostenlos ist es so, dass leider die meisten Anbieter lediglich einen kostenlosen Testmonat zur Verfügung stellen. Dauerhaft kostenlos nutzen lassen sich auch verschiedene VPN-Anbieter, wie zum Beispiel „HotspotShield“, hier gibt es jedoch dann Beschränkungen, sodass man in seiner Länderauswahl eingeschränkt ist. Die Schweiz steht bei den meisten dauerhaft kostenlosen VPN-Services nicht zur Verfügung. Ein gutes Beispiel ist hierfür zum Beispiel der Anbieter ProtonVPN. Dieser Anbieter sitzt selbst in der Schweiz, bietet innerhalb seines kostenlosen VPN-Angebots jedoch nur 3 Länder an, die sich auf die USA, die Niederlande und auf Japan belaufen. Diese 3 Länder lassen sich kostenlos nutzen, jedoch mit einer Begrenzung bei der Bandbreite. In Sachen VPN Anbieter Schweiz kostenlos ist es so, dass man ProtonVPN 7 Tage kostenlos testen kann, wie auch die meisten weiteren VPN-Anbieter.

Wer sich für eine kostenlose Testphase bei ProtonVPN entscheidet, der bekommt eine breite Auswahl an VPN-Verbindungen und dazu gehört natürlich auch die Schweiz. Das Besondere bei ProtonVPN ist, dass sich der VPN-Service auch sehr gut für das Darknet nutzen lässt. Man kann für verschiedene Länder, die Schweiz mit inbegriffen, Onion-Routing aktivieren. Statt einem normalen VPN nutzt man dann einen VPN, der zusätzlich über Onion-Server verschlüsselt ist. Für Nutzer, die ein sehr hohes Maß an Sicherheit fordern, eignet sich ProtonVPN in Sachen Proxy Server Schweiz kostenlos bestens. Weitere Anbieter, die einen Proxy Server Schweiz kostenlos zur Verfügung stellen, sind zum Beispiel die Anbieter ExpressVPN, TunnelBear und SaferVPN. Die 3 VPN-Anbieter stellen ihren Nutzern einen kostenlosen Testmonat zur Verfügung, indem man auch einen Proxy Server Schweiz kostenlos nutzen kann. Dauerhaft lässt sich ein Proxy Server Schweiz kostenlos nur mit dem Anbieter Urban VPN nutzen. Urban VPN ist jedoch ein VPN-Service, der etwas anderen Art. Hier basiert der Service auf einem Peer-to-Peer Netzwerk. Das heißt, die Nutzer von Urban VPN teilen ihre Netzwerk-Ressourcen miteinander, was wiederum einige Fragen bei der Sicherheit stellt. Je nach dem, was man mit dem VPN letzten Endes machen möchte, kann es sich jedoch in Sachen VPN Anbieter Schweiz kostenlos lohnen, einen Blick auf den Service von Urban VPN zu werfen.

Wo gibt es einen Android VPN für die Schweiz kostenlos?

In Sachen VPN Anbieter Schweiz die kostenlos sind, stellt sich im Vorfeld natürlich immer die Frage, für was genau man seinen VPN eigentlich nutzen möchte. Je nach Art der Verwendung gibt es verschiedene Aspekte, die bei einem VPN-Anbieter wichtig oder unwichtig sein können. In Sachen VPN Anbieter Schweiz die kostenlos sind, muss man zwangsläufig sagen, dass die meisten VPN-Anbieter keinen dauerhaft kostenlosen Zugang zur Verfügung stellen, für Schweizer VPN-Server. Die einzige Ausnahme ist hierbei der Anbieter UrbanVPN. Bezüglich VPN Anbieter Schweiz die kostenlos sind, bietet UrbanVPN tatsächlich einen dauerhaften VPN-Zugang, zu Schweizer Servern an. Das Problem hierbei ist nur, dass es sich bei UrbanVPN um ein Peer-2-Peer-Netzwerk handelt, was von den meisten VPN-Nutzern nicht unbedingt gerne gesehen wird. In Sachen Sicherheit und Datenschutz sind Peer-2-Peer-Netzwerke nur bedingt zu empfehlen. Wer jedoch hinsichtlich des Themas VPN Anbieter Schweiz die kostenlos sind, nur kleinere Aufgaben mittels der Nutzung eines VPN erledigen möchte, für den kann auch das Angebot von UrbanVPN durchaus interessant sein. Ebenso bietet UrbanVPN einen Android VPN Schweiz kostenlos an, womit wir nun auch zu der eigentlichen Fragestellen dieses Abschnitts kommen. Es ist jedoch mittlerweile zum Glück so, dass eigentlich fast alle VPN-Anbieter, einen Android VPN Schweiz kostenlos anbieten. Das heißt, wenn man zum Beispiel zahlender Nutzer von TunnelBear ist, so kann man den Service auch auf seinem Smartphone nutzen, sowohl mit Android, als auch mit iOS. Einen Android VPN Schweiz kostenlos, für den man zu keinem Zeitpunkt zahlen muss, gibt es derzeit jedoch nur bei UrbanVPN.

Es stellt sich bei einem Gratis VPN für die Schweiz natürlich grundsätzlich immer die Frage, wofür genau man einen VPN eigentlich benötigt. Nun, diese Frage lässt sich sehr vielfältig beantworten, da es für einen Gratis VPN für die Schweiz viele Nutzungsmöglichkeiten gibt. Allen voran suchen Internetnutzer nach einem Gratis VPN für die Schweiz, um zum Beispiel Online-Inhalt abrufen zu können, die auf bestimmte Länder begrenzt sind und sich eigentlich nicht in dem Land, in dem man sich gerade aufhält, abrufen lassen. So lässt sich ein Gratis VPN für die Schweiz zum Beispiel dafür nutzen, um das exklusiv für die Schweiz zur Verfügung gestellte Angebot von Zattoo Svizzera, nutzen zu können. Kurz zur Erklärung: Bei Zattoo Svizzera handelt es sich um einen Online-TV-Anbieter.

Zattoo gibt es in verschiedenen Ländern in Europa und dennoch, hat man selbst als zahlender Kunde bei Zattoo immer nur die Möglichkeit, auf Sender zuzugreifen, die im eigenen Land ausgestrahlt werden. Wer zum Beispiel den Schweizer Sender SRF sehen möchte, der muss sich dafür in der Schweiz aufhalten oder eben das Angebot von Zattoo Svizzera nutzen. Dieses Angebot lässt sich aber nur nutzen, wenn man den Service mit einer Schweizer IP-Adresse nutzt, wo dann eben ein VPN ins Spiel kommt. Ein VPN sorgt dafür, dass die Server von Zattoo Svizzera einen Schweizer Nutzer registrieren und dementsprechend auch die Sender von Zattoo zur Verfügung gestellt werden, die für die Schweiz ausgestrahlt werden. Abgesehen davon gibt es jedoch noch viele weitere Bereiche, wo man von einem VPN profitieren kann. Gerade wenn es um Themen wie das Darknet oder auch „Onion-Routing“ geht, möchten sehr viele Nutzer nicht ohne entsprechenden VPN, dem Netzwerk beitreten. Bei dem Darknet handelt es sich um eine ganz spezielle Art des Internets, welches über sogenannte Onion-Netzwerke fungiert. Wer das Darknet nutzt, was man meist mittels des Tor-Browsers aufruft, geht allerdings auch immer ein gewisses Sicherheitsrisiko ein. Das Darknet konnte in den vergangenen Jahren nicht nur mit positiven Schlagzeilen glänzen, da bekanntlich auch sehr viele Betrüger ihr Unwesen dort treiben. Auch illegale Geschäfte, wie zum Beispiel der Drogenhandel oder Waffenverkauf, werden zum Teil über das Darknet gesteuert. Auch wenn der Sinn und Zweck dieses „Untergrund-Internets“ eigentlich kein Krimineller ist, ist es zu empfehlen, sich entsprechend zu schützen. Den höchsten Schutz erreicht man dabei mit einem VPN.

In Sachen Darknet Suisse kostenloser VPN bietet sich allen voran der Anbieter ProtonVPN an. Bei ProtonVPN hat man in Sachen Darknet Suisse kostenloser VPN die Möglichkeit, eine kostenlose Testphase von 7 Tagen zu durchlaufen. In diesen 7 Tagen erhält man den vollen Funktionsumfang von ProtonVPN und kann daher auch hinsichtlich des Themas Darknet Suisse kostenloser VPN, profitieren. Der Grund, warum sich ProtonVPN für Darknet Suisse kostenloser VPN eignet, liegt darin, dass man bei ProtonVPN auch eine Verbindung zu Onion-Netzwerken herstellen kann. Das heißt, man nutzt nicht nur einen Schweizer VPN, sodass man eine Schweizer IP-Adresse erhält, sondern die eigene Identität wird zusätzlich noch durch Onion-Server verschlüsselt. Derartige Möglichkeiten, bieten derzeit nur wenige VPN-Anbieter.

Alles Weitere zum Thema VPN kostenlos für die Schweiz

Es ist nun also so, dass die meisten Anbieter, die einen VPN kostenlos zur Verfügung stellen, dabei nicht alle Länder abdecken. Wenn ein Anbieter VPN kostenlos zur Verfügung stellt, so gibt es dabei meist etliche Einschränkungen, die sich in den meisten Fällen auf die zur Verfügung gestellten Länder beziehen. Betrachtet man dabei den Anbieter ProtonVPN, so stellt dieser innerhalb seines Programms in Sachen VPN kostenlos, nur 3 Länder zur Verfügung, die sich auf Japan, die USA und auf die Niederlande belaufen. All das, obwohl der Anbieter selbst seinen Sitz in der Schweiz hat. Innerhalb unseres Gratis VPN Schweiz Test gilt es also festzuhalten, dass man bei den meisten Anbietern bereit sein muss, zu zahlen, zumindest wenn man einen Schweizer VPN-Zugang, dauerhaft nutzen möchte. Im Rahmen unseres Gratis VPN Schweiz Test ist jedoch ebenso klar geworden, dass fast alle VPN-Anbieter einen kostenlosen Testzugang anbieten, der sich meist über die Dauer eines Monats erstreckt. Solche Testmonate gibt es für fast alle VPN-Anbieter, die dann auch einen VPN-Zugang für die Schweiz anbieten.

In unserem Gratis VPN Schweiz Test können wir daher den meisten potenziellen VPN-Nutzern empfehlen, einfach einen Testmonat zu nutzen, wenn es um kurzfristige Angelegenheiten geht, für die ein VPN in der Schweiz gebraucht wird. Egal ob es sich dabei nun um ProtonVPN handelt, um TunnelBear oder auch um SaferVPN, alle Anbieter eigenen sich in Sachen kostenlose VPN für die Schweiz sehr gut, um im Internet mit einer Schweizer IP-Adresse zu surfen. Das setzt eben nur voraus, dass man die kostenlosen Testphasen nutzt. Abgesehen davon, stellt sich dann in Sachen kostenlose VPN für die Schweiz immer die Frage, für was man den VPN eigentlich nutzen möchte. Es gibt verschiedene Anwendungsbereiche, für einen VPN. Teilweise möchte Nutzer in Sachen kostenlose VPN für die Schweiz, ihren VPN hauptsächlich auf ihrem Smartphone nutzen. Das Gute ist dabei in Sachen kostenlose VPN für die Schweiz, dass die meisten Anbieter mittlerweile auch VPN-Apps für das Smartphone zur Verfügung stellen, sodass man den VPN-Service, plattformübergreifend nutzen kann.

Was im Zuge unseres Tests noch erwähnt werden muss, ist, dass es eigentlich nur einen Anbieter derzeit auf dem Markt gibt, der in Sachen VPN für die Schweiz, ein dauerhaftes Angebot zur Verfügung stellt, für die kostenlose Nutzung eines Schweizer VPN. Dabei handelt es sich um den Anbieter UrbanVPN. Allerdings muss man bei UrbanVPN dazu sagen, dass es sich hierbei um ein Peer-2-Peer-Netzwerk handelt, was gerade in puncto Sicherheit nicht die optimale Lösung ist. Dennoch kann man eben bei diesem Anbieter, dauerhaft einen kostenlosen VPN in der Schweiz nutzen. Als Sieger in unserem Gratis VPN Schweiz Test, ging eindeutig ProtonVPN hervor. Zwar bekommt man auch hier nur dann einen VPN-Zugang zu Schweizer Servern, wenn man für den Service zahlt, allerdings bietet ProtonVPN eine kostenlose Testphase an und hält zudem noch die Option bereit, Onion-Routing für die meisten VPN-Verbindungen nutzen zu können. Somit kann man sich nur einfach mit einem Schweizer VPN-Server verbinden, sondern zusätzlich auch noch Onion-Routing aktivieren, was ein erheblicher Vorteil sein kann, wenn es darum geht, seine Online-Identität bestmöglich zu verschlüsseln. Eine Smartphone-App, für Android und iOS, wird von ProtonVPN natürlich auch zur Verfügung gestellt.

VPN Anbieter des Monats
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!