USA VPN um Amerikanische Inhalte kostenfrei zu sehen

Wo gibt es einen VPN für die USA kostenlos?

In Sachen VPN USA kostenlos ist es aktuell so, dass auf dem Markt etliche Anbieter für einen VPN-Zugang gibt. Wir wollen an dieser Stelle, bezüglich des Themas VPN USA kostenlos erst einmal erklären, worum es sich bei einem VPN eigentlich handelt. Bei einem VPN und somit auch bei einem VPN USA kostenlos, handelt es sich um eine Verschlüsselung der eigentlichen IP. Wenn man normalerweise im Internet surft, so registrieren Server die eigene IP-Adresse, die verschiedene Informationen beinhaltet, wie zum Beispiel den Provider, den Standort und gegebenenfalls auch den Browser, den man während des Seitenaufrufs benutzt. Mit einem VPN kann man diese Daten jedoch umlenken und damit verschlüsseln. Man selbst verbindet sich dafür mit einem Server, der an einem ganz anderen Standort in der Welt ist, wie zum Beispiel in den USA. Danach laufen alle Internetverbindungen zuerst durch diesen Server, bevor sie dann wieder auf den eigenen Computer weitergeleitet werden.

Der Server, mit dem man kommuniziert, zum Beispiel von einer ganz normalen Internetseite, erhält dann nur die Informationen von dem Server, mit dem man verbunden ist. Somit erscheint man Servern, insofern man mit einem VPN Amerika kostenlos verbunden ist, als ein Nutzer aus den Vereinigten Staaten. Nun stellt sich natürlich die Frage, wofür man einen solchen VPN Amerika kostenlos nutzen muss. Nun, da gibt es viele verschiedene Gründe, warum der Bedarf an einem VPN Amerika kostenlos besteht. Zum einen gibt es etliche Internetseiten, die ihr Angebot ausschließlich auf bestimmte Länder ausrichten und sich teilweise gar nicht erst aufrufen lassen, wenn man in einem Land ist, dass von den jeweiligen Inhalten ausgeschlossen wurde. Ebenso haben teilweise Journalisten Bedarf an einem VPN Amerika kostenlos, wenn Sie zum Beispiel in einer Diktatur leben, wo der Staat den Zugang zu verschiedenen Internetseiten blockiert hat, um den Datenstrom nach außen zu blockieren und die Pressefreiheit damit einzuschränken.

Unser großer VPN Vergleich

Filter
Neukundenbonus in €
  • Wettangebot
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
100/100
Bewertung
NordVPN Highlights
  • Hohe Geschwindigkeit
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Max. 6 Geräte mit einem Account
-
-
NordVPN Erfahrungen Zum Anbieter
99/100
Bewertung
VeePN Highlights
  • Schnelle Verbindung
  • Unbegrenztes Streaming
  • Über 2500 Server
-
-
VeePN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
HideMyAss VPN Highlights
  • Max. 5 Verbindungen gleichzeitig
  • Integrierter Kill-Switch
  • Server in mehr als 190 Ländern
-
-
HideMyAss VPN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Surfshark Highlights
  • Unbegrenzt viele Geräten
  • Keine Speicherung von Log-Files
  • Bester Preis unter den Premium-VPNs
-
-
Surfshark Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
RUSVPN Highlights
  • Kostenlose Testversion verfügbar
  • Auch auf dem Smartphone nutzbar
  • 38 Server in 30 Ländern
-
-
RUSVPN Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
Zenmate Highlights
  • Server an über 37 Standorten
  • Kill-Switch Funktion verfügbar
  • Geld-zurück-Garantie
-
-
Zenmate Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
CyberGhost Highlights
  • Geld-zurück-Garantie
  • Bis zu 7 Verbindungen gleichzeitig
  • Live-Chat Support verfügbar
-
-
CyberGhost Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
ivacy VPN Highlights
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Über 275 Server in 40 Ländern
  • Sichere Protokolle vorhanden
-
-
ivacy VPN Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
ExpressVPN Highlights
  • Manuelles Setup möglich
  • Große Server Auswahl
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
-
-
ExpressVPN Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Avast SecureLine VPN Highlights
  • Gute Performance
  • Schnelle Server
  • Sicheres Streaming (Android Smart TVs)
-
-
Avast SecureLine VPN Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
PureVPN Highlights
  • Bis zu 5 Geräte gleichzeitig
  • Zahlung mit Kryptowährungen möglich
  • Kill-Switch Funktion vorhanden
-
-
PureVPN Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Torguard Highlights
  • Kill-Switch Funktion verfügbar
  • Stabile und schnelle Verbindung
  • 200 Server in 8 Ländern
-
-
Torguard Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
FastestVPN Highlights
  • Bis zu 10 gleichzeitige Verbindungen möglich
  • FastestVPN App wird angeboten
  • Niedrige Preise bei längeren Laufzeiten
-
-
FastestVPN Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
PrivateVPN Highlights
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Testversion verfügbar (7 Tage)
  • Keine Speicherung von Logfiles
-
-
PrivateVPN Erfahrungen Zum Anbieter
90/100
Bewertung
Windscribe VPN Highlights
  • Blockierung von Werbung
  • Über 600 Server in 55 Ländern
  • Legt großen Wert auf Privatsphäre
-
-
Windscribe VPN Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
GooseVPN Highlights
  • Einfache Bedienung
  • Keine Speicherung von Verbindungsprotokollen
  • Erster Monat kostenlos
-
-
GooseVPN Erfahrungen Zum Anbieter
88/100
Bewertung
Hide.me Highlights
  • Kostenlose Version verfügbar
  • Zahlung mit Bitcoin möglich
  • Geld-zurück-Garantie
-
-
Hide.me Erfahrungen Zum Anbieter
87/100
Bewertung
AirVPN Highlights
  • Schnelle Verbindung
  • Kostenlose Testversion verfügbar
  • Zahlung mit Bitcoin möglich
-
-
AirVPN Erfahrungen Zum Anbieter
87/100
Bewertung
HideMy.name Highlights
  • Leichte Bedienung
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • Auch auf dem Smartphone nutzbar
-
-
HideMy.name Erfahrungen Zum Anbieter
87/100
Bewertung
Shellfire Highlights
  • Wi-Fi-Verbindungsschutz
  • Multi-Plattform-Service
  • Bezahlung per PayPal möglich
-
-
Shellfire Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
Bitdefender Highlights
  • 500 Mio. Anwender weltweit
  • Schnelle Geschwindigkeit
  • Mehrfach ausgezeichnet
-
-
Bitdefender Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
BullGuard VPN Highlights
  • Legt großen Wert auf Datenschutz
  • Verwendung eigene DNS-Server
  • Kill-Switch Funktion
-
-
BullGuard VPN Erfahrungen Zum Anbieter
86/100
Bewertung
SaferVPN Highlights
  • Kostengünstige Abos
  • Hohe Download Geschwindigkeit
  • Auch als App für iOS und Android
-
-
SaferVPN Erfahrungen Zum Anbieter
84/100
Bewertung
SpyOff Highlights
  • Schnelle Geschwindigkeit
  • Große Auswahl an Servern
  • Viele positive Bewertungen
-
-
82/100
Bewertung
Hotspotshield Highlights
  • Einfache Bedienung der Software
  • Hotspotshield App verfügbar
  • Hoher Schutz der Privatsphäre
-
-
82/100
Bewertung
StrongVPN Highlights
  • Bis zu 5 Geräte gleichzeitig
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Support per Live-Chat (24/7)
-
-
StrongVPN Erfahrungen Zum Anbieter
82/100
Bewertung
VyprVPN Highlights
  • Schnelle Server-Geschwindigkeiten
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Über 700 Server in mehr als 60 Ländern
-
-
VyprVPN Erfahrungen Zum Anbieter
81/100
Bewertung
ActiVPN Highlights
  • Bietet Zahlung mit Bitcoin an
  • Günstige Abo-Angebote
  • Zahlung mit PayPal möglich
-
-
81/100
Bewertung
BolehVPN Highlights
  • Bezahlen mit Kryptowährungen möglich
  • Kostenlose Testversion verfügbar
  • Schnelle Verbindung
-
-
81/100
Bewertung
Private Internet Access Highlights
  • Einfache Bedienung
  • Hohe Geschwindigkeit
  • Über 3000 Server in 32 Ländern
-
-
Private Internet Access Erfahrungen Zum Anbieter
81/100
Bewertung
ProtonVPN Highlights
  • Hohe Sicherheit
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Modernes Design
-
-
ProtonVPN Erfahrungen Zum Anbieter
81/100
Bewertung
IP Vanish Highlights
  • Zugang zu Streaming Diensten
  • Keine persönlichen Daten bei Registrierung
  • Bezahlen mit Bitcoin möglich
-
-
IP Vanish Erfahrungen Zum Anbieter
80/100
Bewertung
Avira Phantom Highlights
  • App für Mobile Endgeräte verfügbar
  • Kostenlose Version verfügbar
  • Hohe Geschwindigkeit
-
-
Avira Phantom Erfahrungen Zum Anbieter
80/100
Bewertung
EarthVPN Highlights
  • Bezahlen mit Bitcoin möglich
  • 24/7 Support verfügbar
  • Günstige Abo-Preise
-
-
EarthVPN Erfahrungen Zum Anbieter
80/100
Bewertung
FrootVPN Highlights
  • Legt höchsten Wert auf Privatsphäre
  • Verfügt über 150 Server
  • Keine Protokollierung
-
-
80/100
Bewertung
KeepSolid VPN Highlights
  • Schnelle Server-Geschwindigkeit
  • Hohe Anzahl an Servern
  • Server in 54 Ländern
-
-
KeepSolid VPN Erfahrungen Zum Anbieter
80/100
Bewertung
Trust.Zone Highlights
  • Unlimitierte Bandbreite als Standard
  • Server in über 30 Ländern
  • Logfiles werden nicht gespeichert
-
-
Trust.Zone Erfahrungen Zum Anbieter
79/100
Bewertung
ANONINE VPN Highlights
  • Geld-zurück-Garantie
  • Bezahlen mit Kryptowährungen möglich
  • Schnelle Server
-
-
79/100
Bewertung
BTGuard Highlights
  • Zahlung mit Bitcoin möglich
  • Keine Speicherung von Logfiles
  • Firmensitz in Kanada
-
-
BTGuard Erfahrungen Zum Anbieter
79/100
Bewertung
cryptostorm Highlights
  • Server Standort manuell auswählbar
  • Anonyme Zahlung per Bitcoin möglich
  • Auch als App für Android verfügbar
-
-
79/100
Bewertung
F-Secure FREEDOM Highlights
  • Kostenlose Testversion (30 Tage)
  • Legt höchsten Wert auf Privatsphäre
  • Auch als App für iOS und Android
-
-
F-Secure FREEDOM Erfahrungen Zum Anbieter
79/100
Bewertung
VPN Unlimited Highlights
  • Preise abhängig von Anzahl der Geräten
  • Schnelle Geschwindigkeit
  • Auch als App fürs Smartphone
-
-
VPN Unlimited Erfahrungen Zum Anbieter
78/100
Bewertung
TunnelBear Highlights
  • Starke Verschlüsselung (AES-256)
  • Bezahlung mit Bitcoin möglich
  • Bis zu 5 Geräte gleichzeitig
-
-
78/100
Bewertung
Perfect Privacy VPN Highlights
  • Einfache Bedienung
  • Deutscher Support
  • Gute Geschwindigkeit
-
-
Perfect Privacy VPN Erfahrungen Zum Anbieter
78/100
Bewertung
Steganos Online Shield Highlights
  • Kostengünstige Abos
  • Schneller Kundensupport
  • Bis zu 5 Geräte pro Lizenz
-
-
Steganos Online Shield Erfahrungen Zum Anbieter
77/100
Bewertung
SurfEasy Highlights
  • Einfache Einrichtung und Benutzung
  • Hohe Geschwindigkeit
  • Integrierter Ad-Tracking-Blocker
-
-

Welche Vor- und Nachteile hat ein gratis VPN für die USA?

Bei einem gratis VPN USA ist es so, dass immer gewisse Einschränkungen gibt, wenn man einen solchen gratis VPN USA nutzt. Diese Einschränkungen beziehen sich in Sachen gratis VPN USA insbesondere darauf, dass man in seiner Bandbreite eingeschränkt wird. Da die meisten VPN-Anbieter ihren Service nicht gänzlich kostenlos zur Verfügung stellen, limitieren sie Bandbreite für die Nutzer, die den VPN kostenlos nutzen möchten. Das resultiert dann möglicherweise in einem langsamen Internet, was auf Dauer natürlich als sehr störend empfunden werden kann. Ebenso ist es in Sachen Amerikanischer VPN kostenlos so, dass sehr viele VPN-Anbieter zwar die USA zur Verfügung stellen, als VPN-Schnittstelle, jedoch dann innerhalb ihres amerikanischen VPN kostenlos Angebots die USA und weitere Länder ausschließen. Daher muss man schon etwas länger suchen, bis man einen Anbieter findet, der einen amerikanischen VPN kostenlos tatsächlich zur Verfügung stellt. Einen gratis VPN findet man leicht, jedoch nur selten für das gewünschte Zielland. Zum Glück haben wir uns für Sie im Vorfeld auf die Suche gemacht und sind auch fündig geworden, wenn es um einen amerikanischen VPN kostenlos geht. Wir werden in den nächsten Abschnitten genauer darauf eingehen, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Anbieter haben und wo man tatsächlich einen kostenlosen VPN für die USA bekommt. Bevor wir genauer darauf eingehen, wollen wir noch darauf hinweisen, dass man bei fast allen bekannten und seriösen VPN-Anbietern eine kostenlose Testphase nutzen kann.

Egal ob ProtonVPN, TunnelBear oder weitere VPN-Anbieter, überall gibt es eine kostenlose Testphase, die sich mal auf ein paar Tage beschränkt und manchmal sich über einen Monat erstreckt. Das heißt, wenn man nur einmalig etwas tun möchte, was einen VPN für die USA voraussetzt, so kann man einen der bekannten VPN-Anbieter nutzen, sich dort für die kostenlose Testphase registrieren und anschließend einen VPN für die USA nutzen, den es dann ohne Einschränkungen gibt. Man sollte hierbei nur nicht vergessen, das Abo rechtzeitig zu kündigen, bevor die Testphase ausläuft und sich damit die Mitgliedschaft meist automatisch verlängert. Ein sehr renommierter VPN-Anbieter, der ebenfalls eine kostenlose Testphase zur Verfügung stellt, wo die USA als Land mit inbegriffen ist, ist Nord VPN. Auf diesen Anbieter kommen wir jedoch nochmals im Verlaufe dieses Artikels, zu sprechen.

NordVPN
100/100
NordVPN Erfahrungen
-
Zum Anbieter
VeePN
99/100
VeePN Erfahrungen
-
Zum Anbieter
HideMyAss VPN
98/100
HideMyAss VPN Erfahrungen
-
Zum Anbieter

Das hat unser VPN für die USA Test Gratis ergeben

An dieser Stelle wollen wir nun direkt zu den Ergebnissen kommen, die unser VPN USA Test Gratis ergeben hat. Dabei wollen wir uns im Rahmen unseres VPN USA Test Gratis auf eine Auswahl von Anbietern berufen, die allesamt in Sachen VPN USA Test Gratis, halten, was sie versprechen. Einen wirklichen VPN Gratis USA erhält man derzeit nur mit dem Internetbrowser Opera. Ja, so merkwürdig es klingt, es reicht hierbei aus, sich einfach den Browser herunterzuladen und anschließend zu installieren. Opera bietet seit geraumer Zeit einen vollständig kostenlosen VPN-Service an. Dieser bietet auch einen VPN Gratis USA an, sowie verschiedene weitere Länder. Das Besondere dabei ist zudem, dass man bei dem VPN Gratis USA Angebot von Opera, weder in der Bandbreite noch in sonstiger Art und Weise, eingeschränkt wird. Während die meisten anderen Anbieter in Sachen VPN Gratis USA lediglich eine kostenlose Testphase anbieten oder sich mit starken Einschränkungen nutzen lassen, bietet Opera seinen VPN-Zugang dauerhaft kostenlos an, in vollem Umfang.

Der VPN ist dabei in dem Browser integriert und lässt sich mit wenigen Klicks einfach aktivieren. Dabei kann man natürlich auch das gewünschte Zielland auswählen, mit dem man sich mittels VPN verbinden möchte. Wenn man also zum Beispiel eine Nachrichtenseite aus den USA aufrufen will, die ihre Artikel eigentlich nur für Nutzer mit einer amerikanischen IP anbietet, so lässt sich dies mit Opera problemlos umsetzen, ganz egal in welchem Land man sich derzeit befindet. Es kommen natürlich auch noch weitere Anbieter infrage, für einen kostenlosen VPN, für die USA. Dazu gehört vor allem der bekannte Anbieter Nord VPN. Hier erhält man allerdings nur eine 30-tägige kostenlose Testphase. Innerhalb dieser Testphase kann man Nord VPN in seinem vollen Umfang nutzen und auch wir von unserer Redaktion müssen zugeben, dass nur sehr wenige Anbieter mit Nord VPN mithalten können, wenn es um den Funktionsumfang geht, die angebotenen Länder und auch die Leistung selbst, die mittels des VPN von Nord VPN erreicht wird. Die USA gehören natürlich auch zu den zur Verfügung stehenden Ländern.

Welche Proxy Server für Amerika sind kostenlos und sicher?

Wenn es um das Thema Sicherheit geht, so stellt sich hinsichtlich des Themas Proxy Server Amerika kostenlos natürlich die Frage, ob kostenlose VPN-Anbieter für die USA unbedingt zu empfehlen sind. Schließlich gibt es ohnehin in Sachen Proxy Server Amerika kostenlos gewisse Einschränkungen und dies kann sich nicht zuletzt auch auf den Aspekt der Sicherheit beziehen. Wenn man zum Beispiel den Proxy Server Amerika kostenlos von Opera nutzt, so ist es nur schwer, einzuschätzen, wie sicher der VPN von Opera wirklich arbeitet. Schließlich handelt es sich dabei um ein vollständig kostenloses Angebot von Opera und wenn es um wirklich sicherer VPN-Services geht, so empfehlen wir von unserer Seite aus, andere Anbieter. In Sachen Sicherheit müssen wir dabei an erster Stelle auf ProtonVPN verweisen. ProtonVPN ist in gewisser Weise ebenfalls ein VPN Anbieter Amerika kostenlos. Allerdings bietet ProtonVPN hinsichtlich VPN Anbieter Amerika kostenlos, nur eine kostenlose Testphase an.

Diese Testphase ermöglicht Nutzern hinsichtlich VPN Anbieter Amerika kostenlos, den VPN des Anbieters 7 Tage lang in vollem Umfang nutzen zu können. Wenn es um das Thema VPN Anbieter Amerika kostenlos geht, so gibt es wohl derzeit keinen VPN-Anbieter auf dem Markt, der in Sachen Sicherheit derart viel anbietet, wie ProtonVPN. ProtonVPN haben ihren Sitz in der Schweiz und das IT-Unternehmen wurde von Mitarbeitern des CERN gegründet, die es sich zum Ziel gesetzt haben, E-Mails und Daten von Nutzern, bestmöglich zu verschlüsseln. Aus diesem Grund bietet ProtonVPN nicht nur einfach einen sicheren VPN an, natürlich mitunter auch für die USA, sondern bietet zusätzlich noch Onion-Routing. Das heißt, man kann seine IP zum einen mittels des VPN verschlüsseln und zum anderen noch per Onion-Routing. Gerade für Aktivitäten im sogenannten „Dark-Net“, eignet sich dieser Service von ProtonVPN bestens.

Worauf man bei einem VPN Gratis für Amerika achten sollte

Bei einem VPN Gratis Amerika ist es wichtig, dass Sie sich im Vorfeld darüber im Klaren sind, welchen Anspruch Sie an den VPN haben. Wenn man einfach nur nach einem beliebigen VPN Gratis Amerika sucht, so eignet sich zum Beispiel der vollständig kostenlose Service von Opera, der im Rahmen seines kostenlosen Browsers, auch einen VPN zur Verfügung stellt. Diesen VPN Gratis Amerika von Opera, kann man dauerhaft gratis nutzen. Allerdings ist der Funktionsumfang nicht sonderlich groß und vergleicht man den VPN von Opera mit zum Beispiel Nord VPN oder ProtonVPN, so muss man hierbei in jedem Fall gewisse Abstriche machen. Allerdings hat man eben den Vorteil, dass der VPN von Opera nicht nur eine kostenlose Testphase anbietet, sondern dieser sich dauerhaft kostenlos nutzen lässt, ohne dass man in irgendeiner Weise eingeschränkt wird. Bei anderen Anbietern, wie zum Beispiel Nord VPN oder ProtonVPN, bekommt man lediglich eine kostenlose Testphase geboten. Nun stellt sich also die Frage, auf was es einem in Sachen VPN ankommt. Insbesondere wenn es um das Thema Sicherheit geht und man zum Beispiel mit dem VPN auch im Dark-Net surfen will, so verweisen wir immer auf ProtonVPN. Nur wenige Anbieter sind derart stark im Bereich Sicherheit und Datenschutz aufgestellt, wie ProtonVPN. Aber auch Nord VPN ist durchaus als sicherer Anbieter zu verstehen. In Bezug auf die kostenlosen Testphasen bei den beiden Anbietern bietet Nord VPN mit 30 Tagen, einen länger Testphase an als ProtonVPN, wo es lediglich eine 7-tägige Testphase gibt. Es ist wie bereits gesagt, alles eine Frage des Verwendungszwecks. Viele Nutzer möchten zum Beispiel diverse Streaming-Anbieter aus dem Ausland nutzen oder diverse Ländersperren umgehen. Wer zum Beispiel Zattoo Amerika nutzen möchte, der benötigt dafür einen entsprechenden VPN, insofern er sich nicht tatsächlich in den USA aufhält. Um Zattoo Amerika nutzen zu können, kann man jedoch auch einfach den kostenlosen VPN von Opera nutzen. Da hier in der Regel kein allzu großer Bedarf an Verschlüsselungen gegeben ist, reicht für Zattoo Amerika auch der kostenlose VPN von Opera, völlig aus. Wer jedoch abgesehen von Zattoo Amerika, weitere Aufgaben mit einem VPN erledigen möchte, der sollte vielleicht einen Blick auf Nord VPN oder ProtonVPN werfen.

Welcher VPN der kostenlos ist, bietet Support für Smartphones an?

Nicht jeder kostenlose VPN bietet auch alle Funktionen an, die man sich von einem VPN wünscht. Es liegt leider in der Natur der Sache, dass bei einem VPN kostenlos, man in der Regel gewisse Abstriche machen muss. Einzige Ausnahme sind hierbei die kostenlosen Testphasen, der verschiedenen VPN-Anbieter, sowie auch der Anbieter Opera, der zusammen mit seinem Webbrowser, einen VPN kostenlos zur Verfügung stellt. Sehr häufig möchten Nutzer ihren VPN nicht nur an einem Gerät nutzen, wie zum Beispiel am Desktop-PC. Nicht selten möchte man zum Beispiel auch sein Smartphone mit einem VPN ausstatten oder ein Tablet-PC. Aus diesem Grund bieten einige Anbieter einen Android VPN Amerika kostenlos an. In Sachen Android VPN Amerika kostenlos muss man ganz klar sagen, dass eigentlich alle Anbieter, insofern man zahlende Kunde ist, einen Android VPN Amerika kostenlos zur Verfügung stellen. Fast alle VPN-Anbieter, stellen auch entsprechende Apps zur Verfügung. Hier muss in Bezug auf Android VPN Amerika kostenlos festgehalten werden, dass es die verschiedenen VPN-Apps, wie zum Beispiel von Nord VPN, auch für iOS gibt. Auf ausschließlich Android beschränkt sich keiner der uns bekannten Anbieter. VPN-Anbieter wie Nord VPN, HideMe, Hotspot Shield oder auch TunnelBear, bieten alle entsprechende Smartphone- und Tablet-Apps an, sodass man auch seine mobilen Endgeräte mit einem VPN versehen kann. Gerade wenn man zum Beispiel gerne Streaming-Dienste mit seinem Tablet-PC nutzt und dabei auf Inhalte zurückgreifen will, die eine Ländersperre mit sich bringen, so ist eine App für Mobile Devices natürlich sehr nützlich.

Worauf in dem Gratis VPN USA Test besonders geachtet wurde

In unserem Gratis VPN USA Test haben wir insbesondere darauf geachtet, dass die Anbieter auch das eigentliche Zielland, die USA, zur Verfügung stellen. Denn wenn man sich in Sachen Gratis VPN USA Test auf die Suche begibt, so stellt man schnell fest, dass zwar viele Anbieter mit einem VPN für die USA locken, diese allerdings dann nur für Nutzer zur Verfügung stehen, die für den Dienst zahlen. Wir haben in unserem Gratis VPN USA Test festgestellt, dass eigentliche alle bekannten VPN-Anbieter auch Server in den USA anbieten, egal ob Nord VPN, Hotspot Shield, HideMe oder auch ProtonVPN. Problem dabei ist nur, dass man im Rahmen des kostenlosen Zugangs sehr stark eingeschränkt wird und das auch bei der Länderauswahl. Einzig und alleine Opera macht da einen Unterschied, sodass der Opera VPN keine Einschränkungen mitbringt und das bei einer vollständig kostenlosen Nutzung. Zwar bietet Opera nicht allzu viele Länder mittels seines VPN an, die USA gehören jedoch glücklicherweise dazu. Wir können somit in unserem Test festhalten, dass mit Ausnahme von Opera alle VPN-Anbieter, nur mittels ihrer kostenlosen Testphase einen VPN für die USA zur Verfügung stellen. Sobald diese Testphase ausgelaufen ist, muss man für den Service zahlen oder hat nicht mehr die Möglichkeit, das Land für den VPN zu bestimmen.

Wir haben im Rahmen unseres Tests ebenso viel Wert daraufgelegt, dass die VPN-Anbieter entsprechende Services und Zusatzfunktionen anbieten, die sich zum Beispiel auf den Bereich Sicherheit und Datenschutz auswirken. Wenn man dabei mal einen Blick auf das Thema Darknet Amerika kostenloser VPN wirft, so bietet sich vor allem einer der von uns getesteten VPN-Anbieter an und das ist ProtonVPN. In Sachen Darknet Amerika kostenloser VPN ist es so, dass man sich bestmöglich schützen sollte, da im Darknet auch gewisse Gefahren lauern. Leider wird das Dark-Net heutzutage auch für sehr viele kriminelle Machenschaften genutzt und auch vor Viren und Trojanern ist man im Dark-Net nicht gefeit. ProtonVPN bietet in Sachen Darknet Amerika kostenloser VPN jedoch den Vorteil an, dass man statt einem normalen VPN auch noch Onion-Routing verwenden kann. Dabei verbindet man sich zwar ganz normal mit einem VPN in Amerika, kann sich jedoch zusätzlich noch mit Onion-Networking schützen. Somit hat man praktisch ein doppeltes Maß an Sicherheit, was in Sachen Darknet Amerika kostenloser VPN umso wichtiger ist. Den Service von ProtonVPN, mit samt seinem Onion-Routing für die USA und weitere Länder, kann man 7 Tage kostenlos testen. Mehr zum Thema Gratis VPN für Amerika, gibt es im nächsten Abschnitt.

Die besten Gratis VPN Anbieter für Amerika zusammengefasst

Abschließend lässt sich in Sachen Gratis VPN für Amerika festhalten, dass es verschiedene Anbieter derzeit auf dem Markt gibt, die allesamt viel Leistung und viele Funktionen anbieten, im Bezug auf das Thema Gratis VPN für Amerika. Allerdings muss man ebenso festhalten, dass viele Anbieter in Sachen Gratis VPN für Amerika, nur kostenlose Testphasen zur Verfügung stellen und sich nicht dauerhaft kostenlos nutzen lassen. VPN Anbieter Amerika die kostenlos sind und sich dauerhaft kostenlos nutzen lassen, gibt es nicht viele. Die einzige Ausnahme ist hier Opera. Opera hat mittlerweile einen VPN fest in seinen Browser integriert und dieser lässt sich dauerhaft kostenlos nutzen und bietet auch eine akzeptable Geschwindigkeit an. Die USA sind auch Teil der Länderauswahl, im Rahmen des VPN von Opera. Ansonsten sieht es in Sachen VPN Anbieter Amerika die kostenlos sind, so aus, dass man sich bei den meisten Anbietern mit einer kostenlosen Testphase zufriedengeben muss.

VPN Anbieter Amerika die kostenlos sind und dabei keinerlei Einschränkungen mit sich bringen, gibt es derzeit nicht. Dennoch kann man natürlich die verschiedenen VPN Anbieter Amerika die kostenlos sind, insofern nutzen, als dass man einfach die Testphasen nutzt und die Mitgliedschaft dann rechtzeitig beendet, sodass sich die Mitgliedschaft nicht automatisch verlängert, wodurch man dann für den Service zahlen muss. Abschließend wollen wir die besten kostenlosen VPN für die USA nochmals kurz zusammenfassen. ProtonVPN ist in Sachen Sicherheit und Datenschutz, zweifelsohne der beste kostenlose VPN für die USA. Wenn es um den Funktionsumfang geht, so würden wir Nord VPN als besten VPN für die USA bezeichnen. Der einzig vollständige kostenlose VPN für die USA, der mehr als nur eine 4-wöchige Testphase anbietet, ist Opera. Wenngleich man hier auch im Funktionsumfang etwas eingeschränkt ist, bietet Opera dennoch einen sehr soliden VPN an, insbesondere wenn man einen VPN nur für kleinere Aufgaben benötigt.

100/100
Bewertung
-
-
NordVPN Erfahrungen Zum Anbieter
99/100
Bewertung
-
-
VeePN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
-
-
HideMyAss VPN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
-
-
Surfshark Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
-
-
RUSVPN Erfahrungen Zum Anbieter
VPN Anbieter des Monats
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter