Wie man Internet-Blockaden einfach mit einem VPN umgehen kann

Sie haben viele Möglichkeiten, um VPN für sich nutzen zu können. Zum einen dient es schon Ihrer eigenen Sicherheit, aber mit VPN umgehen Sie schon die eine oder andere Sperre. Sicher ist es Ihnen auch schon Mal passiert, dass Sie etwas nicht sehen konnten, weil es in Deutschland einer IP Sperre unterliegt.

Mit welcher Technologie können Ländersperren umgangen werden? Wie kann ich die Netflix VPN Sperre umgehen? Amazon Prime VPN funktioniert nicht, was hat es damit auf sich?

VPN umgehen – Verschiedene Arten der Blockade

Zum einen kann es sein, dass deine komplette IP Adresse blockiert wurde. Die IP Adresse verrät nämlich der jeweiligen Webseite alles über deinen Standort und das Gerät, welches Sie verwenden. Wenn Sie beispielsweise VPN benutzen, dann können die Webseiten nur Standort und Server sehen mit dem Sie sich verbinden.

Dabei vergleichen Netflix und auch Hulu die IP Adressen Ihrer Besucher mit einer Datenbank. In jener befinden sich bekannte VPN Server. Netflix erkennt VPN und kann es dementsprechend auch einfach blocken. Dennoch gibt es auch viele Provider die den Netflix VPN Block umgehen können, indem diese einfach die IP Adressen ständig ändern.

Zudem können auch Ports blockiert werden, durch die Ihr VPN erst laufen muss. Somit werden nicht selten von den Netzwerkadministratoren eben solche Ports geschlossen, welche häufig mit einem VPN durchlaufen werden müssen. Daneben können Unternehmen und sogar Regierungen sich den Deep Packet Inspection Techniken bedienen, wodurch Daten im laufenden Netz untersucht werden können, ob ein VPN Blocker genutzt wird. Netflix Vpn Sperre umgehen 2020, schaffen Sie also auch mit NordVPN. Internetfilter umgehen, können Sie aber auch auf andere Weise.

Unsere Top 5 VPN Anbieter im Vergleich

100/100
Bewertung
NordVPN Erfahrungen Zum Anbieter
99/100
Bewertung
Atlas VPN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
HideMyAss VPN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Surfshark Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
ExpressVPN Erfahrungen Zum Anbieter

Netflix and VPN – Wie können VPN Blocker umgangen werden?

Einen Geoblock umgehen, können Sie meist am schnellsten mit einem zuverlässigen VPN Service, welchem die Blockaden nichts anhaben können. Damit sind Sie auch nicht von Netflix blocking VPN betroffen. Weiter Surfen ohne Probleme, ist damit möglich. Gute Provider ändern die IP Adresse ständig, sodass es nur sehr schwer ist, Sie zurückzuverfolgen. Netflix and VPN ist ein Thema bei vielen Privatverbrauchern.

Netflix blocks VPN, aber mit einer dedizierten IP Adresse klappt es dies zu verhindern. Auch wenn diese etwas mehr Geld kostet, so ist der Nutzer fast vollends vor dem Netflix VPN Block geschützt. Auch auf Arbeit kann mit den VPN Blocker ganz einfach umgangen werden, indem Sie einfach den Port wechseln.

VPN umgehen, funktioniert auf unterschiedliche Weise. Auch einen Versuch wert ist es, sich Tor als Browser herunterzuladen, um Geoblock zu umgehen und die IP Adresse zu verschleiern. Internetfilter umgehen können Sie auch bei Tor, wo Ihre Daten an den Administratoren vorbeigeschleust werden.

IP Sperre umgehen, können Sie Tor außerdem mit OfbsProxy,um so auch die DPI- Erkennung zu umgehen.

Geoblock umgehen – Proxy machts möglich

Mit einem Proxy Server können Sie nicht nur die Ip Sperre umgehen, sondern auch Seiten wie Netflix oder spezielle ausländische Seiten surfen ohne Hindernisse. Damit wird Ihre eigene IP Adresse nicht nur verschleiert, sondern es wird dem Webseiten Betreiber zusätzlich suggeriert, dass Sie aus einem anderen Land als es tatsächlich der Fall ist, stammen. Sie können damit also die Ländersperre umgehen und sonst blockierte Inhalte aufrufen.

Es ist möglich mithilfe von Proxy direkt Geoblocking Hürden zu legen. Wenn Sie sich mit einem Proxy Server verbunden haben, welcher im entsprechenden Land verfügbar ist, können Sie einen IP Ban umgehen. Dafür müssen Sie lediglich die IP Adresse in Ihren Browser, den Router oder VPN Router eingeben. Auf der Webseite des jeweiligen Proxy Servers gibt es dazu ausreichend Informationen, um den IP Bann umgehen zu können.

Netflix VPN Sperre umgehen 2020 klappt genauso gut mit Proxy. Dafür müssen Sie lediglich auf Einstellungen und anschließend auf Internetoptionen. Unter Verbindungen finden Sie auch die Lan-Einstellungen bei denen Sie ein Häkchen bei Proxyserver für LAN verwenden, setzen. Unter Adresse und Port können Sie noch eingeben, in welchem Land der Proxy sich verbinden soll.

Bei Fire Fox hingegen ist das alles ein wenig anders. Hierüber müssen Sie lediglich auf „Einstellungen“ und darüber auf „Allgemein“ klicken.

Dort sollten Sie den Bereich Netzwerk Proxy unter denen die entsprechenden Verbindungseinstellungen geändert können. Damit sollte es ein leichtes sein, die Ländersperre umgehen zu können.

Bei Google Chrome ist es sogar noch einfacher. Über die Einstellungen finden Sie den Bereich „Erweitert“. Darüber lässt sich etwas an den Proxy Einstellungen ändern.

Netflix erkennt VPN – Was tun?

Sehr ärgerlich, wenn Sie auf Netflix etwas bestimmtes sehen wollen, aber die Serie nicht in Ihrem Land verfügbar ist. So ist es auch nicht einfach möglich in den Einstellungen das Land ändern zu können. Zusätzlich gibt es noch den Netflix VPN Block, der fürs Erste undurchdringbar scheint.

Die Server von Netflix erkennen nämlich anhand Ihrer IP Adresse, wo Sie sich gerade finden. Netflix Geoblocking umgehen 2017 ging auch noch über uFlix, dem kostenpflichtigen DNS Server. Dennoch heißt, dies nicht, dass es auch Wege gibt die IP zu umgehen. Den IP Bann umgehen zu können, liegt in einer legalen Grauzone.

Eine Ländersperre umgehen,können Sie nämlich tatsächlich nur Ihre eigene IP-Adresse verschleiern. Anders kommen Sie nicht in den Genuss auch Inhalte von anderen Ländern zu konsumieren. Proxy und auch der richtige VPN Dienst können dafür genutzt werden. Der große Vorteil hier ist wahrscheinlich, dass Sie dem Anbieter vorgaukeln können, sich in einem anderen Land zu befinden.

Damit ist es auch ganz leicht auf Youtube Videos zu schauen, die normal bei Ihnen aus Gründen als gesperrt gelten.

Dafür müssen Sie nur ganz einfach das jeweilige Land eingeben und schon kann es losgehen. Zumindest bei den guten VPN Anbietern sollte dies so funktionieren. Das heißt aber auch, dass Sie dafür ein wenig in die Tasche greifen müssen. Geoblocking umgehen Android ist also auch möglich, sodass sogar unterwegs geschaut werden kann.

Netflix blocks VPN – Wie Sie mit bestimmten Anbietern trotzdem streamen können

Netflix hat mittlerweile bestimmte Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um so unbefugten Nutzern den Zutritt im Ausland zu verweigern. Doch dies ist längst noch nicht ausreichend,um tatsächlich alles blockieren zu können. Netflix Blocking VPN, was nun?

Netflix Geoblocking umgehen Sie ganz einfach mit Express VPN oder auch NordVPN. Beide kosten etwas, sind aber das Geld allemal wert.

Express VPN war bisher immer unentdeckt von Netflix geblieben. Der Trick hierbei ist, dass es nicht auffällt, dass der verschleierte Server direkt aus einem VPN stammt. Damit können Sie Netflix im Ausland trotz allem auf Deutsch für sich nutzen. Allein 30 Server befinden sich in den USA. Die Auswahl ist breit gefächert und der Netflix VPN Bann stellt keine Herausforderung mehr für Sie da.

Über Express VPN können Sie sich konkret einen bestimmten Server aussuchen. Ebenso werden Sie mit Informationen für den Standort vom aktuellen Server versorgt. Sie wissen also auch genau, wo dieser herkommt. Damit ist Netflix VPN Sperre umgehen 2020 auch geregelt, selbst wenn es einige Vorkehrungen mit der Zeit immer wieder gibt.

Ein weiterer Pluspunkt von diesem Service ist die Schnelligkeit.Die IP Sperre umgehen, ist mit Express VPN möglich. Netflix Geoblocking umgehen 2017 ging auch noch über Browserlösungen wie den EBlocker.

Netflix erkennt VPN damit nicht nur so einfach, sondern auch die allgemeine Qualität der Videos muss nicht darunter leiden. Das Netflix VPN 2020 muss vieles können, da die Liste an Sperrungen immer größer wird.

Express VPN kann jedoch etwas kostspielig sein, dennoch lohnt es sich. Neben der Möglichkeit im Ausland zu streamen, stehen auch Sicherheit und Schutz Ihrer Daten ganz weit vorne bei diesem Anbieter. Sollte es Ihnen, aber tatsächlich nur um das Schauen gehen, dann könnte sich NordVPN eher dafür eignen.

Dennoch bedeutet dies nicht, dass der Anbieter kaum etwas zu bieten hat, außer gegen den Netflix VPN Bann gut zu sein. Netflix Geoblocking umgehen 2017 konnten Sie vorher auch nur via VPN oder einem Ländercode.

Mit NordVPN können Sie demnach auch auf ausländische Services zurückgreifen, aber das Manko ist, dass dann auch nur die Originalsprache verfügbar ist. Aber um einen IP Bann umgehen zu können, reicht es.

NordVPN ist immerhin noch einer der seriösen Anbieter, der Ihnen sonst viel für wenig Geld bieten kann. Geoblocking Android umgehen, kann auch dieser NordVPN unterwegs. Die meisten Server von diesem sind auch in den USA angesiedelt, sodass Netflix and VPN längst aus der Welt sind. Netflix kann zwar einige IPs sperren, aber es besteht immer noch die Chance andere Server für sich zu nutzen.

Den IP Ban umgehen, können Sie mit NordVPN weltweit. Dies ist besonders gut, wenn Sie ein wenig Ihre Fremdsprachenkenntnisse aufbessern wollen. VPN Geoblocking umgehen, war noch nie so einfach. Netflix blocking VPN, wird nicht mehr sein, wenn Sie ein leistungsstarkes VPN hat.

VPN Geoblocking – Weshalb Netflix davon Gebrauch macht

Aufgrund der ganzen Lizenzvereinbarungen kann Netflix nicht alle Inhalte innerhalb der ganzen Welt zeigen. Daher sollten Sie versuchen die Netflix VPN Sperre umgehen zu können. Nur so ist es möglich sich alles anzuschauen.

Netflix blocks VPN, um genau dem vorzubeugen. Das ist ärgerlich, wenn es Ihre Lieblingsserie gerade nicht in der Region gibt.

Mit dem richtigen VPN Anbieter können Sie allerdings das Netflix Geoblocking umgehen. Wenn Ihnen die fremde Sprache nichts ausmacht, können Sie dies als Übung für sich nutzen. Das Netflix VPN 2020 muss also schon ziemlich gut sein, um zu funktionieren.

Amazon Prime VPN funktioniert nicht – Was kann dagegen unternommen werden?

Netflix ist der eine Streaming Dienst, der häufig genutzt wird. Aber auch Amazon Prime hat eine nicht ganz uninteressante Auswahl von Filmen und Serien aufzuzeigen. Doch was tun, wenn das Amazon Prime VPN geblockt wird? Im Grunde ist es wichtig, sich zunächst genau anzuschauen, was für ein VPN genau Sie verwenden.

Zwischenzeitlich war es nämlich auch so, dass fast alle Server von NordVPN dort blockiert worden sind und kostenlose Anbieter wie etwa VPN über Opera haben ohnehin keine Chance gegen die Blockade anzukommen. Im Grunde sind auch nur ganz wenige VPN Services tatsächlich für Amazon Prime geeignet.

Ist Ihr Amazon Prime VPN geblockt, dann sollten Sie darüber nachdenken sich einen zweiten Dienst anzuschaffen. Dies kann auf Dauer recht preis-intensiv sein, aber nur so können Sie dem Ganzen entgegenwirken. Nur weil ein Anbieter den Netflix VPN Bann umgehen konnte, heißt dies noch lange nicht, dass es auch bei anderen Streamingdiensten funktioniert. Darüber müssen Sie sich im Klaren sein, wenn Sie erfolgreich die IP umgehen wollen.

Der VPN Service kann zudem auch nicht mit jedem Gerät verbunden werden. Amazon Prime VPN funktioniert nicht auf jedem Gerät. Ausgeschlossen davon sind die Apple TV App, Smart TV App und die Fire TV App, um einem Internetfilter umgehen zu können. Aber auch Netflix VPN 2020 unterstützt diese Dienste in der Regel nicht.

Wenn Ihr Amazon Prime VPN geblockt wird, dann können Sie bei dem richtigen Anbieter auf einen anderen Server wechseln. Manchmal kann dies etwas dauern, wenn teilweise schon bestimmte Adressen gesperrt worden sind.

Das jdownloader VPN – Wie Sie es für sich nutzen können

Proxy und den VPN Service kennen Sie bereits. Doch mit welcher Technologie können Ländersperren umgangen werden, außer dieser beiden Möglichkeiten?

Manchmal wird sogar schon zurückverfolgt, was sie genau heruntergeladen haben. Dadurch wird schnell enttarnt, dass Sie versuchen mit einem VPN Service oder Proxy an Inhalte vom anderen Land zu kommen. Doch mit jdownloader VPN ist es wieder eine ganz andere Geschichte. Es handelt sich beim jdownloader 2 VPN um einen in Java geschriebenen Download-Manager.

Mit diesem können Sie einfach downloaden, was Sie wollen und keiner merkt es. Somit könnten Sie rein theoretisch auch den Tor Browser herunterladen, welcher ebenso anonymes Surfen garantiert. Der VPN jdownloader 2 ist auf jeden Fall eine Überlegung wert, wenn Sie unentdeckt im Ausland surfen wollen. Zusätzlich können Sie in den Einstellungen des jdownloader VPN auch noch Proxy hinzufügen, wenn Ihnen dies lieber ist.

Teilweise kann es auch so eingestellt werden, dass Sie tatsächlich nur etwas herunterladen, wenn dies über eine bestimmte IP Adresse funktioniert. Der VPN jdownloader 2 verfügt also über weit mehr Funktionen als zunächst gedacht. Primär fürs Herunterladen konzipiert, könnten Sie damit theoretisch auch Youtube Videos downloaden. Geoblocking umgehen Android funktioniert auch darüber.

Ein jdownloader 2 VPN ist nämlich auch mit sehr vielen Download Plattformen kompatibel. Zudem ist dieser auch über die Ferne aus steuerbar. Bestimmte Dateien, die Sie benötigen und die von One Click Hostern hochgeladen werden, können Sie mit VPN jdownloader 2 herunterladen.

Bevor der jdownaloader 2 VPN bei Ihnen eigentlich läuft, muss erst Java Runtime installiert werden. Mit dem jdownloader 2 VPN sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Mit welcher Technologie können Ländersperren umgangen werden – IP Sperre mit Smart DNS umgehen

Smart DNS ist eine weitere Technologie mit der Sie das VPN Geoblocking umgehen können. Diese Dienste funktionieren auch auf mehreren Plattformen und Betriebssystemen. Sogar auf dem Smartphone ist es anwendbar, wodurch Geoblocking umgehen Android kein Problem mehr darstellt.

Der Smart DNS Dienst kann einfach konfiguriert werden. Zudem verwendet DNS keinerlei Verschlüsselung, weswegen Ihre IPS Geschwindigkeit nicht darunter leidet. Noch dazu sind diese Dienste recht günstig. Dennoch ist der Nachteil, dass nicht automatisch alle Seiten freigeschaltet werden können. Die IP umgehen, können Sie also auch nicht in jedem Land uneingeschränkt.

Somit sollte die Netflix VPN Sperre umgehen, damit gar nicht mehr so einfach sein. Mit Smart DNS wird Ihr geografischer Standort weiter angezeigt.

IP Ban umgehen – Dafür können die Technologien auch genutzt werden

Mit einem VPN und den anderen genannten Technologien können Sie nicht nur das Netflix Geoblocking umgehen. Auch die Kodi Ländersperre umgehen ist damit möglich. Hierfür müssen Sie Kodi beispielsweise auf VPN einrichten.

Das geht ganz einfach über das Hinzufügen des Dienstes als Add-Ons oder auch über die Installation vom Router. Die Kodi Ländersperre umgehen,klappt meist allerdings nur mit inoffiziellen Add-Ons. Dennoch gibt es auch noch eine dritte Möglichkeit. Eine Kodi Ländersperre umgehen Sie nämlich auch,wenn Sie auf dem Endgerät einfach VPN installieren.

Die Zippyshare Sperre umgehen, kann in etwa genauso erlangt werden. Oft werden dort Downloads zur Verfügung gestellt, die nicht so weit verbreitet werden sollen.

Dennoch ist es mittlerweile auch anderweitig möglich diese Seite zu nutzen. Es ist eben, dann nur etwas umständlich. Die Zippyshare Sperre umgehen Sie nämlich auch, wenn Sie auf zippyshare.direct gehen.

Trotz alledem klappt das nicht immer,sodass Sie dann doch eher auf VPN oder Proxy zurückgreifen müssen. Die Zippyshare Sperre umgehen, funktioniert sonst so nicht. Bei Vodafone kann es ebenso zu gewissen Sperrungen kommen. Nicht nur bei Streamingdiensten, sondern auch Seiten, die laut diesem Anbieter als illegal eingestuft werden.

Den Vodafone Webblock umgehen, können Sie teilweise auch mit Opera VPN. Smart DNS sollte hier auch funktionieren. Vor allem bei Seiten wie Bs.to und Kinox können Sie den Vodafone Webblock umgehen. Natürlich ist dafür auch Proxy möglich. Sie müssen nur den richtigen Server verwenden, um einen Vodafone Webblock umgehen zu können.

Auch bei TS3 kam es vor allem bei deutschen Nutzern zu Sperrungen. Den TS3 Bann umgehen 2020 können Sie auch mit einem VPN. Den TS3 Bann umgehen 2020, funktioniert auch indem Sie über die Einstellungen von Teamspeak Ihre Identität bzw. den Nutzernamen ändern. Auch mit Proxy könnten Sie TS vorgaukeln jemand anderes zu sein und den TS3 Bann umgehen 2020 zu einem leichten zu machen.

Unsere Top 5 VPN Anbieter im Vergleich

100/100
Bewertung
NordVPN Erfahrungen Zum Anbieter
99/100
Bewertung
Atlas VPN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
HideMyAss VPN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Surfshark Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
ExpressVPN Erfahrungen Zum Anbieter
VPN Anbieter des Monats
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!