Basketball Wett-Tipps: NBA Sportwetten Tipps

Basketball gehört bei den Online Sportwetten Anbietern zu den Mainstream Sportarten. Gemeinsam mit Fußball, Tennis und Eishockey führen die Korbjäger die Wettprogramme der Buchmacher an. Besonders ragt beim Basketball eine Liga heraus, die stärkste Liga der Welt – die nordamerikanische NBA. In den USA und in Kanada ist die Saison nach wie vor ein absolutes Highlight, wobei aus dem nördlicheren Land momentan nur noch ein Team in der NBA vertreten ist. In den USA gehört die NBA zu den „Big 4 Ligen“, in einer Reihe mit Eishockey, Baseball und American Football.

Sie wollen erfolgreiche NBA Wett-Tipps spielen? Wir haben Sie. Auf unserer Webseite gibt’s von Zeit zu Zeit redaktionell aufgearbeitete Wettempfehlungen für die Basketball NBA Wetten. Die Vorhersagen basieren auf einer fundierten Wettanalyse unter Einbezug aller relevanten Fakten zu den Teams, der Wichtigkeit der Partie sowie der aktuellen Formkurven.

Weiterlesen

Basketball NBA Wetten – Das Wettangebot der Buchmacher

NBA Sportwetten gibt’s noch und nöcher. Ähnlich wie die Eishockey-Spieler absolvieren auch die Basketball-Spieler in den USA im wahrsten Sinne des Wortes eine Mammut-Saison.

Die Hauptsaison in der nordamerikanischen Basketball Liga

Der Start der Regular Season ist jeweils Mitte bis Ende Oktober. In der Hauptrunde hat jedes Team 82 Punktspiele zu bestreiten. Die Korbjäger der NBA stehen quasi täglich auf dem Parkett.

Die wichtige NBA-Wette ist der Tipp auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage. Anzumerken ist an dieser Stelle, dass die Online-Buchmacher teilweise die NBA Spiele „nur“ als Zwei-Wege Wette anbieten. Dies bedeutet, dass das Remis aufgrund der Seltenheiten außen vor bleibt. Automatisch wird dann eine eventuelle Verlängerung in die Quotierung einbezogen.

Sehr beliebt sind zudem die Tipps auf die Anzahl der Punkte, die in verschiedenen Über/Unter Versionen angeboten wird. Wett-Tipps können in allen Facetten für das gesamte Match, die einzelnen Viertel oder für beide Halbzeiten gespielt werden.

Die Playoffs: Die Saison beginnt nochmals neu

Nach der Haupt-Saison geht’s in der NBA mit den Playoffs weiter. Jeweils acht Teams aus jeder Conference ziehen in die Ko-Runde ein. Im Modus „Best of Seven“ werden in drei Runden die Meister der beiden Gruppen ausgespielt. Im Anschluss stehen sich dann stärksten Vertretungen aus „Ost und West“ im großen Saison-Finale gegenüber. Wetttechnisch ergibt sich für die NBA Sportwetten an dieser Stelle eine Zusatz-Option auf das Weiterkommen im jeweiligen Vergleich. Die einfache Frage lautet: Welcher Club gewinnt zuerst vier Begegnungen? Die Wettangebote für die einzelnen Partien unterscheiden sich nicht von der Regular Season.

Die Basketball NBA Live Wetten

Einen besonderen Reiz haben die NBA Live Wetten. Die Begegnungen aus Nordamerika dürfen bei keinem Wettanbieter im Live-Center fehlen. Aufgrund der permanent schnell wechselnden Spielgeschehnisse sind die Basketball Live-Quoten besonders dynamisch. Mit einem Nachteil bei den NBA Live Tipps müssen Sie aber Vorlieb nehmen. Die Überzahl der Begegnungen in den USA findet aus deutscher Sicht nachts bzw. in den frühen Morgenstunden statt.

Neben den üblichen Wettmöglichkeiten auf Sieg oder Niederlage, Punkte Über/Unter sowie die Viertel- bzw. Halbzeit Tipps gibt’s live beim Basketball noch weitere interessante Einsatzvarianten. Wir denken hierbei vornehmlich an die Restzeit-Tipps, die aber nicht zwingend auf das gesamte Match gespielt werden müssen. Wer schnelle Auszahlungen bevorzugt, kann seine NBA Live-Tipps beispielsweise über die Option „Welches Team erzielt die nächsten zehn Punkte?“ in einem Speed-Rhythmus setzen.

Die Langzeit-Tipps auf die NBA

Wer von den NBA Sportwetten spricht, kommt am Langzeitbereich nicht vorbei. Der wichtigste Markt ist der Einsatz auf den kommenden Meister. Wer holt sich den Titel? Weitere NBA Langzeit-Tipps sind beispielsweise folgendermaßen setzbar:

  • Wer gewinnt die Eastern- bzw. die Western Conference?
  • Welche Mannschaften schaffen den Sprung in die Playoffs?
  • Welcher Spieler erzielt in der Hauptrunde die meisten Punkte?
  • Kommt der NBA Gewinner aus der Ost- oder der West-Gruppe?
  • Welcher Akteur erhält den Pokal als wertvollster Spieler der Saison?

Die NBA ist eine abgeschlossene Profiliga, die im Franchise System funktioniert. Konkret heißt dies, dass es keine Auf- bzw. Absteiger gibt. Entsprechende Wettmöglichkeiten gibt’s daher nicht.

Die Wettquoten für die Basketball Tipps

Die Buchmacher setzen den Quotenschlüssel bekanntlich anhand der Kundenfrequenz bzw. des zu erwartenden Umsatzes an. Für NBA Spiele heißt dies, dass die Wettquoten im Basketball Vergleich klar den Spitze stehen. Wettquotenschlüssel zwischen 94 und 95 Prozent sind der übliche Standard. Bei einigen Top-Spielen geht’s noch höher hinaus. An die Fußball-Wettquoten reicht Basketball im Gesamtdurchschnitt aber nicht heran.

Tipps & Tricks: So werden ihre Basketball Wetten erfolgreich

Mit welcher Strategie lassen sich die Basketball NBA Tipps wirklich erfolgreich spielen? Grundsätzlich gelten natürlich die allgemeinen Sportwetten Regeln, die immer zu beachten sind. Dies heißt, dass Sie möglichst ausschließlich Einzel-Tipps spielen sollten. Vor jeder Wettabgabe hat eine ausführliche Analyse der Partie zu stehen. Wir haben ihnen folgend vier Basketball Strategien zusammengestellt, die häufig – aber nicht immer – den gewünschten Wetterfolg bringen.

  1. Viertel-Wette auf den Außenseiter: Zahlreiche Favoriten kommen etwas schwer in die Partien. Es lohnt sich daher, da die ersten Viertel (10 Minuten) zugunsten der Außenseiter zu setzen.
  2. Punkte Über-Wette: Im Vergleich zu anderen Basketball-Ligen werden in der NBA aufgrund der Klasse der Akteure überdurchschnittlich viele Punkte erzielt. Eine Über-Strategie ist Erfolg versprechend, sofern die Anzahl der Zähler auf einem normalen Level belassen wird.
  3. Handicap-Wette auf Favoriten: Die Wettquoten für die Favoriten sind beim Basketball allgemein nicht sonderlich hoch. Mit entsprechend Pushs über Handicaps lassen sich bessere Angebote erreichen. Wir empfehlen ihnen jedoch mit kleineren Handicaps beispielsweise -6,5 oder -7,5 zu arbeiten.
  4. Allgemeine Outsider-Strategie: Allein 82 Begegnungen in der Hauptsaison sind für die Teams ein echtes Brett. Es ist unmöglich, dass eine NBA Mannschaft alle Spiele innerhalb der Regular Season gewinnt. Außenseiter-Wetten können der passende Weg zum Wettgewinn sein, vor allem dann wenn die Top-Teams den Einzug in die Playoffs bereits unter Dach und Fach haben.

5 FAQs zu den Basketball Wetten der Buchmacher

In unserem kleinen Frage-Antwort Bereich haben wir ihnen folgend nochmals die wichtigsten Fragen zu den Basketball Sportwetten und zur NBA kurz und knapp zusammengefasst.

Kann ich NBA Tipps bei jedem Sportwetten Anbieter platzieren?

Ja. Es gibt nach unseren Erfahrungen keine Sportwetten Anbieter, die auf die NBA Begegnungen im eigenen Wettprogramm verzichten.

Ist es möglich den Wettbonus für Neukunden mit Basketball Wetten freizuspielen?

Ja. Wer einen Neukundenbonus erhalten hat, kann diesen problemlos mit den Basketball Wetten freispielen, sofern alle Rahmenbedingungen erfüllt sind. Entscheidend ist die Mindestquote, die die Tipps zur Bonusrelevanz benötigen. Des Weiteren sollten Sie die Regeln vorab genau durchlesen. Es gibt einige wenige Onlineanbieter, die Zwei-Wege Wetten in den Bonusbedingungen explizit ausschließen.

Welche deutschen Basketball Profis sind aktuell in der NBA aktiv?

Wer von den Deutschen in der NBA spricht kommt an einem Name nicht vorbei – Dirk Nowitzki. Der „Riese aus Würzburg“ hat 20 Jahre in der besten Profi League der Welt gespielt. Zwischen 1999 und 2013 stand das 2,13 Meter große „German Wunderkind“ bei den Dallas Mavericks unter Vertrag. Die Ära nach Nowitzki hat aus deutscher Sicht mit sechs aktuellen Profis in der NBA begonnen, welche da wären:

  • Dennis Schröder (Oklahoma City Thunder)
  • Maximilian Kleber (Dallas Mavericks)
  • Daniel Theis (Boston Celtics)
  • Isaiah Hartenstein (Houston Rockets)
  • Moritz Wagner (Washington Wizards)
  • Isaac Bonga (Washinghton Wizards)

Welche Basketball-Ligen werden von den Buchmachern noch angeboten?

Die NBA steht an der Spitze. Die Basketball Wetten sind aber weitaus vielschichtiger, angefangen von der Begegnungen der Nationalmannschaften (Welt- und Europameisterschaften) über die Champions- und die Euro League bis hin zu den nationalen Meisterschaften, auch in Deutschland. Basketball Wetten gibt’s für die Frauen- und Männer-Spiele. Des Weiteren gehen zahlreiche Online-Buchmacher tief hinab in den Nachwuchs-Sektor. U20- und U18 Partien finden Sie auf fast allen Sportwetten-Portalen.

Welche Quoten-Unterschiede gibt’s zwischen NBA und anderen Basketball Spielen?

Wie beschrieben ist das allgemeine Quoten-Niveau in der NBA höher als in anderen Ligen. Erkennbar ist aber ein zweiter, wichtiger Fakt. Da die nordamerikanische Profiliga im Gegensatz zu den anderen Basketball Wettbewerben deutlich ausgeglichener besetzt ist, sind die Einzel-Siegquoten deutlich höher. Die Favoriten-Rollen sind nicht so ausgeprägt wie beispielsweise in der hiesigen Bundesliga.

Interessante Key-Facts zur National Basketball League

Die National Basketball League gibt’s bereits seit 1946. Sie ist mit riesigem Abstand die stärkste Liga der Welt. Für jeden professionellen Basketball Spieler ist es das Nonplusultra in der NBA zu spielen. Die 30 Teams der sind in die Western und die Eastern Conference aufgeteilt, in denen dann nochmals einige Untergliederung in jeweils drei Divisionen erfolgt. Wir haben ihnen folgende alte Mannschaften zusammengestellt, auf welche Sie aktuellen NBA Sportwetten platzieren können.

Eastern Conference – Atlantic Division

  • Boston Celtics
  • Brooklyn Nets
  • New York Knicks
  • Philadelphia 76ers
  • Toronto Raptors

Eastern Conference – Central Division

  • Chicago Bulls
  • Cleveland Cavaliers
  • Detroit Pistons
  • Indiana Pacers
  • Milwaukee Bucks

Eastern Conference – Southeast Division

  • Atlanta Hawks
  • Charlotte Hornets
  • Miami Heat
  • Orlando Magic
  • Washington Wizards

Western Conference – Northwest Division

  • Denver Nuggets
  • Minnesota Timberwolves
  • Oklahoma City Thunder
  • Portland Trail Blazers
  • Utah Jazz

Western Conference – Pacific Division

  • Golden State Warriors
  • Los Angeles Clippers
  • Los Angeles Lakers
  • Phoenix Suns
  • Sacramento Kings

Western Conference – Southwest Division

  • Dallas Mavericks
  • Houston Rockets
  • Memphis Grizzlies
  • New Orleans Pelicans
  • San Antonio Spurs

Der Rekordmeister in der NBA sind die Boston Celtics, die den Titel bereits 17mal gewonnen haben. Rekordspieler ist Robert Parish, der 1.611 NBA Spiele in seiner Karriere absolviert hat. Die Liste der erfolgreichsten Spieler führt nach wie vor Kareem Abdul-Jabbar an. Der Center, der für die Milwaukee Bucks und die Los Angeles Lakers auf dem Parkett stand, hat in einer 20jährigen Karriere sage und schreibe 38.387 Punkte gemacht.

Sie wollen die NBA Basketball Teams live sehen, ohne über den großen Teich zu reisen? Kein Problem. Seit vielen Jahren gibt’s vor der Saison die sogenannten NBA Europe Live Tour, in den sich die Mannschaften in Freundschaftsspielen hierzulande gegenüber stehen bzw. hin und wieder auch gegen starke, europäische Gegner testen.

Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter