WM Tipps: Weltmeisterschaft Wett-Tipps vom Experten

Jede Sportler will ihn, jede Mannschaft will ihn – den WM-Titel. Die Weltmeisterschaften sind in fast allen Sportarten die absoluten Highlights der Saison. Noch werthaltiger sind die WM-Titel in den Disziplinen, in denen die Meisterschaften nicht in jedem Jahr ausgespielt werden. Die Chance auf den ganz großen Coup bietet sich den Akteuren in der Karriere nicht unzählig, sondern in einem eher begrenzten Rahmen. Verbunden ist diese Ausgangslage natürlich mit einer besonderen Motivation der Teams bzw. der Sportler.

Die Weltmeisterschaften spielen sportartenübergreifend in den Wettprogrammen der Buchmacher eine wesentliche Rolle. Die WM-Tipps führen die Portfolios an, meist mit besonders werthaltigen Quotierungen sowie verbunden mit Sonderaktionen im Bonus-Bereich. Bei uns finden Sie die wichtigsten WM-Tipps und Vorhersagen auf alle relevanten Events. Die Experten Tipps sind gründlich analysiert und werden in der Langzeit-Prognose regelmäßig angepasst.

Weiterlesen

Der Klassiker: Die Fußball Weltmeisterschaft

Wer allgemein als Sportwetter von den WM-Tipps spricht, denkt zuerst natürlich an den König Fußball. Das vermutlich wichtigste Sport-Highlight der Welt findet nur aller vier Jahre statt, mit insgesamt 32 Teams auf dem Rasen. WM-Tipps im übertragenen Sinne gibt’s jedoch bereits im Vorfeld noch und nöcher. Auf allen Kontinenten werden separate Qualifikationen gespielt, in unterschiedlichen Modi. Auf alle WM-Ausscheidungsspiele kann natürlich gewettet werden.

Während des Turniers haben die Buchmacher alle WM-Begegnungen auf dem Bildschirm. WM-Wetten sind auf die Ergebnisse sowie in unzähligen Side-Märkten möglich. Die besten Sportwetten Anbieter haben für die WM-Spiele mittlerweile über 1.000 Wettoptionen im Programm. Es kann auf jedes Spielereignis gesetzt werden.

Spricht man von den klassischen Fußball WM-Wetten ist logischerweise der Tipp auf den kommenden Titelträger gemeint. Die Vorhersage auf den kommenden Weltmeister ist meist sogar Jahre vorher möglich. Ist eine WM abgeschlossen, gibt’s bereits Quoten für den nächsten WM-Champion. Kurz vor einer Fußball-WM kommen dann noch weitere Langzeit-Märkte für die Gruppenphase sowie einzelne Team-Specials, Tipps auf den Torschützenkönig und andere Angebote hinzu.

Vergleicht man die Fußball-Offerten mit Weltmeisterschaften in anderen Sportarten ist die Anzahl der Wettoptionen unerreichbar. Es wird nicht umsonst vom „König Fußball“ gesprochen.

Rekord-Weltmeister ist noch immer die Selecao aus Brasilien, die das Championat bisher fünf Mal gewonnen hat. Die deutsche Fußball-Nationalelf hat vier Titel eingefahren und steht dabei mit Italien auf Augenhöhe. Die nächste Fußball WM wird November und Dezember 2022 in Katar ausgetragen. Im Sommer 2026 treffen sich die stärksten Teams der Welt dann in den USA, Kanada und Mexiko.

Hoch im Kurs: Die Handball WM

Handball gehört bei den Wettanbietern nicht wirklich zu den Mainstream-Sportarten. Die nationalen Liga-Begegnungen, aber auch die internationalen Club-Wettbewerbe sind eher etwas für die Spezialisten mit einem begrenzten Zuspruch.

Aller zwei Jahre schiebt sich Handball aber nachhaltig an die Spitze der Portfolios. Die WM der Männer ist auch medial ein absolutes Top-Ereignis, für die Buchmacher verbunden mit einem starken Anstieg der Handball Wetten. Rekord-Weltmeister mit sechs Titel ist übrigens Frankreich.

Die nächsten Handball WM-Tipps können Anfang 2021 gesetzt werden. Dann steht die Endrunde in Ägypten auf dem Programm. Zwei Jahre später wird die WM in Schweden und in Polen ausgetragen. 2025 sind Kroatien, Norwegen und Dänemark als Gastgeber vorgesehen. Die deutschen Handball-Fans können sich indes auf das Jahr 2027 freuen. Dann treffen sich die besten 24 Teams der Welt hierzulande. Deutschland hat in der Vergangenheit drei WM-Titel gewonnen.

Die Frauen Handball-WM ist sicherlich ebenfalls wichtig, steht aber im Vergleich zu den Männern weniger im Fokus der Öffentlichkeit.

Die Basketball WM Wetten

Gleiches gilt für die Basketballer. Die Herren stellen die Damen auf dem Wettparkett ebenfalls klar in den Schatten. Die WM-Tipps beim Basketball sind im „Fußball-Rhythmus“ möglich. Die Weltmeisterschaften der Korbjäger werden alle vier Jahre ausgetragen. Mit fünf Titel steht die USA an der Spitze der Rangliste der aktuellen Weltmeister. Anzumerken ist an dieser Stelle aber, dass die Amerikaner die WM meist nicht mit dem Profis der NBA gespielt, sondern auf Nachwuchsakteure aus den College Ligen gesetzt haben.

Die nächste Basketball WM wird 2023 in auf den Philippinen, in Indonesien und Japan ausgetragen.

WM Wetten jedes Jahr: Eishockey

Jährliche WM Tipps im Mai können auf die Eishockey-Begegnungen gesetzt werden. Die Top-Teams der Welt treffen sich jedes Jahr, um ihren Titelträger auszuspielen. Wer eine Langzeit-Weltmeisterschaftswette platzieren will, sollte vor allem zwei Mannschaften im Blick haben. Russland hat in der Vergangenheit das Turnier bereits 27 Mal gewonnen, die Kanadier folgen mit 26 Titel auf dem Fuß.

Die kommenden Eishockey-Weltmeisterschaften sind folgendermaßen angesetzt:

  • 2021 in Weißrussland und Lettland
  • 2022 in Finnland
  • 2023 in Russland
  • 2024 in Tschechien
  • 2025 in Schweden und Dänemark

Wer hochkarätige WM-Tipps bei den Buchmachern sucht, muss im Bereich der Mainstream-Sportarten aber nicht unbedingt mehrere Jahre auf die nächsten Einsatz-Möglichkeiten warten. Im Gegenteil. WM-Wetten gibt’s natürlich auch im Nachwuchs-Sektor, meist angefangen von der U16 bis hin zur U21. Sehr hohen Zuspruch – teilweise mit Rekord-Umsätzen – hatten zuletzt die WM-Frauenfußball Wetten.

Das weihnachtliche Highlight: Darts WM-Tipps

Ein besonderes Highlight für zahlreiche Sportwetter gibt’s jährlich in der Weihnachtszeit – die Darts WM Tipps stehen auf dem Programm. Die besten Darts-Spieler der Welt treffen sich jedes Jahr in London, um einen neuen Champions zu küren. Das Finale der Darts Weltmeisterschaften findet immer am Neujahrstag statt.

Weitere WM Wetten der Buchmacher

Damit ist das Ende der Fahnenstange aber mitnichten erreicht, im Gegenteil. Weltmeisterschaften gibt’s in zahlreichen, weiteren Sportarten, auch in der Sektion der Randdisziplinen. Folgend seien einige Beispiele genannt:

  • Volleyball
  • Rugby
  • Baseball
  • Cricket
  • Badminton
  • Beach-Volleyball
  • Wasserball
  • Feldhockey
  • Futsal
  • Boxen
  • Tischtennis

In den Wintermonaten kommen dann noch die Ski-Weltmeisterschaften im Alpinen und im Nordischen Sektor dazu, flankiert von den jährliche Titelkämpfen im Biathlon. In der Regel gilt, dass in den Olympia-Jahren im Wintersport keine WM-Titelkämpfe ausgetragen werden, mit kleineren Ausnahmen.

Selbst auf den eSport, wie auf die League of Legends oder CS:GO Counter Strike, lassen sich mittlerweile WM-Tipps spielen. Es gibt auch aber eine wichtige Mainstream-Sportart, die bei den Wetten auf eine Weltmeisterschaft komplett außen vor bleibt – Tennis. Beim weißen Sport sind die vier Grand Slam Turniere des Jahres die Saison-Höhepunkte.

Der Vorteil der Weltmeisterschaften: Boni im Überfluss

Die Weltmeisterschaften, unabhängig von der Sportart, sind für die Wettanbieter willkommene Anlässe, um in der Öffentlichkeit auf sich aufmerksam zu machen. Nicht selten werden zu bestimmten Titelkämpfen besondere, kurzfristige Neukundenbonus-Angebote an den Start gebracht. Darüber hinaus gibt’s für die Stammkunden unzählige Aktionen, die von den Quotenboosts über die Reload-Einzahlungsboni bis hin zu den Gratiswetten reichen können. Teilweise gibt’s sogar hochkarätige, kostenlose Tippspiele mit Reisen und Cashprämien als Hauptpreise.

Die detaillierten Offerten sind natürlich zwischen den Anbietern und den Disziplinen unterschiedlich. Wer ein echtes Feuerwerk der Boni erleben will, sollte seine die Fußball WM Wett-Tipps im Auge behalten.

Das Quotenniveau für die WM-Tipps

Der Blick auf die WM-Wettquoten zeigt zweierlei Dinge. Die üblichen Unterschiede zwischen den Sportarten gibt’s natürlich. Eine Fußball-WM ist höher quotiert als ein Futsal Titelkampf, keine Frage. Im Vergleich zu den nationalen, wöchentlichen Ligen geht’s aber deutlich höher hinaus, unabhängig von der Disziplin.

Wir haben beim Fußball-WM Finale sogar Buchmacher gesehen, die den rechnerischen Quotenschlüssel bei über 100 Prozent angesiedelt haben, heißt – der Wettanbieter hat bei einen identischen Gesamteinsatz auf alle Ergebnis-Wahrscheinlichkeiten ein Minus.

Kick-Tipp: Die richtige WM Wetten Strategie

Sie wollen eine Wette auf einen kommenden Weltmeister setzen? Dann sollten Sie ihren WM-Tipp grundsätzlich kurz vor Beginn der Titelkämpfe platzieren. Sie haben so die maximalen Quotierungen auf dem Bildschirm. Läuft die WM bereits werden die Offerten auf die Sportler und Mannschaften je nach Turnier-Verlauf immer entsprechend angepasst. Für die Favoriten geht’s dabei quotentechnisch in der Regel Step-by-Step nach unten.

Reizvoll ist es zudem, mit einem sehr kleinen Betrag auf einen Außenseiter zu setzen. Wettquoten von über 100 auf die absoluten Underdogs sind keine Seltenheit, verbunden natürlich mit einer sehr geringen Gewinn-Wahrscheinlichkeit.

3 FAQs zu den WM-Tipps der Buchmacher

Im kleinen Frage-Antwort Bereich haben wir ihnen nochmals die wichtigsten Fragen zu den WM Wetten kurz und knapp zusammengestellt.

Haben alle Buchmacher identische WM Wetten im Portfolio?

Ja und Nein. Wer Fußball-, Eishockey-, Handball- oder Basketball WM-Tipps spielen möchte, wird diese bei jedem Online-Buchmacher finden. In den Hauptsportarten gibt’s zwischen den Wettanbietern nur imaginäre Unterschiede. Wer jedoch WM-Wetten in den Randbereichen oder im Nachwuchssektor bevorzugt, muss etwas genauer hinschauen. Buchmacher, die beispielsweise grundsätzlich auf Feldhockey oder Wasserball verzichten, werden ihre Strategie für die WM nicht ändern.

Lohnt es sich WM-Tipps für die Weltmeister frühzeitig zu platzieren?

Ja. Wie beschrieben gibt’s für frühe WM-Tipps die besten Quoten. Andererseits sollten Sie die Wetten nicht wirklich Jahre im Voraus platzieren. Sie blockieren über einen langen Zeitraum unnötig ihr Eigengeld. Zudem lassen sich über längere Fristen kaum seriöse, nachhaltige Wettanalysen treffen.

Sind die WM-Tipps live verfügbar?

Ja. Die WM-Sportwetten spielen natürlich auch in den Live-Centern der Buchmacher eine wesentliche Rolle. Die detaillierten Angebote sind hierbei von Sportart zu Sportart abweichend, orientieren sich in der Regel aber an den Pre-Match Offerten. Die besten Wettanbieter versuchen mittlerweile ihre normalen Wettangebote im Live-Bereich 1:1 wiederzuspiegeln.

Kick-Tipp: Ausgewählte WM-Spiele, abhängig von der Sportart, werden von einigen Buchmachern im hauseigenen Livestream übertragen. Bildmaterial gibt’s beispielsweise sehr oft vom Volleyball oder vom Tischtennis. Beim absoluten Mainstream sind WM-Übertragungen aufgrund der TV-Lizenzvergabe eher selten.

Fazit zu den WM Wetten: Immer ein Highlight

Die WM Tipps gehören sportartenübergreifend zu den Highlights der Buchmacher-Angebote. Besonders im Fokus stehen dabei logischerweise Fußball, Eishockey, Basketball, Handball und mittlerweile auch die Darts WM-Tipps. Der Pluspunkt der Weltmeisterschaften ist, dass die Ereignisse von den Wettanbietern sehr oft mit gesonderten Promo-Offerten gepusht werden. Mit etwas Glück und Geschick lassen sich Wetten auf Weltmeisterschaften kosten- bzw. risikolos platzieren. Der zweite wesentliche Punkt, der für die WM-Tipps spricht, sind die sehr hohen Quotierungen.

Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter