Beste Wettanbieter ohne Steuer 2020

Wer in Deutschland auf verschiedene Ereignisse wetten möchte, kommt oft auch nicht drum herum eine Wettsteuer zu zahlen. Diese wird mit dem Gesetz zur Abgabe von Steuern auf Wetten, welches bereits seit 2012 gültig ist, begründet. Seitdem müssen Sie Sportwetten versteuern. Daher werden alle Wetten, die in Deutschland abgegeben werden mit einem Steuersatz von 5 Prozent belegt und das auch, wenn Sie von Deutschland aus bei ausländischen Anbietern wetten.

Wetten ohne Steuer: Bei diesem Buchmacher ohne Steuer wetten

Filter
Neukundenbonus in €
  • Wettangebot
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
99/100
Bewertung
Bet3000 Highlights
  • Neukunden-Bonus von bis zu 150€
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
  • EU-Lizenz
PayPal
Malta
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Betway Highlights
  • Umfangreiches Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode verfügbar
  • Attraktive Aktionen für Stammkunden
PayPal
Malta
100% bis zu
150€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
888 Highlights
  • Umfangreiches Wett-Angebot
  • Attraktive Quoten
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
PayPal
Malta
100% bis zu
100€
888 Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Betano Highlights
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
  • Live-Chat vorhanden
  • Attraktives Sportwetten-Angebot
PayPal
Malta
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
ComeOn Highlights
  • Moderne Webseite
  • Wetten auch per App möglich
  • Attraktive Wettquoten
Kreditkarte
Malta
100% bis zu
100€
ComeOn Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
William Hill Highlights
  • Attraktives Wettangebot
  • Live-Streams Rund um die Uhr verfügbar
  • Wetten auch von unterwegs per App möglich
PayPal
Gibraltar
100% bis zu
100€
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Betvictor Highlights
  • Hohe Wettquoten
  • Live-Stream im Leistungsangebot
  • Verfügt über ein Casino-Bereich
PayPal
Gibraltar
100% bis zu
150€
Betvictor Erfahrungen Zum Anbieter
Alle Anbieter anzeigen

Gibt es Sportwettenanbieter ohne Steuer?

Der Markt der Buchmacher ist hart umkämpft, daher gibt es auch einige Wettanbieter ohne Wettsteuer. Hier entfällt die Steuer nicht, aber der Anbieter übernimmt diese für seine Kunden, um sich so einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Hier können Sie also auf verschiedene Events steuerfrei wetten. Denn auch für die Wettanbieter an sich war die Einführung der Steuer nicht leicht zu verkraften, da diese natürlich den Gewinn schmälert, wenn die Kunden weniger Geld einsetzen.

Wettanbieter ohne Steuer

Es gibt aber noch einige Buchmacher, die Sportwetten ohne Steuer möglich machen. Im Gegensatz zu den Anbietern mit Steuern erlassen diese den Kunden die 5 prozentige Belastung. Allerdings kann es sein, dass dort dann die Quoten etwas schlechter sind als bei den anderen. Zudem gibt es Buchmacher, die die Steuer direkt bei Wettabgabe berechnen und einige erst, wenn die Wette gewonnen wurde.

Sportwettenanbieter ohne Steuer: die besten Anbieter im Überblick

Es gibt einige Buchmacher ohne Steuer am Markt. Dazu zählen unter anderem sehr bekannte Anbieter wie Tipico, MrGreen oder Betfair, aber auch einige neue Sportwettenanbieter ohne Steuer wie zum Beispiel 22Bet oder Betsson. Bei diesen Anbietern können Sie nach der Registrierung auf alle verfügbaren Events steuerfrei wetten.

Die tipico Wettsteuer

Tipico zählt zu den namhaftesten und größten Buchmachern ohne Wettsteuer. Die Tipico Wettsteuer wird zu 100 Prozent von dem Unternehmen selbst getragen, sodass Sie hier komplett steuerfrei Wetten. Zudem bietet der Wettanbieter ohne Wettsteuer auch attraktive Bonusangebote bspw. für Neukunden auf die erste Einzahlung. Auch die Wettquoten sind bei Tipico sehr gut. Die Tipico Wettsteuer entfällt also und dafür erhalten Sie zusätzliche Bonusangebote.

Weitere Wettanbieter ohne Wettsteuer

Natürlich können Sie auch bei anderen Buchmachern Wetten ohne Steuer abschließen. Bspw. ermöglichen die Anbietern NordiBet und Betsafe, die zur Betsson Group gehören, es teilweise Sportwetten ohne Steuer abzugeben. Bei einfachen Wetten ist die Wettsteuer zu zahlen und bei Kombiwetten wird diese vom Anbieter getragen. Weitere Wettanbieter ohne Steuer sind unter anderem MrGreen. Hier gibt es auch eine Einschränkung. Normalerweise müssen Sie Ihre Sportwetten versteuern. Aber am Freitag können Sie hier Wetten ohne Steuer abgeben. Sportwetten versteuern müssen Sie auch nicht bei den Buchmachern Sventbet, der auch mit hohen Bonusangeboten punktet.

Fazit: Buchmacher ohne Steuer

Auf dem Markt finden sich noch zahlreiche Wettanbieter ohne Steuer bei denen Sie Ihre Sportwetten ohne Steuer abgeben können. Dabei gibt es bei einigen Einschränkungen, andere ermöglichen immer das Wetten ohne Steuer. Zusätzlich punkten einige Buchmacher ohne Steuer auch noch mit attraktiven Bonusangeboten, wie der Verdopplung der ersten Einzahlung oder Gratiswetten. Der Markt ist so vielseitig, dass Sie immer den passenden Anbieter finden werden.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter