Beste Paypal Wettanbieter 07 / 2020 im Test

Wettanbieter mit Paypal stehen bei vielen Wettkunden hoch im Kurs. Die Vorteile dieses Online-Bezahldienstes liegen auf der Hand. Kunden können innerhalb von wenigen Sekunden Geld zu einem Wettanbieter mit Paypal transferieren. Alles was dazu nötig ist, ist die Angabe der E-Mail-Adresse und die Eingabe eines bei der Anmeldung selbst ausgewählten Passwortes. Es werden keine Bankdaten und auch keine Nummer der Kreditkarte benötigt. Dadurch bietet sich viel Sicherheit bei Geldtransfers im Internet. Doch Schnelligkeit und Sicherheit sind nicht die einzigen Vorzüge dieses Bezahlsystems.

Unser Paypal Wettanbieter Vergleich

Filter
Neukundenbonus in €
  • Wettangebot
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
99/100
Bewertung
Bet3000 Highlights
  • Neukunden-Bonus von bis zu 150€
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
  • EU-Lizenz
PayPal
Malta
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Betway Highlights
  • Umfangreiches Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode verfügbar
  • Attraktive Aktionen für Stammkunden
PayPal
UK Gambling Commission
100% bis zu
150€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
888 Highlights
  • Umfangreiches Wett-Angebot
  • Attraktive Quoten
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
PayPal
UK Gambling Commission
100% bis zu
100€
888 Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Betano Highlights
  • PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert
  • Live-Chat vorhanden
  • Attraktives Sportwetten-Angebot
PayPal
Malta
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
ComeOn Highlights
  • Moderne Webseite
  • Wetten auch per App möglich
  • Attraktive Wettquoten
Kreditkarte
Malta
100% bis zu
100€
ComeOn Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
William Hill Highlights
  • Attraktives Wettangebot
  • Live-Streams Rund um die Uhr verfügbar
  • Wetten auch von unterwegs per App möglich
PayPal
UK Gambling Commission
100% bis zu
100€
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
92/100
Bewertung
Betvictor Highlights
  • Hohe Wettquoten
  • Live-Stream im Leistungsangebot
  • Verfügt über ein Casino-Bereich
PayPal
UK Gambling Commission
100% bis zu
150€
Betvictor Erfahrungen Zum Anbieter
Alle Anbieter anzeigen

Paypal Wettanbieter

Beliebtes online Bezahlsystem bei Kunden für Zahlungsvorgänge im Web

Paypal ist ein E-Wallet, welches Kunden schnelle sowie sichere Geldtransfers zu online Buchmachern ermöglicht. Weltweit gibt es aktuell mehr als 300 Millionen aktive Paypal-Accounts. Nicht wenige dieser Kunden nutzen ihr Konto für online Wetten mit Paypal. Gegründet wurde das Online-Bezahlsystem durch den Zusammenschluss von X.com und Confinity. Große Bekanntheit erlangte der Online-Bezahldienst jedoch erst als Teil von Ebay.

Ebay ist ein Online-Marktplatz und nutzte Paypal ab 2002 als sicheres Bezahlsystem. Verkäufer profitierten beim Kauf von Auktionswaren durch eine schnelle und sichere Bezahlung eines oder mehrerer Artikel durch den Kunden. Gleichzeitig konnten Kunden bei Nichterhalt der Ware bei Paypal ihr Geld zurückfordern. Dieser damals revolutionäre Schutz hat bis heute Bestand und gilt auch für Paypal Wetten bei online Buchmachern, da Paypal mittlerweile ein weit verbreitetes Bezahlsystem im Internet ist.

So funktioniert’s mit dem Wettanbieter und Paypal

Kunden erstellen für Wetten bei Paypal online ein Paypal-Konto und überweisen zum Beispiel vom Bankkonto oder über die verlinkte Kreditkarte Geld zu ihrem Paypal E-Wallet. Vom eigenen Paypal-Konto kann im Anschluss Geld zu einem online Buchmacher transferiert werden. Der Geldtransfer dauert nur wenige Sekunden. Wer noch kein Paypal-Konto hat, muss eines erstellen. Die Erstellung eines Paypal-Kontos ist in wenigen Minuten erledigt.

1. Dazu rufen Wettkunden die Webseite paypal.com auf.

2. Danach klicken Sie auf „neu anmelden“ und wählen „Privatkonto eröffnen“ aus.

3. Im nächsten Schritt wird eine gültige E-Mail-Adresse angegeben sowie ein Passwort ausgewählt.

4. Nachdem der Captcha-Code richtig eingegeben wurde, gelangen Paypal Kunden zu einer neuen Seite, wo Angaben zur Privatperson wie Name, Adresse etc. gemacht werden. Am unteren Ende des Formulars muss mit einem Häkchen den Paypal Datenschutzrichtlinien sowie Nutzungsbedingungen zugestimmt werden.

5. Im letzten Schritt muss ein weiterer Captcha-Code eingegeben werden. Danach ist mit einem Klick auf „jetzt anmelden“ der Anmeldevorgang erledigt.

Nach diesen fünf Schritten kann Paypal sofort genutzt werden. Es können Geldbeträge zum Wettanbieter überwiesen als auch Auszahlungen auf das Paypal-Konto vorgenommen werden.

So können Wettkunden das Paypal Limit erhöhen

Werden vom Wettanbieter Auszahlungen auf Ihr Paypal-Konto getätigt, kann es sein, das durch das Sendelimit eine Überweisung eines Betrages nicht möglich ist. Kontoinhaber können innerhalb eines Kalenderjahres vom Zeitpunkt der Anmeldung bis zu 2.500 Euro empfangen. Danach ist eine Verifizierung erforderlich, um das Paypal Limit zu erhöhen. Um das Paypal Limit aufzuheben, ist die Verknüpfung des Paypal-Accounts mit dem Bankkonto oder einer Kreditkarte von Nöten. In seltenen Fällen müssen auch die angegebene Adresse nachgewiesen und eine Kopie eines Ausweisdokuments an Paypal gesendet werden. Nach der Verifizierung gibt es keine Limitierung der empfangbaren Beträge mehr.

Für unlimitierte Paypal Wetten mit Bankkonto oder Kreditkarte verknüpfen

Um Geld vom Paypal-Account zum Sportwettenanbieter zu transferieren, muss beim online Buchmacher die Zahlungsmethode Paypal ausgewählt werden. Nach einem Klick auf die Schaltfläche „Bezahlen“ oder Ähnliches öffnet sich ein neues Fenster mit Eingabefeldern für die bei Paypal verwendete E-Mail-Adresse und das Passwort. Nachdem die E-Mail-Adresse und das Passwort korrekt eingegeben wurden, wird mit einem weiteren Klick der Bezahlvorgang abgeschlossen. Das überwiesene Geld wird beim Sportwettenanbieter in der Regel innerhalb von wenigen Sekunden oder Minuten gutgeschrieben. Am besten ist, wenn Wettkunden für ihre Wetten mit Paypal, die Seite des Webseitenbetreibers für Sportwetten neu laden.

Paypal Konto aufladen:

Um jedoch Geld zu einem Wettanbieter zu überweisen, muss das Konto bei Paypal aufgeladen werden. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Beispielsweise kann von einem anderen Paypal-Konto Geld auf das eigene Paypal-Konto transferiert werden. Die am häufigsten genutzte Option ist, das Paypal-Konto mit dem Bankkonto zu verknüpfen.

Paypal-Konto mit Bankkonto verbinden:

Um Geld vom Bankkonto auf das Paypal-Konto zu überweisen müssen unter „Bankkonto hinzufügen“ die Bankdaten sowie das Geburtsdatum eingegeben werden. Paypal überweist einen kleinen Betrag von 1 Euro auf das von Ihnen angegebene Konto. Abgeschlossen wird die Überweisung durch einen Klick auf „Zahlencode anfordern“. Nach zwei oder drei Tagen ist der Betrag von Paypal auf dem eigenen Bankkonto zu finden. Unter Verwendungszweck auch der Zahlencode, der bei Paypal eingegeben werden muss. Ist der Zahlencode korrekt, kann Geld vom Bankkonto zu Paypal überwiesen werden.

Je nach Land kann auch ein kleiner Betrag vom Bankkonto abgezogen werden, der Kunden nach der Verifizierung wieder gutgeschrieben wird.

Paypal-Konto mit Kreditkarte verknüpfen:

Da eine Banküberweisung zwei bis drei Werktage in Anspruch nimmt, entscheiden sich manche Wettkunden für ihre Sportwetten, das E-Wallet mit der Kreditkarte zu verknüpfen. Dadurch kann Geld in sekundenschnelle hin und her transferiert werden. Der Vorgang ist ähnlich wie beim Bankkonto. Es müssen die Kreditkartendaten angegeben werden. Nachdem ein kleiner Betrag abgebucht wurde, kann via Online Banking unter Verwendungszweck der Zahlencode eingesehen werden. Bei Paypal eingegeben, steht dem online Wetten und verknüpfter Kreditkarte nichts mehr im Wege.

Mit giropay Paypal-Konto aufladen

Ebenso schnell ist das Geld bei Sportwetten online durch Paypal verfügbar, wenn giropay als Zahlungsmethode ausgewählt wird. Dazu muss das Bankinstitut giropay unterstützen, was bei den meisten Banken der Fall ist. Für die Überweisung muss bei Paypal Bankleitzahl oder IBAN angegeben werden. Danach werden die Anmeldedaten für das Online Banking abgefragt. Bei der Sofortüberweisung muss ein Mindestbetrag von 50 Euro überwiesen werden. Nachdem der Geldtransfer mittels giropay abgeschlossen wurde, werden Kunden zum Paypal-Konto weitergeleitet und der Geldbetrag kann beim Wettanbieter Paypal eingesehen werden.

Die Vorteile von Paypal beim Sportwettanbieter

1. Der größte Vorteil von Paypal beim online Buchmacher ist die Schnelligkeit der Transaktionen. Zu Sportwettenanbietern aber auch anderen Unternehmen überwiesene Geldbeträge werden meist innerhalb weniger Sekunden oder Minuten gutgeschrieben.

2. Schnell sind auch Transaktionen mit Kreditkarte, allerdings fallen bei Geldtransfers mit Kreditkarte Gebühren an. Bei Paypal in der Regel nicht. Die anfallenden Transaktionsgebühren übernimmt der Wettanbieter. Vor allem bei Einzahlungen.

3. Die bei Paypal hinterlegten Bankdaten und/oder Kreditkartendaten sind sicher im Paypal-Account hinterlegt. Werden Zahlungen für Wetten durch Paypal getätigt, erhält der Empfänger beziehungsweise der Sportwettenanbieter lediglich Kenntnis über die E-Mail-Adresse des Kontoinhabers bei Paypal. Selbes gilt für Auszahlungen. Der Wettanbieter benötigt lediglich die E-Mail-Adresse des Wettkunden. Daher ist keine Angabe sensibler Kreditkartendaten oder Bankdaten beim online Buchmacher erforderlich.

4. Schutz für den Wettkunden ist ein weiterer Vorteil bei Paypal Sportwetten. Wird nach einem Geldtransfer das Geld nicht am Wettkonto gutgeschrieben, können Wettkunden das Problem bei Paypal melden. Unter dem Punkt „Konfliktlösungen“ haben Wettfreunde 180 Tage lang Zeit, dies zu tun. Kann das Problem nicht innerhalb dieses Zeitraums gelöst werden, kann bei Paypal ein Antrag auf Käuferschutz gestellt werden.

Beim Käuferschutz überprüft Paypal den Fall und trifft eine Entscheidung. Wird beispielsweise mittels Screenshot bewiesen, das kein Geldeingang beim Wettanbieter verbucht wurde, wird dem Paypal Kunden das Geld wieder am Konto gutgeschrieben.

Wetten und Paypal zu nutzen hat keinen Nachteil. Möchte ein Wettkunde Paypal nicht mehr nutzen, kann das Konto auf Wunsch jederzeit geschlossen werden.

Diese Sportwettenanbieter unterstützen Wetten mit Paypal

Nicht jeder Wettanbieter hat Paypal als Zahlungsmethode. Das hat verschiedene Gründe. Mitunter sind auch die strengen Sicherheitsrichtlinien von Paypal dafür verantwortlich. Bietet ein online Buchmacher Paypal als Zahlungsmethode an, deutet dies auf Seriosität des Unternehmens hin. Das bedeutet jedoch nicht, dass ein online Bookie ohne Paypal als Zahlungsmethode unseriös sein muss.

– Ein namhafter online Buchmacher bei dem Paypal Sportwetten möglich sind ist bet365. Die Mindesteinzahlung für Sportwetten online mit Paypal beträgt 15 Euro. Der maximale Auszahlungsbetrag auf das Paypal-Konto ist 8.000 Euro.

– Ein weiterer bekannter Paypal Wettanbieter ist bwin. Geld, welches mit Paypal bei bwin eingezahlt wird, kann seit 15.10.2019 ausschließlich für Sportwetten online mit Paypal genutzt werden. Dies liegt daran, das Paypal die Unterstützung von Glücksspielprodukten wie Poker und Casino eingestellt hat. Das Paypal nur für Wetten eingesetzt werden kann, gilt auch für viele andere Paypal Buchmacher. Einzahlungen via Paypal bei bwin sind gebührenfrei. Auch Auszahlungen können bei bwin via Paypal vorgenommen werden. Voraussetzung ist, das in den vergangenen 6 Monaten mindestens eine Einzahlung via Paypal vorgenommen wurde. Die Auszahlung des Guthabens bei bwin auf das Paypal-Konto erfolgt innerhalb von 2 bis 6 Stunden.

– Auch der Wettanbieter Sportingbet ermöglicht es seinen Kunden, Einzahlungen sowie Auszahlungen für online Wetten vorzunehmen. Beim Sportwettenanbieter Sportingbet gelten die gleichen Bedingungen und Regelungen für Ein- und Auszahlungen mit Paypal wie bei bwin.

– Mit Wunderino können Wettfreunde bei einem Anbieter mit deutscher Lizenz (Schleswig-Holstein-Lizenz) via Paypal Ein- und Auszahlungen bei einem Wettanbieter vornehmen. Wunderino ist zudem von der Malta Gaming Authority lizenziert und gilt somit seit 2015 als sicherer und zuverlässiger Anbieter. Transaktionen via Paypal sind gebührenfrei. Der Mindesteinzahlungsbetrag beträgt 10 Euro. Als Obergrenze für Auszahlungen auf ein Paypal-Konto wurden 3.000 Euro festgelegt.

Neben diesen fünf Paypal Wettanbietern gibt es eine Reihe weiterer Wettfirmen, die Paypal als Zahlungsmöglichkeit anbieten. Manche sind mehr und manche weniger bekannt. Zu erwähnen sind betway, 888 Sport, Tipico, Betano, bet3000 oder der langjährige österreichische Wettanbieter Interwetten.

Darauf sollten Wettkunden bei online Wetten mit Paypal achten

Gebühren

Jeder Wettanbieter hat seine eigenen individuellen Regelungen, wenn es um Wetten mit Paypal geht. Daher sollten sich Wettkunden über die Rahmenbedingungen im Vorfeld genauer informieren. Dazu gehört beispielsweise, ob Gebühren bei Paypal-Transaktionen vom und zum Wettunternehmen verlangt werden. Bei den meisten Wettfirmen sind Transaktionen via Paypal gebührenfrei. Das gilt vor allem für Einzahlungen. Zum Beispiel fallen bei den Sportwettenanbietern Sportingbet und bwin keine Paypal-Gebühren für Einzahlungen an. Das betrifft jedoch nicht Auszahlungen auf Ihren Paypal-Account.

Wechselgebühren

Bei den Kosten sollte zudem darauf geachtet werden, ob Wechselgebühren bei Transaktionen anfallen. Etwa, wenn ein Wettunternehmen nur bestimmte Währungen akzeptiert. Werden von einem Wettanbieter nur Euro oder englische Pfund angenommen, muss vor der Transaktion ein Währungswechsel vorgenommen werden.

Währungswechsel Paypal

Im Paypal Konto rechts neben der Anzeige des Paypal-Guthabens befindet sich eine Schaltfläche mit drei Punkten als Symbol. Wird dieser Button geklickt, haben Paypal-Kunden über den Unterpunkt „Währungen verwalten“ die Möglichkeit, die aktuelle Währung zu wechseln. Danach werden alle vorhandenen Beträge und die jeweilige Währung angezeigt. Beim erneuten Klick auf die Schaltfläche mit drei Punkten können Paypal-Kunden die Währung in eine andere Währung wechseln. Dazu wird einfach der Betrag der jeweiligen Währung, die gewechselt werden möchte, eingegeben. Im unteren Bereich wird der Wechselkurs angezeigt. Mit einem Klick bestätigen Kunden die Eingabe. Im Anschluss ist der gewechselte Betrag auf der Startseite des Paypal-Kontos zu finden und kann zum Wettanbieter transferiert werden.

Mindestbetrag

Sportwettenabieter legen einen Mindestbetrag bei der Einzahlung für Paypal Sportwetten fest. Meist sind dies 5, 10 oder 15 Euro. Der Mindestbetrag kann auch höher festgesetzt sein. Wer nur 5 oder `10 Euro auf sein Wettkonto einzahlen möchte, der sollte sich über den Mindestbetrag für die Einzahlung mit Paypal genauer erkundigen.

Auszahlungslimit

Noch wichtiger für viele Wettfreunde ist die Obergrenze für Auszahlungen. Wer besonders aktiv und beim Wetten erfolgreich ist, der wird sich nach einem Wettanbieter mit Paypal umsehen, der ein hohes Paypal Auszahlungslimit festgelegt hat. Bei Wunderino ist das Auszahlungslimit im Vergleich zum Wettanbieter bet365 mit 3.000 Euro um mehr als die Hälfte geringer angesetzt. Hier müssen Wettkunden individuell entscheiden, ob ein höheres Auszahlungslimit sinnvoller für den persönlichen Bedarf ist.

Gibt es bei Sportwetten mit Paypal einen Bonus?

Bei den meisten Wettanbietern kann diese Frage mit „Ja“ beantwortet werden. Einen Sportwetten Paypal Bonus gibt es zum Beispiel häufig für Neukunden bei der Ersteinzahlung. Die Höhe des Wettbonus ist je nach Wettanbieter ganz unterschiedlich. Meist werden jedoch 100% für Einzahlungsbeträge bis 100 Euro vergeben. Der Sportwetten Paypal Bonus kann jedoch auch höher oder geringer ausfallen. Diesbezüglich lohnt sich ein direkter Vergleich der einzelnen Paypal online Buchmacher. Das gilt vor allem für Wettkunden, die den Neukundenbonus richtig ausschöpfen möchten.

Um sicherzugehen, das es einen Paypal Bonus beim online Bookie gibt, sollten die Bonusbedingungen genauer durchgelesen werden. Manche Sportwettenanbieter vergeben bei Einzahlungen mit bestimmten Einzahlungsmethoden keinen Wettbonus. Bei Paypal ist dies eher selten der Fall. Eher häufiger vom Ausschluss bei Bonuskationen betroffen sind die E-Wallets Skrill und Neteller. Es kann aber auch sein, das Paypal als Zahlungsmethode von Bonusangeboten ausgeschlossen wird.

Durch Einzahlungen via Paypal vergeben Wettanbieter nicht nur an Neukunden einen Bonus. Bei kundenfreundlichen online Buchmachern finden Wettkunden das gesamte Jahr über dauerhaft oder in regelmäßigen Abständen Bonusaktionen vor. Zum Beispiel während der Adventszeit, zu Neujahr, am Valentinstag oder bei besonderen Sportereignissen wie der Fußball-WM oder Fußball-EM. Oft auch bei olympischen Sommer- und Winterspielen oder der Jubiläumsfeier eines Wettanbieters. Zum Beispiel wenn ein online Bookie das 10-jährige Bestehen feiert. Solche Gelegenheiten sollten von Wettkunden wahrgenommen werden, da das Wettkapital durch einen Paypal Bonus aufgebessert werden kann.

Wer ist der beste Wettanbieter mit Paypal?

Das kann pauschal nicht beantwortet werden. Jeder online Buchmacher der Paypal als Zahlungsmethode anbietet, kann in der Regel als seriös bezeichnet werden. Bei der persönlichen Bewertung sollten zudem Einzelheiten wie anfallende Gebühren, Mindesteinzahlungsbetrag, Auszahlungsgrenze etc. mit eingebracht werden.

Weitere Bewertungsfaktoren für online Wetten mit Paypal sind das Wettangebot, die Wettquoten eines online Bookies, die Schnelligkeit bei Auszahlungen, die Sicherheit durch vertrauenswürdige Lizenzen eines Wettanbieters sowie der Umfang und die Höhe der Bonusangebote. Auch die Schnelligkeit der Auszahlungen sind für viele Wettkunden ein entscheidender Punkt für die Wahl des Wettanbieters.

Kann Paypal auch mobil für Sportwetten genutzt werden?

Mit der Paypal-App können natürlich auch via Smartphone und andere Mobilgeräte das Wettkonto aufgefüllt oder Auszahlungen auf das Paypal-Konto vorgenommen werden. So können bequem von unterwegs in Bus, Bahn oder im Wartezimmer des Arztes Wetten abgegeben oder ein Sportwettenbonus abgeräumt werden. Die Paypal-App bietet sämtliche Funktionen, die auch über den Browser zugänglich sind.

Wer sich die App downloadet und des näheren ansieht, der wird feststellen, das noch einige weitere Funktionen verfügbar sind. Zum Beispiel mit MoneyPool als praktische Funktion um Freunden eine Freude zu bereiten. Die App bringt viel Komfort mit sich und ist gerade für Wettkunden, die zeitlich stark eingespannt sind, eine sinnvolle Option. Auch für jene, die nicht nur Wetten abgeben, sondern auch Einkäufe via Paypal bequem mit dem Mobiltelefon erledigen wollen.

Paypal für Online Sportwetten: Fazit

Mit Paypal kann das Wettkonto per Knopfdruck innerhalb weniger Sekunden aufgefüllt werden. Gleichzeitig finden Wettkunden eine sichere Möglichkeit für Geldtransfers zu Wettanbietern vor. Flexibel, ohne Kreditkartendaten oder Bankdaten preisgeben zu müssen, können beliebig hohe Summen zu Wettanbietern transferiert werden. Vorausgesetzt, Sie vergessen nicht, nach der Erstellung eines Kontos das Paypal Limit zu erhöhen. Das ist einfach, indem das Paypal-Konto mit dem Bankkonto oder einer Debit- sowie Kreditkarte verbunden wird. Da das Glücksspiel in Deutschland immer noch eine Grauzone ist, kann das Paypal-Guthaben seit vergangenem Jahr nur mehr für Sportwetten eingesetzt werden. Zumindest bei jenen Wettanbietern, mit Paypal als Bezahloption.

Nicht jeder Sportwettenanbieter bietet auch genau aus diesem und weiteren Gründen Paypal als Zahlungsmethode an. Die Auswahl an Paypal Wettanbietern ist dennoch groß genug, um die einzelnen Buchmacher zu vergleichen und den für sich besten online Bookie auszuwählen. Manche Wettkunden treffen ihre Wahl nach der Höhe des Sportwetten Bonus mit Paypal. Für andere sind gebührenfreie Transaktionen wichtig. Ebenso ein Kriterium bei der Wahl des besten Paypal Wettanbieters sollte die Mindesteinzahlung sowie die Auszahlungsgrenze sein. Werden einige dieser Faktoren berücksichtigt, steht der Freude beim Wetten mit dem ausgewählten online Bookie nichts mehr im Wege.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter