99/100
Bewertung
Zeply Krypto Börse
*****
Zu Zeply Krypto Börse
Highlights
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen

Zeply Erfahrungen und Test

Starker Newcomer für den Krypto-Handel?

Der Bitcoin-Handel ist aktuell in aller Munde. Zahlreiche Anleger und Sparer haben sich in den vergangenen Jahren immer mehr Richtung Krypto-Handel orientiert. Ein Bereich, in dem auch wir unsere Zeply Erfahrungen gesammelt haben. Bei diesem Anbieter handelt es sich um einen wahren Newcomer, denn das Angebot ist in Deutschland erst seit kurzer Zeit verfügbar.
Genau das macht es umso spannender, in einem Zeply Test einmal detailliert auf das Portfolio zu blicken. Sie müssen das nicht tun, wir haben dies für Sie erledigt. Alles, was Sie zum Krypto-Broker wissen müssen, erfahren Sie im Folgenden.

Zeply Krypto Börse Erfahrungen und Test
Zeply Pros und Contras
  • Kauf, Versand, Empfang und Wechsel von BTC ohne Gebühren
  • Minimum für den Kauf liegt bei nur 25€
  • Kein Maximalbetrag für Kauf und Versand von Bitcoins
  • Schnelle Kontoeröffnung und 2-Faktor-Authentifizierung für den Wallet-Schutz
  • Zahlungen auf das Konto nur mit Kreditkarte möglich
  • Noch auf den Handel mit Bitcoin begrenzt

Zeply Erfahrungen: Das erwartet die Trader

Bevor wir Ihnen das Portfolio von Zeply konkret vorstellen, wollen wir Ihnen schon einmal einen kurzen Überblick liefern. Der große Pluspunkt des Anbieters ist der gebührenfreie Handel, der gleichzeitig auch einen Wechsel von Fiat-Währungen in die Krypto-Währung Bitcoin umfasst. Auch für das Wechseln müssen Sie keine Gebühren zahlen. Zudem wird der Wechsel jederzeit mit Hilfe von aktuellen Wechselkursen durchgeführt. Ein weiterer Pluspunkt ist im Zeply Test die großzügige Spanne beim Handel. Einkaufen können Sie den Bitcoin bereits ab 25 Euro. Ein Limit gibt es beim Einkauf, dem Empfang oder dem Versand nicht.

Für Sie als verantwortungsbewussten Trauer dürfte zudem der Schutz Ihrer Gelder interessant sein. Zum einen können Sie alle Aktivitäten Ihres Wallets immer auf einen Blick überprüfen. „Merkwürdige“ Bewegungen entdecken Sie also frühzeitig. Zum anderen wird der Zugriff mit einer 2-Faktor-Authentifizierung geschützt. Diese entspricht den aktuellen Sicherheitsanforderungen und gilt als denkbar sicher. Ausgestattet ist Zeply darüber hinaus mit einer Lizenz der zuständigen Finanzbehörden aus Estland. Somit können Sie sich sicher sein, dass Zeply seriös arbeitet und sich immer an die gesetzlichen Vorgaben des EU-Landes hält. Von einem möglichen Betrug ist diese Plattform denkbar weit entfernt.

99/100
Bewertung
Zeply Highlights
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen
Zu Zeply

Benutzerfreundlichkeit: Wie gut gelingt der Handel bei Zeply?

Wenn Sie bisher noch keine Erfahrungen mit dem Krypto-Handel sammeln konnten, ist das kein Problem. Auch als Neuling werden Sie sich nach unseren Zeply Erfahrungen schnell im Portfolio zurechtfinden. Kleines Manko: Bislang steht die Webseite des internationalen Anbieters ausschließlich in englischer Sprache zur Verfügung. Die meisten Begriffe werden aber ohnehin auch in Deutschland genutzt. Wirklich problematisch wird es für Sie also nicht.

Überzeugend sind der Aufbau und die Struktur der Handelsplattform. Sie können jederzeit den aktuellen Live-Wechselkurs vom Bitcoin überprüfen. Möchten Sie kaufen, können Sie einfach den gewünschten Kaufbetrag angeben und Ihre Zahlungsmethode festlegen. Alle Schritte sind selbsterklärend und werden innerhalb weniger Augenblicke durchgeführt. Auch der Handel selbst gelingt so binnen kürzester Zeit.

Zeply Test: Ohne lange Anlaufzeit loslegen

Zeply ist kein typischer Broker. Deshalb können Sie laut unserer Zeply Erfahrung auch nicht auf ein Demokonto oder Ähnliches zurückgreifen. Sie können allerdings kostenlos ein Konto eröffnen und sich im Portfolio des Anbieters erst einmal umsetzen. Gezwungen sind Sie zu einem Investment natürlich nicht. Die Registrierung geht übrigens spielend leicht von der Hand. Innerhalb von nur rund fünf Minuten können Sie das Konto einrichten.

Der Broker verlangt bei der Registrierung lediglich die üblichen Standard-Daten. Sie müssen also Ihren Vornamen, Nachnamen, eine E-Mail-Adresse und ein gewünschtes Passwort angeben. Im weiteren Verlauf verifizieren Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer für den Zugriff auf das Handelskonto.

Handelsplattform: Mobil und am Desktop handeln

Auf eine eigene Bitcoin App können wir im Zeply Review nicht verweisen. Der Anbieter stellt zumindest keine native Download-App für den Handel zur Verfügung. Stattdessen können Sie auf eine mobiloptimierte Version des Portfolios zurückgreifen. Das heißt: Sie rufen einfach die reguläre Webseite mit Ihrem Smartphone oder Tablet auf. Diese wird automatisch in einer optimierten Version für die kleineren Endgeräte ausgegeben. Der Handel gelingt mit der Zeply App somit problemlos auch unterwegs. Welches Endgerät bzw. Betriebssystem Sie nutzen, ist für den Zugriff nicht relevant.

Alternativ steht es Ihnen natürlich frei, beim klassischen Handel per Desktop zu bleiben. Nach Ihrem Login auf der Webseite genießen Sie dann Zugriff auf Ihre „Handelszentrale“. Von hier aus können Sie mit nur wenigen Klicks alle Bereiche erreichen und Vorgänge einleiten.

Zahlungsportfolio bei Zeply

Wie unser Zeply Test zeigt, existiert im Zahlungsbereich noch ein wenig Nachholbedarf. Das ist allerdings vor allem mit dem jungen Alter des Brokers zu begründen. Wir gehen stark davon aus, dass sich der Kassenbereich in den kommenden Monaten noch verändern wird. Aktuell sind die Zahlungen ausschließlich mit den Kreditkarten von Mastercard und Visa möglich. Andere Zahlungsoptionen wie etwa PayPal stehen nicht zur Verfügung. Dafür können Sie die Zahlungen aber jederzeit binnen weniger Augenblicke und vollkommen sicher abwickeln.

Vor dem Kauf wird Ihnen der aktuelle Wechselkurs für den Bitcoin detailliert angezeigt. Sie können also genau nachvollziehen, welcher Betrag in welche Menge Bitcoins verwandelt wird. Abwickeln können Sie die Zahlungen mit Hilfe weniger Klicks. Ebenfalls wichtig zu erwähnen ist im Zeply Test, dass Sie hier nicht nur an den Kauf bzw. Verkauf gebunden sind. Auch der Versand oder Empfang von Bitcoin-Zahlungen ist mit Zeply möglich.

Kreditkarte

Kundensupport beim Broker

Möchten Sie sich über Details zum Angebot informieren, können wir Ihnen den Support-Bereich direkt beim Broker empfehlen. Diesen erreichen Sie über den Bereich „Support“. Anschließend werden Sie in einen Hilfe-Bereich weitergeleitet, wo Sie Themen aus allen wichtigen Bereichen entdecken können. Zu diesen Bereichen gehören zum Beispiel Fragen zu den Zahlungen, dem eigenen Handelskonto, den ersten Schritten zum Einstieg, den Sicherheitsmerkmalen oder dem Angebot im Allgemeinen. Etwas schade: Noch steht dieser Bereich nicht in deutscher Sprache zur Verfügung. Ein paar englische Wörter sollten Sie also im besten Fall verstehen.

Genau das Gleiche gilt, wenn Sie sich an die Mitarbeiter im Kundensupport wenden wollen. Hierfür haben Sie drei unterschiedliche Optionen zur Verfügung. Rund um die Uhr können Sie nach unseren Zeply Erfahrungen eine E-Mail an den Support schicken. Alternativ ist dies aber auch per Ticket an den Support oder per Kontaktformular möglich. Bis zur Rückmeldung der Mitarbeiter vergehen lediglich wenige Stunden. In der Regel werden alle Anfragen auch zufriedenstellend mit nur einer Nachricht beantwortet. Unterm Strich ein sehr guter Eindruck. Noch besser wäre es lediglich, wenn die Mitarbeiter auch per Live-Chat zur Verfügung stehen würden. Ebenfalls gut zu wissen: Die Mitarbeiter sind jederzeit motiviert und gleichzeitig freundlich gestimmt.

99/100
Bewertung
Zeply Highlights
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen
Zu Zeply

Sicherheit und Regulierung: Arbeitet Zeply seriös?

Gerade bei einem jungen Anbieter wie diesem ist natürlich ein wenig Vorsicht gefragt. Schon das eine oder andere „schwarze Schaf“ hat in der Vergangenheit im digitalen Handel getrieben. Bei diesem Broker besteht die Gefahr nach unseren Erfahrungen jedoch nicht. Stattdessen können wir gleich mehrere Argumente vorlegen, die unterstreichen, dass Zeply seriös arbeitet. Das wichtigste Argument ist in diesem Zusammenhang die offizielle Lizenz des Unternehmens. Die Zeply OÜ ist in Tallinn, Estland registriert. Genau von den zuständigen Behörden aus Estland hat der Broker auch seine Lizenz für seine Dienstleistungen erhalten. Zeply muss sich also an alle gesetzlichen Vorgaben eines EU-Staates halten. Verstößt der Broker gegen die Vorgaben der Finanzbehörden, kann die Lizenz entzogen werden. Für das Unternehmen wäre das mit Ende des Geschäfts verbunden.

Abgesehen von der Lizenz überzeugt der Broker im Zeply Test aber noch auf anderer Ebene. Der Zugriff auf Ihr Bitcoin Wallet wird mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt. Diese entspricht den derzeitigen Anforderungen an die Sicherheit und bietet Schutz vor einem Zugriff durch Unbefugte. Wählen können Sie bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung aus zwei unterschiedlichen Ansätzen. Zum einen können Sie Ihre Identität per SMS bestätigen. Zum anderen per Authenticator App.

Zeply Krypto Handel

Beim Krypto-Handel fokussiert sich Zeply bislang ausschließlich auf die bekannteste Kryptowährung: Den Bitcoin. Das dürfte für die meisten Trader vollkommen ausreichend sein. Speziell für Neulinge ist der Handel bei diesem Anbieter enorm einfach, da keinerlei komplexen Hürden übersprungen werden müssen. Wer als echter Krypto-Experte handeln möchte, könnte sich nur allein mit dem Bitcoin jedoch etwas „unterfordert“ fühlen. Die gute Nachricht: Die Chancen sind hoch, dass das Portfolio in naher Zukunft deutlich erweitert wird.

Zeply Kosten: Was kostet das Trading bei der Krypto-Börse?

Die Kosten sind beim Handel immer ein wichtiger Faktor. Schließlich können zu hohe Gebühren die Rendite deutlich in den Keller drücken. In diesem Zusammenhang können wir im Zeply Test gute Nachrichten vermelden. Der Broker verzichtet auf Gebühren beim Handel. Weder beim Kauf noch beim Versand, Empfang oder dem Wechsel müssen Sie Gebühren befürchten.

Kaufen und Verkaufen: So funktioniert der Handel

Auch als Anfänger können Sie bei Zeply ohne lange Anlaufzeit sofort loslegen. Für den Kauf und die Aufbewahrung stehen Ihnen äußerst angenehme Rahmenbedingungen zur Verfügung. Wie schon erwähnt, fallen keinerlei Gebühren an. Sie gehen also auch kein Risiko ein und können bei Zeply sicher handeln. Beachten müssen Sie lediglich die Mindestbeträge für den Kauf, Versand oder Wechsel. Beim Kauf von Bitcoin müssen Sie mindestens 25 Euro in die Bitcoins investieren. Möchten Sie Geld verschicken, sind mindestens zehn Euro notwendig. Beim Wechsel wiederum müssen Sie einen Gegenwert von mindestens 15 Euro „auf den Tisch“ legen.

In allen Fällen führt Sie Zeply übersichtlich und klar durch den Prozess. Fehlüberweisungen oder Ähnliches sind nahezu ausgeschlossen. Sowohl technisch als auch aufgrund der doppelten Authentifizierung. Angeboten wird der Handel auf der Plattform bislang ausschließlich per Bitcoin. Das Portfolio soll nach unserer Zeply Erfahrung in Kürze aber erweitert werden. Dann dürften noch einige weitere Kryptowährungen mit dabei sein. Welche genau, werden wir für Sie zu gegebener Zeit natürlich noch einmal prüfen. Bis dahin können Sie sich mit dem Bitcoin Handel hier aber mehr als nur die Zeit vertreiben.

99/100
Bewertung
Zeply Highlights
  • Gebührenfrei kaufen und verkaufen
  • Kein Maximallimit für den BTC-Handel
  • Handel immer zu aktuellen Wechselkursen
Zu Zeply

Fazit: Diese Eindrücke machen Lust auf mehr

Der Handel mit Kryptowährungen wie dem Bitcoin ist mittlerweile in aller Munde. Optimale Voraussetzungen für einen Anbieter wie Zeply, der sich auf genau diesen spezialisiert. Zeply ist allerdings weniger ein Broker, als viel mehr ein digitales Wallet. Sie können hier problemlos mit Ihrer Kreditkarte Zahlungen abwickeln und Bitcoin kaufen. Diese bewahren Sie gleichzeitig in Ihrem Zeply Wallet auf und können diese bei Bedarf auch wieder in Euro umwandeln. Alternativ können Sie das Geld an Freunde verschicken oder von Freunden Geld empfangen. Für deutliche Pluspunkte in der Zeply Bewertung sorgt dabei die Tatsache, dass der Handel komplett gebührenfrei möglich ist.

Ebenfalls überzeugend: Sie können bereits ab 25 Euro Bitcoin kaufen. Beim Versand an Freunde müssen es sogar nur umgerechnet zehn Euro sein. Ein Maximum für Kauf, Versand oder Empfang gibt es laut unseren Zeply Erfahrungen nicht. Hier und da sind beim Anbieter noch leichte Lücken erkennbar, wie etwa die fehlende deutsche Übersetzung. Da dies in den kommenden Monaten aber ganz sicher nicht mehr der Fall sein wird, können wir dafür keinen ganz großen Minuspunkt vergeben. Kurz und knapp: Ein Auftritt, der Vielversprechendes vermuten lässt.

🔎 Ist Zeply seriös?

Es gibt keinen Zweifel daran, dass Zeply seriös arbeitet. Der Broker arbeitet mit einer Lizenz der Finanzbehörden aus Estland und befindet sich auch unter deren behördlicher Kontrolle. Zusätzlich dazu kommt beim Broker eine 2-Faktor-Authentifizierung zum Einsatz, mit welcher der Zugriff auf das Wallet geschützt wird.

💶 Welche Gebühren fallen bei Zeply an?

Der Kauf und Verkauf der Kryptowährungen ist bei Zeply gebührenfrei möglich. Darüber hinaus können Sie auch Kryptowährungen empfangen oder verschicken. Auch in diesen beiden Fällen fallen keine Gebühren an.

💳 Wie kann ich bei Zeply Zahlungen abwickeln?

Der Kassenbereich bei Zeply besteht bisher ausschließlich aus den Kreditkartenzahlungen. Alle Einzahlungen oder Auszahlungen können Sie mit den Kreditkarten von Mastercard oder Visa abwickeln.

✅ Welche Kryptowährungen kann man bei Zeply handeln?

Derzeit ist der Handel bei Zeply ausschließlich mit dem bekannten Bitcoin möglich. In der nahen Zukunft wird das Angebot jedoch erweitert und soll dann weitere Kryptowährungen abdecken.

Weitere Erfahrungsberichte

Nach oben
Schließen
Zeply
99/100
Zu Zeply
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter